Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich muss um ihn kämpfen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von KucKuck, 3 März 2007.

  1. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    Single
    Ich bin sehr verliebt in meinen ehemals sehr guten Freund, der leider wieder mit seiner Ex zusammen ist, da er sie jetzt wieder liebt (laut seiner Aussage).
    Er war als wir uns kennen lernten sehr in mich verliebt und verhielt sich bei mir auch anders wie bei seiner jetzigen freundin. Also sogar sien bester Freund sagt, dass die beiden im grunde nicht zusammen passen, da sich unser freund ganz anders verhält, sobald sie da ist (viel ernster, unmotiviert etc.)
    Während er mit ihr zusammen war hat er mich geküsst etc. (ich wusste damals nichts von seiner neuen Beziehung) und ich wollte ihm am nächsten tag meine Liebe gestehn. Da schrieb er mir die SMS, dass er mir nicht widerstehen konnte, aber wieder mit seiner Ex zusammen ist. Dann kam ein schrecklicher MOnat, indem er hin und her überlegte, was er tun solle, da er sehr starke Gefühle für mich hatte und hat. Von einem auf den anderen Tag schrieb er mir plötzlich er könne nich zwei Frauen lieben und er habe nun eben wieder eine Freundin.
    Seitdem haben wir sehr wenig Kontakt. Er fehlt mir wahnsinnig und das Problem: er will mich nicht sehn, da er Angst hat. Und er schreibt mir auch Sachen wie: Akzeptiere dass ich eine andere liebe. Und danach schreibt er: Für mich ist ja auch nicht leicht.
    Ich möchte von euch wissen: wie kann ich um ihn kämpfen, er ist meine große Liebe und mir geht es seit Monaten sehr sehr schlecht. Das Problem: ich spiele jedem nur noch etwas vor, mein herz innen drin ist total zerbrochen und kaputt.
    Und Abends bzw. Nachts oder wenn ich zeit zum nachdenken habe, dann kommt alles wieder hoch. Ich weine jeden Tag und das seit über zwei Monaten.
    Er schreibt mir jetzt scho wieder freundschaftlich bei ICQ aber ich bin total angespannt und kann gar nicht normal mit ihm reden, deswegen meide ich ihn zur Zeit eher. ZU sagen ist auch noch, das seine Freundin 600 km weit weg wohnt, sie sehen sich nur alle paar Wochen für ein paar wenige Tage. (die können so ja nie streiten...*grummel*) Sie waren zwei Jahre zusammen, dann war ein halbes Jahr schluss. Er ist fast 18. Er geht im Ausland auf die Schule und ist deshalb immer für 5 Wochen weg. Er kommt in vier Wochen wieder nach Hause.

    Was soll ich nur tun? Ich bin so verzweifelt, ich liebe ihn wirklich...

    Danke für Antworten!!!!

    Ach ja, er meinte: hätten wir das doch nur einen Tag vorher gemacht, bevor er wieder mit ihr zusammen war, dann hätte er sofort eine beziehung mit mir angefangen, da ich seine traumfrau war/bin... und jetzt liebt er sie plötzlich doch? Und will mich aber nicht sehn???
     
    #1
    KucKuck, 3 März 2007
  2. Cadi
    Cadi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    406
    101
    0
    Single
    Ist doch peinlich sowas zu sagen:kopfschue
    Innerhalb von einem Tag hat er sich wieder verliebt?? Nee...
    Ich würd mir ganz schön verarscht vorkommen. Und dann auch noch von Traumfrau reden:kopfschue
    Tu dir den lieber nicht an
     
    #2
    Cadi, 3 März 2007
  3. Schokochika
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich glaube das er bestimmt an dich denkt wenn seine Freundin nicht da ist aber gleichzeitig denke ich auch er benutzt dich nur als Lückenbüßer. Vllt empfindet er wirklich was für dich aber es reich nicht um eine Beziehung mit dir einzugehen. Ich glaub das wird noch ne weile so hin und her gehen wenn du das nicht beendest, die Frage ist nur ob du das auch aushälst.
     
