Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich verstehe diesen mann nicht...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von crazynolly, 21 März 2010.

  1. crazynolly
    Gast
    0
    So guten Abend oder auch gute Nacht.

    Ich muss mich hier mal auf gut Deutsch gesagt "auskotzen".

    Ich habe vor einem halben Jahr einen Jungen kennen gelernt. Wir haben uns von Anfang an so gut verstanden. Konnten reden ohne das Pausen entstanden sind usw.
    Damals war ich auch noch in einer festern Beziehung. Habe mich dann aber kurz darauf getrennt. Ich würde nicht sagen, dass er DER Grund war, aber weil ich ihn so toll fand und so für ihn geschwrärmt hatte, war er mit ein Grund, warum ich mich dann von meinem Freund getrennt hatte.
    Wir hatten danach intensiven Kontakt. Vor allem über das Internet. Seine Freunde sagten mir dann auch bald, dass er nur noch über mich redet. Irgendwann im Dezember haben wir uns dann das erste mal getroffen. Er kam zu mir und wir haben stundenland geredet. Danach hat er sich aber einfach mal 3 Wochen nicht gemeldet. Ich hab versucht ihn zu vergessen, aber immer wenn ich das einigermaßen schaffe, dann meldet er sich doch noch einmal. So haben wir uns die letzten 3 Monate immer so einmal im Monat getroffen und es war jedes Mal so schön & angenehm als würden wir usn schon ewig kennen. Ich LIEBE es ihn seiner Nähe zu sein!!!! Aber es kommen nie irgendwelche Annäherungsversuche seinerseits und das auch nicht wenn ich beim DVD gucken nur 10 cm von ihm entfernt liege. Er ist auch echt so süß und aufmerksam: wenn er merkt ich friere, dann springt er gleich auf und dreht die Heizung hoch.7
    Wenn er sich meldet, dann ist er auch immer gann interessiert daran, was in meinem Leben so los ist und will immer das ich ihm alles erzähle. er sagt auch so sachen wie " wenn du von deinem seminar ( war 2 wochen auf seminar in österreich) zurück kommst, dann komm ich vobei!"

    Das eigentliche Problem ist einfach, dass er sich so unregelmäßig meldet. Wir hatten am Dienstag ein "Date" und seitdem hat er nichts mehr von sich hören lassen. Ich bin emanzipiert und melde mich natürlich auch mal bei ihm, aber dieses Mal wollte ich mal abwarten, dass auch was von ihm kommt und es kommt einfach nichts und das macht mich echt fertig!!!
    Kann an nix anderes denken!

    Kann es sein das er nur eine Freundin in mir sieht?! Wie finde ich das heraus? Ich kann ihn einfach nicht direkt darauf ansprechen, das traue ich mich niemals! Das geht einfach nicht!
    Aber warum meldet er sich immer so lange nciht? wenn er mich mögen würde, dann würde er nach dem "date" doch wenigenstens mal schreiben, dass er es gut fand oder so...7
    und warum versucht er nicht mal meine Hand zu holen oder mich zu küssen? will er nur freundschaft...? ist das realistisch, dass ein mann sich extra zum reden udn dvd gucken mit mir trifft und nur freundschaft möchte?!
    weiss nicht mehr wie ich mich verhalten soll.... würde ihn am liebsten anrufen und in den hörer brüllen er soll aufhören mir den kopf zu verdrehen :mad:


    das tat gut , dass sich mal von der seele zu schreiben :zwinker:
    gute nacht!
     
    #1
    crazynolly, 21 März 2010
  2. User 85671
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    113
    73
    nicht angegeben
    naja, du traust dich nicht ihn anzuprechen und von ihm kommt nix. patt würde ich sagen.
    was nun der grund dafür ist, dass er sich so verhält kann nur er dir sagen. du willst ihn darauf aber nicht ansprechen... auf die art und weise kommt ihr nicht weiter.

    vielleicht sieht er dich nur als gute freundin, vielleicht hat er aber auch einfach nicht den arsch in der hose die sache anzugehen, obwohl er dich auch mag. vielleicht ist er unerfahren und weiß nicht was er tun soll.
    wenn du also darauf wartest, dass er das tut, was du gerne hättest dass er tut, wirst du die situation noch auf unbestimmte zeit ertragen müssen.

    du sagst aber doch von dir selbst, dass du emanzipiert bist. also, beim nächsten mal dvd gucken legst du nicht einfach nur so 10cm neben ihn hin, sondern kuschelst dich an ihn. dann machst du ihm noch ein kompliment, wie wohl du dich in seiner nähe fühlst.
    mach ihm einfach deutlich was du gerne hättest. wenn's sein muss verführe ihn doch :zwinker:
    wenn der berg nicht zum propheten kommt, muss der prophet immer noch zum berg pilgern
     
