Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich vertraue ihm schon, aber trotzdem weiß ich nicht was ich tun soll

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kleines-Luder, 28 Juli 2006.

  1. kleines-Luder
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo Leute ich bin seit gut ein einhalb jahren mit meinem Freund zusammen nun habe ich ein problem das mich sehr beschäftigt.

    Mein freund hat wenig bis Kontakt zu irgendwelchen mädchen sei es aus der Schule oder im Karnevalsverein.
    Jedoch waren wir mal auf einem geburstag bei nem Kumpel eingeladen, und der meinte mein freund soll noch welche Mädchen mitbringen. Mein Freund und ich hatten zu dem Zeitpunkt Streit er hat sich paar Stunden nicht gemeldet dann kam ne SmS von wegen ob es für mich ok wäre wenn er ein Mädchen aus seiner Klasse mitbringen würde, und dass er mich liebe.
    Ich dachte mir nur "Ahja jetzt wo du was möchtest sagste wieder Ich liebe dich" Ich sagte das es mir recht egal ist wen er mitbringt (so das man merkt das ich genervt/Sauer auf ihn bin. Er brachte sie mit. Ich saß mit ihm diesem Mädchen und Freunden von meinem Freund am Tisch, sie redeten von welchen Lehrern bei ihnen auf der Schule (ich saß dumm gelangweilt daneben, mein Freund beachtete mich gar nicht) Später ging ich zu meinen Freundinnen als sie kamen. Er brachte mit einem Kumpel dieses Mädchen zur Bahn. Dann kam erstmal ne Zeitlang nicht über sie.

    Vor ein paar wochen waren mein freund ne freundin von mir, ein Kumpel von ihm und ich zusammen abends weg. Bei uns in der Bezihung hagelte es und so redete ich mit seinem Freund darüber weil ich einfach mit jemandem darüber reden musste. PLlötzlich sagte dieser zu mir Ich möchte dir etwas über deinen Freund und dieses Mädchen (das auch auf dem Geburstag udn in seiner KLasse war) sagen ich sagte nur weil ich es nicht hören wollte Nein erzähls mir nicht. Das es ein fehler war weiß ich nun.

    Denn als ich im Urlaub war, vor ein paar wochen, und ich mich über meinen Freund aufregte weil dieser einen sehr guten Freund von mir auf die Sperrliste in meinem Handy getan hatte (das ich keine Nachrichten mehr von ihm empfangen konnte) sagte er mir wir sollten von vorne anfangen alles vergessen usw. Ich stimmt ihm zu so als letzte chance. dann als er ein paar Tage später mit meinen Eltern zu meiner Oma kam erzählte er mir abens das dieses Mädchen (aus seiner Klasse) bei ihm war (ich bekam da schon innerlich zuviel) dann sagte er mir noch das sie bei ihm auf dem Sofa (angeblich) geschlafen hatte weil ihr Freund schluss gemacht hatte, udn sie am ende war.
    Ich kam mir so verarscht vor, weil 1. Löschte er vor längerer Zeit die sms eines guten freundes, dann setze er seine Nummer auf die Sperrliste und dann das.

    Da fahre ich einmal weg ohne ihn (zu meiner Oma) und dann shcläft die bei dem, und es war ja schon zu spät sie nach hause zuschicken tzz, und im nachhinein habe ich erfahren das er Alk getrunken hatte 2 flaschen Smirnoff (große Flaschen) er sgate zwar er habe sie alleine getrunken, aber ich bin mir da nicht 100ig sicher, weil sonst trinkt er alleine nie alk. Als wir aus dem Urluab zuhause waren war ich kurz bei ihm, da sah ich auf einem Rolltisch unter seinem Schriebtisch (sehr nahe beim Sofa) Kondome liegen. da bekam ich wieder zuviel. Wir benutzen nämlich nie Kondome weil ich die Pille nehme... Zwar könnten sie alt sein und länger da liegen aber wer weiß.


