Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich versteh ihn nicht!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Orion81, 25 Februar 2008.

  1. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    ich hoffe ihr habt einen Tipp für mich...
    ist sehr komplex alles aber ich versuche mich kurzzufassen weil es sonst den Rahmen sprengen würde.

    ich habe mich in einen Bekannten von mir verguckt. Habe ihn und sein Mitbewohner damals mit meinem Ex auf einer Party kennengelernt vor ca. 1 1/2 Jahren.
    seit dem halben Jahr bin ich von meinem Ex getrennt.

    Der Bekannte und ich trafen uns öfters auf Party. Ich hatte das Gefühl, dass er sehr viel Interesse an mir hat. Eines Tages kam es zum Kuss. Er fragte mich um ein Treffen.
    Wir trafen uns und schliefen gleich miteinander. Hab mir gedacht, wenn er nicht mehr von mir will, hatte ich zumindest meinen Spaß. :zwinker:

    Bis jetzt waren es 4 Treffen jew. für eine Nacht/paar Stunden. Zuerst waren seine SMS lieb wie z.B. hab viel an dich gedacht, waren schöne Stunden, Küsse und Knutscha usw.

    wenn wir uns treffen hab ich das Gefühl als würde er das gleiche empfinden. Legt beim Schlafen seinen Arm um mich, hält mich ganz fest, streichelt mich, sieht mich an. Man fühlst sowas eben.

    Sein Mitbewohner sagte mir auch nach unserem 1. Treffen, dass der Bekannte von mir ihn erzählt hätte, dass er mehr hineininterpretiert als nur Sex. Mit anderen Worten er könne sich mehr vorstellen. ich sei die erste mit der er sich mehr vorstellen könnte nach seiner Ex.

    Aber wenn wir uns nicht sehen, kommt in letzter Zeit nicht mehr viel von ihm. Schreiben nur belanglose Sachen. Er fragt mich kaum was. Kommt zwar noch "kuss" hinter die SMS und schläf schön aber nicht mehr ganz so wie am Anfang. Ok es war noch nie besonders emotional die SMS aber jetzt noch weniger.

    seine Aussage aber war, dass er Angst hat sich zu öffnen und so. Seine Ex war sehr eifersüchtig. Das bin ich nicht. Hab ich ihn auch gesagt.
    Er hatte mir zuletzt gesagt, dass er sich öfters melden wird. Hab ihn gesagt, dass er es nur machen soll wenn ihm wirklich danach ist. Alles kann, nichts muss!

    Nun ist es aber so, dass wir Donnerstag das letzte Mal geschrieben haben. erste SMS kam von mir. Seidem kommt nichts mehr von ihm! Selbst am WE wo wir uns hätten treffen können! nichts! von mir kam allerdings auch nichts.

    Ich muss dazu sagen, dass ich mich sehr zurückhalte. Ich melde mich auch nicht häufig, aus dem Grund ihn nicht zu bedrängen und ihn Zeit zu lassen.

    Sein Mitbewohner riet ihn, dass er sich zurückhalten soll und auf meine Signale warten soll. Weil er bei dem letzten Mädel zu dolle war. Dezente Signale habe ich ihn beim letzten Treffen gegeben denk ich.

    Aber ich verstehe das ganze nicht! Warum kam am Anfang mehr von ihm?
    ER hat den Stein ins Rollen gebracht, ER hat mich ums erste Treffen gefragt, von IHM kam am Anfang alles (SMS usw).
    warum jetzt nicht mehr??

    Ich wüsste nicht was ich falsch gemacht haben könnte. Ich bin lieb, tolerant gegenüber seiner Arbeitszeiten, daher wenig Zeit (Wechselschichtler), tolerant gegenüber seines wenig Melden. Enge ihn in keinster Weise ein.

    Er sagt, er wäre beziehungsunfähig (hat sich selbst Vorwürfe gemacht), ein Einzelgänger (bin ich auch), verschlossen (bin ich auch).

    Aber warum kommt denn nichts mehr von ihm??

    was soll ich denn davon halten??

