Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich und die Frauen - alles zum kotzen :-(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von lonelyBerlin, 11 September 2006.

  1. lonelyBerlin
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi @ all,

    ich muss mir heute mal meinen Frust von der Seele schreiben.
    Ich hatte das Gefühl schon Jahre lang nicht mehr - und hatte es fast aufgegeben - aber nun ist es doch passiert. Es gibt ein Mädl, für das ich irgendwie wirklich was empfinde, was weiß ich selber noch nicht genau, aber ich weiß, sie ist für mich im mom irgendwie das wichtigste. Liebe ist es definitiv noch nicht, ich denke aber es könnte mit der Zeit kommen - ne Freundin meinte zu mir "ich sei süss, wie ich so verknallt bin" - also belasse ich es jetzt mal bei "verknallt" sein.

    Jetzt aber zu allem Grauen was auf mich zukommt. Es ist natürlich nicht "irgendein" Mädl - nein, es muss ausgerechnet eine Mitstundentin in einigen Fächern sein und eines der schönsten Mädls sein, die mir je über den Weg gelaufen sind - nicht nur schön, sondern wirklich attraktiv, dazu noch intelligent und eine zuckersüße Stimme ... ich könnte Tage so weitermachen *g*. Und da ich bei weitem nicht der einzigste bin, der sie so attraktiv findet, schwirren also permanent lauter Kerle bei ihr rum - die meisten wirklich gutaussehend, wobei ich auch kein Mauerblümchen bin ;-). Wir waren dann in der Nacht von Freitag auf Samstag auf ner Party, wo alles gefühlstechnisch bei mir passiert ist, und wo ich mit ihr stundenlang gequatscht habe. Man muss dazusagen, wir waren bei einem Geburtstag von ner anderen Freundin eingeladen und es waren nicht viele da, also hatte ich die Möglichkeit so lange mit ihr zu quatschen.
    Ich bin jemand, der bei sowas leider immer sehr viel in jede Tätigkeit hineininterpretiert, wofür ich mich auch schon erwürgen könnte. Wir waren erst alle ein bisschen vorglühen und sind vor da aus zu einer Party gefahren. Auf dem Weg dahin haben wir schon die ganze Zeit gequatscht. Als wir dann drinnen waren und n bissl getanzt hatten, da hat sie mich dann angesprochen, ob ich mit rauskomme (mich, sie fragt ausgerechnet mich :smile: ) - ich bin natürlich mit raus und sie meinte, sie mag die Menschenmassen nicht und wir haben wieder gequatscht - ich glaub wieder fast ne Std - bis uns beiden kalt war und wir wieder reingegangen sind. Drinnen selber wars einfach zu laut, als das man hätte reden können. Aber kaum waren wir drinnen fragt sie mich, wann ich nach hause fahre - ob wir zusammen fahren (wir wohnen im Prinzip in der gleichen Straße - das auch noch ...) - ich also gesagt, sie soll Bescheid sagen, wenn sie fahren will. Es ist noch jemand mitgekommen, also hatten wir nicht so die Möglichkeit zu quatschen. Aber als wir dann ankamen, hab ich sie noch zu ihrer Haustür gebracht, allein wegen der Sicherheit - große Städte, hübsche junge Frauen, das verträgt sich Nachts nicht immer gut ;-). Und sie hatte ihren Schlüssel beim Vorglühen vergessen. Also hat sie ihre Freundin gefragt, ob die Freundin den Schlüssel holen kann - und so mussten wir erstmal recht lange auf ihre Freundin warten und was haben wir gemacht - gequatscht (war dann 4:30 morgens, als wir uns verabschiedet hatten :smile: )
    Ich kenne sie jetzt natürlich nicht in- und auswendig, aber ich denke ich konnte mir einen guten Überblick schaffen - und ich muss sagen ... *seufz* ....

    Das klingt jetzt natürlich alles ganz toll - und ich hab da natürlich auch gleich hineininterpretiert, dass sie vielleicht auch an mir interessiert ist. Sie hatte mir übrigens gesagt, dass sie vor kurzem mit ihrem Freund Schluss gemacht hat und davon ausgeht, dass sie erstmal während unseres Studiums keinen Freund mehr findet, weil die anderen Studenten in ihren Kursen nicht so ihr Ding sind ( da meinte sie die Kurse, in denen ich nicht bin ...).