    Nun würde ich gerne von dem Kumpel von meinem Freund wissen was er mir an dem Abend als wir weg waren über meinen Freund und dieses Mädchen sagen wollte, denn da war sie noch nie bei ihm also muss schon mal irgendetwas zwischen ihnenen gewesen sein.... Als ich ihm mal ne sms schrieb sagte er meinem Freund das ich mich bei ihm gemeldet habe und er sagte mir das er sich aus der Beziehung raushalten sollte, das hätte mein Freund so gewollt. Aber das sollte er vor dem Abend an dem wir weg waren auch schon. Soll ich meinen freund darauf ansprechen das sein Kumpel mir etwas über ihn und dieses Mädchen sagen wollte (so zerstöre ich vielleicht ihre freundschaft und das möchte ich eigentlich nicht)?

    Weil sie waren in einer Klasse und wer weiß was in der schule gelaufen ist? außer das dieses Mädchen meinen Freund immer geärgert hat (kitzeln usw)

    Ich mochte dieses Mädchen von Anfang an nicht udn ausgerechnet Sie war bei ihm auch noch die Nacht über wisst ihr was ich meine?


    Was würdet ihr tun? Was sagt ihr generell dazu?
    Habt ihr irgendwelche Tipps für mich was ich jetzt tun soll/kann?


    Ich hoffe ich bekomme welche Antworten :geknickt: auch wenn der text etwas lang ist :schuechte


    Danke fürs lesen
    Lg kleines-Luder
     
    #1
    kleines-Luder, 28 Juli 2006
  2. ülfchen
    Gast
    0
    Das hört sich schon en bissel schräg an, ich würde auf jeden Fall mißtrauisch sein. Versuch doch nochmal was aus dem Kumpel rauszuquetschen.

    Weißt du denn ob sich dein Freund noch immer mit der Tussi trifft?

    Also ich kann nur sagen, dass find ich doch ganz schön hart, dass er deinen guten Freund auf DEINEM Handy auf die Sperrliste setzt, und dann noch die Tussi bei sich übernachten lässt...hm und das mit den Kondomen...schon komisch :ratlos:


    edit:/ und du hattest ja geschrieben du hast ihm die letzte Chance gegeben, BEVOR die Tussi bei ihm übernachtet hat...
     
    #2
    ülfchen, 28 Juli 2006
  3. [BcB]Titan
    [BcB]Titan (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Schau beim nächsten mal auf das MHD der Kondome, ich glaube das sind immer so 5 Jahre ?! :zwinker:
     
    #3
    [BcB]Titan, 28 Juli 2006
  4. fLummY
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde auch sagen, versuche vllt doch noch etwas aus dem Kumpel herrauszubekommen.
    Quasel ihn zu, von wegen er dürfte sich dann bis zum Ende seines Lebens Vorwürfe machen, weil es dir deswegen so schlecht geht und du wissen willst was los ist usw. ,dein Freund dir aber nichts sagt.

    Ansonsten wende dich nochmal an deinen Freund. Ich wäre da genauso mißtrauisch und mein Freund dürfte sich dann erstmal was anhören. Mein einziger Gedanke würde da auch nur noch "Betrug" lauten. Denn so würde ich mir vorkommen: betrogen.
    Insbesondere ist es nicht in Ordnung, was er mit deinem Handy gemacht hat. Da hat er kein Recht zu.
    Lässt du ihn freiwillig an dein Handy?
    -Wenn ja, dann hat er dein Vetrauen, was du da in ihn gesteckt hast total enttäuscht.
    Und schon dafür hätte er eine Standpauke verdient.
    Und wie gesagt, wenn der kumpel nichts sagt, dann rede mit ihm auch noch mal über die entdeckten Kondome. Sag ihm auch auf jeden Fall wie du dich fühlst und dass du dir verarscht vorkommst.
    (vllt auch betrogen?).
    Auf jeden Fall ist dir mindestens eine Person eine Antwort schuldig. Notfalls gäbe es da vllt auch noch diese umniöse Klassenkameradin.

    Wünsche dir viel Glück.
     
    #4
    fLummY, 28 Juli 2006
  5. kleines-Luder
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Danke für eure Antworten,


    @[BcB]Titan
    Ja danke für den Tipp das Kondome 5 Jahre haltbar sind theoretisch hätten sie ja aber auch eines von den Kondomen benutzen können die mein Freund und ich damals gekauft haben, oder sie hatte/hätte welche dabei haben können....