    LG
    orion
     
    #1
    Orion81, 25 Februar 2008
  2. Pupsmatzl
    Gast
    0
    Hallihallo

    also ich muss sagen, das kommt mir sehr bekannt vor, bin zZt. in fast derselben situation wie du, nur das es mein kollege ist und wir uns jeden tag auf arbeit sehen... ich verhalte mich genauso wie du, zurückhaltend, lasse ihn auf mich zukommen und nerve bloss nicht mit sms.... hatte auch ne zeit lang das gefühl, das seine gefühle langsam weniger werden (die sache mit den sms)... ich würde mich an deiner stelle genau so verhalten wie du es jetzt tust, wenn er wirklich interesse hat, dann wird er sich schon melden... und wenn nicht, is auch gut... dann weißt du das du eh nicht mit ihm glücklich wirst... ich denke es is auf die ex-freundinnin zu schieben (nix gegen seine ex), aber männer die eine zeit lang eingeengt wurden und mit eifersuchtsszenen abend für abend genervt wurden, die verschließen sich meistens der neuen Beziehung... das braucht dann halt etwas zeit. wenn du ihn gern hast, lass ihm die... ich hab mich mittlerweile daran gewöhnt...
     
    #2
    Pupsmatzl, 25 Februar 2008
  3. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Habt ihr denn irgendwann darüber gesprochen, ob es beim Sex bleibt oder ob ne Beziehung draus werden kann?
    Warum fragst du ihn nicht einfach bzw. hast ihn nicht chon ganz am Anfang gefragt? Dann wäre doch alles viel einfacher...
     
    #3
    tinchenmaus, 25 Februar 2008
  4. ZoeWaldorf
    ZoeWaldorf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde einfach mal mit ihm reden,denn viellecith sagt er sich ja:ICH hab den Anfang gemacht,ICH hab immer nach Treffen gefragt,jetzt soll sie mal machen.Könnte ja sein.

    Sein Freund hat gesagt,er soll warten?
    Dann tut er das vielleicht gerade,du hast zwar dezente signale gegeben,aber womöglich hat er sie nicht bemerkt,weil sie zu dezent waren:smile:
    Ruf ihn doch einfach mal an,dieses ganze Smsding geht ganz besonders am Anfang einer Beziehung/Kennenlernens selten gut,da man noch recht unsicher ist,was das "SMS-Verhalten" des anderen angeht.

    Wie gesagt,ruf ihn einfach an,frag ihn,was er so am WE gemacht hat,ob ihr euch nicht nochmal treffen wollt....So weißt du dann,woran du bist.
     
    #4
    ZoeWaldorf, 25 Februar 2008
  5. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    vielen lieben Dank für euren Antworten!

    @ Pupsmatzl (lustiger Name :smile: )
    dann hoffe ich für dich, dass er irgendwann anbeißt! :smile:
    seh ich auch so, dass ich ihn einfach Zeit geben soll. Nur halt nicht zuuu lang!


    @tinchenmaus
    Also wir haben versucht miteinander zu sprechen. Aber er wich son bissl aus und redet immer sehr um den heißen Brei (egal welches Thema, redet auch mit seinem Mitbewohner so). Also ich fragte wovor er denn Angst hätte, da meinte er dass es ihm schwer fällt sich wieder ganz auf jemanden einzulassen oder so ähnlich. Und das er sehr verschlossen ist, und wenn sein Kern erstmal geknackt ist und Vertrauen da ist, wäre er auch treu usw. Weiß auch nicht mehr alles so genau was er gesagt hat.
    Hab ja gesagt, es ist alles ok und ich bin weder eifersüchtig noch muss ich denjenigen jeden Tag sehen oder hören. Wir sind uns da garnicht unähnlich hab ich gesagt. Er schien mir bissl erleichtert zu sein und hat mich gestreichelt.

    Ach ja und wir haben so gesagt, wir machen weiter wie bisher, also wir reden, kuscheln, essen ja auch zusammen, unternehmen ja was. Und dann schauen wir was passiert. Das Anfangskribbeln sei da hat er gesagt!!!

    Deshalb versteh ich sein Verhalten jetzt nicht! wir wollen uns doch nur kennenlernen aber wie wenn er nur immer samstag oder sonntag ein paar Stunden Zeit hat oder findet!

    @ ZoeWaldorf
    ja das würde ich auch so sehen aber bei unserem letzten Treffen hatten wir ja das Gespräch wie o.g.
    Er war eher ablehnend (wäre vielleicht übertrieben) aber auch nicht überzeugt, dass er will.

