Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich weiß jetzt das es endgültig ist, aber wie sollls weitergehen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Chris_Reason, 10 Januar 2004.

  1. Chris_Reason
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    Hallo Leute!

    Jetzt hab ich doch ziemlich viel wieder geschrieben, hoffe aber das ihr es euch trotzdem mal durchlest.

    Gestern abend hat sich sehr viel verändert, (den trennungs grund hatte ich ja schon beschrieben unter "Gibt sie mir noch eine Chance"). Ich hatte ja auch die vermutung das was läuft zwischen meiner Ex und einem freund von mir. Gestern (Freitag) waren wir alle in der selben Disco weil eine freundin Geburtstag hatte. Da hab ich als erstes nochmal mit meiner Ex geredet und auch dieses Thema angesprochen, und hab ihr dabei die ganze zeit angemerkt das sie mir was verheimlicht, damit hatte ich recht. Irgendwann hat sie es dann aufgegeben und es mir gesagt. Weil ich sie gebeten habe mich nicht anzulügen wenn wir freunde bleiben wollen.

    Sie fühlt sich zu ihm hingezogen und sie haben Donnerstag auch rumgeknutscht, da ist mir dann klar geworden das es nichts mehr wird mit uns. Sie weiß aber nicht warum sie sich zu ihm hingezogen fühlt und sie weiß das es eigentlich falsch ist. Später am abend hat sie mir auch gesagt das sie Sonntag ein tag nachdem schluss war auch schon rumgeknutscht haben. Aber jetzt erstmal wieder zurück zum Gespräch. Ehrlich gesagt hab ich versucht sie zu verstehen, weil sie ein sehr sehr wichtiger Mensch für mich ist. Ich hab dann auch was zu ihr gesagt was mir wirklich nicht leicht gefallen ist, nämlich das wenn sie sich zu 100% sicher ist das sie mit ihm zusammen sein will dann soll sie es tun und das wir dann trotzdem befreundet bleiben, nach diesem Satz hat sie dann angefangen zu weinen. Ich will sie unbedingt als beste freundin behalten, und sie mich aber auch. Danach hat sie sich dann mit der Sache mir wirklich anvertraut und gesagt das sie weiß das er sie liebt aber weiß nicht was sie fühlt sie will es ihm erst sagen wenn sie sich sicher ist. Und sie nicht weiß ob sie bei ihm schlafen soll, weil sie zuhause nicht schlafen möchte weil sie auch streß mit ihren Eltern hat.
    Ich habe ihr dazu gesagt das es nicht richtig wäre bei ihm zuschlafen solange sie nicht weiß was sie fühlt. Hab ihr auch angeboten bei mir zuschlafen im Zimmer von meiner schwester weil sie nicht da ist aber das wollte sie wegen meinen eltern nicht.

    Den ganzen abend über dann haben wir uns super verstanden was schon ein wenig komisch war, und Patrick anscheinent sehr gestört hat (Patrick= mein freund der für mich gestorben ist). Aber am ende hat sie jetzt doch bei ihm geschlafen, sie hat gesagt das ich mir keine sorgen machen soll das sie mit ihm schläft weil das heute nicht passieren wird dennoch mach ich sie mir weil ja beide angetrunken waren. Sie will mich aber heute anrufen und mir dann alles erzählen. Nur mir tut es halt weh wenn ich weiß das sie bei ihm schläft, weil das geht alles so schnell.

    Seit Donnerstag habe ich schon so ein bisschen damit angefangen mit dem Kapitel Beziehung abzuschließen, ich glaube sonst hätte ich gestern nicht so reagieren konnen, nebenbei bemerkt ich habe gestern kein alkohol getrunken.

    Zuhause dann habe ich mir die ganze zeit (und jetzt immernoch) gedanken gemacht was machen die gerade. Ich weiß nicht wie ich das abstellen kann, denn ich denke das sie es auch sagen würde wenn sie mit einander geschläfen haben.

    Es fällt mir halt schwer das sie ja irgendwie jemanden hat und ich so ganz alleine bin, aber der unser freundeskreis findet es nicht gut was der Partick macht.

