Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich mach mir Sorgen?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von stern27, 25 Januar 2008.

  1. stern27
    stern27 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also mein freund und ich sind seit 4 jahren zusammen. wir verhüten nicht beim sex weil ich immer nach meinem gefühl gehe und ich meinen köper ganz gut kenne. ich achte immer auf meinen ausfluss. wenn er manchmal so glasig ist und spinnbar weiß ich das ich keinen sex haben darf usw. meine periode kommt auch eigentlich immer regelmäßig. wir haben nicht oft sex da wir nicht zusammen wohnen und uns auch nicht so oft sehen könne. ich schätze jetzt einfach mal auf 3 x im Monat. jetzt mach ich mir aber schon so meine gedanken bzgl. schwangerschaft. also wie hoch ist denn die wahrscheinlichkeit schwanger zu werden? manchmal denke ich mir es hätte eigentlich doch schon passieren müssen auch wenn ich immer aufgepasst habe? so 100% ist das ja auch nicht mit dem gefühl. habe jedenfalls schiss unfruchtbar zu sein!!! ich will mit ihm ja irgendwann kinder haben!!

    DANKE FÜR EURE ANTWORTEN:smile:
     
    #1
    stern27, 25 Januar 2008
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Also deine Methode ist alles andere als sicher. Als Beispiel: Der Ausfluss wird beim Eisprung spinnbar, Spermien können aber bis zu 7 Tage in dir überleben, das heißt du kannst auch vom Sex eine Woche vor dem ES schwanger werden. Da nützt es dir nichts, deinen Körper gut kennen.

    Ich glaube bei deiner Art der Verhütung liegt die Wahrscheinlichkeit bei 50% und das ist verdammt viel. Ist denn deine Periode ausgeblieben?
    Bei der Frage kann dir nur ein Schwangerschaftstest weiterhelfen

    Was wäre denn, wenn du schwanger bist?

    Vielleicht solltest du dich mal beim Frauenarzt über die verschiedenen Verhütungsmöglichkeiten informieren, denn das was ihr betreibt ist keine Verhütung sondern ihr habt bisher einfach nur Glück gehabt.
     
    #2
    User 69081, 25 Januar 2008
  3. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Wie engelchen schon schrieb, die Verhütungsmethode ist nicht grade sicher. Misst du auch Temperatur? Dann könnte man relativ sicher den Eisprung herausfinden und somit auch die nichtfruchtbaren Tage, aber auch da gibt es "Treffer". Wollt ihr denn ein Kind? Was wäre wenn du schwanger wärst?

    Wenn ihr nämlich kein Kind möchtet, solltet ihr anderweitig verhüten!

    Lillaja
     
    #3
    User 35546, 25 Januar 2008
  4. stern27
    stern27 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also ich glaube ich hatte einfach nur glück??? ich habe keinen schimmer warum das so lange gut gegangen ist?

    deshalb ja die angst nicht schwanger werden zu könne aus irgendeinem grund. schwanger bin ich auf keinen fall ich spüre schon wieder das meine tage bald kommen. das müsste jetzt bald passieren.

    sorry vielleicht habe ich mich nicht richtig ausgedrück!
    also schwanger bin ich auf keinen fall! ich mach mich nur sorgen das es so lange gut gegangen ist und ich nicht schwanger geworden bin?? das macht mich unsicher.
     
    #4
    stern27, 25 Januar 2008
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ja, das ist sicher nur Glück, wenn du aber was anderes dahinter vermutest, dann frag doch mal einen Arzt
     
    #5
    User 69081, 25 Januar 2008
  6. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :ratlos: Du legts es drauf an, schwanger zu werden, obwohl es eigentlich noch nicht sein sollte und wunderst dich, warum es nicht klappt? Hä? Wie jetzt?
    Was ist das denn bitte ein verantwortungsloser Umgang mit eurer Verhütung? :eek: Weiß dein Freund davon? Was meint er denn zu deiner "Verhütungsmethode" :kopfschue

    ...das kann doch alles nicht wahr sein :flennen: :kopfschue
     
    #6
    User 75021, 25 Januar 2008
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das war ziemlich sicher nur Glück. Mit Verhütung hat das nämlich nichts zu tun.