    #3
    Schokochika, 3 März 2007
  4. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    190
    101
    0
    Single
    mmh, also ich meinem, er weicht mir aus... er ist halt meine große Liebe und ich möchte ihn wirklich für mcih gewinnen, da es zwischen uns einfach ... perfekt war. Wenn er meine Hand berührt, dann durchfahren unendlich viele Blitze meinen Körper, so habe ich es bei noch keinem gefühlt. Ich will niemanden anderen als ihn küssen. Ich möchte so gerne mit ihm zusammen sein.
    Ich habe nicht mehr viel Kraft, aber noch etwas, und ich will ihn wirklich haben.
    Habt ihr noch Tips? Wie jetzt ihm gegenüber verhalten? Wie könnte ich es schaffen ihn "wieder zurück zu bekommen"...

    Oh gott, ich liebe ihn wirklich... ich dreh so durch ohne ihn... und irgendwie weiß ich nicht, ob ich mir alles nur einrede (Wunschdenken von wegen es bestehen noch Chancen!) oder ob es einfach hoffnungslos ist. Aber wenn es hoffnungslos ist, dann glaube ich brauche ich echt Hilfe, denn ich habe noch nie jemanden so geliebt wie ihn. Er is die ganze Zeit mein gedanke...
     
    #4
    KucKuck, 3 März 2007
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wenn er das sagt, vergiß ihn. Klar ist das schwer - aber es bringt nichts, wenn du dieses hin und her ewig mitmachst, und wenn jemand zu mir sagt, daß er eine andere liebt, sorry, dann muß ich einfach akzeptieren, daß da für mich nichts (mehr) zu holen ist.

    Auch wenn du das jetzt wahrscheinlich nicht glauben kannst: Er ist nicht der einzige, der zu dir paßt. Und er wird nicht der letzte sein, in den du dich verliebst.
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 3 März 2007
  6. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Ganz meiner Meinung. Wenn du ihm so wichtig wärst wäre er nicht mehr mit seiner Ex zusammen gekommen.
     
    #6
    *Luna*, 3 März 2007
  7. succubi
    Gast
    0
    hm... also ehrlich: er sagt du bist seine traumfrau. wieso is er dann wohl wieder mit seiner ex zusammen?
    der gute erzählt meiner meinung nach nur müll. wenn ich nicht weiß wen ich will, bleib ich erst mal alleine und überleg mir das in ruhe, bevor ich eine entscheidung treffe. - und bin vor allem zu beiden ehrlich, auch wenn es schwer is und das risiko das eine von beiden drauf pfeifft größer is.

    ich würde wohl nicht um ihn kämpfen. wenn er sich schon so kindisch verhält, könnte ich drauf verzichten. das klingt so einfach, ich weiß... es wäre sicher nicht so leicht wie ich es beschreibe. ich würde auch mit mir kämpfen und Liebeskummer haben. aber man sollte nicht vollkommen seinen stolz aufgeben für so einen typen.

    ich finde sein verhalten reichlich idiotisch. wenn er dich wirklich so gern hätte wie er sagt, dann hätte er sich für dich entschieden.
    ich bin der meinung, entweder jemand will mich oder er will mich nicht. wenn ich erst großartig um ihn kämpfen und ihn überzeugen muss, verzicht ich drauf.
    ich wäre mir nie sicher ob er aus freien stücken bei mir is oder weil ich ihn manipuliert oder überredet hab...
     
    #7
    succubi, 4 März 2007
  8. fiestagirl
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    Single
    Hey...

    Ich kenne dein gefühl..bin auch total unglücklich verliebt...und weine auch fast zwei Monate nur wegen ihm...bin auch total innerlich zerrissen und mache allen nur etwas vor!

    Nun zu deiner Sache: ich würde mir an deiner Stelle total verarscht vorkommen...wie kann man sich innerhalb eines tages wieder neu
    verlieben un dann noch von Traumfrau reden...vielleicht ist er aber auch noch zu unreif, wenn er erst 18 ist. Lass lieber die Finger von ihm,wenn er dich wirklich liebt und du wirklich seine Traumfrau bist, dann kommt er von ganz allein zu dir zurück!

    Wünsche dir trotzdem Alles Gute!
     
    #8
    fiestagirl, 4 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - muss ihn kämpfen
Oreomuffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juni 2016
7 Antworten
lisa11
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 April 2016
4 Antworten
Django123
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 März 2016
3 Antworten
Test