Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich schaffs nich mehr...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von sum.sum.sum, 27 Februar 2004.

  1. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Hallo...
    tut mir leid wenn s paar rechtschreibfehler gibt, is hier ne recht schlechte position zu schreiben... bitte keine fragen...


    Ich hab heute meinen geburtstag gefeiert... es waren so gut wie alle guten freunde da... unter anderem auch Biene... die frau, bei der ich mir zum ersten mal im leben, so sicher bin wie bei noch nichts zuvor.

    Bis jetzt verlief alles sehr unglücklich... sie hat mich anfangs monatelang ignoriert, bis ich im nachhinein erfahren hab, das sie nur nicht wollte das ich mir hoffnung mach. Nunja... die sache hat sich bis jetzt wieder normalisiert. Sie hatte die gesamte Zeit einen freund.
    Nun - ein freund hat mir vor einiger zeit ins gewissen geredet, ich solle doch die finger von ihr lassen, solange, bis sie wieder solo sei.
    Das problem ist eben nur, das sie mittlerweile immer zutraulicher geworden ist. Si3e ignoriert mich nicht mehr, ich bin für sie wieder ein sehr guter freund. wir haben heute ein bisschen geredet, ich durfte sie massieren.
    Wir sind uns halt näher gekommen, aber nich auf die art, auf die ihr es jetzt denkt... sie akzeptiert mich als freund, und will scheinend nich mehr. Aber es is so, das ich irgendwie nen blocker drinnen hab... wenn sie jetzt spitz kriegt, das ich immernoch hoffnung hab, könnte sie wieder abblocken und mich lange ignorieren... und das will ich nicht.
    Ich weis einfach nicht wie ich mich verhalten soll, ...

    Und dann hat sie heute gemeint, sie hätte mit ihrem freund schluss gemacht. Ich hab mich super gefreut, hab gedacht ich könnte es endlich mal wieder versuchen, und hoffnung schöpfen. Leider hat sie danach gemeint, das sie mit ihm schluss gemacht hat, weil nix mehr gelaufen is. Und das sie seit 3 monaten eine "affäre" führt, die jetzt in eine Beziehung ausgeartet is...

    Ich mag einfach nich mehr... ich weis nich was ich tun soll, wie ich mich verhalten soll,...

    bitte helft mir, ich bin total fertig... ich weis nich mehr was ich tun soll... :frown:((((
     
    #1
    sum.sum.sum, 27 Februar 2004
  2. Chicy
    Gast
    0
    Tja scheiß Situation! Aber da kannst du leider nicht viel tun, als ein guter Freund von ihr zu sein! Vielleicht ergibt sich ja iiirgendwann mal etwas!
     
    #2
    Chicy, 27 Februar 2004
  3. Phönix
    Phönix (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Verheiratet
    So wie du das schreibst, scheint sie dich wirklich als guten Freund zu sehen, eine Situation, die für dich natürlich nicht so toll ist. :cry:
    Ich kann dir auch nur raten, versuch ihr ein guter Freund zu sein, und warte mal die nächste zeit ab, vielleicht ergibt sich dann doch etwas, du musst nur auf den richtigen Moment warten und nicht überstürzen, denn das könnte dan nach hinten losgehen!

    Gruß Phönix
     
    #3
    Phönix, 27 Februar 2004
  4. dark eyes
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    Entschuldige wenn es etwas hart klingt, ist aber meine Erfahrung: Sag ihr was du füllst, sie wird dir dann sagen, dass du nur ein Freund für sie bist, mehr nicht. Du kriegst also eine Abfuhr und bist ein paar Tage enttäuscht, verzweifelt etc. Hat den Vorteil, dass du endlich mit der Wahrheit rausrücken kannst und nicht mehr diese Ungewissheit hast. Dass sie keine Gefühle für dich hat oder haben wird, klingt für mich irgendwie sehr deutlich aus deinem Text heraus. Was bringt es dir also in dieses Mädchen verliebt zu sein, wenn es doch nichts wird? Ich kenne solch eine Situation nur zu gut und eine Abfuhr hat bisher immer am besten geholfen um endlich dieses enttäuschende Gefühl des Verliebtseins wegzubekommen. Man trauert sonst monatelang der „großen“ Liebe hinterher, obwohl man insgeheim weis, dass man keine Chance hat. Das bringt dich nicht weiter und du wirst dich nur noch weiter elend fühlen. Lieber kurz und schmerzvoll eine Abfuhr und danach kannst du dann wieder an etwas anderes denken als nur an sie und fühlst dich auch nicht dauerhaft so elend.