    #2
    User 85671, 21 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Wieso genau stellst du es denn so dar, als sei er ganz allein dafür verantwortlich, dass etwas zwischen euch passiert? Klar ist es schön, wenn der Mann den ersten Schritt macht, aber man kann ihm vorher zumindest schon mal ein par Signale senden oder Andeutungen machen. Vielleicht denkt er ja auch, dass du ihn nur als Freund siehst?
    Vielleicht empfindet er auch einfach nicht so viel wie du, immerhin ist es schon komisch, dass er sich genau seit eurem ersten Treffen nur noch so selten meldet, obwohl er das vorher anscheinend öfter tat.
    Aber das alles kann so viele Gründe haben und ich verstehe nicht, wieso du ihm nicht einfach irgendwie näher bringen kannst, dass er dir mehr bedeutet und du ihn gerne öfter sehen willst. Du kannst auch spaßig irgendwie fragen, wieso er sich so lange immer nicht meldet.
    Wenn du nichts tust, wird offensichtlich auch nichts passieren und es wird immer so weiter laufen, bis du vielleicht wirklich noch in den Hörer brüllst, weil sich all die Fragen und all die Enttäuschungen und die Spekulationen in deinem Kopf so angestaut haben, dass sie rausmüssen...
    Darum...wenn du willst, dass sich was ändert, sprich ihn drauf an. Und wenn es nur im Internet ist...besser als nichts.
     
    #3
    LiLaLotta, 21 März 2010
  4. crazynolly
    Gast
    0
    ok
    danke für eure Sichtweisen!
    Die kann ich auch absolut nachvollziehen!
    Allerdings hab ich schon mehrmals angedeutet, dass das für mich mehr ist und das es mich verletzte wenn er sich einfach mal 2 Wochen nicht meldet und dann einfach noch einmal vorbei kommen möchte. Er hat sich dafür entschuldigt und geändert hat er trotzdem nichts. Er hat mir sogar ein Entschuldigungsgedicht gedichtet.... :zwinker:

    Aber wahrscheinlich ist der Punkt in euren Beiträgen, dass wenn ich will das sich was ändert, ich den ersten Schritt machen muss!!!
    Wenn da nicht immer nur die Angst vor der Zurückweisung wäre!

    Vielen dank und einen schönen Sonntag!
     
    #4
    crazynolly, 21 März 2010
  5. crazynolly
    Gast
    0
    ok noch ein aktueller Zusatz!!!!!
    er hat mir heute eine Sms geschrieben:
    "hey du. eigentlich wollte ich ja jetzt regelmäßig vorbeikommen. sieht aber schlecht aus, bin durch beide prüfungen ( er studiert) gefallen :frown: schönes wochenende noch"


    WAS SOLL MAN BITTE DAVON HALTEN?
    muss er etzt 24 stunden lernen und hat keine minute zeit mehr ?
    soll ich darauf noch antworten!
    ich verzweifel bald :frown:
     
    #5
    crazynolly, 21 März 2010
  6. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Was man davon halten soll? Er ist durch zwei Prüfungen gefallen und fühlt sich wahrscheinlich ziemlich mies. Jetzt befürchtet er, dass er tatsächlich Tag und Nacht lernen muss, um die Nachprüfungen (wahrscheinlich?) zu bestehen. Wäre die Frage, wann diese sind, wenn die schon nächste Woche sind, hat er einen guten Grund, dir abzusagen.

    Du solltest darauf antworten, dass du ihn verstehst, dass es dir leid tut und dass er sagen soll, wenn du ihn irgendwie unterstützen kannst. Das letzte, was er jetzt wohl braucht, sind Vorwürfe.
     
    #6
    darkangel001, 21 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  7. crazynolly
    Gast
    0
    ok ...ich mach das so, aber ich finde auch irgendwie, dass wenn er will, auch zeit für mich finden würde?!
     
    #7
    crazynolly, 21 März 2010
  8. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde darauf keine SMS antworten, sondern das mal grundlegend klären. Persönlich, am Telefon oder auch in einer längeren Email. Es klingt ja schon etwas nach Ausrede, aber das kann ja auch am Kommuikationsmittel liegen.

    Angst vor Zurückweisung ist normal, allerdings kann es ja auch keine Lösung sein, das so vor sich hinplätschern zu lassen und immer traurig zu sein wenn er sich mal wieder nicht meldet.
     
