Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich versteh ihn nicht!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von YoiNis, 23 Juli 2007.

  1. YoiNis
    YoiNis (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Halloo,
    ich will einfach mal losschreiben, ich verlange keine Anworten oder so will einfach nur einiges los werden :cry:

    Also ich fang mal kurz an meine Lage zu erklären:

    Ich war mit meinem (ex) Freund 2 Jahre zusammen bis vor kurzem.
    Ich will garnichts schön reden, weil unsere Beziehung war alles andere wie toll. Ich musste viel zurückstecken. Er hatte wenig Zeit für mich. Ich war nie wirklich glücklich. Immer wenn ich versucht habe zu reden habe ich dasselbe gehört von ihm. "Ich werde mich ändern Schatz" .. nun gut getan hat sich eigentlich nie was.. mir ging es sehr schlecht vor allem wenn ich gemerkt hab das ihm alles andere wichtiger ist wie ich. Für Freunde und alles andere hatte er immer Zeit. Nun ja ich hab mich mit der Zeit damit abgefunden ihn nur selten bei mir zu haben. Oft hab ich mit dem Gedanken gespielt ob er mich überhaupt liebt. Ich habe immer versucht mich in ihn reinzuversetzen und bin immer auf dasselbe gekommen. SOwas kann keine Liebe sein. Ich will mit meinem Engel zusammen sein am liebsten jede freie Minute... :cry: aber dann hab ich mir immer die Frage gestellt wenn er mich nicht liebt. wieso ist er dann mit mir zusammen? Wieso tut er dann dennoch so viel für mich. Sei es überraschungen mit Kerzen andere Aufmerksamkeiten. Aber jetzt nach den 2 Jahren hab ich immer öfter Sachen von anderen Leuten erfahren was er so tut.. wie er redet über mich.. das er was mit einer anderen am laufen hat.. das er abends sachen tut von dem ich nichts wusste.. also wo ermir gesagt hat er ist zu hause war aber woanders..
    ich hab ihn auch immer drauf angesprochen aber er hat immer alls abgestritten.. aber jetzt hab ich fotos gesehn wo er eine andere küsst und mir war klar. "Er verarscht dich Mädchen wie kannst du so dumm sein.. verlass ihn, scheiss auf ihn.."
    Ich hab ihn dann nochmals drauf angesprochen und er hat alles zugegeben.. er hatte was mit einer anderen hat mich oft belogen.. er hat aber dennoch gesagt wie ehr er mich liebt und wie leid es ihm tut. Auch wenn ich ihn sehr liebe kann ich nicht mehr ich bin einfach fertig.. die ganzen 2 Jahre hatte ich das Gefühl das da was nicht stimmt. aber nie hatte ich beweise oder ähnliches. jetzt aber wo alles raus istwar es wie ein Riss im Herzen. Ich habe tagelang geweint.. ich hab ihn angeschrien er soll mich in ruhe lassen. Ich bin echt hart gewesen und habe ihm gegenüber nur die kalte Schulter gezeigt.
    Das ganze ist jetzt 3 wochen her gewesen. Ich liebe ihn noch genau wie am ersten Tag. Aber inzwischen ist mir bewusst geworden das ich mit so einem Menschen nicht weiterleben möchte der Schmerz ist einfach zu groß.
    ABer ich versteh ihn einfach nicht. Jetzt plötzlich seit schluss ist bemüht er sich um mich. ich war ihm 2 Jahre mehr oder weniger egal. jetzt heult er mich 2 wochen voll. und er weint wirklich..er schreibt mir am Tag 20 sms.. Ich halte es einfach nicht aus. Ich les die Sms schon garnicht mehr und wenn ich sehe das er mich anruft geh ich nicht hin weil ich einfach nichts mehr wissen will von ihm. Aber ich weiss nicht wie ich ihm das klarmachen kann. Ich hab alles versucht ihn überall gelöscht aber er taucht immer wieder in meinem Leben auf. er steht vor meiner Türe und elästigt mich. aber so komme ich nie von ihm los. Ich will einfach nicht mehr. Es tut hrlich gut ihn leiden zu sehen und wie er kämpft aber dennoch will ich ihn nicht zurück und um ihn vergessen zu können brauch ich den abstand. aber wie mach ich ihm das noch klar.. was kann ich da noch tun? :cry:
    Auf die eine Art glaube ich ihm ja das er mich liebt aber auf der andeen seite versteh ich ihn nicht wieso er mir all das angetan hat.. und er belügt mich selbst nachdem schluss war noch..
    ich weiss nicht mehr weiter.. bin so fertig.. sorry das ich euch hier belästige aber ich kann einfach nicht mehr..

