Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich muss es mir einfach mal von der Sele schreiben....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von StartAgain, 16 Dezember 2006.

  1. StartAgain
    StartAgain (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hallo.
    Bin neu hier und hab direkt ein Problem, dass ich mir einfach mal von der Sele schreiben will.

    Ich bin jetzt seit über 2 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Anfangs verstanden wir uns echt gut und waren wirklich glücklich. Dann kammen einige Streitereien, Schwieriegkeiten und sagen wir einfach das Übliche wenn man zusammen lebt und jeder ein kleiner Sturkopf ist :zwinker: . Ich bin auch dann zu ihr gezogen, in ein kleines Dorf. Wir haben jetzt eine eigene kleine Wohnung bei ihren Eltern und wollten eigentlich wenn sie ihre Ausbildung und ich mein Studium fertig habe ausziehen, weil ich nie wirklich glücklich in dem kleinen Dorf war. Wir sind beide in etwa 2 Monaten fertig, natürlich habe ich mir schon Gedanken gemacht, wo wir hin ziehen könnten und mit ihr darüber geredet. Aber statt das wir gemeinsam eine Lösung gefunden haben, gab es nur Streit. Sie will jetzt doch lieber bei ihren Eltern bleiben, weil sie den Rückhalt von ihnen nicht verliehren will. Sie möchte auch nicht in eine Stadt ziehen, das ist für sie undenkbar. Ich werde jedoch kaum auf dem Land einen Jo als Wirtschaftsinformatiker finden. Im Saarland gibt es nicht viele Arbeitsplätze für mich. Außerdem will ich noch was erleben und die Welt etwas kennen lernen. Es muss kein Ausland sein, aber ich weiß das ich im Saarland kaum glücklich sein werde, ohne ARbeit schon gar nicht.Die ganzen Sachen haben mich schon ziemlich traurig gemacht.
    Zu allem Überfluß habe ich noch Ex-Freundin getroffen, ich war mit ihr fast 2 Jahre zusammen. Wir haben uns im guten getrennt, weil wir damals noch zu jung waren und uns beide ausleben wollten (Sie war 16 und ch 19). Aber es kamm wie es kommen musste, wir haben uns dann auch öffter gesehen, insgesamt 4 Tage, sie hat sich sehr verändert und ist irgendwie so, wie ich mir meine Freundin wünschen würde. Sie hat den Mut gefast nach Mannheim zu ziehen, ist unternehmenslustig und spontan, das sind Dinge die ich an ihr bewundere. Was mich dann doch überaschte, war die aussage von ihr. Sie hat einen Freund, muss aber immer noch an mich denken und hat mich nie vergesen und dann haben wir uns geküsst. In diesem Moment kamen die alten Gedanken und Gefühle wieder. Sie hat auch gefragt, ob ich mir vorstellen könnte wieder mit ihr zusammen zu kommen.... Jedoch konnte ich die Frage nicht eantworten.


    Jetzt stehe ich hier eine Verflossene, die noch Gefühle für mich hat und die mir auch nicht mehr aus dem Kopf geht. Eine Freundin mit der ich mich nur noch um unsere Zukuft Streite.
    Eigentlich will ich meine Freundin nicht verliehren, aber dann müste ich hier bleiben und wäre selbst unglücklich....

    Ist jetzt doch etwas lang geworden, würde mich aber freuen wenn jemand etwas dazu schreibt.
    Ich wüsste auch nicht mit wem ich sonst darüber reden könnte, ich hab den gleichen Freundeskreis mit meiner Freundin und solche Sachen werden dann direkt weitererzählt....
     
    #1
    StartAgain, 16 Dezember 2006
  2. angiee
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    das ist wirklich keine leichte situation, das kann ich gut nachvollziehen.

    also erstmal zu deiner ex-freundin: klar, auf den ersten blick ist sie vielleicht so wie du dir deine freundin "vorstellst", aber ihr habt euch lange zeit anscheinend nicht gesehen und wer weiß, vielleicht wenn ihr mehr zeit miteinander verbringen würdet wäre sie am ende gar nicht mehr wirklich so. am anfang ist ja alles immer ganz toll... abgesehen davon solltest du dich erstmal auf deine jetzoge freundin konzentrieren und auf die probleme mit ihr, danach kannst du immer noch weiter sehen.

