Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich verzweifle bald.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DJaneBlueIce, 2 Februar 2009.

  1. DJaneBlueIce
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    Verlobt
    hallöchen ihr lieben
    bräuchte ganz dringen mal tips von leuten die weder mich noch mein kerl kennen.
    ich habe das problem das mein freund mich seit über 13 wochen nicht beachtet,das heißt keine küsse kein kuscheln überhaupt nichts er redet nicht mal mit mir.
    seit november letztem jahr wohnen wir zusammen.
    die erste zeit war alles super keine geheimnisse wir haben stunden lang geredet.
    gester fand ich dazu noch raus das er sich heimlich frei genommen hat von der arbeit und sich mit einer anderen frau getroffen ich weiss nicht ob es nur freundschaftlich war ist wie auch immer oder ob da mehr läuft.zu dem erzählt er auch scheiße über mich.wenn ich ihn darauf anspreche streitet er alles ab.wie soll ich herrausfinden ob ihm an mir noch etwas liegt oder die Beziehung schon garnicht mehr wirklich exestiert.
    ich liebe diesen komischen typen aber ich will mir meine nerven nicht weiter kapput machen lassen.
    soll ich mich trennen oder abwarten bis er mir doch irgendwas erzählt.ich kann schon nicht mal mehr klar denken.
    selbst mein sohn merkt das hier irgendwas nicht stimmt und kommt weinend zu mir.was soll ich nur machen das sich die situation für mich und meinen sohn besser wird?
    ich hoffe das ihr mir ein wenig helfen könnt.
    danke schon mal im vorraus.
    lg
     
    #1
    DJaneBlueIce, 2 Februar 2009
  2. defrag
    defrag (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo DJaneBlueIce,

    wenn du wartest, dass das Glück zu dir kommt, dann wirst du dein ganzes Leben lang darauf warten. Du musst lernen auf eigenen Beinen zu stehen und dich nicht von andern Menschen abhänig machen. Ich wage es nicht eine Entscheidung zu fällen, ob du ihn verlassen sollst oder nicht, ich kann dir nur den Ratschlag geben im Leben DEIN Glück zu suchen.
    Es heißt ja nicht umsonst "Jeder ist seines eigenen Schicksals Schmied".

    Viel Glück!
     
    #2
    defrag, 2 Februar 2009
  3. RosaWeib
    Sorgt für Gesprächsstoff
    79
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Ihn fragen?
     
    #3
    RosaWeib, 2 Februar 2009
  4. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Deutliche Ansage an Deinen Freund das sich das zu ändern hat, ansonsten wirst Du die Beziehung ohne weitere Diskussion beenden.

    Und heimliche Treffen mit anderen Frauen sind tabu! Mach ihm das klar!
     
    #4
    kingofchaos, 2 Februar 2009
  5. DJaneBlueIce
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Verlobt
    ich habe ihn schon so oft gefragt.aber er hört mir sehr selten zu daher kommt von ihm entweder ja, nein oder ich liebe dich.

    woher soll ich da wissen ob er jetzt irgendwas verstanden hat oder verstehen wollte,oder wie soll ich wissen ob sein ich liebe dich wirklich ernst gemeint ist wenn er mich dabei nicht mal an sieht.

    kingofchaos das habe ich ihm schon gesagt er hat alles abgestritten angeblich war er da arbeiten obwohl mich sein chef angerufen hatte daher weiß ich es ja.
    er weiss auch das er nur noch diese woche hat um mir alles zu sagen und wenn ers nicht macht das ich auszihenen werde aber er nimmt es nicht wirklich für voll.
     
    #5
    DJaneBlueIce, 2 Februar 2009
  6. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Dann bleibt Dir nichts übrig als wirklich auszuziehen, so hart es auch ist.

    Er scheint Dich mehr als Möbelstück denn als Lebenspartnerin zu sehen. Und das nach gerade erstmal drei Monaten zusammenwohnen.

    Er lügt Die bzgl. des Treffens auch noch ins Gesicht?

    Klingt zwar hart, aber ich würde eine solche Beziehung sofort und diskussionslos beenden. Nichtbeachtung, angelogen werden, meinem Kind gehts schlecht, das muß ich nicht haben.
     
