Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich muss pinkeln bei Erregung...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von MauliGirl, 29 Januar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MauliGirl
    MauliGirl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Güte. :eek:
    Okay, ich will mich kurzfassen. Ich bin 20 und hatte noch nie einen Orgasmus. Es gibt ja diese Theorie: Man soll seine Gefühle "erwecken", indem man sich regelmäßig anfasst und "lernt", sich zum Orgasmus zu bringen. Also schmeiß ich mich in letzter Zeit ziemlich oft in die Badewanne, um mich mit meinem Vibrator zu stimulieren. Ich fühl da auch echt heftige Gefühle, nur kommt kein Orgasmus. Nunja. :ratlos:
    Heute habe ich den Wasserspiegel etwas niedriger gehalten, weshalb ich voller Entsetzen sehen konnte, wie ich pinkelte, während die Erregung heftiger wurde. :eek:
    Ich bin völlig fertig! :flennen:
    Wie soll ich denn jemals dazu kommen, mich mit einem Mann im Bett zu entspannen, wenn ich weiß dass ich dabei möglicherweise anfange zu pinkeln? Da komm ich komm ja nie zum Orgasmus. Da denkt man, man überwindet seine Blockaden mit der Zeit und nun sowas. *heul*
    Habt ihr Ratschläge, oder kennt das wer von Euch?
    Ich weiß echt nicht was ich davon halten soll. :kopfschue
     
    #1
    MauliGirl, 29 Januar 2008
  2. User 74413
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    103
    2
    nicht angegeben
    Huhu, könnte es vielleicht sein, dass du nicht wirklich gepinkelt hast sondern eine weibliche Ejakulation erlebt hast? Die muss nicht unbedingt mit einem Orgasmus einhergehen. Außerdem laufen Orgasmen bei unterschiedlichen Menschen auch unterschiedlich ab. Hast du schon mal die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass du vielleicht ja doch Orgasmen erlebst, diese aber nicht richtig einzuordnen bzw. zu erkennen weißt?
    Und selbst wenn du gepinkelt hast, ist das doch kein Weltuntergang. Dann gehst du vorher deine Blase leeren und dann wirds sicher nicht so schlimm werden... Mach' dir nicht so große Sorgen - Sex ist doch etwas schönes... :smile:
    Auf jeden Fall finde ich deine Herangehensweise schonmal sehr gut. Lern' einfach weiter deinen Körper und deine Reaktionen kennen, das kann dir in Bezug auf dein Sexualleben nur nützlich sein... :smile:

    Gruß
    Johnny
     
    #2
    User 74413, 29 Januar 2008
  3. MauliGirl
    MauliGirl (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Das wär jetzt was die Sache an sich betrifft auch nicht viel besser. Ich mein, es ist doch egal, ob's nun Ejakulat oder Urin ist. Die Sache an sich ist furchtbar. :flennen:
    Ich will untenrum einfach nicht auslaufen.
    Nunja. Ich mein, man merkt doch, wenn man kommt? :ratlos:
    Meine Blase war absolut leer. Ich war etwa 'ne Stunde vorm Baden pinkeln.
    Ich weiß. Und ganz abgesehen von meinem Orgasmusproblem liebe ich Sex auch. Ich kann kaum genug kriegen.
    Ich will mich nicht auf einen Orgasmus einlassen, wenn ich weiß, dass ich dabei dann anfange zu pinkeln. Und erst recht nicht, wenn was Männliches dabei ist. Hilfe. :flennen:
     
    #3
    MauliGirl, 29 Januar 2008
  4. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Also wenn du selber sagst, deine Blase war leer, dann wird es doch etwas Ejakulat gewesen sein.
    Und das stört keinen Mann. Ich hab das auch, jedoch nach einen Orgasmus. Dann "rinn" ich auch aus.
    Wie wäre es, wenn du dich einfach mal nicht in die Badewanne, sondern aufs Bett, oder sonst irgendwo hinlegst, oder hinsetzt, und dann mal beginnst dich zu stimulieren. Wenn dann wieder etwas austritt, sei es Urin oder Ejakulat, kannst du das ganz ganz leicht feststellen. Urin ist flüssig, gelblich bis weißlich, und riecht streng. Ejakulat ist eher 'glitschig' (also bei Ejakulat gleitet dein Finger ganz leicht, bei Urin nicht.), weißlich, und meist geruchlos. Noch ein Indiz für Ejakulat ist dass es aus deiner Mumu rauskommt, also wenn du dich mit dem Finger vaginal befriedigst, dann wirst du immer nasser zwischen den Beinen. Halt anders wie bei Urin (irgendwie sitz ich grad in eine Gedankenspirale fest :ratlos: ).
    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
     