    Ich hatte ihr an den Abend 2 Sachen versprochen, die ich machen wollte (und so hatte ich eine Möglichkeit noch mehr mit ihr in Kontakt zu bleiben) und hab sie dann am nächsten Tag auch gleich angesprochen (mit der ersten Sache) - sie hat sich bedankt, und auch dafür, dass ich mit ihr gewartet habe - die Nachricht von ihr klang richtig nett :smile: Dann hatte ich zurückgeschrieben, und war vielleicht ein bisschen zu schnell, hab ihr gesagt, dass ich es schade fand, dass es kein Bild von und beiden gab, weil sie ja so schön sei und ich noch kein Bild von mir und jemand so hübschen habe (habs netter formuliert ;-)) und gefragt, ob wir vielleicht mal Abends oder so zusammen eine Serie gucken wollen (unser beider Lieblingsserie ;-)) - keine Antwort. Hatte dann heute einen Kurs mit ihr - und ich hab dann ab und zu mal n Blick zu ihr geworfen, doch nur ein einziges mal hat sie reagiert und zurückgelächelt - ich war schon irgendwie enttäuscht, sie ist nicht zu mir gekommen um zu quatschen und war gleich im Gespräch mit anderen, so dass ich auch nicht die Möglichkeit hatte sie anzusprechen. Hab dann Nachmittags noch die 2 Sache gemacht und ihr nur ganz unverbindlich das "Ergebnis" geschrieben - und keine Antwort :-(

    Ich werde noch lange nicht die Flinte ins Korn werfen mit ihr - aber sie ist halt schon eine Mitstundentin und ich will wirklich nicht, dass sich da irgendwas rumspricht (unser Kurs ist grad mal 40 Mann groß). Dazu werden in auch noch in 3 Wochen für 3 Monate nach Berlin gehen und sie wird wohl in einer anderen Stadt sein *schnüff* - die 3 Wochen reichen aber auch nicht, da in einer Woche für uns beide die Klausuren anfangen und wir auch noch lernen müssen - was ich übrigens kaum noch schaffe, weil ich irgendwie ständig an sie denken muss ... :-/

    Neben dem ganzen Mist mir IHR läufts auch noch Arbeitsmäßig scheiße - da hat man 1 Woche vor der Abgabe alles fertig und dann müssen ein paar Idioten am Abend vor der Abgabe Änderungen machen, so dass meine Arbeit kaum noch geht *grml* und dass muss ich denen morgen dann präsentieren *grml* ... mit 2 Wörtern : Alles scheiße!

    Vielen Dank fürs lesen & noch einen schönen Abend :smile:

    Gruß
     
    #1
    lonelyBerlin, 11 September 2006
  2. medice
    medice (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    ist ja schade für dich, dass das so gelaufen ist, aber so kanns nun mal gehen....
    aber kopf hoch:
    das studium dauert ja noch länger und da wird noch genügend zeit sein, ihr näher zu kommen
    ich wünsch dir viel glück bei deinen klausuren und in deinem liebesleben!!

    und: du wirst ihr schon nicht ganz egal sein, wenn ihr so lange schon miteinander gesprochen habt
     
    #2
    medice, 11 September 2006
  3. lonelyBerlin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Immer mehr Zweifel :-(

    man, heute kamen mir noch viel mehr Zweifel :-/

    Zumindest hat sie mal wieder geantwortet, aber kürzer ging es kaum noch, vielleicht war sie ja im Zeitdruck, aber ... ach man, irgendwie ist es bei ihr vollkommen anders, als bei anderen Mädls - ich mach mir wohl einfach zu sehr einen Kopf - aber wie kann man sowas abstellen? Wie kann ich mich gut ablenken?

    Zumindest ist die Abgabe heute doch noch gut gelaufen, hatte den Fehler gestern Nacht noch gefunden... aber irgendwie waren die ganze Zeit meine Gedanken bei ihr ...

    Und in 3 Wochen werden wir zumindest auf der gleichen Party sein, dass gibt mir noch ein bisschen Hoffnung, das ich noch mit ihr quatschen kann ...
     
    #3
    lonelyBerlin, 12 September 2006
  4. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Hmmm, das ist wieder so ein Fall, wo ich mich echt über die Weiber ärgere :frown:
    Die machen so uneindeutige Aktionen. Erst Hoffnungen und dann so abweisend... Naja ich kann dir nicht helfen...
    Abwarten und weiter studieren, die Zeit bringt Lösung.
     
