Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich weiß einfach nicht mehr weiter :(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Willi9, 28 Dezember 2009.

  1. Willi9
    Willi9 (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Hallo :frown:

    Nun, ich fang mal ganz am Anfang an. Im März letzten Jahres war ich in einer Beziehung, es lief nicht so richtig gut. Da lernte ich dann eine kennen mit der ich mich eben recht gut verstand. Getroffen haben wir uns nie, eher telefoniert, und das über einen sehr sehr langen Zeitraum von über einem Jahr. So im April diesen Jahres haben wir uns dann mal wieder getroffen, da hatte ich bereits keine Freundin mehr (hatte mich kurz davor von ihr getrennt). Wir haben uns eben öfters gesehen, hatten sehr sehr viel Kontakt und es war schön. Doch irgendwie war ich mir über meine Gefühle für sie nie so richtig klar.

    Mit meiner Ex-Freundin hatte ich auch immer noch Kontakt, da wir uns seit der Trennung auf einmal richtig gut verstanden haben. Darum bin ich auch öfters mit ihr weg noch.

    Mit der anderen wurde es dann immer mehr, bis wir auch einmal Sex hatten, doch danach war alles anders.... Das war das letzte mal das wir uns gesehen haben :frown: Wir hatten einen großen Streit, unsere Meinungen gingen auf einmal stark auseinander und am Anfang war ich froh das der Kontakt weg war. Das ist jetzt 2 1/2 Monate her. Meine Ex-Freundin wollte es wieder mit mir probieren, und ich hab eben zugestimmt :/

    Doch ich muss sagen das ich die eine jetzt von Tag zu Tag mehr vermisse. Es wird immer schlimmer. Es geht mir jeden Tag schlechter und ich vermisse diese einfach so sehr :frown: Ein Zurück geht ja sicher nicht, ich hab ja schliesslich den Kontakt abgebrochen, aber ich bereue es einfach. Doch ich weiß jetzt auch einfach nicht mehr weiter was ich machen soll.

    Ich dachte wenn man eine weile kein Kontakt hat dann vergisst man jemand, doch ich vermisse diese eine von Tag zu Tag mehr und die Zeit macht es einfach nur noch schlimmer :frown:

    Was soll ich machen? Mich melden? Meine Ex jetzt wieder Freundin hat mir das verboten, sie kennt auch die ganze Geschichte... Doch mich macht es einfach immer mehr kaputt..

    Danke :frown:
     
    #1
    Willi9, 28 Dezember 2009
  2. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Was willst du damit bezwecken, wenn du dich bei der anderen meldest? Vorfühlen, ob du noch eine Chance hast und wenn nicht, dann bleibst du bei deiner Freundin?

    Ich kann dir nur raten: Trenne dich von ihr - unabhängig davon, ob dich die andere Frau will oder nicht. Dann hast du nicht nur deinen Kopf frei, sondern du als ganze Person bist frei...frei für dein weiteres Handeln, frei für eine neue Beziehung mit einer Frau, die du letztendlich wirklich willst - ohne dass Gefühl zu haben, in einer Beziehung zu stecken, die von dir nur halbherzig gewollt wurde und sich als Fehler herausstellte.
     
    #2
    munich-lion, 28 Dezember 2009
  3. Willi9
    Willi9 (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Naja, ich will eben auch wissen ob ich die andere irgendwie schnellstmöglich vergessen könnte. Es ist nicht so das ich mit meiner Freundin nicht zufrieden bin, aber die andere ist eben leider noch im Hinterkopf...

    Warum ich mich bei der anderen melden will? Nun, vor dem Kontaktabbruch hab ich Sachen gesagt die ich nicht hätte sagen solllen und die ich jetzt bereue. Und ich will mich dafür Entschuldigen :/
     
    #3
    Willi9, 28 Dezember 2009
  4. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wenn du aber Kontakt zu ihr suchst, dann wirst du sie jedoch nicht schnellstmöglich vergessen können und ich frage mich, ob das mit der Entschuldigung nicht nur ein Vorwand ist.

    Aber du könntest ihr ja einen Brief schreiben...mache dir jedoch klar, dass du damit deine Freundin ebenfalls hintergehst, wenn du ihren Verboten zugestimmt hast, die andere nicht mehr zu kontaktieren.

    Liebst du eigentlich deine Freundin? Ich meine, du bist mit ihr zufrieden (was immer das heißen mag), aber wars das schon?
     
    #4
    munich-lion, 28 Dezember 2009
  5. Willi9
    Willi9 (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Naja, ich fühl mich schlecht wegen den Sachen die ich zu ihr gesagt hab. Irgendwie denke ich das es mir besser gehn könnte wenn ich mich bei ihr Entschuldigt hab.

    Ein Brief wäre an sich ok, muss eben die richtigen Worte finden. Sie liest immer zwischen den Zeilen und da muss man aufpassen was man schreibt. Ich werde es meiner Freundin schon sagen, ich werde ihr jetzt auch mal mitteillen das ich diese eine immer noch vermisse.

    Ja ich liebe meine Freundin. Als neulich meine Freundin bei mir im Arm lag wollte ich auch nicht das da eine andere liegt. Es ist eben einfach so das es einen gewissen Punkt gibt den die andere so lang gefüllt hatte und das meine Freundin nicht kann und auch nie können wird. Das wird auch das sein was ich vermisse.
     
    #5
    Willi9, 28 Dezember 2009
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Deine Ehrlichkeit in Ehren, aber hast du dir vielleicht schon überlegt, dass es deiner Freundin gar nicht gefallen könnte, wenn du ihr sagst, dass du die andere vermisst und sie dafür so überhaupt kein Verständnis hat.
    Reicht es nicht, wenn sie weiß, dass du dich entschuldigen möchtest, weil du dich für bestimmte Worte schämst und nur noch schlecht fühlst?

    Ich weiß nicht, ob du dir nur etwas vormachst, denn viele Menschen haben eine Vergangenheit und mehrere Beziehungen hinter sich...wenn ich glücklich bin, dann vermisse ich nicht wirklich etwas.
    Jeder war wohl auf seine Art unvergesslich und man denkt sicherlich hin und wieder zurück...aber niemals sollte doch das Gefühl aufkommen, dass man etwas bereut und der Partner einem nicht das geben kann, was man bei dem anderen vorgefunden hat.
     
    #6
    munich-lion, 28 Dezember 2009
  7. Willi9
    Willi9 (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Das ihr das nicht gefallen wird ist mir klar. Aber dumm ist sie ja nicht, sie wird sich sicher eher denken das ich wieder Kontakt will weil ich sie vermisse, anstatt das ich mich wirklich entschuldigen will. Aber am besten sag ich einfach nur das ich mich entschuldigen will, dass will ich ja auch in erster Linie.

    Ich weiß auch nicht ob ich mir was vormache. Ich weiß nur das ich jetzt knapp 3 Monate nach dem Kontakt abbruch mich von Tag zu Tag schlechter fühle. Die ersten 2 Wochen war ja nach dem Kontaktabbruch alles ok, aber wie gesagt es wird immer schlimmer.
     
    #7
    Willi9, 28 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß einfach mehr
Diorama
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Dezember 2015
14 Antworten
Theo112
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Dezember 2014
2 Antworten
cooglephish
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 April 2014
2 Antworten