Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich weiß nich mehr weiter

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lil´Babe, 5 März 2004.

  1. Lil´Babe
    Gast
    0
    Hallo erst mal, wenn ihr mein problem lest werden vielleicht viele denken: die hat se doch net mehr alle! Aber ich kann echt nix dafür, ich weiß auch nich was mit mir los is. Also ich bin mit meinem freund jetzt 3 monate zusammen ( Insgesamt n halbes jahr, waren davor schon mal zusammen), Ich hatte mir geschworen die fehler die ich in der 1. Beziehung von uns gemacht habe auf keinen fall zu wiederholen weil ich sau froh war dass er mir ne 2. chance gegeben hat.Also hab ich versucht mich wenigstens n bissl zu ändern und hab mich auch entsprechend bemüht. Alles lief gut bis ungefähr vor 2 wochen. Wir haben echt wegen jeder kleinigkeit streit bekommen, es sind auch oft tränen geflossen usw, und wir haben drüber nachgedacht uns zu trennen. Er kommt mit dem stress net klar, bei ihm muss immer alles so laufen wie er es will, naja... es lag jedenfalls an uns beiden. Dann haben wir halt beschlossen uns mal n paar tage nich zu sehn.
    Jaaa, aber jetzt kommt erst das problem: Meine beste freundin hat seit kurzem einen neuen freund und ich habe den cousin von ihrem neuen kennengelernt, ich fand ihn von anfang an nett usw. Dann wollte er mich aber näher kennelernen, naja und ich muss zugeben, dass ich mich zu ihm hingezogen fühle. Ich kenn ihn jetzt mittlerweile n bissl besser und ich hab auf jeden fall Interesse an ihm...
    Die situation is so scheiße für uns alle drei, und ich weiß einfach net was ich machen soll. Mein freund hat natürlich auch schon gemerkt dass da n andrer mit im spiel is und er is total enttäuscht. Es tut mir auch voll leid, ich liebe ihn ja auch aber ich weiß nich ob es noch genug is. Ich will ihn net verlieren da bin ich mir sicher. Aber da is halt noch der andere, der auch meint ich soll mich entscheiden und den ich inzwischen richtig liebgewonnen hab auch wenn ich ihn noch net lang kenn

    Ich denk mir immer: ich bin noch so jung usw da muss man erfahrung sammeln
    und sachen ausprobieren, aber ich hab riesige angst davor mich zu entscheiden, und der reiz nach was neuem is natürlich auch groß.
    Ich weiß dass es total unfair den beiden jungs gegenüber is, und ich weiß dass ich egoistisch bin, aber ich will keinen von beiden verlieren.
    Es is zwar praktisch unmöglich aber am liebsten hätte ich beide.... :rolleyes2

    Was würdet ihr in der der situation machen???? Oder war jemand schon mal in so einer situation? Bitte antwortet, bin total verzweifelt und will auf keinen fall irgendjemandem wehtun....
     
    #1
    Lil´Babe, 5 März 2004
  2. special_a
    special_a (116)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke, dass deine Zuneigung für den anderen Jungen zeigt, dass irgendwas nicht mehr mit deinen Gefühlen, bzw. mit der ganzen Beziehung stimmt...
    Also ich würde (vorallem weil es fair gegenüber deinem Freund ist) schnell eine Entscheidung treffen.
    Wenn du gerne Erfahrungen sammeln willst, dann tu das, aber bitte nicht auf Kosten anderer!
     
    #2
    special_a, 5 März 2004
  3. Tapir
    Gast
    0
    Richtig. Du liebst ihn noch, aber eure Beziehung läuft nicht mehr gut. Ihr habt streit, wegen kleinigkeiten und das ist nicht gut. Es ist bestimmt ne Antwort die dich mehr verwirrt als dir hiölft, aber mein rat: entscheide aus dem Bauch herraus.
     
    #3
    Tapir, 5 März 2004
  4. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Naja, beide zu haben wäre ja die einfachste Lösung, aber so einfach ist das Leben nun mal nicht und das ist auch gut so :zwinker:
    Sich zwischen mehreren zu entscheiden ist schwierig, aber da du mit deinem FReund jetzt das zweite Mal zusammen bist und es anscheinend immernoch nicht klappt, würde mir das zu denken geben..
     