    #4
    PeterLicht, 12 September 2006
  5. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Hey, erstmal nicht gleich resignieren.

    Den Anfang hast Du doch gut gemeistert, denn das Gespräch scheint ja beiderseits interessant gewesen zu sein. Von daher schonmal nicht schlecht.

    Ein Fehler, den Du begangen haben könntest, ist, dass Du ihr ziemlich hinterhergekrochen bist, immer gleich alles fein artig und pünktlich erledigt und so. Dadurch bist Du in eine Art Falle getappt ... sie hat Dich zum Lappenträger gemacht. Mein Tipp: Miracle Whip. Nein, ich meine ... ignoriere sie nun erstmal ein wenig, schreib ihr nicht mehr irgendwas, sondern zeig ihr, dass Du nicht von ihr abhängig bist! Unterhalte Dich mit anderen KommilitonINNEN, werte Dein männliches Selbstbewusstsein quasi nach außen hin wieder auf. Der liebe nette Typ ist an sich eine schöne Sache, aber im ersten Kennenlernen, hin zu einer Beziehung (nicht "guter Freund", "Kumpel" oder so), kann das ziemlich ins Auge gehen, da Du dann auf eben jenes Abstellgleis kommst: "Du, lass uns gute Freunde sein, mehr ist nicht drin."

    Vielleicht hat Deine Gutste auch einfach einen schlechten Tag gehabt, aber realisiere trotzdem, was ich geschrieben habe ... Spiel mit ihr, zeig, dass auch Du einen eigenen Kopf hast und Dich nicht ignorieren lassen musst. Wenn sie Interesse an Dir hat, kommt sie von selbst ... Du kannst auch gern auf sie zugehen, aber nicht in der Erwartung, dass sie Dir um den Hals fällt und Dich küsst. Zumindest scheint es nach Deiner Beschreibung im Moment nicht so auszusehen. Unterhalte Dich mit ihr locker und am besten mit viel Witz sowie Humor ... Ärgere sie auch ein bisschen, aber natürlich nur aus Spaß. Noch ist einiges zu retten!


    Viel Erfolg! :cool1:
     
    #5
    Von der Tanke, 12 September 2006
  6. lonelyBerlin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    @Von der Tanke: Vielen Dank erstmal für deinen Post. Der hat mir doch gleich wieder n bisschen Hoffnung gegeben.

    In der Vorlesung heute hat sie mir nichtmal n Blick zugeworfen, wir saßen allerdings auch recht weit auseinander, also war das auch noch zu verstehen. Aber ich empfand es als niederschmetternd.

    Deinen Rat:
    wollte ich eigentlich befolgen, aber nach der Vorlesung hab ich es nicht lassen können sie anzusprechen. Die zweite Sache, die ich für sie machen wollte, hatte ich gemacht und habs ihr nur kurz sagen wollen - grad hat ich sie angesprochen, da klingelt ihr Handy, und sie bat mich zu warten. Während sie telefonierte hat sie mir mehrmals länger in die Augen geguckt und in dem Moment wußte ich, ich bin verloren - die Augen von ihr haben so eine Anziehungskraft, man kann sich darin verlieren - ich hab zurückgelächelt und als sie fertig war, da haben wir dann noch n bissl gequatscht, und das wars dann auch wieder.
    Ich wünschte Frauen würden auch mal eindeutige Zeichen machen - guckt ihr, während ihr telefoniert euren Gesprächspartnern vor euch länger in die Augen? Ich würde mich kurz in ne Ecke verziehen und da zu Ende telefonieren ...

    Zumindest sehen wir uns morgen wieder - aber nach morgen, sehen wir uns wohl nur noch 3 Mal in den nächsten 2 Wochen, dann bin ich in Berlin, und sie wohl irgendwo für ganze 3 Monate ... noch ist sie Single, aber so wie sie aussieht, denk ich nicht, dass sie es lange bleiben wird - ach man, es ist doch alles Mist :-(
     
    #6
    lonelyBerlin, 13 September 2006
  7. jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    Schwärm nicht so extrem für sie nur weil sie dir mal in die Augen guckt.
    Mach dich nicht zur Memme.
     
    #7
    jOoh, 13 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauen alles kotzen
dfjk
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2016
16 Antworten
CreamyVanilla
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2016
75 Antworten
m@fju
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Dezember 2009
5 Antworten
Test