    #4
    squibs, 29 Januar 2008
  5. User 74413
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    103
    2
    nicht angegeben
    Wenn du sicher bist, dass deine Blase leer war, dann würde das ja die Möglichkeit, dass du ejakuliert hast, unterstützen. Und das wäre keinesfalls etwas schlimmes. Es gibt wirklich viele Männer, die davon total begeistert sind, wenn eine Frau das kann. Versuch' einfach, deine Einstellung dazu etwas zu lockern. Mach deine nächsten Versuche vielleicht mal nicht in der Badewanne, sondern im Bett, vllt. mit einem Handtuch drunter. So kannst du desser beurteilen, um wieviel es eigentlich geht und ob es Urin ist oder nicht.
    In jedem Fall, ob nun Urin oder nicht, muss das alles dein Sexleben überhaupt nicht beeinträchtigen. Ein gefühlvoller Mann sollte Verständnis für dich aufbringen können und würde sich eher freuen, immerhin zeigt dein Körper ja dann ganz unmittelbar, wie erregt du bist. Ein schönes Kompliment für den Mann also... :smile:
     
    #5
    User 74413, 29 Januar 2008
  6. MauliGirl
    MauliGirl (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Aber mich stört es gewaltig.
    Von Rinnen kann bei mir keine Rede sein. Es war wie ein Pinkelstrahl. Und der hielt sich auch für mehrere Sekunden. :eek:
    Ehrlich gesagt... Es ist mir völlig egal, was es ist. Es ist furchtbar!
    Ich werd meinen Kerl bestimmt nicht fragen, was er davon hält. Ich will das ja selbst nicht mal!
    Ich kann mich damit wirklich nicht anfreunden. Und wenn das noch so ein Kompliment für den Mann darstellt. Das soll nicht in meinem Bett landen. Das macht mich sowasvon unglücklich. :cry:
     
    #6
    MauliGirl, 29 Januar 2008
  7. Twink_in_pinK
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Mhmm also mich würde das nun nicht stören und ich würde es bei bei den Freundinen die ich bis jetzt hatte auch ehr als süß empfinden wenn sie so wie du reagieren. Es währe wohl wie schon gesagt schön zu sehen das sich das Mädchen von mir so erregt ist das der Körper eine solche Reaktion zeigt. Ich denke mal wenn du das mit deinem Freund besprichst und ihr was unterlegt dann sollte das kein Problem sein (jedenfalls für ihn denk ich mal).

    Wie es aber mit dir steht kann ich nicht sagen. Du scheinst dem ganzen ja sehr abgeneigt zu sein. Vieleicht solltest du erstmal herausfinden (zusammen mit deinem Freund) ob das jedes Mal passiert oder nur hin und wieder. Dabei kann er ja auch mal mit dem Vib spielen wenn du vieleicht so besser befriedigt wirst.

    Ich würde sagen da müsst ihr zusammen mal etwas rum probieren und zu zweit sehen wie man das Problem lösen kann. Ich glaub aber nicht das er schreiend aus dem Zimmer rennen wird nur weil ein Strahl von Flüssigkeit aus dir schiest, was nicht Urin sein muss, ejakulieren kann auch 2-3 Sek anhalten und schiest dabei herraus, (irgendwie komisch ausgedrück ich weis) wobei ich sowas aber noch nie "live" gesehen habe.

    MfG Twink
     
    #7
    Twink_in_pinK, 29 Januar 2008
  8. User 68775
    User 68775 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.368
    348
    3.166
    Single
    ICH glaub ja, du musst zuerst deine Probleme mit deinem Körper und dessen Flüssigkeiten, Reaktionen was auch immer in den Griff bekommen, bevor du auch nur in die Nähe eines Orgasmuses kommst, mal hart ausgedrückt^^

    Meine Güte, das bist DU, was gibts daran eklig zu finden??

    Denk mal ein bisschen drüber nach, was du an dir den noch so alles nicht leiden kannst und wieso, vielleicht kommst du der Sache dann näher^^

    mannmannmann....
     
    #8
    User 68775, 29 Januar 2008
  9. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Probier, es als Teil deiner Sexualität zuzulassen.
     
    #9
    einTil, 30 Januar 2008
  10. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Pardon, aber ich brauch ein Pflaster, nachdem mein Kopf nach dem Lesen dieses Abschnitts mehrfach auf die Tischplatte geknallt ist...

    Ich glaube auch nicht, dass Du gepinkelt hast.

    Warum?