    #6
    kingofchaos, 2 Februar 2009
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass ich starke Bedenken hege, ob er überhaupt noch was für Dich empfindet.
    Und sich heimlich mit ner anderen Frau zu treffen und dann noch Scheisse über Dich erzählen setzt dem Ganzen noch die Krone auf:eek:

    Und wenn Dein Sohn das auch alles noch mitbekommt (Kinder haben ein sehr sensibles Gefühl dafür, wenn was aus der Reihe läuft), kann ich Dir dringends raten, alle Fakten nochmal durchzugehen und abwägen, was besser für Dich wäre: Eine unglückliche Beziehung oder Trennung.

    Ich jedenfalls schliesse mich kingofchaos an und plädiere für Letzteres. Natürlich ist das mal nicht eben so einfach, deshalb liegt die Entscheidung bei Dir.
     
    #7
    User 48403, 2 Februar 2009
  8. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    Du hast dir die Antwort selbst gegeben:
    Du hast ihm gedroht, wenn sich nichts ändert, ziehst du aus.
    -> Du schreibst, er ändert nichts, hört dir nicht zu.

    Ich selbst habe nach deinen Erzählungen auch nicht den Eindruck, als würde er deinen Gefühlen sonderlich viel Beachtung schenken...Wenn ihm etwas an DIR als Partnerin und Freundin liegen würde, würde er alles tun um etwas zu ändern.
    Wenn er der Meinung ist er hat nichts falsch gemacht, würde er Gespräche mit dir suchen. So oder so (ob du mit deinen Vermutungen Recht hast oder nicht), wenn er dich behalten wollen würde, dann würde er die Beine in die Hand nehmen und kämpfen..nach einer Lösung suchen.

    Er hat von dir bereits die klare Konsequenz aufgezeigt bekommen - wenn er nichts tut, dann musst du diese auch durchziehen...auch wenn es hart ist für dich, frustrierend und schmerzend - auf lange Sicht machst du dich unglücklicher, wenn du ständig nachgibst, nciht zu deinen Worten stehst, dich von ihm abhängig machst...

    Tut mir Leid, mehr kann ich dazu nicht sagen.
    Ich würd vielleicht nochmal das Gespräch suchen, ordentlich Rambazamba veranstalten, ihm sagen, dass er dich gerade verliert, dass du gerne etwas ändern würdest, dass irgendetwas nicht mehr läuft, dass ihr zusammen(vielleicht stören ihn ja auch Dinge an dir?) dran arbeiten solltet, wenn ihm etwas an dir liegt.
    Frag ihn rundheraus ob er noch mit dir zusammen sein will oder nicht!

    Wenn das auch nichts mehr bringt, wirst du zu deinen Worten stehen müssen und glaub mir - dann ist es echt besser so für dich!
     
    #8
    User 81102, 2 Februar 2009
  9. ussel
    ussel (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    26
    0
    nicht angegeben
    Liebe DJaneBlueIce es mag sich jetzt sicherlich schmerzvoll für dich anhören aber meiner Meinung nach ist es aus zwischen euch.
    Bei mir und meiner damaligen Freundin war es ganz genauso, ich habe sie nicht beachtet ihr wenig bis gar keine Aufmerksamkeit geschenkt etc. im grunde genauso wie du es beschreibst, der Grund warum ich dies getan habe war folgender, für mich war die Beziehung aus, ich brauchte noch etwas Zeit um mir darüber im klaren zu werden, wollte aber auch nicht so weitermachen wie bisher, deshalb auch das abweisende Verhalten.
    Mein Tipp an dich wäre ihn entweder ganz direkt darauf anzusprechen ob er meint eure Beziehung hätte noch einen Sinn oder einfach einen Schlussstrich zu ziehen.
     
    #9
    ussel, 3 Februar 2009
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Kauf dir das Buch „Entdecke deinen Mann“ von Gary Smalley. Ja, es ist veraltet und es gibt viel bessere, neuere Ansichten. Dennoch enthält es drei, vier äußerst wichtige Tipps zur Kommunikation zwischen Mann und Frau unter der Einbindung des Wohlbefindens der Kinder.

    Wenn du keine weitere Kraft, Nerven und Zeit investieren willst, dann trenne dich und zieh aus.
     
    #10
    xoxo, 3 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verzweifle bald
weiß ich noch nicht
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 August 2016
20 Antworten
kv99
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Mai 2016
6 Antworten
coldphoenix
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 April 2016
14 Antworten