Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich war bi .......

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Schnuffeline, 17 Januar 2004.

  1. Schnuffeline
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Verlobt
    Vor meiner glücklichen Beziehung war ich mit einer frau zusammen und ich weiss nicht, wie ich es meinem Freund sagen könnte! Ausserdem hätte ich mal wieder lust mit einer Frau zu schlafen!
    Was soll ich nur machen-Wie soll ich´s ihm sagen?
     
    #1
    Schnuffeline, 17 Januar 2004
  2. snogard
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jetzt weiss ich nicht wie lang ihr zusammen seit, aber red mit ihm offen in einem ruhigen Moment wo ihr beide allein seit. Erzähl ihm, dass du vorher mit einem Mädchen zusammen warst und dass du gerne mal wieder mit einer Frau schlafen möchtest. Wohnt er bei dir in er Nähe??? Wenn ja kann es doch auch durchaus sein, dass er schon weiss das du ma einen Beziehung zu einer Frau hattest und will dir nicht sagen, dass er es weiss.

    :link: snogard :link:
     
    #2
    snogard, 17 Januar 2004
  3. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Also, wegen Deinem "Vorleben", erzähls ihm.
    Wegen Deinem Wunsch ... schon mal was von Treue gehört ?
    Vielleicht bin ich jetzt altmodisch, aber wenn man jemanden wirklicht liebt, sollte man ihm sexuell treu sein. Den Wunsch zu haben mit anderer Frau/Mann zu schlafen ist nicht schlimm, es in einer festen Beziehung zu tun, schon.
    Oder bin ich da rückständig ? :ratlos:
     
    #3
    waschbär2, 17 Januar 2004
  4. evi
    evi
    Gast
    0
    Sag es ihm halt einfach....so schwer kann es doch nicht sein. Und vielleicht hat er ja durchaus Lust, deine Wünsche mit einer zweiten Frau gemeinsam mit dir zu erleben....

    Es ist für Außenstehende wohl immer leichter gesagt, als für die Betroffenen getan....aber ich geh von meinem Freund aus und der wär begeistert von der Idee....

    @ waschbär
    Rückständig wohl kaum....
    Aber ich denke, wenn es beide in der Partnerschaft wollen, sich einig sind, dass zu tun und es dann noch gemeinsam erleben, ist es imho kein Fremdgehen.
     
    #4
    evi, 17 Januar 2004
  5. Schnuffeline
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    Also wir sind jetzt sieben jahre zusammen! Ich hatte schonmal einen por´no über zwei fauen mit ihm gesehen und er meinte darauf, dass er es ekelig findet, wenn zwei frauen miteinander schlafen!
     
    #5
    Schnuffeline, 17 Januar 2004
  6. evi
    evi
    Gast
    0
    Heißa....das macht die Sache ja um einiges verzwickter...

    Aber vielleicht fand er den Porno nicht so toll.....und die Vorstellung dich dabei zu sehen, würde ihn anmachen....
     
    #6
    evi, 17 Januar 2004
  7. nachtfalke
    nachtfalke (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht solltet ihr wirklich mal einen Film schauen, in dem 2 Frauen und 1 Mann Spaß haben. Bin mir sicher, dass wird deinem Freund gefallen. Und dann bist du deinem Wunsh so ein ganzes Stück näher...
     
    #7
    nachtfalke, 17 Januar 2004
  8. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Sieben Jahre sind ja doch schon eine Zeit und da sollte man doch eigentlich so viel Vertrauen haben dem Partner sagen zu können, dass man bi ist und vor ihm eine lesbische Beziehung hatte. Wie konntest du das denn bisher verschweigen? Er hat dich doch bestimmt schon über deine Vergangenheit und deine vorherigen Beziehungen ausgefragt. Hast du ihn dann angelogen?

    Und wenn ihr eine feste Beziehung incl. Treue habt, dann wirst du dir das fremdgehen wohl aus dem Kopf streichen müssen. Es sei denn er gibt dir das okay dazu, was ich aber nicht glaube, nachdem, was du geschrieben hast.
     
