Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich soll respektlos sein?!?!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Priya, 29 Juni 2007.

  1. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    Verheiratet
    Guten Morgen und hallo an euch,

    hab mich jetzt mal an euch gewannt weil ich ehrlich nicht weiß an wem sonst.....
    Erwarte auch keine Antwort,möchte mir aber mal mein Herz frei schreiben.

    Okay es geht um mich und mein Mann.Mein Mann kommt aus Indien und ist sehr temperamentvoll,also ein falsches Wort und er geht an die Decke...
    Ich bin aber leider auch so,es kracht demnach sehr oft bei uns,vorallem in der letzen Zeit.
    Getern hat er dann den Höhepunkt erreicht und hat mir sehr weh getan(hat mich nicht geschlagen).

    Hier mal kurz den Ablauf des gestrigen Abends:

    Aso ich war mit unseren Kindern Einkaufen und habe bei der Gelegenheit für 30 Euro ein Faxgerät gekauft(baruchen wir unbedingt).Als ich zuhause ankam,lag der liebe Herr auf der Couch und hat geschlafen,was mch nicht stört,denn er geht ja arbeiten.
    Naja als ich mit meiner Tochter fertig war(sie hatte bärenhunger)meinte ich zu ihm das ich jetzt das Faxgerät aufbaue und einrichte.Es war mittlerweile um 19:00 Uhr als ich damit anfing.Ein Stunde später etwa,war ich auch schon fertig und habe zum einweihen seinem Cousin ein Fax geschickt.

    Nach 5min.kam er hoch und meinte das er es bekommen hat,aber er nicht zurücksenden könne(wegen meinem Faxgerät).
    Nun gut,ich setzte mich hin und schaute woran es lag.
    Da meine Tochter kein guten Tag gestern hatte(sie wird 5 Monate) und nur am weinen war,hab ich ihm gesagt er soll sie zu sich nehmen.Das half leider auch nicht und dann sagt er etwas zu ihr was ich nicht verstanden habe(war in seiner Sprache).,Sein Cousin lachte ich und fragte was er gesag hat.Allebeide meinten es sei nichts böses gewesen,konnt ich mir ja denken.
    Ich sagte dann zu ihm das ich so nie seine Sprache lernen kann und er meinte dann,ich würde es bis morgen eh wieder vergessen(wolte mir also sagen das ich dumm bin).
    Naja hatten dann ne heftige diskusion,da ich der meinung bin das ich ein recht darauf habe was er unserer Tochter oder unserem Sohn sagt.
    Dann meinte er,er könne es nicht verstehen das ich 1 Stunde zum anschließen und einrichten des Fexes brauch und da war ich sehr sauer,denn wenn er es besser kann warum macht er es nicht selber und überhaupt,warum muss ich als Frau alle abrbeiten machen was er eigendlich machen müsste.Ich hab damit kein Problem,aber wenn er mir so kommt:mad:
    Er hat mich also vor seinem Cousin hingestellt als wenn ich rotzenblöde wäre:eek: .
    Und da war ch sehr enttäuscht und hab dann auch nicht mehr mit ihm geredet.Er musste dann alles selber machen.Da er sich was an essen bestellt hat,musste er sich Löffel,Trinken und Chilli selber holen,das war zuviel für ihm!!!

    So gegen 22:00 Uhr war sein Cousin weg und er kam ganz entrüsstet zu mir und meinte ich wäre respektlos weil ich ihm nicht alles geholt habe.Da wurde es mir zu bund und ich habe ihm meine Meinung gesagt.Unter anderem das an meinem Verhalten nichts Respektlos war,denn ich finde es schlimmer wenn zwei leute sich in ihrer Muttersprache unterhalten und neben ihen sitzt jemand und kann das nicht verstehen,das ist für mich respektlos.Und das ich ihm sein zeug zum essen nicht geholt habe lag unter anderem auch daran weil er es auch kann wenn sein Cousin nicht da ist.
    Ich finde es nicht gut wenn er versucht seinem cousin gegenüber zuzeigen ds er angeblich mich im Griff hat.Dabei ist es genau anders rum.

    Gut das war mein kleines Problem,ihr könnt mir gerne Tipps geben wie oder was ich in zukunft anderst machen kann.
    Aber bitte auf sprüche wie,mach schluss oder ich bin selber schuld wenn ich mir so ein nehme ,kann ich gut und gern verzichten.
    Denn da hängt e bissel mehr drann.

    Okay danke im Vorraus und
    LG Priya
     
    #1
    Priya, 29 Juni 2007
  2. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Im Grossen und Ganzen klingt es ja schon so, dass Du Dich wehren kannst (zumindest mit Worten). Ich frag mich gerade nur, wo die Situation so eskaliert ist, dass er Dich geschlagen hat und wie Du darauf reagiert hast?
     
