Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich vermiss dich vs. keine Zeit

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von [instin(c)t], 23 März 2006.

  1. [instin(c)t]
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, Hallo und guten Tag,
    lang nicht mehr hier gewesen, aber nun muss ich (19) mich auch mal wieder auskotzen.
    Bin mit dem Traummann zusammen gekommen, der erst mein Trainer, dann das Objekt meiner Begierde, Techtelmechtel und letztendlich Freund war (falls sich jemand erinnern kann),den ich für zu alt hielt (36) und trotzdem sind wir eigentlich seit nem halben Jahr glücklich zusammen.
    Aber in letzter Zeit hakts.
    Ich mach grad mein Abi, noch 2 Wochen Zensuren (heißt: jeden Tag Tests und Vorträge), dann fürs Abi lernen. Trotzdem nehme ich mir gerne Zeit für meinen Freund (auch wen bloß kurz) und natürlich auch für meine Hobbys (Sport, Freundeskreis).
    Er wohnt in nem anderen Dorf 15 Kilometer weg von meiner kleinen Stadt und da die letzten Monate ja fett Winter war wollte ich nicht unbedingt im Dunkeln allein die Strecke durch tiefen finsteren Wald fahren was er auch versteht.
    Also bin ich drauf angewiesen, dass er mich mal besuchen kommt.
    Nu is er aber Polizist, was uns sagt: richtig, er hat wenig Zeit. Jedes 3. Wochenende und unter der Woche auch nur ab und zu.
    Dann ist mein traummann noch sportlich, Kampfsporttrainer, Bodybuilding, sowas halt und verbringt viel Zeit mit Sport und Freunden.

    Ging ja alles bis jetz. Nu ist sein Dienstplan im Moment komischerweise extrem voll und meiner natürlich auch. Trotzdem wollen wir versuchen uns 3-4 Mal die Woche zu sehen. Nun kommt er manchmal um 7 Uhr abends von Arbeit, geht dann erst mal n Stündchhen zu Mutti (die auf demselben Hof wohnt, die er jeden Tag sieht), setzt sich dann vorn TV mit nem Whiskey und nörgelt mich voll dass er mich vermisst und ich wegen Handball und Schule ("Schule geht vor, das akzeptier ich...") nie Zeit hab. Ich mache ihm diese Vorwürfe vernbünftigerweise nicht, denn mir is das zu doof wenn ich selber keine Zeit oder Lust habe ihn zu sehen, sowas zu erzählen.

    Was mach ich denn nun mit dem? Langsam nervts mich, ich hab andere Probleme und Stress und ärger mich seit Wochen darüber, dass er mir insgeheim Vorwürfe macht, dass ich ´falls er dann doch mal Zeit hab keine Zeit hat ("Ich lass dir alle Freiheiten, mache dir keinen Vorwurf aber du hast nie Zeit"). So sehe ich das nunmal nicht. Ich schiebe meine Aufgaben so, dass wir uns sehen können, aber er muss doch auch was dafür tun, oder nicht? Wir leben im Moment aneinander vorbei, ich finde das können wir immernoch machen wenn ich studieren gehe und wir uns garnicht mehr sehen....

    Jemand schon einmal in so einer Situation gewesen, jemand Rat? Wenn ich mit ihm Reden will versteht er meine Argumente nämlich absolut nicht....leider.

    Viele Grüße
    instinct
     
    #1
    [instin(c)t], 23 März 2006
  2. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Klingt wie ein Typ, mit dem ich mal was hatte, eine richtige Beziehung wurde nie draus, aus eben den von dir genannten Gründen.

    Er war auch Polizist und zudem hatte er ein sehr ausgefülltes Freizeitleben mit Sport, Bierchen mit Freunden, etc.

    Er war so mit sich und seinem Leben zufrieden, dass für mich da kein Platz war. Über 4 Wochen ist es nicht hinaus, da meinte er, dass er eigentlich gar keine Beziehung will. :cry: Naja, ich hab's überlebt.

    Hast du ein Auto? Wenn ja wäre es doch möglich, mal zu ihm rüber zu fahren?
    Jertzt wird es ja auch wieder Frühling und ab dem WE ist es auch wieder länger hell.

    Vielleicht nervt es ihn auch, dass er immer zu dir kommen muss?

    Weißt du, dass er deine Argumente nicht versteht weil du es ausprobiert hast oder vermutest du es nur?
     
    #2
    Chocolate, 23 März 2006
  3. [instin(c)t]
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für deine Antwort.
    Wenn ich die 2 Wochen Schule überlebt habe fahr ich ja auch wieder, es wird langsam Frühling und ich hab auch länger Zeit evtl mal bei ihm zu schlafen. Was mich bloß stutzig macht is, dass es im Dezember auch noch net gestört hat und er jeden Tag in meine Stadt zum einkaufen, Sport treiben etc kommt.
    Eben is er seinem besten Kumpel beim Umziehen helfen, ich werd inner halben Stunde zum Handball abgeholt, jetz krieg ich ne Szene warum ich ihn nicht mehr sehen will, weil ich meinte dass ich es heute Mittag schon wusste dass es zu knapp würde, und ihn da kurz sehen wollte um meine neue Frusur zu zeigen (was er aber nich wollte) - zumindest nicht, wenn er sich dafür hätte 20-25 Meter auf mich zubewegen müssen --> er war ne Straße weiter, ich wollte mich in der Mittw treffen weil ich bloß noch 10 Minuten hatte.

    Naja alles bissl verfahren. War ich natürlich sackig und hab geschrieben dass er bloß nich dauernd "vermiss dich" schreiben soll weil ich das (wie ich schon mehrmals gesagt habe) doof finde.... von mir aus "Denk an dich" oder keine Ahnung aber... anja ich hoffe ihr versteht des n bissl...
     
    #3
    [instin(c)t], 23 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vermiss dich keine
Janze
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2016
11 Antworten
Muxinator00
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Mai 2016
11 Antworten
anco1994
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2016
9 Antworten
Test