Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich versteh ihn nicht... :-(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von elefant, 18 November 2003.

  1. elefant
    Gast
    0
    Ich habe jemanden vor ca. 6 Wochen übers Internet kennengelernt. Wir haben eine "lockere Beziehung" und hatten auch schon Sex. Leider werde ich nicht aus ihm schlau. Er läßt mich einfach nicht an sich ran. Er weiß, dass ich eigentlich etwas festes möchte - keine lockere Beziehung oder sogar nur Sex. Er ist beruflich aber so eingespannt und hat eigentlich keine Zeit für eine Freundin. Deshalb läßt er mich nicht an sich an - so seine Worte - ist besser für uns beide... Ich verstehe das nicht. Wenn er mich nicht an sich ranlassen will, dann dürften wir auch nicht miteinander schlafen... Oder wie seht Ihr das? Es ist nicht so, dass er kein Interesse an mir hat. Wir schreiben uns und machen auch immer neue Treffen aus. Leider klappt es meistens nur einmal die Woche, wenn überhaupt. Ich bin ein offener, direkter Mensch. Spreche ich von Gefühlen etc. blockt er gleich ab oder gibt gar keine Antwort. Er sagt, ich mache mir zu viele Gedanken und das wäre gar nicht nötig... Ist es so, dass er vielleicht eine schlechte Erfahrung hatte und deshalb abblockt? Kann ich sein Herz noch auftauen? Oder hat es keinen Zweck. Dadurch, dass er so abblockt, macht er auch irgendwie was kaputt. Da kommt so wenig "Liebe" rüber... wenig kuscheln, streicheln, was nettes sagen etc. Bin ziemlich ratlos... Außerdem ärgert es mich, dass er weiterhin im Internet mit anderen Mädels flirtet. Angeblich sind die alle nur nett und er würde sich nie mit denen treffen... kann ich das glauben? Mich ärgert auch, dass er öfters im Net ist, mir aber keine Nachricht zukommen läßt... Verarscht er mich nur oder muss ich nur Geduld haben?
     
    #1
    elefant, 18 November 2003
  2. Kenny
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    Hi,

    mach dir keine "romantischen" Vorstellungen und Hoffnungen.

    Er ist an einer Beziehung nicht interessiert (das hat er ja zugegeben).

    Was du tun kannst?
    Entweder du genießt die Zeit (den Sex) mit ihm so lang es gut geht,
    oder du ziehst gleich einen Schlußstrich, wenn du "nach Liebe suchst".

    Kenny
     
    #2
    Kenny, 18 November 2003
  3. glashaus
    Gast
    0
    Ich denke auch er sucht nur das Vergnügen im Bett. Wie Kenny schon sagte, entweder du spielst mit oder steigst aus bevor es viell. verletzend für dich wird!
     
    #3
    glashaus, 18 November 2003
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich denke auch, dass du dir mit dem Kerl nichts festes zu erhoffen braucht. Wie du erwähnt hast, lässt er dich nicht an sich ran und investiert meiner Meinung nach auch keine Gefühle in die "Beziehung". Er will wohl nur den Sex.
    Da musst du dich halt entscheiden, ob du das auf Dauer mitmachen kannst und willst oder ob du nicht lieber einen Schlussstrich ziehst, bevor sich in dir zu viele Gefühle entwickeln. Ich würde mich für die letztere Variante entscheiden.
     
    #4
    User 7157, 18 November 2003
  5. elefant
    Gast
    0
    Danke Euch! Eigentlich sprecht Ihr aus, was ich schon befürchtet habe... Aber wenn man verliebt ist, will man ja solche Dinge nicht hören... lach... Ich habe immer das positive rausgesaugt, was er gesagt hat. Ist ja nicht so, dass ich ihm meinen Frust nicht mitgeteilt hätte. Er sagt dann nur, ich würde alles auf die Goldwaage legen, soo hätte er das nicht gemeint oder ich soll nicht immer gleich beleidigt sein... etc.
     
    #5
    elefant, 18 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - versteh ihn
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2016
14 Antworten
wanda851
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2016
24 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
25 Antworten