    #8
    glashaus, 21 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  9. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Das "du solltest antworten" war als Hinweis gemeint, wenn du es auch so empfindest. Es bringt ja nichts, im deine Hilfe anzubieten und dein Mitgefühl auszudrücken, wenn es dir eigentlich total egal ist. Und Glashaus hat Recht: Red persönlich mit ihm, wer weiß, was da überhaupt los ist.

    Natürlich sollte er Zeit für dich finden, aber du solltest auch verstehen, wenn diese Zeit momentan vielleicht etwas begrenzt ist. Es gibt eben Phasen, in denen der Partner nicht unbedingt hilfreich ist, wenn er neben einem sitzt. Ich kann auch nur fürs Studium arbeiten, wenn ich alleine bin, sonst lenkt man sich nur ab.
     
    #9
    darkangel001, 21 März 2010
  10. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Vielleicht fühlt er sich wegen seines Scheiterns einfach beschissen und will allein sein, dazu noch der Druck, nun entsprechend zu lernen, um die Prüfungen beim Nachholtermin zu bestehen? Deine Reaktion ist schon ziemlich egozentrisch und wenig empathisch.
    Du regst Dich auf , dass er keine Zeit hat, statt a) froh zu sein, dass er von sich hören lässt, und b) ihn wegen des Durchfallens zu bedauern. Versetz Dich doch mal in seine Lage. Durch eine oder mehrere Prüfungen zu fallen, kann einem schon mal für einige Tage den Boden unter den Füßen wegziehen. Gut möglich, dass er einfach den Kopf jetzt nicht frei hat. Wie weit entfernt wohnt Ihr voneinander?

    Du siehst nur die Konsequenz, die das Durchfallen für Dich hat: Er kommt nicht vorbei und hat keine Zeit.
    Klar ist es blöd, wenn Du nun noch länger auf heißen Kohlen sitzt. Aber zum Thema "Andeutung": Ich weiß nicht, wie genau Du ihm "angedeutet" hast, dass es Dich verletzt, wenn er zwei Wochen abtaucht. Vielleicht kam das nicht so bei ihm an, wie Du es Dir dachtest, statt Andeutung lieber Klartext. Selbst wenn Du denkst, dass er das doch verstanden haben muss, dass Du in ihn verliebt bist und mehr willst. Andeutung genügt nicht. Da kann man schön aneinander vorbeideuteln...

    Mein Rat wäre: Telefonier mit ihm, frag ihm, wie es ihm mit der Prüfung geht, zeig dafür Verständnis. Und krieg erst einmal heraus, wann denn der Nachholtermin ist. Du kannst ihm auch sagen, dass Du es schade findest, dass er deswegen auch für ein Treffen mit Dir jetzt keine Zeit hat - und mitteilen, dass Du ihm die Daumen drückst und Dich darauf freust, ihn wiederzusehen.

    Edit: Wenn das alles nicht zutrifft und Du gar nicht wirklich so empfindest, dass es Dir leidtut für ihn, dann lass das natürlich bleiben. Allerdings wäre das dann ein weiterer Grund, Dich für egozentrisch und egoistisch zu halten, wenn ihm seine Lage so am Arsch vorbeigeht, dass Du nur denkst: WWenn er wollte, dann fände er für mich Zeit!"



    Und wenn Du ihn dann siehst, dann rück ihm mal auf die Pelle, such Du den Körperkontakt. Oder rede mit ihm. Ja, Du hast Angst vor Zurückweisung. Und ja, es kann sein, dass er nicht mehr von Dir will als Freundschaft. Aber soll das ewig so weitergehen? Angst vor Zurückweisung ist auch Angst vor Kränkung, es ist auch eine Frage der Eitelkeit. Keiner mag zurückgewiesen werden. Und mit einer Zurückweisung platzen eben auch die eigenen Träume. Aber es ist keine Lösung abzuwarten, ob von ihm was "Eindeutiges" kommt - ggf. wartet er nämlich genauso geduldig, ob von Dir mal was Eindeutiges kommt, ohne dass er Deine Signale als eindeutig wahrnimmt.

    Also: Entweder ran an den Mann und küssen.
    Oder mit ihm reden.

    Ich habs in zwei Fällen mit Variante 1 probiert und nicht geredet, sondern geküsst. Einmal wurden vier Jahre Beziehung draus, im zweiten Fall sind wir nun gut sechs Jahre zusammen.