    #8
    User 7157, 17 Januar 2004
  9. Schnuffeline
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    Verlobt
    Also ich habe ja nicht den wunsch fremdzugehen, sondern einfach nur mal wieder was mit ner frau zu haben-ob er dabei zusieht oder nicht ist völlig egal!!!!
    Wir haben auch schonmal porno´s gesehen mit ´ner dreierkonstelation und er sagte dazu, dass er mich niemals ,,teilen´´ könnte! Ist schon etwas schwierig! Er hat mich natürlich schonmal gefragt, wie das mit meinen früheren Beziehungen war und da sagte ich ihm nur, dass ich vor ihm nur einen festen partner hatte!(wir haben uns kennengelernt als ich 15 war!) Und da war ich eben noch mit ihr zusammen....! Ja und mit dem Vertrauen ist das so, wenn man ständig absolut negative dinger zu hören bekommt dann ist es natürlich sehr schwer, einfach mal zu sagen:,,Hey Spatz, ich hatte mal ne lesbische Beziehung und denk immernoch dran, sowas auszuleben!``!

    Gruß Schnuffeline
     
    #9
    Schnuffeline, 17 Januar 2004
  10. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wenn du etwas mit einer Frau anfängst ohne das Wissen oder Wollen deines Partners, dann IST das fremdgehen! Ist doch unbeachtlich, ob es sich bei dem Seitensprung um eine Frau oder einen Mann handelt.
     
    #10
    User 7157, 17 Januar 2004
  11. LadyEttenna
    0
    Wirklich schwierige Situation. Also ich hab meinem Partner direkt bzw. in den ersten Gesprächen wo es um Vorlieben ging gesagt, das ich auch bi-interessiert bin. Er hat damit zum Glück keine Probleme...im Gegenteil.
    Ich denke du mußt für dich entscheiden, was dir wichtiger ist...die Beziehung mit deinem Freund, so wie sie jetzt ist und auf die Bi-Schiene verzichten oder durch die harte Schule gehen und es ihm sagen, das du auf gelegentliche Bi-Ausflüge nicht verzichten möchtest, dann allerdings gefahrlaufen ihn zu verlieren.
    Vielleicht kann er sich ja doch mit dem Gedanken anfreunden, wenn er weiß, wie wichtig dir das ist...kann ja durchaus sein. Wenn du nichts sagst, wirst du bestimmt immer unzufriedener mit der Situation und irgendwann eskaliert es und dein Partner weiß nichtmal warum.Also, da hilft nur Ehrlichkeit und Reden.
     
    #11
    LadyEttenna, 17 Januar 2004
  12. XXXKUSSXXX
    Gast
    0
    Ich kann dazu eigentlich auch nur sagen, dass die einzige Möglichkeit ist, mit ihm darüber zu reden... Man kann zwar nich dafür garantieren, dass er das "einfach so aufnimmt", aber zumindest sagst du ihm dann auch endlich die Wahrheit - wirst dich dann wahrscheinlich auch besser fühlen. Selbst wenn er sagt, dass er das auf keinen Fall zulassen würde...

    Liebs Grüßle
     
    #12
    XXXKUSSXXX, 17 Januar 2004
  13. kaninchen
    Gast
    0
    Ich find da hat LadyEttenna recht. Ist aber natürlich wieder leichter gesagt als getan... Erst recht wenn er schon mal negative Kommentare in die Richtung gebracht hat. Aber wenn du meinst dass es raus muss hilft warscheinlich wirklich nur drüber reden, ihr seid 7 Jahre zusammen und da sollte man offen über sowas reden können. Bin mir nich sicher ob ich an deiner Stelle nur erzählen würde dass du mit 15 eine Freundin hattest (ich hab das meinem Freund fast direkt gesagt damit er weiß wo er dran is und er hat ganz gut reagiert) und eventuell deinen Wunsch noch mal mit ner Frau zu schlafen erstmal für mich behalten würde....
     
    #13
    kaninchen, 17 Januar 2004
  14. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Sag's ihm doch einfach mit dem Zusatz: "Ein bisschen BI schadet nie."
    Hat meine Ex-Freundin auch so gemacht als ich sie gefragt habe.

    Ich bin da zwar recht tolerant, aber ich denke, dass er damit kein Problem haben wird. Wieso sollte er?

