Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich weiß ned was ich tun soll =(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von LadyMelody, 22 Juli 2004.

  1. LadyMelody
    Gast
    0
    Hi erstma,
    Ich bin zur zeit sehr ratlos und da dachte ich dass ich mal hier mein leid klage. ich danke euch jetzt schon fürs lesen.


    Ich Hatte bis vor 3 monaten quasi eine "Affäre" mit einem typen der sehr weit von mir weg wohnt und der eine feste freundin hatte. Dieser Typ, oder auch Horst genannt, hat es geschafft mich psyichisch zu seiner Puppe zu machen, hat er was gesagt hab ich es gemacht ich war ihm irgendwie hörig und unsere "Beziehung" bestand eigentlich nur aus täglichen langen telefonaten und gelegentlichen Treffs an Wochenenden, die wir quasi nur im bett verbrachten... Ich gab die Hoffnung ned auf, dass er mich eines Tages lieben könnte und mir das geben könnte was ich brauch... Nunja ich hatte bis dahin nicht geglaubt dass einem eine Person so wichtig werden kann über so eine Entfernung (wir wohnen ca 3 std auseinander)... Wie gesagt er machte mich zu seinem Spielzeug.. Ich war emotional so abhängig dass ich es natürlich ned verstehen wollte bzw konnte.. Nunja als er mir eines abends eröffnete dass ich mich ned mehr bei ihm auf handy melden solle, weil ja seine Freundin sonst verdacht schöpft ist mir der Kragen geplazt und ich stellte den Kontakt ein.

    Aber wie es so ist ergaben sich gelegentliche Telefonate die immer in schlimmen Streits und Eifersuchtsszenen meinerseits endeten. Nach längerer Zeit wurden die telefonate weniger bis sie fast ganz aufhörten. Ich fühlte mich super glücklich, mich aus diesem teufelskreis gelöst zu habe und fing an mein Leben zu leben, als mir ein neuer Mann begegnete. Ich hatte ein sehr positives Gefühl ihm gegenüber und ich kam mit ihm zusammen, aber die euphorie die ich von dem horst kannte, blieb aus. Ich merkte dass ich ned eifersüchtig war und auch sonst war das gefühl einfach ned das selbe... Es steht aber ausser Frage dass ich für diesen "neuen" mann etwas empfinde... Leider sehen wir uns auch recht selten da und wieder ma einige km trennen. Ich habe es mir so erklärt: Dass ich es einfach ned gewohnt bin so geliebt zu werden wie von ihm. Da ich bis jetzt nur solche Beziehungen hatte in denen ich ständig um Aufmerksamkeit kämpfen musste etc.... Und was man ned kennt kommt einem ja bekanntlich komisch vor...
    Naja als ich quasi 2 wochen in dieser Beziehung war, meldet ex-horst sich wiede udn ich erzählte ihm von meiner neuen Beziehung und sagte ihm dass ich total glücklich bin (hätte wohl jeder so gemacht -g-) und er fing an mir einen von grosser Liebe zu erzählen, er redete von seinen Gefühlen mir gegenüber, er würde gerne eine Beziehung mit mir führen etc... Ich habe das gespräch mit ihm sofort beendet und ihm gesagt dass ich mich wieder melde, er war sehr bedrückt und hat auch während des gesprächs geweint... Ich glaube aber trotzdem das es eine masche von ihm war... Ich habe es bis heute durchgehalten mich ned bei ihm zu melden, es sind jetzt ca 1 monat und eine woche oder so...

    Aber in letzter zeit denke ich total viel an ihn und als mein Freund gestern neben mir lag bildete ich mir sogar ein ich würde den "horst" riechen und ich hatte das gefühl seinen geschmack auf meinen lippen zu haben... Ich bin total durcheinander... Ich habe manchma sogar das Bedürfniss ihn anzurufen, lasse es dann aber sein... Was nun das eigentliche Problem ist, ich habe total das schlechte gewissen meinem freund gegenüber, er ist mir auf jeden fall suuuper wichtig aber ich habe nicht dieses krasse gefühl wie z.b. wenn der horst mir ma ne sms geschrieben hat etc... Ich hätte damals quasi Freudentänze machen können, wenn mein jetziger freund mir schreibt freu ich mich auch, aber halt ned SO. Aber ich werde langsam eifersüchtig auf nebenbuhlerin oder so was ich eiegntlich als gutes zeichen seh, was aber ja eigentlich schon wieder total krank ist oder ned? Ich will ihn auch auf keinen fall verlassen, wenn ich nur daran denk blutet mein herz... Ist es normal dass man sich nach einer so krassen erfahrung erstmal auf einen lieben und netten mars "einstellen" muss? Ich bin irgendwie echt fertig und fühle mich total mies =(