    an deiner stelle würde ich mich mal hinsetzen und mir einige zeit gedanken über eure Beziehung machen, was du an ihr magst, welche kompromisse es geben kann usw. wenn ihr euch wirklich noch was bedeutet dann wird es irgendwo einen kompromiss für euch geben, mit dem ihr beiden leben könnt.
    geh dann am besten zu ihr, sag du möchtest ganz in ruhe mit ihr reden und nicht einfach so zwischen tür uns angel, sondern macht einen festen zeitpunkt ab. so hat sie auch zeit sich darauf vorzubereiten und vielleicht solltet ihr überlegen das gespräch auch auf "neutralem boden" zu machen, falls du verstehst was ich meine :zwinker:
    bei dem gespräch versuch darauf zu achten auch auf sie einzugehen, aber schau das du auch ihr deinen standpunkt vernünftig erklärst. ihr seid ja nicht erst seit gestern zusammen, da wird ein vernünftiges gespräch ohne streit doch sicher möglich sein.

    lg andrea
     
    #2
    angiee, 16 Dezember 2006
  3. MAiON
    MAiON (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    Single
    also erstma ne frage:du studierst und hast teilweise so ne üble rechtschreibung?^^

    und nu zum thema:

    ich würde ebenfalls mir alles gute von meiner jetzigen Beziehung aufschreiben und alles schlechte natürlich auch.
    mit der ex würde ich mich weiterhin treffen (aber im freundschaftlichen sinne!!!) um sie erneut kennenzulernen und herauszufinden wo es in einer beziehung mit ihr noch komplikationen geben könnte. :smile: jo.

    grüßle
     
    #3
    MAiON, 16 Dezember 2006
  4. angiee
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nur mal so: weiß deine freundin das du dich mit deiner ex triffst?

    im übrigen ist es nie gut 2 dinger da parallel laufen zu lassen, das ist keinem gegenüber fair also erst entscheiden, sonst wird dich das ganze eh noch mehr verwirren und dir bleibt kein klarer gedanke um das alte estmal entweder abzuschließen oder eine lösung zu finden.
     
    #4
    angiee, 16 Dezember 2006
  5. discovery
    discovery (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    0
    nicht angegeben
    Tja .. es ist schon gut, das du über deine Zukunft nachdenkst.
    Dabei muss man halt einige Sachen berücksichtigen.
    Da du blad in das Berufsleben eintrittst wird es für dich einen hohen Stellenwert haben, einen Guten Job zu finden.
    Dein erster Job wird wahrscheinlich nicht dein letzer sein.
    Wenn dir was an deiner jetzigen Beziehung liegt, dann würde ich mir eine Arbeit in der Nähe suchen, die vieleicht nicht unbedingt dein Traumjob ist, denn kannst du dir mit der Zeit immer noch erarbeiten. Ausserdem ist es nicht schlecht berufliche Erfahrung in anderen Firmen zu sammeln um deine Referenzliste etwas zu verlängern. Sich ein wenig Praxis an zu eigenen.

    Wenn du der Meinung bist, das deine Beziehung nicht mehr das Gelbe vom Ei ist und du dir Gedanken darüber machst, eine neue Beziehung an zu fangen, dann bist du eh nicht mehr an deine jetzige Umgebung gebunden.

    Du musst dir zur Zeit über 2 Dinge den Kopf zerbrechen.
    Was will ich Beziehungsmäßig für meine Zukunft, und was will ich beruflich. Die beiden Sachen sind ab zu wägen.
     
    #5
    discovery, 16 Dezember 2006
  6. StartAgain
    StartAgain (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    zu meiner Rechtschreibung: Ja, die ist schlecht!!!! Ich bin eine richtige Niete in Deutsch und Fremdsprachen. Ich versuche "richtiger" zu schreiben!

    @ MAiON
    Naja, treffen könnte ich mich mit meiner Ex nur sehr selten. Sie wohnt ja in Mannheim, 200 KM weit weg! Ich wüste auch nicht wie meine Freundin reagiert, wenn ich ihr sage: "Schatz, ich fahr mal gerdae nach Mannheim meine Ex-Besuchen!" :zwinker:

    Aber danke für denn Tipp, ich werde es mal aufschreiben.

    @angiee

    Im Moment kann ich kaum mit ihr reden, sie ist ziemlich aufgebracht darüber, dass ich sie einfach "Aufgeben" will. Ich muss ihr woll erst mal klarmachen, dass dies nicht so ist.
    Nein, sie weiß von meiner Ex nichts. Sie ist auch immer ziemlich eifersüchtig. In dieser Situation würde ich ihr auch nichts erzählen!


    Ich bin ziemlich beeinduckt wie schnell man hier nette Antworten bekommt! Danke, das baut mich doch ziemlich auf!
     