    Es gibt keine Garantie, dass aus Euch auch ein Paar wird. Aber um herauszufinden, was aus Euch werden kann, ist nötig, ihm Deine Bereitschaft zum "Mehrwerden" mitzuteilen.
    Du scheinst ja unter dem unklaren Zustand zu leiden - also auf und klären.
     
    #10
    User 20976, 21 März 2010
  11. crazynolly
    Gast
    0
    Natürlich tut mir das sehr sehr sehr Leid für ihn :frown:
    und natürlich klingt das egoistisch, aber das kommt wahrscheinlich daher , dass es immoment ein schwebender Zustand ist und ich einfach so ungeduldig bin und jetzt hatten wir endlich uns dazu entschlossedn uns öfters zu sehen und dann sowas :frown:

    ich hab ihm eine mail geschrieben und gesagt das es mir Leid tut und ich für ihn da bin, aber ich werde halt dieses doofe gefühl nicht los, ass er doch auch ein bisschen zeit für mich finden könnte wenn er wollte.

    ich will auf jeden fall jetzt mal klar tisch mit ihm machen, aber das timing ist jawohl gerade jetzt sehr schlecht?! ich will ihn jetzt nicht damit überfallen.

    aber mir liegt sehr sehr sehr viel an imh, weil ich mich so gut mit ihm verstehe!



    Pss: vielen dank für eure hilfe. meine freundinnen lassen leider immer nur so sprüche los wie " nehm dir einen anderen. das dauert viel zu lange"
    soll ich abwarten bis er sich wieder meldet? bzw. ihn in ruhe lassen bis zu den nachprüfungen und mich dann noch einmal melden???


    Ps: er wohnt 5 minuten von mir entfernt!
    aber wir hatten die situation schon einmal, dass er vor den prüfungen gesagt hat er hätte keine zeit wegen dem lernen und nach den prüfungen hat er sich aber direkt gemeldet und gefragt ob wir was unternehmen.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:00 -----------

    psss: :zwinker:
    danke mosquito und auch den anderen für eure aufrichtige Ehrlichkeit. Leider neigen freundinnen dazu nicht den fehler bei mir zu suchen , sondern direkt einfach den typen schlecht zu machen aller " du hast was besseres verdient"
     
    #11
    crazynolly, 21 März 2010
  12. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Das ist von den Freundinnen vermutlich lieb gemeint, aber aus meiner Sicht zum Teil falsch verstandene Loyalität. :zwinker:
    Wann sind denn die Nachprüfungen? Dass Du ungeduldig bist, verstehe ich, aber vielleicht ist es ganz gut, wenn Du jetzt weißt, bis Tag X ist von ihm nicht viel zu erwarten, weil er lernen muss. Bis dahin kannst Du Dich sortieren. Außerdem: Lenk Dich ab, mach Dein Glück nicht davon abhängig, wie oft er sich meldet.

    Es gibt grundsätzlich eh verschiedene Typen: Menschen, die sich häufig und oft melden und bei denen es vermutlich dann "was zu bedeuten hat", wenn dann mal Funkstille herrscht. Und andere, sie sich generell eher selten melden - aber deswegen nicht zwangsläufig weniger interessiert sind. Mein Freund war früher eher ein Seltenmelder, aber wie ich inzwischen weiß, hat er dennoch oft an mich gedacht und ich war ihm sehr wichtig (auch vor der Beziehung), nur hat er mich das nicht so oft wissen lassen, weil er dachte: "Die weiß doch eh, dass sie meine Nummer 1 ist." Dass ich hingegen unsicher war, wie er für mich empfindet, darauf kam er nicht. Weils doch "so glasklar" war. Dachte er.
    Manche Seltenmelder fürchten zudem, aufdringlich zu sein. Oder sie halten viel von der Politik des Sichrarmachens.

    Manche Menschen haben ein so aktives und ausgefülltes Leben, dass manchmal zu wenig Platz bleibt, wenn etwas Neues hinzukommt - ob neue Kontakte oder neue Aktivitäten. Das muss sch erst einspielen.

    Wenn Ihr so dicht beieinander wohnt, kannst Du ihm ja anbieten, ihm morgens mal Brötchen etc. für ein gesundes Frühstück vorbeizubringen - ohne zu erwarten, dass er Zeit für ein _gemeinsames_ Frühstück hat. Oder Du hängst ihm einfach mal eine Tüte mit Brötchen oder auch selbstgebackenen Muffins an die Türklinke. Als "Nervennahrung" - ohne gleichzeitig seine Zeit zu beanspruchen.
     
    #12
    User 20976, 21 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verstehe diesen mann
wanda851
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2016
24 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
25 Antworten
LeyaGina
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Oktober 2015
26 Antworten