    Na, Glückwunsch! Guck Dir mal Cytheria oder Tiana Lynn an, die können das auch - und was die für Fans haben...
    Deine heftigen Gefühle plus etwas "härtere" Stimulation der Clit, vielleicht gehste dann ab - aber nur, wenn Du Deinen Kopf in Leerlauf bringst...

    Nochmal: Warum ist das so? Welches Problem hast Du mit Körperflüssigkeiten? Besser gefragt: Wer hat Schuld daran, dass das so ist? Warst Du eine Sagrotanerin als Kind?
    Und wie ist das mit der normalen, vaginalen Feuchtigkeit bei Erregung? Findest Du die nicht eklig?
    Meine Freundin ist ein ziemliches Schleimmonster, wenn sie rattig ist. Beim lecken ist das nicht unbedingt der Hammer (ich setz da viiiiiel Speichel ein), beim fingern und Rubbeln allerdings unglaublich praktisch. Nur schade, dass dieses natürliche Gleitmittel sofort verschwindet, wenn sie ejakuliert. Dann sollte ich lieber nicht mit ejakulatfeuchten Fingern über die blanke, ungeschmierte Clit fahren - da überreizt sie schneller als ich gucken kann... :kopfschue Aber ansonsten mag ich es sehr, wenn sie sprudelt. :grin: Warum? Weil ich ihre Lust sehen und spüren kann und weiß, dass es ihr gefällt (und dass sie mir nix vorspielt... :engel: )
     
    #10
    User 76250, 30 Januar 2008
  11. User 26217
    User 26217 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.050
    148
    181
    vergeben und glücklich
    Hey MauliGirl,

    Vielleicht kann ich Dich hiermit ein bisschen beruhigen: mich hat es gestört, dass ich zwar beim Sex schon, aber bei der SB nie gekommen bin. Also habe ich mir im Oktober einen Vibrator gekauft.
    Ich kenne das Gefühl, dass Du mit "ich muss pinkeln" meinst, und auch das "Pinkeln" selbst. Ob das nun wirklich Urin ist, lassen wir mal dahingestellt, ich bin mir da selbst nicht ganz so sicher.
    Der Punkt jedoch ist, dass ich beim Sex komme, und zwar ohne dieses Pinkelgefühl, und mich mittlerweile auch mit dem Vibrator zum Höhepunkt bringen kann (ohne Pinkeln).
    Dabei habe ich einiges über mich selbst herausgefunden: so muss ich zum Beispiel, wenn ich kommen will, eine enorme Spannung im Unterleib aufbauen, also den PC-Muskel benutzen. Dass ich jetzt auch mit dem Vibrator kommen kann (wo diese Muskeltätigkeit iw noch viel wichtiger ist als beim Sex), könnte also evtl auch damit zusammenhängen, dass ich mir die Smartballs von FF zugelegt habe, und damit trainiert habe - obwohl meine Beckenbodenmuskulatur auch vorher schon sehr gut trainiert war, hat das ungemein geholfen.

    Also, probier es doch mal mit Beckenbodentraining. Wenn Du diese Muskeln anspannst, ist es unmöglich, zu pinkeln, und die Wirkung des sogenannten PC-Muskels auf den Orgasmus wird ja auch häufig beschrieben.

    LG,
    Converse :smile:
     
    #11
    User 26217, 30 Januar 2008
  12. MauliGirl
    MauliGirl (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Weißt Du überhaupt wie ich darauf reagiert habe? Ich bin seitdem nur noch am Heulen. :cry:
    Mag ja sein, dass das den Mann bestätigt. Aber ich sehe das insgesamt als totales Hindernis an. Ich mein, ich werd mich ganz bestimmt niemals von nem Mann lecken lassen, wenn die Gefahr besteht, dass mich das derart erregt, dass ich ihm dann volle Kanne ins Gesicht pinkel. Meine Güte. :eek:
    Diese ganzen Szenarien spielen sich seitdem permanent in meinem Kopf ab. Ich kann mir kein tolles Sexleben vorstellen, dass jedesmal kurz vor dem Orgasmus 'nen Pinkelstrahl beinhaltet.
    Ich denke nicht, dass ich ihn jemals darauf ansprechen werde. :ratlos:
    Ist ja letztlich egal, ob es immer oder nur manchmal passiert. Die Möglichkeit, dass es passiert schreckt mich ab.
    Dann würde ich selbst wahrscheinlich schreiend aus dem Zimmer laufen. Ich mein, ich bin doch kein Mann. Ich will nicht ejakulieren. Abgesehen davon bin ich mir ziemlich sicher, dass es Urin war, denn es sah auch genauso aus. Ich hab's ja selber gesehen.
    Ich habe schon gar keine Lust mehr, in die Nähe eines Orgasmusses zu kommen.
    Ich finde mich selbst absolut nicht eklig. Ich finde mich selbst sogar ziemlich sexy. Deswegen muss ich diese Sache ja aber noch lange nicht akzeptieren.
    Ja, danke. Wie gesagt, ich mag mich sonst.
    :rolleyes:
    Du hättest Dich an meiner Stelle sicherlich über deratigen neuen Umstand gefreut.
    Ich kann das nicht an mir akzeptieren.
    Bin ich nun ein Pornostar oder was? :eek:
    Wahrscheinlich ist der Leerlauf genau das Problem. Deshalb kann ich das wohl nicht unter Kontrolle halten. :ratlos:
    Ich habe absolut kein Problem mit Körperflüssigkeiten. :ratlos:
    Ich steh auf normale Scheidenflüßigkeit, Sperma, Schweiß, sonstwas. Aber eben nicht auf Urin. :kopfschue
    Ich habe sogar Liebeskugeln. Und eigentlich dachte ich immer, ich wär da unten gut trainiert. Das Pinkeln kam auch schon, bevor sich da unten von allein was angespannt hat.
     