    Danke für lesen...:schuechte machts gut!
     
    #1
    YoiNis, 23 Juli 2007
  2. Straight
    Straight (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    225
    101
    0
    Single
    erstmal: mit so einem Post belästigst du niemanden. Jeder der hier ist und sich die 5 Minuten nimmt, dass zu lesen was andere schreiben und darauf antworten tun das gern, sei es aus Zeitvertreib oder um zu helfen. Aber gut, helfen ist in dem Fall natürlich schwierig. Es tut immer verdammt weh zu lieben und gleichzeitig verarscht zu werden. Und ich bin überzeugt, dass so gut wie jeder Mensch in dieser Situation erkennen würde, dass es nicht richtig ist eine Frau zu verarschen. Er hat es bestimmt auch gemerkt, und es doch getan.

    Zweifelhaft ist es deshalb ob er dich wirklich liebt, oder ob er es vielleicht nur nicht ertragen kann verlassen worden zu sein. Vielleicht ist wirklich nur sein stolz verletzt, seine Gefühle müssten nämlich, wenn er dich wirklich lieben würde, ihn schon arg fertig gemacht haben.

    Irgendwann wird er aufhören anzurufen und sms zu schreiben, falls nicht kannst du dir ja eine andere Nummer besorgen. Wenn er vor deiner Tür steht und nicht weg will, Polizei anrufen, und falls das alles nicht hilft hast du bestimtm eine Freundin oder Verwandte die ein Stück weit weg leben und die man mal besuchen kann?

    Viel Glück bei der schwierigen Zeit, ich hoffe du bleibst hart.
     
    #2
    Straight, 23 Juli 2007
  3. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Hi YoiNis,

    ich find's toll, wie du mit der Situation umgehst! Dass du ihm zeigst, dass er mit dir nicht umspringen kann wie mit einem Spielzeug, ist genau der richtige Weg. Es mag dir momentan sehr weh tun, es mag schwer sein, seine dauernden Anrufe, SMS, Mails, Besuche zu ignorieren, aber ich denke, dass es für dich das Beste ist.

    Du bist stark, und du lässt dich nicht mehr auf eine unendliche Verarsche ein, du er mit dir abgezogen hat. Wenn er dich lieben würde, hätte er dich nicht betrogen, und schon gar nicht über einen längeren Zeitraum (so geht es aus deiner Schilderung hervor)!

    Ich wünsch dir, dass jemand bei dir ist, eine gute Freundin oder ein guter Freund! Und dass du im Laufe der Zeit über deinen Ex hinwegkommst und mit dir und deinem Leben glücklich wirst!

    Liebe Grüße
    matthes
     
    #3
    matthes, 23 Juli 2007
  4. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Ihm erstmal klar machen, dass er Dich nicht belästigen soll. Notfalls drohe ihm mit einer einstweiligen Verfügung und einer Anzeige, und wenn das nicht hilft, setze sie in die Tat um.

    Dafür gibt es im StGB den Paragraphen 238:

     
    #4
    User 76250, 23 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - versteh ihn
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2016
14 Antworten
wanda851
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2016
24 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
25 Antworten