    #6
    StartAgain, 16 Dezember 2006
  7. angiee
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ob du das mit deiner ex für dich behältst ist ja deine sache letztendlich,a ber es ist ehrlich gesagt nicht richtig das du sie hinter ihrem rücken triffst (ich spreche da aus eigener erfahrung :zwinker:) und wenn sie es irgendwann raus bekommt wird alles nur noch schlimmer werden.

    wenn sie denkt das du sie aufgeben willst dann kannst du das nur hinbekommen wenn du ganz lieb mit ihr darüber redest. erklär ihr das du sie liebst usw und das es dir sehr schwer schön fällt darüber nachzudenken. in so siner situation hilft nur einfühlsamkeit bei frauen, und wenn du das geschafft hast ihr klar zu machen dann wird sich sicherlich auch eine basis für euer gespräch ergeben.
     
    #7
    angiee, 16 Dezember 2006
  8. Robby-a-d-Hood
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Red auf jeden Fall mit deiner Freundin und erklär ihr alles, was du denkst und die Probleme.

    An deiner Stelle wird ich den Kontakt mit deiner Ex-Freundin aufrecht erhalten und im Gespräch bleiben. Lote mal aus, wie sie zu dir steht, was sie für Ansichten hat und wie ihr in der jetzigen Zeit zusammenpassen würdet. Gefühle deinerseits sind ja auch noch irgendwie vorhanden.
     
    #8
    Robby-a-d-Hood, 16 Dezember 2006
  9. glashaus
    Gast
    0
    Wie stellt sich deine Freundin denn eure gemeinsame Zukunft vor? Ihr muss doch klar sein, dass es für dich nicht möglich ist, in ihrem Dorf einen Job zu finden...:confused_alt:
     
    #9
    glashaus, 16 Dezember 2006
  10. StartAgain
    StartAgain (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    Sie denk ich finde schon noch was in der Nähe. Sie hat das Glück in dem Dorf einen festen Job gefunden zu haben.
    Für sie ist es einfach nicht vorstellbar, dass man weiter weg muss um eine Arbeit zu finden, die einen Anspricht.
    Dazu konnt noch, dass sie Angst hat mit mir zusammen zu ziehen und dann alleine da zu stehen, wenn es nicht klappt. Ok, ich verstehe die angst ja irgendwo. Aber sich für alle zeiten bei den Eltern zu verstecken ist auch keine Lösung.
    Vorallem gibt es doch noch so iel zu sehen und zu entdecken au der Welt.
     
    #10
    StartAgain, 16 Dezember 2006
  11. glashaus
    Gast
    0
    Ihr scheint die Problematik ja tatsächlich nicht ganz klar zu sein...
    Was würde sie denn tun, wenn du in eine größere Stadt in der Nähe ziehen würdest? Wäre sie bereit, die Beziehung erstmal als Wochenendbeziehung zu führen?
     
    #11
    glashaus, 16 Dezember 2006
  12. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm also erstmal finde ich es nicht so richtig, dass du deine ex geküsst hast, schließlich bist du noch mit deiner freundin zusammen....aber naja, erzählen würde ich ihr nichts davon, wenn sie wirklich soo eifersüchtig ist, halt dich einfach nächstes mal zurück mit sowas:zwinker:

    ja, und zur eigentlichen sache: erstmal würde ich nichts von deiner ex abhängig machen. du hast die getroffen, als es gerade ganz schlecht mit deiner freundin lief, und da ist man einfach anfällig für andere, von denen man sich dann vielleicht auch noch solche traumbilder aufbaut ("so, wie ich mir meine freundin wünsche...")...das heißt nicht, dass sie in der realität wirklich so ist!
    guck mal, du kennst sie inzwischen gar nicht mehr richtig, und außerdem wohnt sie unheimlich weit weg.

    schmeiß doch nicht alles einfach weg, was du dir mit deiner freundin aufgebaut hast...klar ist es im moment schwierig, aber du musst abwägen was dir wichtiger ist:beziehung oder karriere?

    klar, dass du einfach mal raus willst in die weite welt, ist auch ein faktor, aber meinst du nicht das kann man verschieben?bis deine freundin so weit ist, dass sie aus ihrem dorf da auch mal raus will?
    oder meinst du das wird nie der fall sein?
    dann sieht das ganze schon etwas anders aus, kompromissbereit sollte sie nämlich schon auch sein.....