    Ich weiß nicht wie es jetzt weitergehen soll, falls sie zusammen kommen. Wenn sie nicht zusammen kommen denke ich komm ich mit der Situation das wir nur freunde sind klar das hab ich gestern gemerkt. Aber wenn doch was ist dann, ich habe ihr auch gesagt das ich angst habe das er ihr den kontakt zu verbietet (oder wenn sie mal jemand anders hat), dazu sagte sie das sie darauf nicht eingehen wird. Es wird mir dann schon schwer fallen sie zusammen zu sehen.

    Ich will sie halt unbedingt als meine beste freundin behalten, ich denke mal wenn sie zusammen kommen das es vielleicht nich lange hält, weil ich kenne ja beide und ich glaube das sie mit seinen launen nicht klarkommen wird. Deswegen will ich den kontakt zu ihr ja nicht abbrechen!

    Ich hoffe ihr konnt mich verstehen! Würd mich freuen wenn dazu viele drauf antworten, weil jeder hat ja eine andere Meinung und mich interressiert was ihr so darüber denkt.

    Und nochmal Danke fürs Lesen!
     
    #1
    Chris_Reason, 10 Januar 2004
  2. pepsi
    Gast
    0
    hallo du!
    hat wohl noch niemand geantwortet, weil du so viel geschrieben hast! :zwinker: ich habe jetzt deinen anderen thread nicht gelesen, schreib jetzt aber mal was zu diesem hier.
    also....mh...hört sich ja ganz schön verzwickt an. ich finde es gut, dass deine exfreundin so ehrlich zu dir ist. aber andererseits könnte mir vorstellen, dass dich das schon verletzt hat, was sie da so erzählt hat. warum ist es denn falsch, dass sie sich zu ihm hingezogen fühlt? will sie rücksicht auf dich nehmen? vielleicht hat sie ja auch nur mit ihm rumgeknutscht, weil sie trost gesucht habt, dass zwischen euch schluß ist?!

    das hast du zu ihr gesagt? wow... naja, sie hat wahrscheinlich geweint, weil du so verständnisvoll bist..so große opfer bringst.. und es ihr leid tut, dass sie dich so verletzt (hat).

    Ich kann verstehen, dass du sie als beste freundin behalten willst. wie lange seid ihr denn schon getrennt? wenn ihr erst kürzlich auseinander gekommen seid, dann würde ich an deiner stelle aber erstmal etwas abstand nehmen um die ganze sache zu verarbeiten. denn es ist gar nicht so gut, den partner sofort als besten freund zu haben. man ist ja schon noch verliebt und macht sich hoffnungen. und beste freunde erzählen sich doch auch alles..eben auch, wenn sie verliebt sind und in wen etc. das ist dann schon ziemlich verletzend und kann einen sehr runterziehen, wenn man eigentlich noch gefühle für den partner hat, sie aber nur versucht zu unterdrücken oder abzustellen.

    ich kann verstehen, dass du dir gedanken machst, dass deine exfreundin bei diesem typen schläft bzw. geschlafen hat. habt ihr mittlerweile schon miteinander telefoniert?

    Ja..ich kann dich da voll und ganz verstehen und es tut mir auch so leid für dich. wär es da nicht vielleicht doch besser erstmal abstand zu nehmen?! ich mein, so wie ich das verstanden habe, machst du dir die ganze zeit gedanken, was die beiden wohl machen und ob sie nun miteinander geschlafen haben oder was da sonst so gelaufen ist. ich glaube kaum, dass es für dich gut ist, wenn du weiterhin mit ihr so eng befreundet bist, weil sie dir dann bestimmt alles darüber erzählen wird. und sollten sie jetzt echt zusammen kommen, dann kommt sie bestimmt bei beziehungsproblemen zu dir und fragt dich nach rat! ich stell mir das ganz schön schwer vor, wenn man eigentlich noch an der person hängt und dann die Beziehung wieder gerade biegen soll.
    eine frage hab ich dann aber noch: bist du eigentlich schon über sie hinweg? (vielleicht stand das ja auch in deinem anderen thread..aber den hab ich ja (noch :zwinker: ) nicht gelesen!)

    mehr werd ich jetzt nicht schreiben, ich warte erstmal auf deine antwort, ok? bis denne, pepsi!
     
