Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich soll mich entscheiden [Freundin oder Freund]

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Babylover, 21 April 2009.

  1. Babylover
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo, meine Freundinn macht voll den Stress bei mir, Sie meint ich soll entweder Sie für mich haben oder einen Kumpel von mir.

    Meine Freundinn und mein Kumpel haben Stress miteinander, sie hassen sich obwohl Sie sich ganz früher gut verstanden haben.

    Doch meine Freundinn meint zu mir entscheide dich entweder für deinen Freund oder für mich für deine Freundinn :kopfschue !


    Ich weiß nicht, was ich machen soll ??! :cry: ,



    Habt ihr da eine Idee ??
     
    #1
    Babylover, 21 April 2009
  2. Die Chance, dass du mit deinem Freund das Leben lang eine gute Beziehung haben wirst ist grösser, als mit deiner jetzigen Freundin.

    Wie lange kennst du denn deinen Kumpel schon und wie wichtig ist er dir?

    Wie lange bist du mit deiner Freundin zusammen? Und wie alt seid ihr?


    Und da sie mit dem angefangen hat, dass du dich entscheiden musst, empfinde ich es auch als sehr negativ von ihrer Seite und macht ihren Stand auch nicht besser.

    Grundsätzlich gilt bei mir: Eine echte Männerfreundschaft, kann auch nicht durch eine Frau gebrochen werden.

    Aber zuerst einmal, würde ich mit ihr ein intensives Gespräch führen, warum du dich entscheiden müsst und ob sie dich für den richtigen hält, wenn sie schon deinen Freund nicht mag (Er ist ja nicht umsonst dein Freund.) und ob das gleiche Problem nicht auch mit späteren Freunden auftreten könnte.
     
    #2
    Chosylämmchen, 21 April 2009
  3. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Ganz einfach

    Wer mich vor so eine Entscheidung stellt, hat schon verloren, ausser es gibt einen wirklich trifftigen Grund. Das sie ihn hasst ist für mich keiner.
     
    #3
    Reliant, 21 April 2009
  4. RedRosex3
    RedRosex3 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Mein Ex-Freund hat mal gesagt: Stelle mich nicht vor die Entscheidung, sonst bin ich weg.

    So seh ich das im Großen und Ganzen auch.Du solltest wirklich überlegen, wer dir wichtiger ist.
    Wenn sie dich vor die Entscheidung stellt, könnte sie durchaus nicht die Richtige sein.Normalerweise toleriert man Freunde des Anderen auch, wenn man sie nicht mag.
     
    #4
    RedRosex3, 21 April 2009
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Schließe mich einfach mal Reliant und Röschen an.

    Und frage provozierend, ob du dir auch dein Lieblingsessen verbieten lassen würdest, nur weil sie es zum :wuerg: findet ?
     
    #5
    waschbär2, 21 April 2009
  6. cowboyhut
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    93
    4
    Es ist kompliziert
    Wenn nicht gerade das hier Deine Freundin ist, sollte Dir die Entscheidung doch nicht sooo schwer fallen. :angryfire_alt:
     
    #6
    cowboyhut, 21 April 2009
  7. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Bros´4 hoes.

    Wenn es ein echter guter Freund ist wünsch ihr noch ein schönes Leben.


    Sogar für die würd ich keinen echten Freund aufgeben.
     
    #7
    kingofchaos, 21 April 2009
  8. cowboyhut
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    93
    4
    Es ist kompliziert
    Na gut, gehen wir einfach mal davon aus, dass hier nicht Shyla Stylez zur Debatte steht. :zwinker:
    Einen guten Freund verrät man nicht so einfach. Wenn sie aber unbedingt Schluss machen will, dann soll sie das auch machen. Also Babylover, teile Deiner Freundin mit, Du siehst keinen Grund, Deine Freundschaft zu beenden und würdest sowas im Leben nicht tun. Mehr nicht. Dann liegt der Ball nämlich wieder bei ihr.
     
    #8
    cowboyhut, 21 April 2009
  9. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Eine richtig tolle Freundin stellt einen einfach nicht vor solche Entscheidungen. Punkt. Mit sowas kommen nur Leute an, die irgendwelche Probleme mit sich selber haben.
     
    #9
    Schweinebacke, 21 April 2009
  10. Babylover
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ich bin 18 jahre alt, und meine Freundinn ist 19.

    Wir sind im Moment seit 8 Monaten dazwischen mit paar Tagen/Wochen Pause zusammen.