    Er schrieb mir doch tatsächlich eben ne SMS ob bei mir alles klar ist, ob mein WE angenehm war und dass er schlechtes Gewissen hat weil er sich nicht gemeldet hat aber ich ja kein deut besser wäre (mit nem smiley dahinter) lg (hat sonst immer "kuss" oder "drück dich" geschrieben). Also recht kühle SMS!!

    Ich schrieb dann zurück, dass mein WE schön war und bei ihm auch alles klar ist und es stimmt dass ich nicht besser bin aber das uns beiden ja irgendwie nicht weiter bringt (smiley). auch nur "lg"!

    Kam noch nix zurück, ist ne Stunde her! :frown:

    Ich versteh ihn nicht! erst kommt da mehr, ich habe ihn Signale gegeben wo ich dachte, es ist ihn schon wieder zu viel dabei war es nicht viel!! Und dann lässt es so von heut auf Morgen quasi nach!

    Traut er sich nicht zu sagen, DASS er mehr will???
    Traut er sich nicht zu sagen, dass er NICHT mehr will????
    Hat er einfach Angst sich auf was einzulassen???

    Aber ER hat doch den Stein ins Rollen gebracht! Und wenn wir uns sehen, fühlt es sich nicht so an als ob es nur Sex für ihn ist! Oder nimmt man die Hand des Anderen so fest in seine Hand, liegt immer mit dem Gesicht zu demjenigen beim Schlafen, hat immer den Arm um einen gelegt wärend des Schlafens wenn man nichts empfindet???

    Ich bin hab ganz gute Menschenkentnis, bin feinfühlig, glaube nicht alles was man sagt sondern schau mir alles ganz genau an aber bei ihm bin ich so ratlos!

    Och menno... :geknickt:
     
    #5
    Orion81, 25 Februar 2008
  6. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    er hat nicht mehr zurückgeschrieben! :geknickt:

    obwohl ich ihn gefragt habe ob sein WE auch entspannt war! Hab ihn ja geschrieben dass wir beide so nicht weiterkommen. Hat ihn das so abgeschreckt???

    was soll das denn von ihm?? :traurig:

    ich werd ihn morgen oder so unverbindlich fragen ob er Zeit hat. Und wenn wir uns sehen, werd ich ihn sagen was ich empfinde und fragen woran ich bin. Auch wenn ich ins offene Messer laufe! Hab auf die Spielchen kein Bock mehr! :kopfschue
     
    #6
    Orion81, 26 Februar 2008
  7. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Also ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen: ruf ihn an!
    Die ganze Sache mit den sms geht in den seltensten Fällen gut (ich spreche aus eigener Erfahrung)!

    Mein 2. Tipp, rede ihn offen an: z.B. Was ist/wird das jetzt mit uns? ich habe das Gefühl das du nichts mehr von mir willst, sag es mir bitte wenn es so ist! Ich will dich nicht einengen, aber ich bin mir im Moment einfach unsicher...
    Ihn einfach total direkt anreden ist nach meiner Erfahrung in so einer Situation einfach das einzige was hilft (und zwar beiden!).

    lg und viel glück
     
    #7
    *Fleur*, 26 Februar 2008
  8. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja das wäre wohl das Beste!

    Aber ich werd ihn persönlich drauf ansprechen bei unserem Treffen. Da seh ich ja seinen Gesichtsausdruck und so und da kann er nicht "fliehen"!

    Ich versuche nur vorher schon rauszufinden was sein Verhalten zu bedeuten hat, damit ich am Ende nicht so unerwartet bitter enttäuscht werde! Denn er wird frühstens am WE wieder Zeit haben denk ich und das ist noch so furchtbar lang hin. :geknickt:
     
    #8
    Orion81, 26 Februar 2008
  9. Pupsmatzl
    Gast
    0
    also ich würde das mit dem ansprechen erstmal lassen, ich schwöre dir, dann fühlt er sich eingeengt, männer reden nun mal nicht gerne über gefühle... und deiner redet ja auch gern um den heissen brei rum... hätte echt angst, das ich ihn dann vertreiben würde, wenn ich ihm jetz die pistole auf die brust lege... ich würds lassen und abwarten was kommt... ich habs bei meinem probiert... voll in die Hose gegangen! :kopfschue
     
    #9
    Pupsmatzl, 26 Februar 2008
  10. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja du hast sicher recht aber ich will ihn ja auch nicht vor einer Entscheidung stellen. Ich will ihn ja nur fragen, ob irgendwas los ist weil er seit 1,2 Wochen sich anders verhält.
    Ich will ja auch nicht gleich auf eine Beziehung hinaus. Ich will ihn nur deutlicher machen (wenn ers noch nicht gerafft hat), dass da ein Ansatz von Gefühlen bei mir ist (wenn ich das überhaupt über die Lippen kriege) und er mir bitte immer die Wahrheit sagen soll und er nicht nur das ganze mitmacht um mich nicht zu verletzen.