    #12
    MauliGirl, 30 Januar 2008
  13. Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    550
    103
    1
    nicht angegeben
    Wenn es wirklich Urin sein sollte kannst du doch mal den Frauenarzt/die Frauenärztin darauf ansprechen. Auch wenn es dir vielleicht schwer fällt darüber zu reden, aber von allein wird sich da nix dran ändern.
    Wie willst du das denn mit deinem Freund machen? Du willst es ihm nicht erzählen, ich nehm mal an er soll damit auch nich konfrontiert werden...also nie Sex/Petting? Wenn du es ihm nicht wenigstens erklärst wird er vllt kein Verständniss dafür haben.
     
    #13
    Rongo Matane, 30 Januar 2008
  14. MauliGirl
    MauliGirl (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hab ich auch schon dran gedacht.
    So wie bisher.
    Wir haben ständig Sex und Petting. Da ich dabei aber nicht mal in die Nähe eines Orgasmus komme, gibt's dabei ja auch kein Problem. Ich werde auch weiterhin Sex mit ihm haben. Nur werd ich mich dabei nicht auf einen Orgasmus einlassen, wenn sich das Problem mit dem Pinkeln nicht erledigt.
     
    #14
    MauliGirl, 30 Januar 2008
  15. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Aaaalso... Ich verstehe nur eins nicht. Es ist bisher offensichtlich nur einmal vorgefallen? Auch wenn bei den anderen Versuchen der Wasserstand höher war, hättest du wohl Urin im Wasser gesehen/gerochen, wenn es denn welches war, ich kann mir nicht vorstellen dass man es selber nicht bemerkt wenn man auf einmal voll losstrullert.
    Versuchs doch weiterhin, vielleicht war es ja ein einmaliger Fehlversuch? Es gibt Stellungen, bei den ich auch kurz davor bin, loszupinkeln, weil der Schwanz meines Freundes so auf die Blase drückt, kann mich gerade noch beherrschen. Vielleicht hast du auch gerade so einen "wunden Punkt" von dir erwischt. Betreib deine "Körperforschung" weiterhin und vllt findest du raus, woran es lag und ob es nun Ejakulat oder Urin war. Das braucht dir doch nicht peinlich sein oder so, solang nur du es mitkriegst. Dass du dich vor deinem Freund schämen würdest, kann ich verstehen, allerdings ist es auch nur halb so wild.
    Also, ich würde sagen, nicht verunsichern lassen, vllt kommt es ja nie wieder vor!
     
    #15
    tierchen, 30 Januar 2008
  16. blitzmerker0815
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    nicht angegeben
    wenn du dir unsicher bist, ob es nun urin ist oder eine weibl ejakulation dann geht einfach zum frauenarzt

    sollte es letzteren sein, dann widert das glaube keinen mann an....im gegensatz!!
    und dass es wirklich urin ist.....weis nich....glaub ich eher nicht xD


    ich schließe mich meiner vorrednerin an: betreibe weiter "körperforschung" :smile:
     
    #16
    blitzmerker0815, 30 Januar 2008
  17. lenus
    lenus (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    wenn du in der badewanne gesessen bist und du erregt warst, dann hast du ja höchstwahrscheinlich deine scheide angespannt und dabei wasser damit aufgesogen...und später kam es wieder raus...vielleicht is das ja ne erklärung? also kein urin, kein ejakulat sondern schlichtes wasser.

    was denkt dein freund über deine probleme?
    weiß er denn nichts davon? vertrau ihm doch mal und sprich drüber...da kann ich dich echt nicht verstehn :frown:
     
    #17
    lenus, 31 Januar 2008
  18. dreader
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    113
    39
    nicht angegeben

    Wenn ich das hier so lese...Sorry, aber du machst dir echt Probleme, wo keine sind...
    Du solltest erst einmal raus finden, ob es wirklich Urin ist, oder Ejakulat! Wenn es Urin ist (was ich für sehr unwahrscheinlich halte), dann geh mal direkt vorher aufs Klo und teste mal, ob es immer ist, oder nur manchmal.