    #4
    Mieze, 5 März 2004
  5. Nopto34
    Gast
    0
    Ich war auch in der gleichen Situation wie du (Schluß, wieder Neuanfang, Streit, 'ne andere). Ich habe mich damals für meine feste Freundin entschieden, doch wenn ich jetzt nochmal wählen könnte würde ich es anders machen. Ein Wiederaufnehmen einer alten Beziehung kann nie so schön sein wie das, einer neuen und wenn du selber sagst, dass es bei euch einfach nicht mehr so ist wie es mal war, glaube ich das es auch nie wieder so werden wird.
     
    #5
    Nopto34, 5 März 2004
  6. Lil´Babe
    Gast
    0
    Danke für eure antworten, allerdings hat sich alles wieder geändert, es hat ein beschissenes ende genommen.
    Wir hatten übers wochenende erst mal kein kontakt mehr (also ich und mein freund) und montags hab ich ihn dann mal angerufen, weil ich ihn fragen wolltre wie es ihm geht usw. Er war voll gut drauf und hat mir dann auch gleich knallhart gesagt dass unsre beziehung für immer vorbei is, er sich nix mehr mit mir vorstellen kann und nur noch freundschaft will. Des hat mich gtroffen wie n schlag ins gesicht. Dann hat er mir erklärt dass er schon seit nem monat net mehr weiß ob er mich liebt, er hat mich praktisch 1 monat lang hingehalten.... sowas hätt ich nie von ihm gedacht, echt net...
    Naja ich bin ausgerastet wie immer hab geheult und konnt gar nimmer aufhörn und hab ihm gesagt dass ich ihn nie wieder sehn will und ich ihn hasse...
    Des war warscheinlich falsch aber ich fand auch die art wie er schluss gemacht hat, einfach voll feige und kindisch, er war so kalt zu mir, ich hatte des gfühl wir würden uns gar net mehr kennen er war mir total fremd irgendwie. Dabei waren wir doch auch so glücklich, nur eben in letzter zeit net... aber es hätte besser werden können, hätte er sich auch mal n bissl bemüht. aber dem wurds ja schon zuviel wenn wir nur n bissl stress hatten. Und wieder hat er sich schön aus der affaire gezogen, als hätte er nix damit zu tun. Naja ich hab mir dann gedacht, allein daran kanns net liegen, ich kenn ihn, und hab gefargt ob er schjon ne neue am start hätte. Und was sagt er? JA... Irgendso ne tusse die er grad mal paar tage kennt, er versteht sich ja soooo toll mit ihr und sie waren sogar schon essen und am neckar spazieren, wie schön.... Ich weiß, dass wir warscheinlich beide dran schuld waren, aber des gefühl so enttäuscht zu werden, vor allem von einer person die man mal geleibt hat und der man vertraut hat is einfach unerträglich. ich hab gedacht mich zerreists innerlich, ich hab zwei tage nur geheult sogar in der schule im unterricht...
    Ich hab versucht ihn zu vergessen, mit allen mittlen, hab versucht ihn zu hassen, aber es geht net...
    Des schlimmste is zu wissen dass er so schnell eine neue hat. er war 1 tag später mit ihr zusammen. Ich bin mir so verarscht vorgekommen, Ich hab mir vorgestellt, dass er überhaupt nich mehr an mich denkt, dass er die andre mehr liebt als er mich liebt und hab mir alle möglichen sachen ausgedacht...
    Aber ich weiß jetzt durch ein gespräch mit ihm dass es nicht so is und ich hab seine entscheidung voll und ganz akzeptiert. Vielleicht ist es echt besser so. Es tut zwar immer noch sauweh aber ich werd ihn nie vergessen, weil ich ihn überalles geliebt hab....

    Achja: mit dem andren hab ich nix angefangen. Und wieder mal hat sich bestaätigt dass man erst wirklich merkt was einem eine person bedeuete, wenn man sie verloren hat
     
    #6
    Lil´Babe, 13 März 2004
  7. Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Warum hat er nicht früher was gesagt, vorallem wenn er wusste, dass es bei dir auch nicht grad anders ist?
    Er war wirklich nicht der richtige, wenn es beim zweiten Anlauf schon nach 2 Monaten kriselt
     
    #7
    Matzakane, 13 März 2004
  8. Lil´Babe
    Gast
    0
    Ich hab mich auch oft gefragt warum er nix gesagt hat. Dann hätten wir vielleicht was ändern können. Er hat sich in letzter zeit irgendwie sowieso voll verändert. Er is schon länger so komisch, ich hatte ihn tausendmal gefragt was los ist, und auch seine freunde habens bemerkt dass was net stimmt. Aber immer wenn man gefragt hat was mit ihm is, kam: NIX!
    Naja ich kann auch nix mehr dran ändern, wenn er denkt dass er mit seiner neuen glücklich ist....(viellicht is ers wirklich, ich weiß es net, ich komm net mehr wirklich an ihn ran. Vielleicht macht ers auch einfach nur zur ablenkung, weil er dachte dass es mit uns kein sinn mehr hat...)
    Ach ich weiß es net....
     