    Denn auch er soll auch mich Rücksicht nehmen und nicht nur ich auf ihn. Denn diese Ungewissheit quält mich.

    Wenn ich wüsste er hat überhaupt Interesse mich kennenzulernen, das ganze zu intensivieren, dann geb ich ihn alle Zeit der Welt. Die ich ja auch brauche. Das wollte ich ihm auch sagen.

    Aber ich möchte zumindest mal wissen von ihm, ob er das ganze überhaupt WILL. Also mich nur unverbindlich besser kennenlernen. Der Rest ergibt sich.
    Nur wenn er auf das ganze keinen Bock hat, muss ich das natürlich wissen, dann lass ich mich auch nicht weiter auf ihn ein und leb mein Leben weiter.

    Darüber muss ich mit ihm sprechen. Ich seh nicht ein, dass nur ich zurückstecken muss.
    Ich bin ja sonst sehr tolerant und beschwere mich nie darüber, dass er sich nicht meldet, gebe ihn viel Spielraum.

    Wenn ich ihn dadurch verschrecke wie oben genannt, dann ist er nicht der Richtige!
     
    #10
    Orion81, 26 Februar 2008
  11. Pupsmatzl
    Gast
    0
    ja, das hört sich doch ganz gut an... die schiene bin ich dann auch gefahren, als ich gemerkt habe, das er sich nicht gleich festlegen will. hab ihm aber auch zu verstehen gegeben, das ich schon ne aussicht will, wenn er eine beziehung in der zukunft jetzt schon ausschließt, ´bin ich halt weg... und er hat sie nicht ausgeschlossen :zwinker: ausserdem wird er in letzter zeit immer eifersüchtiger auf andere männer, und wenns nur unsere kollegen sind... da kann er mir nich weiss machen, das da keine gefühle sind...
     
    #11
    Pupsmatzl, 26 Februar 2008
  12. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    na dann empfindet dein Liebster bestimmt was für dich! Ohne Gefühle wäre ich z.B. auch nicht eifersüchtig!
    Wenn ihr mehr Zeit verbringt, dann merkt er wie schön es mit dir ist.
    Liebe muss halt wachsen! Manche brauchen halt bissl länger um sich richtig zu verlieben. .:zwinker:

    Hoffe das wird in meinem Fall auch so sein. :ratlos:
     
    #12
    Orion81, 26 Februar 2008
  13. Pupsmatzl
    Gast
    0
    ja, meinste das manche länger brauchen? ich kann mir das garnich vorstellen, entweder ich lerne jemanden kennen und es knallt, oder da sind nur freundschaftliche gefühle,... aber langsam verlieben... mmh :ratlos:

    und mehr zeit verbringen, gut und schön, aber dadurch das wir uns schon ständig auf arbeit sehen, sehen wir uns privat viel zu wenig, wenn überhaupt mal am WE fürn paar Stunden... seine alte beziehung is deswegen nämlich kaputt gegangen, auch kollegen und auch noch zusammen gelebt,... ich glaub er hat einfach angst das das wieder passiert..
     
    #13
    Pupsmatzl, 26 Februar 2008
  14. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    *hüstel* wenn ich mich da mal einklinken darf: ich bin der festen Überzeugung, dass eion Mann, der Gefühle für eine Frau hat, es durchaus schafft, anzurufen oder eine Beziehung zu beginnen.

    Männer sind zu Erstaunlichem fähig, wenn sie verliebt sind.

    Kann es sein, dass ihr beide euch ein wenig in Illusionen verliert, wie zum Beispiel der, dass man aus einer eingeschlafenen Affäre eine Beziehung basteln kann?

    und jetzt steinigt mich....
     
