Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich verstehe meine Freundin nicht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ranuglin, 6 Mai 2005.

  1. Ranuglin
    Gast
    0
    Hallo,
    Ich habe ein ziemlich kompliziertes Anliegen und ich möchte von einigen Erfahrenen Leuten mal die Meinung einholen. Und zwar geht es um meine Freundin. Wir sind seit Dezember zusammen und ich habe sie in der Tanzschule kennengelernt(sie 16, ich 17). Unsere Beziehung lief bisher sehr seltsam ab und wie ich finde, unüblich für eine Beziehung. Sie sagt zwar das sie mich liebt, sie sagt auch das ich ihr unheimlich wichtig bin, aber zieht mir manchmal ganz banale Dinge einfach vor oder hat keine Lust mich zu sehen. Naja da ich sie liebe, möchte ich sie halt auch so oft wie möglich sehen und mich mit ihr treffen, aber letzte Woche z.B. war sie auf ner Auslandsfahrt eine Woche lang und als sie wiederkam, hat sie mich nichtmal angerufen. Wir haben uns dann 3 Tage nach ihrer Rückkehr wiedergesehen und das auch nur für einen Abend. Das war gestern. Heute hab ich sie gefragt ob wir wieder etwas unternehmen, da wir langes Wochenende haben und ich das ausnutzen möchte bevor die Schule wieder anfängt. Dann allerdings habe ich erst heute Abend irgendwas von ihr gehört und als Ausrede meinte sie, sie hätte kochen einkaufen und aufräumen müssen... ok sie hat strenge Eltern da kann man das nachvollziehen. Danach habe ich sie gefragt, ob wir nicht noch etwas am Abend unternehmen sollen und sie meinte: jojo. Ok da war ich schonmal erleichtert(wir haben gechattet)... den Gesprächsauszug werde ich jetzt mal hier wiedergeben: (Es ging darum etwas nach dem Tanzkurs zu machen)

    Sie: mein vater hat vorgeschlagen dass du hierhin kommst
    Ich: wie lang dürft ich dann bleiben?
    Sie: dürfen bis halb 11, allerdings wollte ich sowieso mal früher schlafen und was lesen oder so
    Sie: och man ich hab irgendwie lust auf kuschelabend vorm fernseher :smile2:
    Ich: heisst das jetzt halb 11?
    Sie: ich will mich auf die couch kuscheln :smile2: also die im wohnzimmer
    Sie: duu..
    Sie: machts dir was aus, wenn ich nur zum tanzen komme und danach allein nach hause fahr?

    [...]

    Sie: aber dann nimm es mir bitte nicht übel, wenn ich nach so ner woche auch nen ruhigen abend haben will

    ... ok ich lass ihr oft ruhige Abende, soviele sie will.. aber Kommentare wie: "auch meine familie hab ich die woche lang nicht gesehen" und "die wollen mich auch gerne sehen" versteh ich einfach nicht. Ich meine, sie macht so gut wie täglich was mit ihrer Familie und ihren Freunden, nur total wenig mit mir... Ich frage mich oft, ob sie mich überhaupt liebt, weil ich mir total wie das dritte Rad am Wagen vorkomme. Wie so ein Kleidungsstück, das man anzieht wenn man Lust hat, und wieder auszieht... Das tut mir manchmal so weh, und ich versuche mit ihr drüber zu reden, aber sie versteht es einfach nicht. Als sie (in dem Gespräch oben) von Kuschelabend geredet hat, habe ich zuerst einmal gedacht mit mir... zumal sie das auch vorher meinte, das wir noch was machen. Und dann der Satz "hast du was dagegen wenn ich allein nach hause fahr" hat mich so richtig schwer getroffen... will sie mich einfach nicht sehen? Das ist mindestens schon 5-8 mal vorgekommen in den par Monaten die wir zusammen sind. Immerwieder das selbe! Sie wollte u.a. mal lieber ein Buch lesen oder mal lieber in der Sonne liegen, als mich zu sehen. Und wir können uns sowieso so selten sehen, da sie fast rund um die Uhr eingespannt ist(auch im Haushalt und so)... und die wenigen Chancen die wir haben, verdirbt sie noch zur Hälfte weil sie irgendwie keine Lust hat sich mit mir zu treffen.

    Ich frage mich nun, ob sie noch zu jung für ne Beziehung ist und nicht weiss was sie will? Oder bin ich für sie wirklich nur ein Gelegenheitsspass? Sie beteuert immer wieder, das ihre Gefühle doch so stark sind... aber ich meine in einer Beziehung und einer richtigen Liebe möchte man den anderen doch auch so oft sehen wie es geht oder? Manchmal meint sie sogar, sie hätte kaum Zeit mich anzurufen und sowas... ich mein jeder hat doch mal Zeit für ein par Min zu telefonieren oder? Ich finde das alles so "unlogisch"... meine Gefühle würden es nichtmal zulassen, dass ich sie nicht sehen will. Ich kapier es nichtmehr... wenn ihr das kennt, bitte schreibt was dazu. Ich muss einfach wissen, ob ich mir Sorgen machen muss, dass ihre Gefühle stark genug sind oder ob sie einfach nicht mit einer Beziehung umgehen kann, bzw. nicht weiss wie sie ihren Freund behandeln soll. (Für uns beide die erste Beziehung) Danke für eure Hilfe!
     
    #1
    Ranuglin, 6 Mai 2005
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich kenne das zum Glück nicht, würde mir aber ziemlich abgeschoben vorkommen. Probier halt mal aus, was passiert wenn du nicht auf sie zu gehst und keine Verabredungen anstrebst. Wenn nichts von ihrer Seite kommt, solltest du mal eine Beziehungsgrundsatzdiskussion anstreben. Denn so toll sieht es zwischne euch ja nicht aus.
     
    #2
    Doc Magoos, 6 Mai 2005
  3. Ranuglin
    Gast
    0
    Habe ich schon getan, es kam was von ihr. Nur halt wenn ich wieder so bin wie sonst, kommt nicht mehr wirklich viel.. ist Phasenweise würde ich sagen.... vielleicht liegt das an ihrem Alter?
     
    #3
    Ranuglin, 6 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verstehe Freundin
Jimtim1
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Dezember 2013
10 Antworten
maverick2012
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Mai 2013
16 Antworten
Nighti336
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2012
4 Antworten