    Bis dann

    dark eyes
     
    #4
    dark eyes, 27 Februar 2004
  5. klarna
    Gast
    0
    Hi,
    ich denke Du jast nur zwei Möglichkeiten:
    a) Du bleibst ihr ein guter Freund und leidest inzwischen in der Hoffnung, dass vllt doch noch was draus werden könnte ( mit dem Risiko, dass Dein Leiden vergebens ist )
    b) Du gehst auf Distanz.
    Hart aber herzlich.

    Klarna
     
    #5
    klarna, 28 Februar 2004
  6. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    dark:
    Wenn ich ehrlich bin - das hab ich die letzten male gemacht. Aber diesmal - diesmal mach ich das nicht. Ich weiß das sie (im moment) nur freundschaft will, schließlich hat sie ne neue liebe gefunden. Nichts desto trotz hab ich keine lust, einen korb zu kriegen, sie zu verschrecken, und dann monatelang ignoriert zu werden. Das wäre mehr als ich im moment ertragen könnte. Und wenn ich noch ehrlicher bin... ich ertrage lieber die paar worte die sie über ihren freund verliert, als das ich ignoriert werd. Und irgendwann ist der freund auch gegessen, und dann kann ich es versuchen... krieg ich nen korb - bitte, dann weiß ich wenigstens das sie wirklich nichts von mir will. Aber wenn ich sie jetzt fragen würde, würde sie erst recht nein sagen, schließlich ist sie mit ihrem neuen glücklich und zufrieden... Und wenn, will ich wenigstens faire verhältnisse... es ist klar das sie jetzt nein sagt, aber ob sie nein sagt wenn sie single ist - das weis ich nicht.


    klarna: distanz... das is nich mein ding. Ich kann nicht einfach sagen: "Nein, auf die Party geh ich nicht, sie ist da" oder "Im Zug setz ich mich wo anders hin, weil ich weiß, das sie kommen wird". Das wird nur die Hoffnung weiter anschüren, das sie mich irgendwann fragt, was los ist... und dann zu lügen, würde ich nicht können. Das heist: So oder so, nach deiner "taktik" würd ich auf lange sicht auch nen korb kriegen...
     
    #6
    sum.sum.sum, 28 Februar 2004
  7. majo
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    nicht angegeben
    Mit Distanz ist ja nicht nur gemeint, dass du Abstand von ihr gewinnst!

    Es geht vielmehr darum sich im Kopf klar zu machen, dass dieses Mädchen für dich nichts mehr besonderes ist, sondern nur ein Mensch auf der Welt!

    Es muss ja nicht Schlag auf Schlag gehen, das wirst du sowieso nicht packen.

    Aber langsam und "dezent" geht das schon! Ich spreche da auch aus Erfahrung, meine alten "großen Lieben" kann ich heute auch ganz normal Grüßen, ohne dabei irgendwelche schlechten Gefühle zu bekommen.
     
    #7
    majo, 28 Februar 2004
  8. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    aber... ihr legt alles drauf damit ich "auffhöre" an sie zu denken... aber warum sollte ich das machen? Vielleicht bin ich im moment nicht dre glücklichste, aber das is immernoch besser als überhaupt keinen menschen im leben zu haben...

    Vielleicht muss ich jetzt die zähne zusammenbeissen bis sie wieder solo ist... oder sich ein moment ergibt... trotzdem will ich sie deswegen nicht "vergessen"...