    #2
    User 67627, 29 Juni 2007
  3. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    richtig lesen!


    Ich sehe in dieser einen Sache nun kein wirkliches Problem, mir scheint eher dass das Grundproblem ganz woanders liegt.
    Da gibt es wohl viel unausgesprochene nicht ausdiskutierte Dinge bei euch. Und die kenne ich nicht, deswegen kann ich da auch nichts weiter zu sagen.
     
    #3
    *nevyn*, 29 Juni 2007
  4. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Shit....stimmt :schuechte
    ein kleines Wörtchen überlesen...
     
    #4
    User 67627, 29 Juni 2007
  5. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    Single
    Ist denn das nicht auch ein bisschen der Kulturunterschied? In Indien hat doch der Mann seine Frau im Griff, oder nicht? Wenn das so ist, dann musst du ihn entweder umerziehen oder damit klarkommen. ICh meine, dass so Dinge für ihn selbstverständlich sind wie dass du ihm das Essen holst, zuegt doch auch schon davon.
     
    #5
    gad-jet, 29 Juni 2007
  6. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    305
    101
    0
    Verheiratet
    Mein Problem ist seine Aussage gewesen!!!

    ICH SEI RESPEKTLOS!

    Ich mein was ist für euch respektloser,die Tatsache das er es nicht gut fand das er sein Kram selber geholt hat oder das er sich mit seinem Cousin auf Panjabi(seine sprache)unterhält,wärend neben ihm ne dritte Person kein Ding versteht und da sitzt wie falschgeld.

    Ja sicherin Indien geht es anderst zu,ist mir schon klar.Befasse mich nicht erst zeit 3 Jahren damit.
    Aber ihm wurde etwas anderes bei gebracht von seinen Eltern und das seh ich ja auch in unserem Altag,aber sobal jemnad von seiner Seite da ist denkt er wohl er muss seine Erziehung vergessen.

    Und bei uns gibt es auch keine unausesprochenen Dinge,ich sage ihm wenn mich was stört und andersrum genauso,und meistens finden wir auch gemeinsam nen Weg.

    Aber ich fand wie gesagt diese Aussage nicht nett von ihm.

    Und wenn seine mama schon zu mir sagt ich soll schneller panjabi lernen und er dann auch zu ihr meint das ich es eh wieder vergesse,na hallo da frag ich mich wie lang er gebraucht hat um deutsch zu lernen.
     
    #6
    Priya, 29 Juni 2007
  7. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Für mich sieht es nicht so aus, als wäre ihm wirklich was anderes beigebracht worden. Meiner Meinung nach ist ihm nur beigebracht worden, nach außen den Patriarchen raushängen zu lassen.
    (OMFG, eigentlich hatte ich gedacht, "Auslands-Inder" wären in "Kick it like Beckham" überspitzt dargestellt worden :ratlos: )

    Hättest ihn mal fragen sollen, ob in Indien Respekt eine einseitige Sache ist. Wahrscheinlich hättest Du das schon vor der Familiengründung machen sollen.

    Ob Du ihn umerziehen kannst, weiß ich nicht. Zeigt er denn sonst mal Einsicht, wenn er im Unrecht ist?
     
    #7
    User 76250, 29 Juni 2007
  8. sanne27
    sanne27 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann mir nicht vorstellen so mit meiner Frau umzugehen. Ich finde dich nicht respektlos, sondern leider ihn. Das er dich ausschliesst, und im Beisein seines Cousins dann indisch redet, das kann doch wohl auch nicht dein verdienter Respekt sein ?!?!

    Ich werde jetzt sicher nicht sagen trenn dich, oder was auch immer. Ich denke, ihr muesst versuchen das alles mal gruendlich auszusprechen. Denn ich habe das Gefuehl da ist noch viel mehr hinterm Busch :zwinker:
    Mach ihm klar, was er dir beudeutet, und auch eure Familie, aber sag auch ehrlich und offen wie du dir wuenschst behandelt zu werden, und wie du dir eurer gemeinsames Leben vorstellt.
    Schliesslich sollte der auch respekt vor dir haben. :smile:
    Dann hat er die Moeglichkeit darauf zu achten und was zu aendern, und ihr koennt zusammen bleiben.

    Wuensche euch ganz viel Glueck
     
    #8
    sanne27, 29 Juni 2007
  9. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    305
    101
    0
    Verheiratet
    Also wie gesagt im Altag ist er super Lieb und stellt sich hin und macht sauber,kümmert sich um die Kinder,halt das was ein deutscher mann auch machen würde.
    Hat von seinen Eltern was anderes beigebracht bekommen,aber wenn sein Cousin da ist vergisst er es offensichtlich.