    ach das ganze ist schwierig, entschuldige meinen verwirrten text...:zwinker:

    hmm wäre es nicht auch denkbar, dass du evt in eine nahegelegene etwas größere stadt ziehst und sie zu hause bleibt, ohne dass ihr euch gleich trennt? dann könnte man ja schauen wie ihr klarkommt, wie es sich entwickelt...

    oh, ich sehe gerade dass das schon vorgeschlagen wurde:zwinker:
     
    #12
    Caty, 16 Dezember 2006
  13. StartAgain
    StartAgain (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    So wie es bisher rausgehört habe, möchte sie das nicht. Sie will mit mir zusammen sein und mich jeden Tag sehen. Sie ist auch eher ein anhänglicher Typ, der alles mit seinem Partner machen will (das finde ich aber ok).

    Für sie bedeutet es das Ende der Beziehung, wenn wir nicht mehr zusammen wohnen.


    @ Caty

    So wie es im Moment aussieht, ist sie nicht bereit aus ihrem Dorf auszuziehen. Wenn ich wüsste, dass wir irgendwann einen Kompromiss eingehen können würde ich warten. Ich bin schon einen riesen Kompromiss eingegeangen überhaupt in dieses Dorf wegen ihr zu ziehen.
    Aber wenn ich ehrlich bin hab ich angst, dass ich auf sie warte und nie etwas passieren wird...

    Aber wegen meiner Ex hast du schon recht. Wobei ich gerade noch erfahren hab, dass sie auch noch in einer Beziehung ist.

    Aber danke für deine Antwort.
     
    #13
    StartAgain, 16 Dezember 2006
  14. glashaus
    Gast
    0
    Ihr ist aber schon klar, dass sie da wahnsinnig engstirnig ist?? Wenn's um die gemeinsame Zukunft geht, sollte man schon Kompromisse eingehen können...
     
    #14
    glashaus, 16 Dezember 2006
  15. StartAgain
    StartAgain (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    Jetzt haben wir uns schon wieder gestritten. Ich hab versucht mal ganz normal mit ihr zu reden. Ich glaube wenn es so weitergeht bin ich bald singel :cry:
     
    #15
    StartAgain, 17 Dezember 2006
  16. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    na dann liegt es aber an nem ganz großen teil an ihr, weil sie überhaupt nicht kompromissbereit ist...:ratlos:

    was sagt sie denn dazu, dass du einfach nicht glücklich wirst in dem dorf?hast du sie mal gefragt, wie wichtig du bzw die beziehung ihr ist?
     
    #16
    Caty, 17 Dezember 2006
  17. StartAgain
    StartAgain (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    Ja, die Fragen hab ich ihr gestellt, ihr ist das alles sehr wichtig.

    Nur laut ihrer Aussage sollte ich doch bei ihr bleiben und mit ihr in dem Dorf wohnen. Denn wenn man sich liebt würde man so was tun.
    Auf der anderen Seite will sie nicht mehr mitmachen, dass ich jeden Tag so schlecht gelaunt bin. Ich soll doch noch die paar Monate warten bis sie fertig ist und dann könnten wir was überlegen! Aber ich muss mich jetzt Bewerben um rechtzeitig eine Anstellung zu finden.

    Einen Job hätte ich ihr inzwischen, aber mit einem 400 € Aushilfsjob könnte ich nicht einmal meine Bafög Schulden bezahlen.

    Aber nochmal danke das alle hier so net sind!
     
    #17
    StartAgain, 17 Dezember 2006
  18. glashaus
    Gast
    0
    Totschlagargument, das könntest du im Gegenzug genauso sagen...:rolleyes_alt:

    Ich versteh sie nicht, sie scheint dich sehr zu lieben, ist aber im gleichen Moment total auf sich selbst bezogen. Ihr muss doch klar sein, dass ihr Plan so nicht aufgeht.
     
    #18
    glashaus, 17 Dezember 2006
  19. StartAgain
    StartAgain (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    in einer Beziehung
    Sie kann sehr stur sein und in diesem Punkt ist sie es auch!

    Ich weiß mir nicht mehr zu helfen, ich kann so einfach nicht weitermachen. Ich konnte schon mehrere Tage meine Diplomarbeit nicht mehr weiterführen, weil es mir nur noch schlecht geht.

    Diese Ungewissheit mit ihr macht mich verückt. Ich lieb sie, aber so kann es nicht mehr weitergehen....
     
    #19
    StartAgain, 17 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - muss mir einfach
ColonelsLena
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
31 Antworten
montagfreitag
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Oktober 2016
27 Antworten
Elisa_21_
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Juni 2016
24 Antworten