Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich weiß nicht mehr weiter..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von little.smily, 16 Februar 2006.

  1. little.smily
    0
    also.. mir gehts grad richtig schlecht..und ich weiß nicht ob mir hier jemand helfen kann, aber ich würd mich echt über n paar Tipps freuen.. erst mal zur situation.. den, um den es hier geht kenn ich schon seit 5 jahren.. ich hab ihn auf einem fest kennen gelernt.. und in diesen 5 jahren hatten wir fast jeden tag kontakt.. selten mal telefoniert.. aber fast täglich immer sms geschrieben... und wenn ich ehrlich zu mir bin hab ich mich wohl von anfang an in ihn verliebt.. das problem war.. dass er etwa 180km weit weg wohnt... aber ich dachte halt immer, dass unsere zeit schon noch kommen wird... und hab ihm nie erzählt, adss ich in ihn verliebt bin.. vielleicht acuh aus angst, dass er nicht so fühlt und ich ihn dann ganz verlieren würde.. gesehen haben wir uns auch ab und zu... aber nur 2 bis 5 mal im jahr.. naja... und seit ein paar monaten schreibt er aber, dass er mich auch liebt.. und wir haben uns auch öfter gesehen...und es war jedes mal so schön mit ihm.. allerdings hab ich bei ihm auch immer son bisschen angst, dass ich zu sehr an ihm hänge, wenn ich ihn sehe.. dass ich mich zu sehr an ihn klette..wir haben auch schon über ne Beziehung gesprochen und er meinte, dass er halt jetzt noch keine will mit der entfernung.. ich hätte aber im oktober die uni wechseln können und wär dann in seiner nähe gewesen...das wollten wir so machen und dann mal weiter sehn... jetzt war ich letztes we bei ihm und wir waren an ner fasnachtsveranstaltung... und haben da auch ziemlich viel getrunken... ich hab mich auf jeden fall dann mal mit so nem typ unterhalten, der sich neben mich gesetzt hat.. der hat dann auch gefragt, was ich denn hier so mache, wo ich doch so weit weg wohne.. und ich hab ihm erzählt, dass ich meinen traummann besuchen bin.. hab dann auch auf ihn gezeigt.. er fand das schön und hat mir halt seine handynummer gegeben.. nur hat das mein "traummann" geseehn und war dann ziemlich sauer auf mich... er sagte, dass er das beschissen findet, wenn ich von anderen dauernd die handynummer sammle und war echt böse.. naja.. ich musste dann auch weinen.. und der ganze abend war dann so ziemlich beschissen...dann war da aber noch was auf der heimfahrt... ich saß hinten mit einem seiner freunde, mit dem ich mich zeimlich gut verstanden habe den abend über.. und mit seinem nachbarn.. der freund von ihm ist dann eingeschlafen und mit seinem kopf auf meine schulter gefallen.. und ich hab ihm dann wohl durch die haare gestrichen.. und angeblich auch meine hand auf dessen knie gelegt (wobei ich das nicht mehr weiß).. ich weiß auch nicht warum.. es hat mir nichts bedeutet.. es war nur so ne geste.. wie wenn man jemanden umarmt für mich.. hab dann auch gar nicht mehr dran gedacht.. am nächsten morgen war mir mein traummann auch eigentlich wegen der handynummer nicht mehr böse.. das war allerdings auch der tag an dem ich nach hause fahren musste... und im zug bekam ich dann plötzlich ne sms.. was ich denn mit seinem kumpel nochhinten im auto gemacht hätte aufm heimweg... da hat ihm sein nachbar eben erzählt, dass ich dem durch die haare bin und meine hand auf dessen knie gehabt hätte.. auf jeden fall war er echt sauer.. und hat gemeint, das er mir nicht vertrauen könne.. er hat wohl auch in der vergangenheit schon n paar schlechte erfahrungen gemacht.. mit fremdgehen und so.. deshalb versteh ich ihn da auch irgendwie.. aber er hat echt keinen grund zu glauben, dasss ich ihm fremd gehen würde.. ich liebe ihn doch... aber er sagt, dass das in seinen augen schon so was wie fremdgehen war.... jetzt hat er halt sämtliche pläne für die zukunft natürlich abgebrochen.. und sagt, dass ich ihn zu sehr enttäuscht hätte, als dass er sich ne beziehung mit mir vorstellen könnte.. er schreibt mir zwar immer noch sms.. aber er sagt, er kann jetzt maximal noch die freundschaft von früher mit mir führen... aber ich weiß nicht ob ich das einfach so kann.. bei jeder sms die er schriebt.. in denen dann nur steht, dass er grad vom arbeiten kommt oder sowas..suche ich nach iregnd nem zeichen.. was natürlich schwachsinn ist.. ich kreig gar nix mehr auf dei reihe... der ganze tag zieht nur so an einem vorbei... bis ne sms kommt.. und dann spring ich zu meinem handy.. und dann steht doch wieder nur sowas "normales" drin... was soll ich denn jetzt machen?? was kann ich noch tun, außer ihm zu sagen, dass es mir leid tut, dass ich ihn liebe und ihm nie weh tun würde?:kopfschue
     
    #1
    little.smily, 16 Februar 2006
  2. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    ach ja... wie immer: missverständinis!
    ich kann nur sagen, an der stelle deines "traummannes" hätt ich das ganze auch nicht so toll gefunden. aber ich glaub ich bin da sowieso bissl anders, wenn ich bei ihm gewesen wäre, hätte ich wohl die ganze zeit mit ihm rumgehangen und so, also quasi so, dass ich gar nicht weiter groß mit anderen typen gequatscht hätte... naja, wenn er schlechte erfahrungen gemacht hat.. das musst du verstehen. aber am besten wäre es sowieso, wenn du mal richtig mit ihm drüber redest. wie es denn nun weiter geht, denn sonst geht dieser zustand immer so weiter, also dass du immer auf ne sms wartest und gar keinen klaren kopf mehr hast.... fahr zu ihm und besprecht das ganze!
    achja: fremdgehen war das meiner meinung nach nicht, denn soweit ich richtig gelesen habe, seit ihr noch kein paar oder?
     
    #2
    eine_elfe, 16 Februar 2006
  3. little.smily
    0
    ja.. ich hab ja schon mit ihm geredet... und er hat gemeint, dass er jetzt keine bezeihung mehr mit mir will, weil er mir nicht vertrauen könnte...
    aber das wär doch echt bekloppt, wenn ich ihn liebe und er mich liebt und wir dann keine chance bekommen, weil er wegen diesem einen abend glaubt, dass er mir nicht vertrauen kann! mir ist treue genauso wichtig...
    und wie du schon sagstest.. zusammen waren wir ja noch nie... aber er sagt halt, dass er galubt, dass ich solche sachen adnn auch machen würde, wenn ich mit ihm zusammen wäre..
    ich seh ja ein, dass es ein fehler war.. aber es is ja nicht so, als hät ich jetzt mit jemandem rumgeknutscht oder sowas.. aber er kann mir doch einfach sagen, dass ihn sowas verletzt.. und ich akzeptier das und tu es nie wieder.. mir hat das eben nichts bedeutet... ich nehm ja auch ständig meine freunde in den arm oder sowas... und mehr war das nicht.. hätte im prinzip genausogut n mädchen sein können.. hätte für mich keinen unterschied gemacht..
     
    #3
    little.smily, 16 Februar 2006
  4. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    das ist glaube ich genau der punkt. für dich ist das nix weiter. für ihn aber schon. also ich wieß nicht, wenn dir was an ihm liegt, könntest du das vielleicht auch lassen.

    und dass du shcon mit ihm geredet hast ist ja schön, aber von einmal reden sagt er doch nicht: ok. nee, versuch mal, ihm richtig klar zu machen, dass du ihn willst, dass du ihn liebst, dass er dich liebt, dass dir was dran liegt, dass du auch auf diese körperlichkeiten verzichten kannst, ihm zu liebe und so.... zeigs ihm einfach... vielleicht schreibst du ihm ja nen brief... nach dem motto er soll mal über das alles nachdenken und so....
     
    #4
    eine_elfe, 16 Februar 2006
  5. little.smily
    0
    klar könnte ich das lassen.. hätte ich ja auch von anfang an gemacht, wenn ich gewusst hätte, dass es ihm so weh tut.. ja, werd ihm wohl nochmal anrufen... ich hoffe, dass ich ihn mal dazu bringen kann nachzudenken... dass er mal wieder diese ganzen 5 jahre sieht.. und nicht nur diesen einen abend... ich kann ihm ja nur leider nicht beweisen, dass er mir vertrauen kann...
     
    #5
    little.smily, 16 Februar 2006
  6. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    ja mach dasm ruf ihn an und sag ihm alles.
    erzähl, wie es gelaufen ist! viel glück
     
    #6
    eine_elfe, 16 Februar 2006
  7. little.smily
    0
    ja, hab jetzt mit ihm telefoniert.. hab ihm wohl auch klar machen können, dass es nicht so gemeint war..er kennt mich ja immerhin schon 5 jahre und weiß eingetlich, adss ich so bin.. dass ich freunde gern mal in arm nehm... jetzt meint er aber plötzlich,dass es agr nicht mehr darum geht.. dass es an seinen gefühlen liegt... dass die nciht ausreichen für ne Beziehung... er wollte aber die freundschaft mit mir aufrecht erhalten.. ich hab ihm dann gesagt, dass ich das momentan nicht kann.. dass ich dazu momentan nicht dei kraft habe. weil ich in jede sms wohl iegndwas reininterpretieren würde, obwohl ich im prinzip weiß, dass das blödsinn ist... naja.. was ich allerdings nicht verstanden habe ist, dass er am telefon nochmal egfragt hat, ob ich uns nochmal ne chance geben würde, wenn er jetzt doch sagen würde, dass er mich liebt.. sowas hat er schon n paar mal gemacht in diesen 5 jahren.. irgendwie weiß er nicht was er will.. manchmal sagt er, er liebt mich, will mit mir zusammen in wohnung ziehen und kann ohne mich nicht mehr glücklich sein... und dann plötzlich reichen seine gefühle nicht mehr... auf jeden fall haben wir jetzt gerade keinen kontakt.. und damit eght es mir auch ein bisschen besser.. weil ich nicht mehr den ganzen tag darauf warte, dass er sich meldet...
     
    #7
    little.smily, 18 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß mehr
Jeylinn
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 September 2016
24 Antworten
Lunaselena
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2016
7 Antworten
shghrt
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juli 2016
16 Antworten
Test