    Ich hab mal 2 schöne fotos gemacht... :smile:
    www.nteq.de/pc/biene.jpg
    und der tanga *gg* (für die nächsten kommentare: Ja, sie ist voll rasiert *g*)
    www.nteq.de/pc/tanga2.jpg

    :smile:
     
    #8
    sum.sum.sum, 28 Februar 2004
  9. nachtmensch
    0
    ich versteh deine situation recht gut, und auch dass du dir hoffnungen machst, dass sie irgendwann vielleicht doch mehr von dir will...

    das problem ist ganz einfach, dass ich die erfahrung gemacht habe, dass es bei den meisten frauen so ist, dass du wenn du einmal in der schublade "guter freund" steckst, da kaum wieder rauskommst... deswegen ist es gar nicht gut eine zu enge freundschaft entstehen zu lassen wenn man eigentlich eine Beziehung möchte...

    du denkst dir vielleicht, dass sie ja dann irgendwann merken wird was sie an dir hat, vor allem wenn sie dir erzählt was in ihrer momentanen beziehung alles scheisse läuft, und du viel eher dem entsprechen würdest was sie sich laut ihrer aussage von ihrem freund wünschen würde... aber in den seltesten fällen wird das passieren.

    sie wird sich viel eher bei dir ausheulen, dann vielleicht irgendwann die beziehung beenden und dann ne zeitlang jeden tag was mit dir machen weil sie sich alleine fühlt und du immer für sie da bist, um dann kurz darauf mit irgendeinem anderen typen den sie eben erst kennengelernt hat was neues anzufangen und dir dann vorzuschwärmen wie glücklich sie mit ihm ist... sehr undankbare rolle... :hmm:

    das ging mir schon einmal so und einigen meiner freunde auch. falls du also vielleicht irgendwann mal bei ihr ne chance haben willst, würde ich eher auf anstand bleiben, und keine zu enge freundschaftliche beziehung zu ihr aufbauen. ich denke das macht das ganze eher schwerer. und du solltest versuchen dich nicht so sehr auf sie zu fixieren, sondern dich auch für andere frauen zu öffnen, auch wenn das jetzt leichter gesagt als getan ist... :zwinker:
     
    #9
    nachtmensch, 28 Februar 2004
  10. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Bei den worten sind mir fast die tränen gekullert.. genauso ists... besser hät ichs nich in worte fassen können.

    Aber ... ich mein... ich kann m ir schon denken das eh nichts draus wird... ist das dann aber nicht n grund, auf der freundesschiene zu bleiben? Verlieren kann ich nichts... ich kann nur eine gute freundin gewinnen...
     
    #10
    sum.sum.sum, 29 Februar 2004
  11. NenNetter
    NenNetter (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    617
    101
    0
    Single
    Weißt du was sie mit Dir macht? Sie nutzt Dich als psychische Müllhalde aus. Vergess sie such dir eine andere. Die ist es nicht wert. Schon alleine das sie bei ihrem anderen Freund fremdgegangen ist zeugt nicht gerade von einem menschen den man vertrauen kann!
     
    #11
    NenNetter, 29 Februar 2004
  12. Angelina
    Gast
    0
    Hi, ich sehe das auch so!

    Ich meine bei einer richtigen Freundin, weiss man doch,
    dass man ihr alles sagen kann und sie einem in die richtigen Linien weist.

    Aber du hast jede Minute und Sekunde Angst etwas falsch zu machen,
    weil sie dich wieder ignorieren könnte
    oder dir einen Korb gibt.
    Du bist verliebt, ja okay,
    aber sie nicht in Dich.
    Sie hat dauernd jemand neuen!

    Willst du auch nur eine kurze Rolle in ihrem Leben sein?
    Dann versuch es weiter, bis du sie ein paar Tage hattest
    und sie dich dann für den nächsten verlässt
    und du unglaubliche Schmerzen deswegen hast.

    Oder willst du ein Freund sein,
    der ihr mit Rat und Tat zur Seite steht und ihr zu verstehen gibt,
    dass er immer für sie da ist, egal was passiert.

    Ich denke auch, dass sie dich nur ausnutzt
    und nur als seelischen Mülleimer (gutes Wort) nimmt...
    im Grunde bist du nichts für sie, noch nicht mal ein guter Freund,
    denn dann würde sie nicht SO mit dir umgehen!

    LG
     
    #12
    Angelina, 29 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schaffs nich mehr
Freddy16
Kummerkasten Forum
21 November 2016
8 Antworten
Stormy
Kummerkasten Forum
30 März 2013
67 Antworten
Himbeercookie
Kummerkasten Forum
27 August 2012
6 Antworten