    @ülfchen
    Nein ich habe nichts mit bekommen das er sich mitihr trifft, auch wenn damals was gelaufen ist, habe ich nichts mitbekommen habe aber auhc nicht wirklich geguckt ob es stimmt was er sagt wenn er am we mal bei seinem dad ist (was bis jetzt meiner meinung nach wirklich stimmt) oder wenn er sonst wo hin gegangen ist.

    und das mit der letzten Chance, ja ich dachte es wäre nur noch das mit der Sperrlliste gewesen was noch vorgefallen war dabei hatte sie ja bei ihm geschlafen,das sagte er mir ja erst im Nachhinein...:angryfire weil hätte ich das gewusst hätte er denke ich mal keine chance mehr bekommen.

    @fLummY
    Ja ich lasse ihn an meinem Handy spiele spielen, und ab und zu wenn er spielt gucke ich zufällig mal drauf da spielt er aber wirklich darum hatte ich da keine bedenken mit wenn er an mein handy geht... Ich gehe nie an sein handy weil man meiner Meinung nach auch in einer Beziehung Provatsphäre braucht... Wie gesagt eigentlich vertraue ich ihm aber dann mit ihr genau der person die ich eh nicht leiden kann...
    Mein Freund bot mir auch an ihr von seinem Handy ne sms schrieben zu lassen von wegen wie war der sex (den es ja angeblich nicht gab) oder so damit sie dann sagen kann welcher SEx oder so.. ja klar würde ich sie vor den Kopf stoßen ABER vllt haben sie es auch verabredet weißte ja wenn die tage ne sms kommt von wegen sex alk usw tu so als wüßtest du von nicht... Ist ja nicht viel arbeit...

    Gestern meinte ich so aus Spaß zu ihm geh doch mit nem kumpel zu hren geburtstag sagte er eigentlich keine schlechte idee. Wollte mal gucken ob er gehen würde ohne mich wo er weiß das ich sie nicht mag usw. Wenn er geht ist es aus lasse mich doch nicht an der Nase rumführen.

    Außerdem warum sollte sie zu einem klassenkameraden gehen zum ausheulen weil ihr freund sie verlassen hat ???? Normal geht man zu leuten die einem nahe stehen, ich zumindenst. Und außerdem hat sie keine anderen Freunde??? Mein Freund sagte ja vllt hat sie keine anderen freunde tzz als wenn...


    Und außerdem war da ja noch das horoskop: als er bei mir bei meiner oma war kaufte ich mir ne zeitschrift und las sie durch auch mla die horoskope obwohl ich eigentlich an sowas nicht glaube. Dann stand bei seinem Sternzeichen etwas von wegen ein süßer löwe (sie ist seiner meinung erst löwe gewesen aber im nachhinein angeblich doch Jungfrau) tritt in dien Leben und bringt dich zum Strahlen Vor lauter verliebtheit kannst du kaum schlafen...

    Da schrib ich seinem Kumpel dann die sms weil eigentlich glaube ich ansowas nicht aber soviele anzeichen alk leer, er hatte sturmfrei, ich war nicht da, da machte ich mir schon gedanken. Er sagte die ganze zeit Da ist alles erfunden (horoskope) ja vllt ist es so, trotzdem hatte ich bedenken...
     
    #5
    kleines-Luder, 29 Juli 2006
  6. ~Wolke~
    ~Wolke~ (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    Hey,
    ich kann mich total in dich hineinversetzen...
    du rechtfertigst dich die ganze Zeit von wegen,dass du ihm ja normalerweise vertraust.Aber in deiner Situation ist das doch absolut nachzuvollziehen,dass du skeptisch bist??Und das müsste dein Freund doch vielleicht auch verstehen können?Er soll sich mal vorstellen,wie er sich fühlen würde,wenn du nen Klassenkameraden bei dir schlafen lässt,wenn er nicht da ist...ich glaube alleine der Gedanke wär für ihn schon nicht so schön,oder?:geknickt:
    Und die anderen Sachen passen auch alle so zusammen,dadurch ist lange nix bewiesen,aber ich finde,wenn dein Freund deine Skepsis nicht ansatzweise verstehen kann,ist da irgendwas nich so in Ordnung...Reagiert er denn genervt oder eher liebevoll,wenn du mit ihm drüber sprichst?
    ...Keine einfache Situation...:ratlos_alt:
     
    #6
    ~Wolke~, 29 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test