    Sind übrigens verheitatet und ich liebe ihn auch,aber ich ich denke es geht einfach nicht das er sich vor anderen auffführt als wenn er der king ist.:geknickt:

    Ist er nämlich nicht,bei uns herrscht nämlich gleichberechtgung in der Ehe und das weiß er normal auch.
     
    #9
    Priya, 29 Juni 2007
  10. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wie lange kennt ihr euch denn schon, wie lange seid ihr zusammen und wie lange verheiratet?

    Spricht er perfekt deutsch, kommuniziert ihr normalerweise auf Deutsch miteinander? Wie lange sollst/willst du denn schon Panjabi lernen? Hast du schonmal daran gedacht, vielleicht einen Sprachkurs zu machen (falls es sowas für indische Sprachen gibt?!)? Ich stelle es mir sehr schwierig vor, eine Sprache in kurzer Zeit nur vom Hören aufzunehmen, ohne wirklich erstmal konsequent die Grundlagen (Grammatik usw...) zu lernen und ohne in einem Land zu leben, wo man die Sprache ständig um sich herum hört und liest...
     
    #10
    Sternschnuppe_x, 1 Juli 2007
  11. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    mein vorschlag wäre auch ein sprachkurs.

    ansonsten find ich, verhaltet ihr euch doch wie ein ganz normales paar, wo es eben auch mal streit gibt :zwinker:
     
    #11
    Beastie, 1 Juli 2007
  12. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Er ist vielleicht anders erzogen worden, und behandelt Dich im Prinzip auch besser als der durchschnitt der indischen Männer ihre Frauen behandeln.

    Aber vergiss trotzdem nicht die Kultur und die "Tradition", egal wie lang Du sie schon studiert hast!

    Wenn ihr alleine seid, kannst Du ihm Feuer geben, was das Zeug hält.
    Aber nicht in der Öffentlichkeit oder wenn seine Freunde/Familie/usw. da sind...

    Tja... denn dann ist er nämlich der Herr des Hauses.

    Er will kein Gerede, dass seine Frau ihm widerspricht.
    Sowas spricht sich schnell rum und er würde sich lächerlich machen.

    Du warst vielleicht nicht mal respektlos ihm gegenüber,
    sonder eher zu seinem Cousin?

    :engel_alt:
     
    #12
    User 35148, 1 Juli 2007
  13. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    305
    101
    0
    Verheiratet
    Nuna,vielleicht hast du recht.Aber ich find es auch nicht nett das sich dieser Herr einfach mal so einläd und sich von vorn bis hinten bedienen lässt.............!!!!
    Und ganz ehrlich wenn es ihm nicht passt dann soll er sich demnächst nicht selbst einladen.Ich weiß das das vielleicht e bissel Zickig ist,aber ich werde deren Paschagetue ganz bestimmt nicht unterstüzen.


    Wir sind schon etwas länger zusammen und etwas über nen Jahr verheiratet.Mit demKurs ist so ne Sache,es gibt zwar kurse hindi-deutsch,aber nicht punjabi -deutsch.

    Ganz ehrlich,ich hab ja mal die vermutung das er mir nicht alles lernen will,damit ich nicht alles verstehe.Hab schon offt gemerkt wenn ich ihm auf etwas angesprochen habe was ich verstanden habe,da hat er komisch reagiert und meinte fragend."hast du das verstanden,du kannst ja doch schon was".
    Ist doch schon komisch.

    Ich kann auch nicht in ein Land fahren wen ich die Sprache da nicht verstehe.Würde mich auch gern damit befassen,aber wie gesagt es gibt leider keine Kurse für deutsche die punjabi lernen wollen.Da müsste man perfekt Englisch können un das kann ich nicht,LEIDER:
     
    #13
    Priya, 1 Juli 2007
  14. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Eigentlich hättest Du ja wissen müssen, auf was Du Dich da eingelassen hast :kopfschue

    Das "Paschagetue" wie Du es es "schön" nennst,
    das ist ganz tief verwurzelt in den Indischen Genen :zwinker:

    Was Du zuhause tust, und was Du mit Deinem Mann zuhause machst, ist eure Sache.
    Doch sobald ihr nicht mehr alleine seid, überleg Dir bitte gut, wie "zickig" Du sein willst.

    In Deutschland mag das zwar noch zähneknirschend toleriert werden, aber in Indien ...

    Seih froh dass er Dich nicht vor seinem Cousin getadelt hat.
    Das spricht für seine "gute" Erziehung.

    Da hat er vielleicht nur Witze gemacht "sie ist noch jung, sie wird das schon noch lernen" oder so ähnlich...

    :engel_alt:
     
    #14
    User 35148, 1 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - respektlos
SkepticMisanthrope
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2015
21 Antworten
Marylis
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Dezember 2013
29 Antworten
sunshine2316
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2013
32 Antworten
Test