    #2
    pepsi, 11 Januar 2004
  3. Salvatore
    Gast
    0
    also ich sag DIr nur eins......mach blß nicht den Fehler mit Freunde bleiben etc.!Damit achst DU dich nur seelisch kaputt!Denn sie hat schon ihren ersatz und leidet nicht so wie Du!Ich kenne das Gefühl, dass Du hast und das kann einen echt kaputt machen!Da hat man so ein ungutes Gefühl im Bauch!Also ich versteh auch nicht wie du das so locker an dir vorbeigehen lässt mit deinem kollegen.Echte Freunde spannen nicht einfach so die Freundin aus!Versuch mit deinem Freundeskreis diesen Idioten "rauszuschmeissen"!Sowas ist kein echter Freund!
    Und am besten Du suchst dir mal eine Freundin, das lenkt dich bißchen ab und Kontakt zu anderen Frauen zeigt Dir, dass sie nicht die einzige auf der Welt ist.Außerdem spürt sie vielleicht dann mal was Du spürst.....
    ALso viel Erfolg jedenfalls!
     
    #3
    Salvatore, 11 Januar 2004
  4. Chris_Reason
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    Schon mal Danke für eure antworten!

    @ pepsi: Wir sind jetzt ungefähr eine woche getrennt. Nein bin noch nicht über sie hinweg, nach 2,5 jahren geht das nicht so schnell, zumindest bei mir. Aber falls sie demnächst noch mal ankommen sollte würde ich sie nicht zurück nehmen. Ich weiß das sie ja Freitag bei ihm geschlafen hat, haben dann auch am nächsten Tag miteinander telefoniert da hat sie mir dann auch erzählt das dann mehr passiert ist als nur rumknutschen sie aber noch nicht miteinander geschlafen haben.

    Ich glaub schon das besser ist abstand zu nehmen, aber irgendwie kann ich das nicht, weil was ist wenn wir uns dann nicht mehr so verstehen oder so. Freitag haben wir uns so super verstanden, hatte auch nicht so die probleme damit das schluss ist, aber sobald sie dann bei ihm war gings mir dann schon schlechter. Und auf abstand gehen ist gar nicht so leicht weil wir uns ja jede woche mind. 1 mal sehen wegen unserem freundeskreis.

    Daran was du gesagt hast, das sie ja dann mit Beziehungsproblemen zu mir kommt stimmt (weiß nicht wie das mit dem Zitat funktioniert) hab ich noch gar nicht so dran gedacht, glaube das mir das schon schwer fallen würde.

    @ Salvatore: Das mit meinem kollegen geht nicht so locker an mir vorbei ich will mit ihm ja nichts mehr zu tun haben, und wenn ich ihm eins drauf haue bringt mir das ja auch nichts so wirklich. Die meistens sind auch Sauer auf ihn. Aber so einfach rausschmeißen geht auch nicht da viele mit ihm schon über 10 Jahre mit befreundet sind. Einer der shr engen kontakt zu ihm hat, hat gesagt das er schon immer nur an sich denkt und wenn er so weitermacht steht er bald ganz alleine da. Seit dem er seine ausbildung verloren hat und von Sozialhilfe lebt es echt ein arsch geworden.

    Ich glaube auch das ihr dann schon irgendwie wehtun würde wenn sich mich mir einer anderen sehen würde. Und ne neue suchen geht auch nicht so schnell da ich ein sehr schüchterner typ bin, und auch nicht jede x beliebige haben möchte. Es gibt zwar welche wo ich weiß das sie an mir intresse hätten aber ich halt nicht an ihnen.

    bis bald ,Chrissi!
     
    #4
    Chris_Reason, 12 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß endgültig sollls
trishi
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2016 um 12:28
7 Antworten
Samson3
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2016
6 Antworten
Egon25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2016
7 Antworten
Test