    #8
    Lil´Babe, 13 März 2004
  9. Jay1987
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    nicht angegeben
    Sag mal.....

    Zuerst mal mein Beileid zu dieser Trennung.

    Als nächstes , warum wunderst du dich wenn er so komisch zu dir ist , wenn da noch ein anderer im Spiel ist ??? :wuerg: :mad:
    Dein Freund hat einfach das Spiel erkannt , was du spielst und hat kurzerhand mitgespielt.Er hat sich einfach auch eine Neue gesucht :cry: , ist zwar schade dass er sich auf so eine rachsüchtige Ebene runterlässt, aber es ist irgendwo auch menschlich :rolleyes2

    Dann sagst du , du hättest dich zu dem Anderen hingezogen gefühlt und ihn auch gern gehabt, dabei gab es überhaupt keine Entscheidungsgrundlage :angryfire :angryfire , insbesondere weil du schon einen Freund hattest.

    Sobald dein Freund erfahren hatte , dass ein Dritter im Spiel , hat er es sich einfach gemacht und sich einfach getrennt.Warum überrascht dich das so :confused: , dass hast du selber tief in dir drin gewusst :!:

    Ich sag das aus der Ferne:

    Aber für mich sieht , das so aus:

    Mit deinem Freund , mittlerweile ExFreund gab es Stress , du wusstest nicht ob er dich noch liebt oder nicht.Also hast du einen anderen benutzt um herauszufinden , ob er dich noch wirklich liebt , nämlich in dem Moment musste dein Freund ja eifersüchtig werden :mad: :blablabla .

    NEIN , er wurde es aber nicht und hat somit deinen kleinen Test boykottiert.Und obendrein hat er gemerkt was für eine emotionale Schiene du da fährst und hat sich kurzerhand von dir getrennt weil er da keinen Bock mehr drauf hatte.

    Und allein schon dass du sagst :" Am liebsten würde ich beide haben..."

    Ich will ehrlich zu dir sein:

    Wenn du in meinem Umfeld wärst und du würdest diesen Streifen fahren und ich würde was davon mitbekommen :angryfire :angryfire dann würde ohne Reue vor dir auf den Boden spucken :angryfire :angryfire

    Jay
     
    #9
    Jay1987, 13 März 2004
  10. Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    vergeben und glücklich
    na das is ja n echter "Daumen hoch" Beitrag *ironie*
    Nützt ja nich viel, wenn du ihr vorwürfe machst, aber stell dir mal vor du wärst in einer Beziehung, denkst deine Freundin liebt dich und du aber merkst, dass du dich auch zu einer anderen hingezogen fühlst. Sie wusste nicht, dass ihr Ex auch am zweifeln war und wollte ihm nicht weh tun.
    Sicherlich würdest du alles richtig machen und dich sofort richtig entscheiden *sarkasmus!!*

    Soviel mal zu deinem emotionsgeladenen Beitrag :grrr:

    Sie hat schließlich nicht umsonst in dieses Thema geschrieben um, um Hilfe zu bitten.
     
    #10
    Matzakane, 13 März 2004
  11. Jay1987
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    nicht angegeben
    SPrich dich nur aus....

    Also als erstes Mal , es kann auch eine Hilfe sein , dass man jemandem die Meinung sagt! :mad: :rolleyes2

    Und außerdem , was unterstellst du mir ,dass ich alles richtig machen würde!
    Erstens mal habe ich das nie behauptet und zweitens bin ich genauso ein Mensch wie jeder andere und ich mache genauso unfehlbar.

    Aber ich finde es nett , dass du mich unfehlbar hälst. :smile: :smile:

    Jay
     
    #11
    Jay1987, 13 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß nich mehr
LilaPause
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2009
3 Antworten
WarWas
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Oktober 2008
13 Antworten
bewildered_chi
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 November 2007
18 Antworten