Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich weiß einfach nicht mehr weiter

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von fish953, 20 März 2007.

  1. fish953
    fish953 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Verlobt
    Hallo zusammen!

    seit mein Schatz und ich zusammen sind, hat Sie immer wieder das Gefühl, dass mein dad irgendein Problem mit unserer Beziehung oder ihr hat. Das hat sich dadurch geäusert, dass er ihr gegenüber sehr oft wenn ich nicht dabei bin irgend einen dummen Spruch drücken muss. Das macht er aber nur wenn die allein sind, somit kann ich das nicht direkt beurteilen. Naja, jedenfalls wollte ich das bisher nie wahrhaben und konnte mir das bei meinem dad auch nicht vorstellen. Ich hab deswegen mein Schatzi voll oft angemault und meinen dad verteidigt.

    Aber jetzt ist einfach zu viel passiert um es irgendwie anders deuten zu können und so musste ich das eingestehen, dass er versucht uns auseinander zu bringen. Jetzt ist mein schatz stinksauer und voll wütend auf mich weil ich ihr das angetan hab.
    Das Problem ist, dass, wenn ich mit meinem dad da drüber reden würd er sich einfach rausreden wird, weil er des immer so formuliert hat, dass es wörtlich genommen nichts schlimmes ist. Wahrscheinlich bringt also ein gespräch mit ihm nix. Nun verlangt aber mein Schatz von mir, dass ich in keinster weise mehr mit ihm rede, und ihm irgendwas antu was ihn in "seinem tiefsten inneren" verletzt. Jetzt steht unsere Beziehung deswegen fast vor dem aus.:flennen:

    Ich kann doch nicht einfach meinen dad aus meinem leben ausschliesen?

    In wie fern bin ich dafür verantwortlich, dass ich meinem Schatz das sngetan hab?

    Ich weiß nicht mehr was ich machen soll und woran ich jetzt schuld bin und wie unsere Beziehung weiter gehen soll? Bitte helft mir!!!:flennen:
     
    #1
    fish953, 20 März 2007
  2. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Hmm.. Du könntest vielleicht erst einmal die Gründe für ihr Verhalten schildern. Was hat dein Vater denn gemacht, dass euch irgendwie auseinander bringen sollte?
     
    #2
    envy., 20 März 2007
  3. Engineer
    Engineer (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    Dass sie von dir verlangt, deinem Vater wehzutun ist absolut bescheuert, sorry.
    Ich denke nicht dass sie sich das so einfach ausdenkt, dass dein Vater sich so verhält ihr gegenüber. Du solltest auf jeden Fall mit deinem Vater reden, ihm sagen dass deine Freundin für dich ein sehr wichtiger Mensch ist, dass du nicht möchtest dass er ihr solche Sachen sagt, und ihn auch fragen warum er das macht.

    Einfach gezielt irgendjemandem wehtun ist keine Lösung, weder von deinem Vater deiner Freundin gegenüber, noch dir deinem Vater gegenüber. Vielleicht solltet ihr euch auch zu dritt zusammensetzen, aber wenn ihr darüber nicht redet dürfte das sehr schwer werden.

    Du brauchst jetzt auch keinen Schuldigen suchen, auch nicht in dir, es ist kein Verbrechen dass du deinen Vater in Schutz genommen hast, schließlich kennst du ihn auch länger als deine Freundin. Im Prinzip ist es auch egal wer tatsächlich "Schuld" hat, es besteht ganz einfach offensichtlich ein Problem, und das kann man sicher durch ein offenes Gespräch beseitigen :zwinker:
     
    #3
    Engineer, 20 März 2007
  4. fish953
    fish953 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    Verlobt
    ich denk mir grad das er uns vielleicht gar net direkt auseinander bringen will, sondern dass er mit ihr einfach ein Problem hat, weil bei uns das geld verdammt knapp ist und ich durch ein gespräch mit ihr darüber von meinem geld nur relativ wenig abgeb. vielleicht auch deswegen, weil ich halt nicht mehr immer für meinen dad da bin wenn er probleme hat
     
    #4
    fish953, 20 März 2007
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Was sagt dein Vater denn genau zu deiner Freundin? Das würde mich schon interessieren, denn sowas kann man oftmals auch falsch interpretieren.

    Du sagst zwar, dass ein Gespräch wohl nichts bringen würde aber wieso versuchst du es nicht einfach mal? Es kann ja nicht mehr als schiefgehen. Sag ihm doch einfach, was ihr darüber denkt und versuch rüberzubringen, dass es dich trifft wenn er etwas gegen deine Beziehung hat und euch auseinanderbringen will!

    Ansonsten finde ich das Verhalten deiner Freundin aber auch kindisch, sie kann doch nicht verlangen das du nicht mehr mit deinem Vater redest! Da solltest du klar Schiff machen und ihr auch sagen, dass dies wohl nicht sein kannst und du ja auf ihrer Seite stehst und auch versuchst das Problem zu lösen.
     
    #5
    User 37284, 20 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß einfach mehr
Diorama
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Dezember 2015
14 Antworten
Theo112
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Dezember 2014
2 Antworten
cooglephish
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 April 2014
2 Antworten
Test