Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich tue allen Menschen immer weh...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ITALIA, 7 Mai 2007.

  1. ITALIA
    ITALIA (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Einen schönen guten Abend,

    ich möchte hier Euch um Rat bzw. ehrliche Meinungen zu meiner Situation hören. Mir ist vollkommen klar, dass einige, wenn nicht sogar viele nach dem Lesen des Textes mich als absolutes Arschloch einschätzen werden.. aber selbst dann, muss ich mir das jetzt von der Seele schreiben, weil es mich langsam aber sicher seelisch kaputt macht.

    Im Moment stehe ich zwischen 2 Frauen (Frau A und Frau B) und wie es auch machen werde, werde ich mir und jemand anders sehr weh tun... Vor 8 Monaten fand ich mit meinem Chat Postfach von einer Frau (Frau A), dass sie mein Bild gesehen habe, und mich unbedingt kennen lernen wollte... Wir chateten, telten... Tag für Tag..Woche für Woche... Monat für Monat... Von den Fotos wie auch vom Charakter her war sie wirklich vom Typ "Traumfrau". Ich wollte sie im Dezember sehen, doch sie wurde krank und meinte, sie würde sich noch nicht soweit fühlen. Ich wurde immer frustrierter... bis ich Anfang Februar im Streit ihr sehr böse und verletzende Sachen an den Kopf warf... ihr tat das sehr weh..und sie meinte, dass ich damit bei ihr viel kaputt gemacht habe und ich sie bitte in Ruhe lassen sollte.. Mir tat es sehr weh, obwohl wir uns nicht gesehen hatte. Ich konnte sie aber nicht vergessen... bis sie sich vor Ostern meldete und meinte, sie könne mich nicht vergessen.. Seitdem war es echt toll.. sie rief mich jeden Tag an, und man merkte dass ich echt wichtig wurde. Dann sagte sie mir vor 3 Wochen "Hey du hast so lange auf mich gewartet..ich lade dich zu meinem Geburtstag ein.. kannst auch bei mir übernachten (sie wohnt 200km weg) ich wollte einfach nur sehen ob du um mich kämpfst" Ich war überglücklich... doch ich hatte Angst und Zweifel ob sie mich net wieder fallen lassen würde bzw. mir absagen..

    Einen Abend später war ich mit Freunden in unserer Lounge, da brachte eine Bekannte eine Freundin mit... ein sehr hübsches Mädel..sehr sympathisch... wir unterhielten uns gut und ich war eher "froh" zu hören, dass sie einen Freund hatte... 2 Tage später klingelte das Handy... "Hallo ich bins...du gehst mir net aus dem Kopf..du warst für mich die Liebe auf den 1. Blick..ich habe nach 2,5 Jahren mit meinen Freund Schluss gemacht" Da musste ich erstmal schlucken.. kaum hatte ich das verdaut..meinte sie "ich bin auf dem Weg zu dir" (sie wohnt auch so 200km weg) Ehe ich schauen konnte stand sie vor meiner Haustür... auch die nächsten Woche kam sie 3x zu uns..und das obwohl ihr Dad nichts wusste und sie morgen s um 4 Uhr wieder heim musste..bzw. direkt zur Arbeit fahren musste. Ich war total fasziniert wie sehr sich eine Frau um mich bemüht...sie war wie ein Wirbelwind...

    Schnell war mir klar, dass ich mich jetzt zwischen 2 Frauen entscheiden muss...ich wollte das in Ruhe tun, aber die eine Frau B ließ mir keine "Ruhe"... sie lud mich zu sich nach Hause ein und stellte mich den Eltern vor..die eigentlich von der Mentalität sehr streng sind...und es klappte auch mit denen wunderbar.. sie gab mir soviel Liebe...

    Schweren Herzens rief ich Frau A und sagte es ihr.. ich heulte am Tel...sie tat es auch.. ich fühlt mich danach zu Hundeübel. Ich war dann übers WE bei Frau B..und irgendwie merkte ich, dass Frau B viele Probleme hat, sehr starke Stimmungschwankungen... so dass erst lange WE zusammen eher traurig wie schön war... Am Sonntag sagte ich ihr, dass ich mich net so wohl fühle, das sie so kalt zu mir sei (sie meinte sie hätte Stress mit anderen Dingen und ich solle sie in ruhe lassen) und es mir weh tut. Sie meinte, dann dass ich mir vormache mit ihr und verabschiedete mich in die Bahn.

    Ich war am Boden...ich heulte wie noch nie zuvor in meinem Leben, so dass andere Leute im Zug mich trösten mussten... und dann als ob es ein Traum wäre..wählte ich die Nummer von Frau A und sie ging hing...jetzt brachen alle Dämme bei mir. Nicht ,dass ich gleich einen "Ersatz" suchte.. für so einen Gedanken war ich gar net in der Lage so emotional fertig ich war... als ich die Stimme von Frau A hörte da wars das wie eine Erlösung...

    Ich meinte, dass es wohl mit Frau B aus sei, und ich ihr nie weh tun wollte und legte dann auf...
    Am selben Abend rief Frau A an, und wir redeten lang..ich weinte viel..und sie meinte, ich hätte viel kaputt gemacht aber sie kann mich net vergessen.
    Und ich konnte sie net vergessen...

    Später rief dann Frau B an..und heulte...dass es ihr Leid tue..wenn sie mich so behandelt habe und dass ihr doch eine Chance geben müsse.. dass sie für mich alles aufgegeben habe und ich sie mich über alles liebe....

    Ich bin jetzt total hin und hergerissen.. im Freundes und Familienkreis..herrscht die Meinung vor, dass es natürlich ein Fehler war in der Emotion Frau A anzurufen..aber man eben auch in der Liebe nicht rational argumentieren könnte...und dass ich wenigstens Frau A einmal live sehen müsste..bevor ich Frau B oder Frau nochmal sinnlos weh tue... Versteht mich net falsch..ich halt mir niemanden warm... ich war lange Zeit glücklicher Single... nur bin ich jetz in der Lage 2 Frauen zu haben...die beide für sich genommen...wohl ein 6er im Jackpot wären..aber zu zweit ich damit net klar komme.. mich belastet das sehr.. ich esse kaum..schlafe schlecht..fühle mich wie das letzte Stück Scheiße.

    Für Frau A spricht, dass wir uns sehr lange kennen, sie sich auf Dauer um mich bemüht hat und wir von der Lebenseinstellung bzw. Hobbies sehr gut harmonieren. Gegen sie spricht.. dass schon einmal ein Treffen abgesagt hat...bzw. mir schon einmal sagte..sie hätte keine Gefühle... und ich sie noch nicht live kenne..

    Für Frau B spricht, dass sie gleich total für mich entschieden hat, aber krasse Stimmungschwankungen hat...und wir teilweise echt andere Interessen haben (sie will nur Disco gehen nur Hip Hop hören...ruhiger Abend mag sie net so gern) ich bin eher jemand der net jedes WE 2x in die Disco will sondern auch mal in ruhe was macht..in eine Lounge gehen..Kino, was trinken, Dart spielen etc... und sie eine ist, die sobald ich mit ihr über ein Problem reden will, gleich dicht macht und die Beziehung in Frage stellt.. Dafür hat sie Phasen wo sie mir Lieben geben kann, wie keine Frau jemals zuvor.

    Was soll ich nur tun... ich könnte mich zu Recht niedermachen...aber wenn der eine oder andere einen Vorschlag machen kann..wie ich mich entscheiden kann oder soll...bitte schreibt mir hier rein...

    Danke!!!
     
    #1
    ITALIA, 7 Mai 2007
  2. bumbum
    bumbum (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wow

    Um ganz ehrlich zu sein, find ich überhaupt nicht das du ein Arschloch bist, noch nicht... noch ist es Zeit entweder einer Frau tschüss zu sagen und sie wirklich zu vergessen, was dir wohl sehr schwer fallen wird oder das Spiel weiter zu treiben. Das wäre wohl der einfachste aber am ende wohl der schwerste und schmerzvollste Weg. Früher oder später wenn du keine Entscheidung triffst wirst du beide verlieren. An deiner Stelle würd ich Frau A so schnell wie möglich mal richtig kennenlernen, dann wirst du sehen ob sie wirklich die Frau ist, die du dir wirklich wünschst.
    Aber die Entscheidung musst du selber fällen...
    Aber wie du schon sagtest, egal welche Entscheidung du triffst es wird weh tun, aber den Schmerz musst du schnell vergessen, sonst kannst du dich deiner Auserwählte nicht so hingeben, wie es gerne hättest.

    viel glück :cool1:
     
    #2
    bumbum, 7 Mai 2007
  3. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Also zuallerst hör mal auf, so viel zu weinen. Du dehydrierst ja noch. Scherz beiseite, du brauchst jetzt dringend langsam mal einen klaren Kopf!

    Triff dich doch erstmal mit Frau A, bevor du weitere Entscheidungen planst, hm? Vorschnelle Entschlüsse bringen oft nicht so viel, wie du ja schon gemerkt hast.
     
    #3
    Piratin, 7 Mai 2007
  4. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Vielleicht liege ich damit falsch, aber ich habe das Gefühl, Frau B drängt sich eher auf, und eigentlich stehst du eher auf Frau A? Ist eben manchmal so, dass man was vergessen würde, was man zwar gut fand, aber nicht so dass man nur noch daran denken würde, und dann ist man mit sowas konfrontiert wie "Ich hab grad meine 2 1/2-jährige Beziehung für dich aufgegeben" nachdem man sich gerade mal einmal gesehen hat im Leben. Klar, romantikmäßig ist das natürlich der Kitsch-Himmel, aber mal ehrlich, man liebt niemanden wenn man ihn kein bisschen kennt. Für mich spricht ziemlich vieles gegen sie, sie hört sich für mich auch zu aufdringlich an.

    Und ich weiß nicht, warum du Frau A ankreidest, dass sie nichts überstürzen will und ein Treffen abgesagt hat? Immerhin weißt du doch, dass sie dich immernoch will. Wenigstens treffen könnt ihr euch doch mal, dann kannst du immernoch weiter sehen.
    Vorher gibts glaub ich auch keine Chance für eine Entscheidung.
     
    #4
    Immortality, 8 Mai 2007
  5. ITALIA
    ITALIA (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    400
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Ja ich habe eben mit Frau A telefoniert... sie schreib heute eine SMS, dass ich ein wunderbarer Mann sein, aber relativierte das am Telefon gleich wieder, dass ich mir drauf nichts einbilden sollte... Sie meinte auch, dass Gefühl da wären... aber sie momentan nichts empfindet.. und dass es gut gerne wieder sehr lange dauern könnte bis wir uns wieder sehen... ich meinte dann so lange wie 7 Monate..sie dann "ja möglich..." Ich mein... nochmal so lange warten für ein normales Treffen..einfach nur mal reden... ich finde das trotz der Sache echt überzogen... jetzt bin ich mal wieder fix und alle... Frau B rief heute an, hatte Probleme zu Hause, und da musste ich auch Kraft geben... mann mann ich pack das manchmal echt alles net... Ich sags euch nochmal 7 monate oder sowas warten..dafür habe ich echt keine Kraft... weil das ständige hoffen, bangen und beten hat mich schon die letzten 7 monate mitgenommen..

    Und mhmm ich kann es dir echt net sagen...auf wen ich mehr stehe.. Frau B kenn ich persönlich und sie hat in live mir schon halt gezeigt, dass wirklich was für mich tut... Frau A ist nicht einmal bereit..sich die nächsten wochen einmal persönlich zu treffen... Sie meinte halt auch ich solle net auf sie warten...
     
    #5
    ITALIA, 8 Mai 2007
  6. xXx-theUnknown
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    1
    Single
    anlässlich deines letzten posts: frau b natürlich.
     
    #6
    xXx-theUnknown, 8 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tue allen Menschen
Mr Lipo
Kummerkasten Forum
19 Mai 2015
7 Antworten
Mrs. Fox
Kummerkasten Forum
25 Januar 2014
21 Antworten