    #14
    Piratin, 26 Februar 2008
  15. Pupsmatzl
    Gast
    0
    um gottes willen, ich werd dich doch nicht steinigen ... :zwinker: aber so lange sind wir ja nun auch noch nich "nicht zusammen", und ich merk immer mehr, das seine ex dahinter steckt, er is in einigen dingen sehr empfindlich und vorsichtig... und ich denke schon das da gefühle sind und familienplanung hat er ja auch schon, erzählt mir davon... also ausschließen tut er mich ja nich... und manchmal kommen da schon signale, das er was festeres haben möchte... aber ich mach mich da jetz nich mehr verrückt... obwohl, tuh ich eigentlich schon :smile:
     
    #15
    Pupsmatzl, 26 Februar 2008
  16. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hoffe nicht dass wir einer Illusion hinterherlaufen. :zwinker:

    Aber man weiß es ja nie. Aber ich sag daher, manche brauchen bissl länger, weil es bei mir auch so war bei meiner letzten Beziehung. Wenn er nicht dran geblieben wäre, wäre es nie was mit uns geworden. Ich hab bissl länger gebraucht um mich zu verlieben. Er hatte das so geschickt angestellt, dass er mich für sich gewonnen hat!
    Ok ich bin zwar kein Mann, aber trotzdem war das so. :smile:

    Schauen wir mal was die Zukunft bringt...

    Ich werden ihn jedenfalls nachher schreiben und unverbindlich nach einem Treffen fragen. Wenn wir uns sehen, frag ich ob was los sei weil seine SMS am Anfang interessierter und begeisterter waren als seit Kurzem. Hab ja schließlich ein Recht zu wissen was los ist! :mad:
     
    #16
    Orion81, 27 Februar 2008
  17. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab ihn um 12:30Uhr ne SMS geschrieben. Kam bis jetzt noch nichts zurück! :geknickt:

    Ich weiß aber, falls er nicht frei hat, dass er wach ist und die SMS hätte lesen können!

    Was ist da bloß los??? :traurig:
     
    #17
    Orion81, 27 Februar 2008
  18. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Mein Vorschlag wäre: Für ihn war es nur unverbindlicher Spaß, auf den er jetzt - aus welchen Gründen auch immer, vielleicht auch einfach nur so - keine Lust mehr hat. Nicht mehr und nicht weniger.

    Ich weiß, das klingt hart, aber danach schreit diese Situation doch geradezu...
     
    #18
    Sternschnuppe_x, 27 Februar 2008
  19. Orion81
    Orion81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja das würde ich ja auch so sehen, wenn dieser Anfang nicht wäre. Da schrieb er ja, "hab viel an dich gedacht", "wäre jetzt gerne bei dir" und und und...
    und dann hielt er mich ja so fest im Arm beim schlafen, hielt meine Hand so fest nachts. Sind Arm in Arm eingeschlafen, wie er mich ansah usw.
    Dann auch noch die Aussage des Mitbewohners. Ich wäre die erste nach seiner Ex mit der er sich was vorstellen könnte!!

    Das ist es ja, was ich nicht begreife!

    Es wäre ja dämlich, wenn er mich so fallenlassen würde, weil ich ja seinen Mitbewohner kenne und ihn auch ab und zu sehe!

    Eigentlich ist er ein ehrlicher Mensch und hält viel von Ehrlichkeit!

    UND ich hab ihn gebeten, mir immer zu sagen, wenn er was nicht mehr möchte und er ehrlich sein soll. Und nicht lügen soll nur um mich nicht zu verletzen, weil ich es eh mitkriegen würde!
     
    #19
    Orion81, 27 Februar 2008
  20. Pupsmatzl
    Gast
    0
    man man man, langsam hab ich den verdacht wir haben den selben freund... :zwinker: mit den sms ist es auch wie bei mir... und nach arbeit wo wir uns ja sowieso 8 stunden "auf den keks" gehen, wird noch über icq geschrieben... hab aber heut ner kollegin anvertraut was zwisc<hen uns läuft, und die hat das mit seiner ex bestätigt, soll wohl doch schon ganz schön hart gewesen sein... ist also ganz schön vorgeschädigt dadurch... und ich darfs ausbaden, bloss weil die blöde kuh sich so unreif verhalten hat... :mad:
     
    #20
    Pupsmatzl, 27 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - versteh ihn
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2016
14 Antworten
wanda851
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2016
24 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
25 Antworten
Test