Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich schaffe es nicht an uns zu glauben

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~VaDa~, 12 April 2006.

  1. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    Ich bin seit etwas über einem Monat mit meinem Freund zusammen.
    Es läuft auch alles bisher echt gut,klar, gibt es Dinge,auf die man sich erstmal gegenseitig einstellen muss,aber wir verstehen uns echt super :smile:...wenn da..

    Wenn da nicht ich und mein mangelnder Glaube an uns wäre..
    Ursprung dafür ist mein Exfreund (insbesondere der Letzte,mit den Anderen hatte ich auch nicht viel Glück),der mich von vorne bis hinten belogen hat und dazu auch betrogen :mad:
    Ich weiss,es ist Keiner wie der Andere,aber Erfahrung prägt einen Menschen und das hat es bei mir stark getan.

    In den Monaten wo ich Single war habe ich einige Männer kennen gelernt,hatte ab und an mein Spaß für ein Abend in der Disco mit ihnen und das war es dann auch..und aus denen,wo sich mal etwas Ernsthaftes hätte entwickeln können,die haben sich dann auch ganz schnell wieder zurück gezogen,was natürlich auch jedesmal ein Schlag vor den Kopf war :frown:
    So war ich dann doch ganz froh Single zu sein und ich konnte mich vor jeglicher Verantwortung einfach fern halten und musste mich mit meinem Problem,dass ich in einer Beziehung habe,nicht auseinander setzen..

    Bis zu dem Zeitpunkt,wo mein jetziger Freund in mein Leben trat..
    Das Problem zusätzlich ist,dass meine Eltern ihn auch mit meinem Ex vergleichen,bei der kleinsten Sache die sie finden,wird das gemacht :kopfschue
    Das ist was,was mich auch belastet,zudem erzählen sie oft von ihm..

    Mein Exfreund ist einfach seitdem ich mit meinem Freund zusammen bin,presenter als je zuvor wieder :cry:

    Mein Freund leidet sehr darunter,er redet mit mir oft darüber und hat Angst mich dadurch zu verlieren,da er mich sehr mag.

    Soll ich die Beziehung lieber beenden um ihn nicht weh zu tun und ihn nicht zu belasten und um mir die Sorgen zu nehmen?
    Ich weiss nicht was ich machen soll..
     
    #1
    ~VaDa~, 12 April 2006
  2. xaser2k
    xaser2k (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Single
    Kein Eintrag mehr vorhanden.
     
    #2
    xaser2k, 12 April 2006
  3. kusChÄlbÄrcHeN
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    Hab sowas ähnliches durchgemacht, für mich isses leider negativ verlaufen.

    Ich kam auch in das Leben einer Freundin, die sich von ihm aus einer 2 jährigen Beziehung für mich getrennt hatte.
    Nur lief alles nicht so super und sie hat sich wieder mit ihrem Ex getroffen und wieder Gefühle für ihn bekommen, mit dem Unterschied, dass er sie angeblich nicht mehr zurück will (Spätestens in einem Monat hat sich das geändert, bin ich zuversichtlich).

    Naja nun verlangt sie Abstand, weil sie sich ihrer Gefühle nicht mehr bewusst ist... bla bla ..

    Aber mir tuts ziemlich weh :frown:
     
    #3
    kusChÄlbÄrcHeN, 13 April 2006
  4. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Also is klar, dass du deinen Freund mit deinem Ex vergleichtst. Solche Sachen, grade sowas wie fremdgehen, prägt, wie du auch schon sagtest. Da isses schwerer Vertrauen aufzubauen, als bei Leuten, die sowas noch nicht mitgemacht haben. Schluss machen? Nein, warum? Und dann? Dann machste Schluss und mit jedem anderen danach auch wieder, weil er dann ja auch wieder mit deinem Ex verglichen wird. Klar hat dein jetziger Freund es schwerer sich zu beweisen und das Vertrauen aufzubauen ist bestimmt auch schwieriger. Aber wenn er vernünftig ist, dann werdet ihr das zusammen hinkriegen und dann kriegste auch irgdnwann den Glauben an die Männerwelt wieder :smile:
     
    #4
    Jolle, 13 April 2006
  5. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Zu allererst solltest du deinen Eltern mal klarmachen, dass sie dir so auch nicht weiterhelfen. Klar, sie wollen dich vor einer erneuten Enttäuschung schützen aber du bist alt genug, um deine ERfahrungen selber zu machen. Mit diesem "mies machen" können sie dir auch nicht helfen. Sag ihnen, du meldest dich wenn du HIlfe brauchst, alles andere sollen sie deine Sorge sein lassen.

    Ich kann auch verstehen, dass du Angst hast, aber wie du schon sagtest, man sollte nicht alle über einen Kamm scheren. Wenn das so wäre, gäbe es nur noch Singles auf der Welt, jeder wurde schon mal bitter enttäuscht.
     
    #5
    Mieze, 13 April 2006
  6. Sahnerolle
    Sahnerolle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    Warum solltest du denn schluss machen wenn du deinen neuen Freund doch liebst?! :kopfschue Die vergleiche mit deinem Exfreund werden sich noch legen und so ein bisschen ist das doch auch nicht schlimm! Man muss doch immer wachsam sein :zwinker:
     
    #6
    Sahnerolle, 13 April 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Du hast Angst wieder enttäuscht zu werden? Aber das ist doch ganz normal, du hast bisher nur schlechte Erfahrungen mit Beziehungen und der Männerwelt gemacht, du wurdest hintergangen und belogen und hast dich jetzt neu verliebt... Es ist ganz normal, dass diese Angst wieder hochkommt, lass euch doch etwas Zeit! Ihr seid erst frisch zusammen und Vertrauen kommt nicht von jetzt auf nachher, das muss sich erst entwickeln und das solltest du verstehen, geht doch langsam an alle Dinge heran, ihr müsst erst richtig zueinander finden und dann wird das auch alles gutgehen.

    Was die Sache mit deinem Ex angeht: Wieso wird da verglichen und in welchem Sinne? Ich kann mir das nur negativ vorstellen, er war doch nicht ehrlich zu dir oder nicht? Für deinen Freund ist das sicherlich nicht schön wenn er sich ständig irgendwelche geschichten von deinem Exfreund anhören muss, also lasst das doch einfach und sag deiner Mutter, sie solle damit aufhören.
     
    #7
    User 37284, 13 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schaffe uns glauben
Flexis
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2016
2 Antworten
Glaedr
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2016
12 Antworten
Ratsuchende_25
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juni 2016
17 Antworten
Test