    Eure LadyMelody :grin:
     
    #1
    LadyMelody, 22 Juli 2004
  2. Tomcat25
    Gast
    0
    Zum ersten glaube ich nicht, dass eine Beziehung die nur auf Abhängigkeit basiert auf dauer glücklich machen kann. Glaubst du denn im Ernst das Horst dich jetzt besser behandeln wird und nicht bei der erst besten Gelegenheit sich eine neue Gespielin suchen wird?
    Mach einen Haken an die Erfahrung und kümer dich um deinen jetzigen Freund oder du must dir im Klaren sein, dass du mit so einem Spiel nicht nur deine Gefühle verletzten kannst, sondern auch die von deinem Freund.
     
    #2
    Tomcat25, 22 Juli 2004
  3. Sternenzauber
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde dir raten dich auf keinen Fall mehr bei diesem Horst zu melden, denn ich denke er treibt wirklich ein sehr mießes Spielchen mit dir.
    Ich denke einfach , dass jede Beziehung ihre eigenen Gefühle hat. Ich würde die Gefühle Horst gegenüber nicht mit den jetztigen vergleichen. Es ist doch auch eine ganz andere Situation. Nun weißt du du hast jemanden, der nur dir gehört. Bei Horst gabs da immer noch eine weitere Frau und die Freunde über eine SMS war vielleicht deshalb so groß, da du wusstest, er meldet sich nun bei dir und nicht bei seiner Freundin.

    Versuche einfach diesen Horst zu vergessen. Und freue dich, dass du nun jemande hast, der dich verwöhnen und lieben kann...
     
    #3
    Sternenzauber, 22 Juli 2004
  4. HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    103
    3
    nicht angegeben
    auf jeden Fall nicht melden... Vergangenheit ist Vergangenheit.
    Auch wenn der Geist nicht immer so denkt wie man will, aber dich davon abzuhalten ihn anzurufen kannst du in jedem fall :smile:

    Und irgendwann wird dann hoffentlich dein Herz wieder frei werden...
     
    #4
    HAY-Deez, 22 Juli 2004
  5. ChrisK.
    ChrisK. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Also mit den extremen Gefühlen ging es mir vor meiner jetzigen Freundin genauso. Ich musste vorher immer um Liebe sozusagen Kämpfen und das baute in mir natürlich einen gewissen Druck auf, der sich wohl in Euphorie äußerte (und es wurde leider trotzdem nie was). Ich musste mich erstmal daran gewöhnen, dass meine Liebe sogar erwiedert werden könnte und hatte sogar die Befürchtung auf meinen Hormonspiegel reingefallen zu sein und meine Freundin garnicht wirklich zu lieben. Aber mir hat es geholfen einfach nicht darüber nachzudenken. Ich bin einfach davon ausgegangen, dass sich meine richtigen Gefühle durchsetzen werden wenn ich mich nicht weiter unter Druck setze. Die einzige Einschränkung die ich dir vorschlagen würde, wäre diesen Horst nicht anzurufen. Ansonsten solltest du einfach versuchen deine Gefühle zuzulassen. Denn das was dieser Horst mit dir getan hat kann man schon fast als Gehirnwäsche bezeichnen.
     
    #5
    ChrisK., 22 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß ned tun
steve2485
Kummerkasten Forum
2 Dezember 2016 um 14:35
17 Antworten
Love96
Kummerkasten Forum
26 November 2016
4 Antworten
Dannyred123
Kummerkasten Forum
16 Januar 2005
6 Antworten
Test