    Was wäre denn, wenn du schwanger werden würdest? Ok? Oder schlimm? Oder doch irgendwie gewollt?
    Weil dann bräuchtet ihr ja auch gar nicht aufpassen....

    Weiß dein Freund denn davon?
     
    #7
    User 48246, 25 Januar 2008
  8. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Na ja also ich verstehe das jetzt einfach mal so, dass du zwar nicht unbedingt Schwanger werden willst, es aber auch nicht schlimm wäre wenn doch. Zumindest von deiner Sicht aus.

    Wenn du natürlich Schwanger werden willst und es nicht wirst, dann frag einfach mal deinen FA nach einem Fruchtbarkeitstest. Im übrigen könnte ja auch dein Freund unfruchtbar sein.

    Mach dir aber da mal noch keine Gedanken, eher über das OB du schwanger werden willst und vorallem auch dein Freund das in Ordnung fänd. Ansonsten würde ich aber wirklich "sichere" Methoden empfehlen.

    Hoffe konnte ein wenig helfen!
     
    #8
    ToreadorDaniel, 25 Januar 2008
  9. stern27
    stern27 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    klar mein freund weiß es!!!! und er passt auch immer mit auf also ich sag mal so wenn es passieren würde wäre es auf keinen fall schlimm ich würde es trotzdem sehr schön finden und er auch aber der zeitpunkt ist vielleicht nicht ganz gut wenn ich jetzt schwanger werden würde, deshalb passen wir auf. wir sind halt beider sehr altmodisch und würde erst gerne heiraten und seine eltern würden es auch nicht gerne sehen wenn ich vor der hochzeit schwanger werde. wie gesagt ich bin jetzt auf keinen fall schwanger! mir ging es nur darum, dass ich mir ja jetzt schon meine gedanken mache warum das die ganze zeit so gut ging? ich habe es nicht darauf angelegt schwanger zu werden und habe halt aufgepasst aber vielleicht sollte ich einfach wichlich mit meinem FA sprechen und ihn mal fragen?
     
    #9
    stern27, 25 Januar 2008
  10. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt, das könnt ihr euch auf die Art auch sparen. Entweder richtig oder eben gar nicht. So war das pures Glück und wenn ihr das jetzt eigtl nicht wollt, solltet ihr richtig verhüten.
     
    #10
    User 48246, 25 Januar 2008
  11. stern27
    stern27 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nein da gebe ich dir auch absolut recht! ganz oder gar nicht...

    aber ich mach mir halt so meine gedanken. man sagt immer das geht ganz schnell wenn man nicht richtig verhütet und man soll richtig aufpassen und bei meinem freund ging das halt schon sehr lange gut! entweder ich hatte einfach nur glück oder ich muss mich mal checken lassen. hoffentlich hatte ich einfach nur glück!!!!!
    DANKE NOCH MAL FÜR EURE ANTWORTEN!!!!!
     
    #11
    stern27, 25 Januar 2008
  12. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    JA so einfach ist es nun auch nicht Schwanger zu werden. Nur ist es doch meistens so, dass etwas passiert wenn man es nicht gebrauchen kann.
    Versteif dich doch nicht so auf dich, dein Freund könnte ja auch unfruchtbar sein. Gewissheit bringt nur der Test beim FA oder "gezielter"
    Off-Topic:
    Hört sich das komisch an
    Sex zum Schwanger werden.
    Ich tippe aber auch auf einfach GLÜCK!
     
    #12
    ToreadorDaniel, 25 Januar 2008
  13. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Entschuldigung bitte WAS?! Da ist nicht dein Ernst!!

    Wenn du nicht schwanger werden willst, ist das mit etwas vom Allerdümmsten, was man tun kann. Das gibts echt nicht :kopfschue Wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass du schwanger wirst, kann dir keine Sau sagen, aber die ist sicher um ein VIELFACHES höher als bei JEDER Verhütungsmethode. Und dass du bisher nicht schwanger wurdest, ist tatsächlich nichts anderes als einfach nur Glück.