    Wenn du aber ejakulierst...

    Ich bin ein Man und ich ejakuliere (normalerweise :zwinker: ) immer! Aber hat mich irgendjemand gefragt, ob ich das will? Nein! Ich empfinde es zum Teil als störend, aber was will ich machen??? Ich kann es nicht ändern!
    Das gleiche gilt bei dir! Wenn dich die Natur so geschaffen hat, kannst du nichts anderes machen, als es zu akzeptieren! Du sagts du ekelst dich normalerweise nicht vor Körperflüssigkeiten...
    Warum dann davor? Weil es neu ist? Klar ist es am Anfang ungewöhnlich, aber mit der Zeit gewöhnst du dich daran (mal davon abgesehen, dass es viele Männer echt geil finden).

    Oder willst du jetzt für alle Zeit heulend in deinem Zimmer sitzen und beim Sex krampfhaft versuchen, es zurückzuhalten und ja nicht in die Nähe eines Orgasmusses zu kommen (erleben wirst du mit einem solchen Komplex garantiert nie einen).

    Beobachte deinen Körper und lerne ihn besser kennen. Geh zum Frauenarzt und spreche mit ihm darüber, wenn du willst. Wenn du dir sicher bist, dass du ejakulierst, dann sprich auf jeden Fall mit deinem Freund darüber. Er wird sich wahrscheinlich freuen! Aber mache auf keinen Fall einfach weiter wie bisher und unterdrücke alles, dann hast du ja keinen Spaß mehr am Sex!


    (Hat jemand schon American Pie Beta House gesehen?
    Jetzt mal ganz abgesehen vom Film insgesamt, aber da gibt es auch eine Frau, die nie selber verwöhnt/Sex haben will. Alle rätseln rum, was mit ihr ist und am Ende leckt ihr Freund sie einfach und sie ejakuliert und es kommt raus, dass sie es immer macht und Angst davor hatte, dass es ihm nicht gefällt. Er findets geil und sie kann sich endlich fallen lassen!
    Erinnert mich irgendwie stark daran! Nur so am Rande)
     
    #18
    dreader, 1 Februar 2008
  19. Lolita20
    Lolita20 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Tut mir leid, ich kann die Threadstarterin absolut verstehen.
    Ich musste gerade lachen weil hier alle schreiben das es nicht schlimm ist und die Männer darauf stehen, etc.

    So was ist ja nicht normal und ich kann sie verstehen, ich würde es auch nicht wollen und es wäre mir total peinlich und selbst wenn der Mann drauf steht (was auch nicht jeder Mann tut - mit Sicherheit nicht) wäre mir das zu doof. Und man möchte ja auch nicht immer vorher Bescheid sagen.

    Vielleicht hast du ne Blasenschwäche. Vielleicht ist es wirklich eine Ejakulation gewesen oder der Druck.
    Mein kleiner Tipp, ich zum Beispiel bin am Kitzler viel zu sehr empfindlich sodass ich damit kommen kann. Wenn du dieses Gefühl hast das es sich schön anfühlt aber trotzdem irgendwie schmerzhaft ist (Ich kann es nicht besser beschreiben:grin: ) dann kann es sein das du deshalb ein bisschen was ablässt.
    Versuch es einfach mal mit Geschlechtsverkehr, da ist das ja alles ganz anders und dann dürfte dir das auch nicht mehr passieren.

    Ich hoffe du konntest mich verstehen

    Alles Liebe und hab keine Angst, es passiert beim Sex schon nicht.
     
    #19
    Lolita20, 1 Februar 2008
  20. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    wäre mir jetzt auch als erstes in den sinn gekommen

    versuchs doch einfach mal, wie schon mehrfach erwähnt, im bett...oder irgendwo im trockenen.
     
    #20
    User 67627, 1 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - muss pinkeln Erregung
Klara28474
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 März 2016
4 Antworten
maliblue
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 Mai 2013
1 Antworten
banklimit
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Mai 2013
71 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.