    Ich kenne Sie seit 8 jahren, und ich war damals ca 12 jahre alt und Sie war 13 und wir sind auch da zusammen gekommen ( kinderbeziehung ) ! Die Beziehung damals hat 2 jahre und 6 Monate gedauert.

    Danach war Schluss und wir sind dann nach 1 Jahr wieder zusammen gekommen .... hat aber nicht lang gedauert.


    Jaa und der Grund weshalb meine Freundinn meinen Kumpel hasst ist, er beleidigt Sie angeblich immer, er hat hinter ihren Rücken behauptet, dass er dafür sorgen wird das wir ausseinander kommen und ihm würde es sehr glücklich machen, dass Sie dafür weint und ihr schlecht geht, er meint das er Sie hassen tut genau wie er Sie hasst.


    Wo ich mit Ihr vor 8 Monaten nicht zusammen war, war mein jetziger Kumpel wie auch vorher sehr eng befreundet mit meiner jetzigen Freundinn, doch seit 6 Monaten haben Sie keinen Kontakt mehr, weil ich es selbst nicht wollte das Sie mit einander schreiben, weil Sie immer gestritten hatten, dass wenn ich z.B mit meinem Kumpel und Freunden was gemacht habe, war Sie eifersüchtig, dass ich mit denen war und nicht mit ihr, Sie ist eine sehr Eifersüchtige Person, Sie lässt mich nicht mal mit Kumpels was essen oder trinken gehen.

    Aber wo ich noch Single war vor 8 Monaten hat meine jetzige Freundinn, meinen Kumpel als gesagt hier sorg dafür. dass ich mich mit deinem Kumpel ( mit mir ) treffe, Sie wollte als von mir was doch ich wollte die Katze nicht so schnell aus dem Sack los lassen :zwinker: !

    Jaa und irgendwann habe ich mich mit Ihr getroffen, und da sind wir auch zusammen gekommen.

    Und das hat meine Freunde genervt, wo Sie mich immer angerufen hatte wo ich mal mit denen weg war, auch paar mal heimlich ( hatte keine andere Lösung)

    Da Sie mir vieles verbietet hat, habe ich die selben Sachen, die Sie mir verbietet hat Ihr selber auch verbietet !

    Der Grund, dass ich nicht wollte, dass Sie keinen Kontakt haben, halt das Sie sich gegeneinander angefangen haben zu zoffen und ich als in der Mitte stand !

    Da hatte ich mich entschieden, dass Sie miteinander nicht reden.


    Ich habe Ihr von der Seite was erzählz, Sie hat alles auch mitgelesen, weil ich es ihr kopiert hab, was Ihr mir so beantwortet habt und Sie meint ich sollte das auch noch schreiben:

    Immer muss Sie sich treffen, wenn ich bock habe, wenn Sie mal selber sagt treffen wir uns würde ich öfters nein sagen.

    Das soll auch ein Teil der Grund sein, dass wir uns auch wegen das hier streiten.



    Danke im Vorraus
     
    #10
    Babylover, 21 April 2009
  11. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Dein Kumpel wollte bestimmt selber mal was von ihr...
     
    #11
    Schweinebacke, 21 April 2009
  12. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    ich finde, du wirst in deiner Beziehung ganz schön eingeengt. und dann auch noch vor die entscheidung freundin oder bester freund gestellt. nicht gerade positive punkte für die freundin. wie siehst du das denn selber? würdest du deinen besten freund hergeben? damit du mit ihr zusammen sein kannst? fühlst du dich glücklich in deiner beziehung?

    wenns dir hilft: mach mal ne positiv-negativ-liste. schreib alles auf, was dir einfällt. das muss nicht direkt deine entscheidung sein, was da dann drauf steht, aber es kann zur entscheidungsfindung beitragen.

    wünsch dir viel glück :zwinker:
     
    #12
    User 41772, 21 April 2009
  13. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Ohne mir den Text durchzulesen:
    Egal wer mich vor so eine Entscheidung stellt, ich würde mich aus Prinzip schon gegen die Person, die mich das fragt entscheiden!
    An deiner Stelle würde ich sogar ihr zuvorkommen und Schluss machen, zumal wenn ich so sehe, was so schon passiert ist ..
     
    #13
    Prof_Tom, 21 April 2009
  14. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Sie erpresst dich sozusagen und stellt dich vor die Entscheidung zwischen ihr und deinem Kumpel.