    Meine Güte... :kopfschue
     
    #13
    Samaire, 25 Januar 2008
  14. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Off-Topic:
    Ich unterstelle jetzt einfach mal, dass die TS auch was über Verhütung gelernt hat und sich ja auch damit beschäftigt. Sie hat die Methode gewählt und ich denke Kommentare, warum und weshalb sind hier unangebracht. Das war ja nicht ihre Frage.
    Nicht jeder muss gleich geköpft werden, nur weil er nicht mit Kondom oder/und Pille verhütet!! :zwinker:
    Sie hat halt Glück gehabt und anscheinend wäre es nicht soo schlimm, wenn sie schwanger würde, sonst hätte sie anders Verhütet. Das unterstelle ich ihr jetzt einfach mal.
     
    #14
    ToreadorDaniel, 25 Januar 2008
  15. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Mit Verlaub und bei allem Respekt, wer nicht schwanger werden will (!!), und GAR NICHT (!!!) verhütet, auch nicht mit NFP, der ist einfach nur dumm, naiv und uninformiert. Sorry, aber nix da mit "es muss nicht jeder geköpft werden, der nicht mit Kondom oder Pille verhütet", darum gehts nicht.

    Sie guckt auf den Ausfluss und wenn der glasig ist, dann haben sie keinen Sex, meine Güte, das ist wirklich einfach nur dumm und dazu noch kreuzfalsch.

    Aber bitte, selber schuld, wenn sie dann irgendwann schwanger wird.
     
    #15
    Samaire, 25 Januar 2008
  16. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #16
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 25 Januar 2008
  17. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ja das ist ja auch völlig richtig, aber wie gesagt sie wollten anscheinend nicht 100 % verhüten. Sonder es ging darum zwar eine Schwangerschaft zu verhindern aber wenn denn dann ist auch ok.

    Wer natürlich absolut nicht schwanger werden will und es nach dieser Methode versucht, der ist wirklich naiv und dumm. Das sehe ich genauso. Leider kommt das immernoch vor.

    Das ist aber hier meine ich nicht der Fall. Hier steht, wenn ich das richtig verstanden habe, lediglich die Furcht im Vordergrund ggf. nicht fruchtbar zu sein. Weniger das nicht verhüten.
     
    #17
    ToreadorDaniel, 25 Januar 2008
  18. chieb3085
    chieb3085 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verliebt
    ich finde es nicht unbedingt eine sichere Verhütungsmethode. Auch wenn du deinen Körper kennst.

    Warst du mal beim Arzt und hast dich untersuchen lassen? Oder war dein Freund mal bei einem Arzt? Wenn du Kinder bekommen möchtest, solltet ihr euch erstmal untersuchen lassen, denn die Wahrscheinlichkeit dass du bei gar keiner Verhütung schwanger wirst ist doch eigentlich recht groß.

    Vielleicht setzt du dich auch selber zu sehr unter Druck.

    LG

    chieb3085
     
    #18
    chieb3085, 25 Januar 2008
  19. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    Doch:
    http://www.dr-gumpert.de/html/kontrazeption.html#c1534
    Die Billings-Methode.
    Ist zwar nicht sehr sicher (PI = 15), aber immerhin eine Verhütungsmethode.

    Es ist also schon möglich, dass man damit relativ lange ganz gut verhüten kann, mit ein bisschen Glück.
    Spermien können im besten Fall 7 Tage überleben, allerdings ist der spinnbare, klare Schleim am besten zum Überleben und wenn sie den nicht hat, verringert sich die Wahrscheinlichkeit.
     
    #19
    amaretta, 26 Januar 2008
  20. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich kenne meinen Körper auch, trotzdem dachte ich, ich bekomme meine Tage als ich dann schwanger war... soviel dazu.

    Ihr passt auf? Also rechtzeitig rausziehen oder was? Finde ich persönlich total unromantisch (aber das muss ja jeder selber wissen) aber was noch wichtiger ist, die CI-Methode hat einen Pearl-Index von 30!

    @amaratta: nee, bei einem PI von 15 ist das keine Verhütung mehr. Das ist Glücksspiel. Nebenbei wird bei der Billingsmethode genau wie beim CI und der Kalendermethode immer wieder betont, dass dies keine gescheiten Verhütungsmethoden sind, zur Verhütung nicht taugen
     
    #20
    User 69081, 26 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mach mir Sorgen
dermoritz
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Februar 2012
4 Antworten
Tat
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Dezember 2011
1 Antworten
MasterOfDesaster
Aufklärung & Verhütung Forum
15 November 2009
19 Antworten