    Allerdings hätte es mich auch nicht gestört mit ihr und einer anderen Frau ins Bett zu steigen. Auch wenn ich kaum glaube, dass ich die Kraft hätte zwei Frauen von der Sorte zu befriedigen. :smile:
     
    #14
    User 9364, 17 Januar 2004
  15. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    du hast es ihm sieben jahre verschwiegen..und du konntest damit leben...
    nun hast du wieder den wunsch mit einer frau zu schlafen...
    willst du es ihm deshalb sagen??..weil du praktisch sein "einverständnis" brauchst um es wieder mit einer frau zu tun???..
    irgendwie finde ich sonst keine erklärung, weswegen du es ihm jetzt "plötzlich" sagen willst...
     
    #15
    Speedy5530, 17 Januar 2004
  16. Easy
    Gast
    0
    Die meisten würde es sicher nicht stören :zwinker:
     
    #16
    Easy, 17 Januar 2004
  17. NeosOne
    NeosOne (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Auf der einen Seite ist es ja gut, dass du ihm das sagen willst, weil doch Vertrauen zu einer Beziehung gehört. Wenn du es ihm aber erst jetzt, nach 7 jahren Beziehung sagst, wird er vielleicht auch verletzt sein, weil du es ihm so lange verschwiegen hast. Und dann sagst du es ihm jetzt ja wahrscheinlich nur, weil du langsam wieder das Bedürfnis hast, mit einer Frau Sex zu haben. Rückgängig machen, dass dus ihm nicht eher gesagt hast, kannst dus eh nicht mehr, deshalb sags ihm doch einfach und rede in Ruhe mit ihm und sag ihm, dass du nicht eher mit ihm geredet hast, weil du glaubst, dass ihm das irgendwie nicht gefällt...

    NeosOne :knuddel:
     
    #17
    NeosOne, 17 Januar 2004
  18. SchwarzeWolke
    0
    Hi, ich habe jetzt nicht alle Beiträge gelesen, kann also sein, dass dir jemand schonmal denselben tipp gegeben hat...

    Also ich glaube nicht, dass dein Freund wegen so etwas irgendwie sauer oder sonstwas werden würde..Wichtig ist ja nur, dass du ihn liebst, er dich liebt und ihr zu diesem zeitpunkt glücklich zusammen seid. was früher war, hat ja mit der gegenwart nicht viel zu tun. Es kann auch gut sein, dass er es sogar richtig geil findet, deine "neue" seite, die er noch nicht an dir kennt. Ich stehe zb. auch drauf, mit frauen zu schlafen, auch wenn ich mir keine beziehung mit ihnen vorstellen könnte. Mein freund weiß das, und es ist mir sogar gestattet, was mit frauen zu haben, das sehen wir nicht als fremdgehen an. am allerliebsten hat es mein freund aber, wenn er dabei sein darf, mitwirken darf..:>
    Vielleicht wäre das ja auch was für euch..:>
    da gibt es ja verschiedene sachen, zb. seid ihr 2 frauen ja in der "überzahl" und könntet dominante spielchen mit deinem freund machen, oder aber, du und er verwöhnen die andere frau...:smile:
    naja, ich hoffe, ich hab dir n bisschen geholfen...
     
    #18
    SchwarzeWolke, 18 Januar 2004
  19. TermUnitX
    Gast
    0
    Mal ehrlich, ihr liebt euch doch über alles?
    Wenn er mit deiner Vergangenheit nicht klarkommt, kommt er mit einem Teil von dir nicht klar.
    Ich würd's drauf ankommen lassen!

    (Meine Freundin steht auch auf Frauen und ich find' nichts dabei, außer dass ich fürchte, ich könnte ihr nicht alles geben, was eine Frau ihr geben würd'.)

    Sag's ihm, wenn du ihn liebst.

    Gruß,
    Johnny
     
    #19
    TermUnitX, 18 Januar 2004
  20. Sharky69
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Verheiratet
    ich weis nicht ob ich es ihm sagen würde wenn er es "eklig" findet; meine Frau steht auch ab
    und zu auf Frauen und ich habe nichts dagegen - sie darf mir nur nichts verheimlichen; ich
    darf sogar meistens mitmischen oder zu schauen. sie nimmt mir ja nichts weg (die andere), denn ich
    kann ihr das nicht bieten, was ihr eine Frau bieten kann - so lange es nicht mehr als ab und zu ist werde
    ich nie was dagegen haben
     
    #20
    Sharky69, 18 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten