Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich weiß nicht, was ich machen soll

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von miss-zickie, 17 Februar 2009.

  1. miss-zickie
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey,

    ich habe da einen freund (19) der drauf und dran ist mit einem mädchen etwas anzufangen das 5 jahre jünger ist als er. es handelt sich hierbei um die beste freundin meiner schwester. sie war vor einigen wochen schon einmal mit einem meiner kumpels zusammen und hat ihn ziemlich verarscht und betrogen. zu meiner schwester ist sie ziemlich hinterhältig wenn es um jungs geht da erst meine schwester meinen kumpel toll fand. da die freundin meiner schwester aber mitbekommen hat das er auf braun haarige mädchen steht, hat sie sich an ihn ran gemacht um allen zu beweisen das sie jeden typen bekommen kann. nur leider findet mein kumpel sie jetzt auch toll. sie hat sich eine mütze von ihm mitgenommen und diese seit tagen nur noch auf dem kopf, sogar zum schlafen. wir haben ihm alle schon gesagt wie hinterhältig sie ist und dass sie sobald sie einen tolleren typen findet ihn wie eine heiße kartoffel fallen lässt (hat sie schon öfter getan, zu letzt mit einem andern freund von mir). er will nur nichts mehr davon hören. nur wir wollen einfach nicht dabei zusehen wie er von ihr verarscht wird. besonders ich hab ein schlechtes gewissen da er sie durch mich kennengelernt hat (hab einmal meine schwester (16) und sie (14) mitgenommen als wir mittags einen kaffee trinken gegangen sind). ein weiteres problem ist das die beiden auf der gleichen schule sind und handynummer wie auch msn adressen und so getauscht haben (nachdem sie sich einmal gesehen haben!) und mittlerweile abends stundenlang telefonieren und sie vorne rum einen auf liebes mädchen macht und sich hinten rum nur denkt das sie schon wieder einen kerl rumbekommen hat.
    ich weiß nicht was ich machen soll, da er sich in etwas reinsteigert, was von vorne herein zum scheitern verurteilt ist, was eine einzige lüge von ihrer seite aus ist. er lässt nicht mal seinen besten freund mitsich reden. :kopfschue
     
    #1
    miss-zickie, 17 Februar 2009
  2. GreenEyedSoul
    0
    Ich kann mir gut vorstellen, dass du dich zum einen verpflichtet fühlst, ihn zu warnen und von ihr fern zu halten, und zum anderen total hilflos fühlst.

    Ich an deiner Stelle würde mit ihm in einer ruhigen Minute bereden, dass du dir Sorgen um ihn machst und dass du nicht möchtest, dass er sich von ihr verarschen lässt.
    Aber das war's auch schon, denn mehr kannst du nicht machen.
    Du kannst ihm alles sagen, was du weißt, ihn sozusagen aufklären, was er aber dann mit diesen Informationen macht, ist ihm selbst überlassen.

    Entweder er nimmt deine Ratschläge an oder er hofft darauf, dass sie es ernst mit ihm meint.

    Wie er sich auch entscheiden mag, das ist nicht deine Sache. Du als Freundin hast damit alles gemacht, was möglich ist, aber der Rest ist sein Bier.

    Du kannst ihn schließlich nicht zwingen, sich nicht mit ihr zu treffen. :zwinker:
     
    #2
    GreenEyedSoul, 17 Februar 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn ein 19jähriger Bock hat, sich trotz Vorwarnung auf die Spielchen einer 14jährigen einzulassen – dann bitte.
    Du hast ihn gewarnt, mehr kannst du nicht tun.
    Er wird erst aus seinen eigenen Fehlern lernen und Erfahrungen sammeln.
     
    #3
    xoxo, 17 Februar 2009
  4. Herzilein
    Herzilein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    93
    5
    Verliebt
    @Miss-Zicke: Vielleicht hat sie viel sch... gebaut in den letzten Jahren, aber das heisst nicht, dass sie sich nicht auch mal ernsthaft verlieben kann und jetzt eine ehrliche Beziehung will.
    Sie telefonieren und flirten anscheinend schon heftig. Das kann man nicht aufhalten.
    Gefühle sind Gefühle.

    Du solltest áufpassen, nicht ihn als Freund zu verlieren. Denn wenn die beiden zam kommen und Du so dagegen warst/bist, dann will er sicher nichts mehr mit Dir zu tun haben.
    Mit ihr musst Du ja nicht befreundet sein. Ihr könnt euch ja jeder Zeit ohne sie treffen.

    Mach Dir klar was Du willst! Ihn und sie terrorisieren und nicht aufhalten können, dass sie zusammenkommen, wenn sie es wirklich wollen ODER seine Freundschaft.

    Für mich wäre die Antwort klar.

    Und Deine Schwester, so leid sie mir tut, sollte besser ihre Freundinnen auswählen!
     
    #4
    Herzilein, 19 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß
steve2485
Kummerkasten Forum
2 Dezember 2016 um 14:35
17 Antworten
Love96
Kummerkasten Forum
26 November 2016 um 19:40
4 Antworten
Alexiaa
Kummerkasten Forum
3 Oktober 2016
5 Antworten
Test