    Ich würde ihr an deiner Stelle sagen, dass ich mich definitiv nicht gegen meinen Kumpel entscheiden würde, sondern, wenn sie diese Sache wirklich ernst meint, gegen sie. - Allerdings auch (wenn dir deine Freundin wichtig ist), dass sie sich die Sache nochmal gut überlegen soll und überlegen soll, ob es nicht doch für sie akzeptabel ist, wenn du weiterhin mit diesem Kumpel befreundet bist.

    Den Partner dermaßen unter Druck zu setzen ist einfach etwas, was man in einer Beziehung nicht macht und was ich nicht so akzeptieren würe - egal, wie wichtig mir der entsprechende Kumpel ist.
     
    #14
    User 44981, 21 April 2009
  15. Babylover
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denke nicht, dass mein Kumpel was von Ihr wollte !

    Ich weiß aber nicht, einerseits wenn ich mich für meine Freundinn entscheide, ob ich mit Ihr glücklich sein werde und dann würde mein Kumpel rumlabern er hat mich verkauft voll der Verräter und so.

    Doch wenn ich mich für meinen Kumpel entscheide, würde es meiner Freundinn scheiße gehen, und Sie würde unglücklich sein ich würde das garnicht wollen :cry: !

    Ich will beide behalten oder garkeine !!!!!!!!!!!
     
    #15
    Babylover, 21 April 2009
  16. cowboyhut
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    93
    4
    Es ist kompliziert
    Babylover, jetzt habe ich Deinen vorletzten Beitrag gelesen und muss meine Meinung ein wenig umstellen:

    Sieh zu, dass Du mit Schule, Ausbildung, Job vernünftig voran kommst! Alles andere ist völlig zweit- bis drittrangig.

    Mehr fällt mir zu Deiner ganzen Geschichte wirklich nicht mehr ein. :ratlos:
     
    #16
    cowboyhut, 21 April 2009
  17. Babylover
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja stimmt ich muss was schaffen, aber solche Sachen stressen und stopfen meinen Kopf sehr :flennen: !

    Ich bin wegen Ihr aggresiv geworden :kopfschue !!


    WAS SOLL ICH BLOß MACHEN :cry: ??!!!!!
     
    #17
    Babylover, 21 April 2009
  18. Shay
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    20
    Verliebt
    Entscheide dich für deinen Freund und schick deine Freundin in die Wüste :zwinker:

    Wie sagt man(n) nicht immer so schön? Kumpel vor Tussi? :grin:

    Ne mal wirklich. Was soll das denn, dass du dich entscheiden sollst? Irgendwas muss ja da dran sein.
    Aber echte Freunde findet man nicht immer.. Freundinnen kommen & gehen... :smile:
     
    #18
    Shay, 22 April 2009
  19. wiler
    Meistens hier zu finden
    853
    148
    239
    Verheiratet
    junge, deine freundin erpresst dich.. denk mal ein wenig mehr an dich, und hör auf dir um sie sorgen zu machen.. wer solche erpressungen ausspricht, hat es nicht verdient, das man auf die person rücksicht nimmt!

    meine ex (wir waren 3 jahre zusammen) hatte eine beste freundin. sie und ich konnten uns nicht leiden. so gar nicht.. kannten uns schon bevor meine ex und ich zusammen kamen, und hatten es da schon nicht gut.. sie war oft das thema von streits zwischen meiner freundin und mir, und ja sie war mir ein dorn im auge (hatte das gefühl, dass sie uns auseinanderbringen wollte). Mir wäre es aber NIE in den sinn gekommen, meiner freundin ein ultimatum zu stellen..
    Und by the way, unterdessen verstehen sich die beste freundin meiner ex und ich richtig gut. sie ist zu einer wichtigen person in meinem leben geworden..
     
    #19
    wiler, 22 April 2009
  20. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.683
    598
    7.627
    in einer Beziehung
    ./sign
    sowas zu verlangen geht mal garnicht.
    naja, ganz abgesehen davon dass ich eine "beziehung" wie die eure, wo ihr euch gegenseitig was verbietet (wtf?) nicht als eine beziehung ansehen würde.
     
    #20
    Nevery, 22 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich entscheiden [Freundin
Tami00
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Januar 2016
7 Antworten
ShoutgunLady
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Januar 2016
10 Antworten
Cathrin95
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Dezember 2015
8 Antworten
Test