Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich weiß nicht weiter / Was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Fire_fighter, 24 November 2008.

  1. Fire_fighter
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Was soll ich tun?

    Hey also hier die Situation:

    Ich bin seit gut 7 Monaten mit einer zusammen die bereits ein Kind hat, eine 1 1/2 jährige Tochter... Schon am Anfang der Beziehung gingen wir uns 1 mal fremd, also in der ersten Woche. Wir haben uns verziehen und sind nun weiterhin zusammen. Hier die Lage:
    Ich kann leider meiner Freundin nicht wirklich vertrauen da sie oft weggeht ohne mich und oft am Handy SMS schreibt. Sie ist auch öfters abweisend und leicht reizbar. Dennoch schreibt sie mir oft Briefe wie sehr sie mich liebt und glücklich ist und was sie sich für die Zukunft wünscht. Ich Trottel kann meine Eifersucht leider nicht kontrollieren und ticke leicht aus was zu streit führt. Im Moment läuft alles recht ok, da ich nich wüsste was so vorgefallen sein soll an Streitereien... Aber dennoch ist sie mehr oder weniger für sich und wird mir oft schnell böse... Ich habe Angst dass es zu Bruch geht... Ich will sie um Gottes Willen nicht verlieren! Mit ihr reden bringt nix, das haben wir oft versucht und sind immer da angekommen wir wir anfingen... kann mir jemand BITTE einen Ratschlag geben um meine Beziehung frisch zu halten und dass wir 2 glücklich bleiben??? Danke im Vorraus!
     
    #1
    Fire_fighter, 24 November 2008
  2. schneewante
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    103
    4
    vergeben und glücklich
    wenn sie nicht mit sich reden lässt, was möchtest du dann für einen ratschlag bekommen.
    das ihr euch (? beide ?) zu beginn der Beziehung fremd gegangen seid finde ich persönlich schon ziemlich .... fragwürdig??
    wenn ich frisch mit jmd. zusammen bin, dann DENKE ich nicht mal an jmd. anderes!
    reden ist leider, wie fast in jeder lebenslage...wenn es irgendwelche schwierigkeiten gibt immer die beste lösung. warum bringt das in ihrem fall nix? klar, du musst auch ein gewisses vertrauen aufbringen können und vielleicht an deiner eifersucht arbeiten aber sie muss dir genauso entgegenkommen, eine beziehung ist ein geben und nehmen. wenn sie dich wirklich liebt, dann ist sie auch bereit dazu!
    REDEN, REDEN, REDEN!!!
     
    #2
    schneewante, 24 November 2008
  3. Fire_fighter
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Problem ist:
    Die Tochter... Ich liebe ihre Tochter wie mein eigenes Kind aber durch sie hat sie kaum Zeit zum reden ... naja für sie sind auch schnell Dinge gegessen, sie will dann nicht mehr drüber reden und am nächsten Tag ist wieder alles ok, aber halt nicht immer, und in der Zwischenzeit hab ich Angst dass es aus ist, weil es bisher 2 mal vorkam wir aber immer zueinander zurück fanden. Naja ich ging fremd durch Alkohol, sie aus Sehnsucht wie sie sagt! Ich bin oft kurz davor durchzudrehen aus Angst sie zu verlieren! Ich hänge so an ihr :frown:
     
    #3
    Fire_fighter, 24 November 2008
  4. sylow
    sylow (37)
    Benutzer gesperrt
    155
    0
    0
    nicht angegeben
    Arbeite an Deinen dramatischen Verlustängsten. Sorge dafür, dass Du für Dich ein Mensch bist der mit seinem Leben glücklich ist - ob sich eure Wege trennen oder nicht.
     
    #4
    sylow, 24 November 2008
  5. Fire_fighter
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Alles leichter gesagt als getan. Ich hab mir oft gesagt: Es ist aus doch allein der Gedanke macht mich fertig. Wir wollen beide unsere Zukunft zusammen verbringen. Sagt einfach was ich tun kann um meiner Eifersucht aus dem Weg zu gehen, um mich nicht provozieren zu lassen wenn sie schlechte Laune hat und wie wir in Harmonie Leben können...
     
    #5
    Fire_fighter, 24 November 2008
  6. sylow
    sylow (37)
    Benutzer gesperrt
    155
    0
    0
    nicht angegeben
    Das was ich Dir geraten habe, denk mal drüber nach und verstehe es bitteschön als Arschtritt aufzustehen und damit aufzuhören zu jammern und den Kopf in den Sand zu stecken...
     
    #6
    sylow, 24 November 2008
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also habt ihr einmal deine Eifersucht als Problem und einmal ihre Launenhaftigkeit oder wie soll ich das verstehen?

    Was genau stört dich, was genau stört sie?
     
    #7
    krava, 24 November 2008
  8. Rhea
    Gast
    0
    da muss ich sylov mal ausnahmsweise recht geben in der hinsicht dass du dich jetzt bloss nicht in selbstmitleid ertraenken sollst...

    ihr seid beide einander in der ersten WOCHE fremd gegangen, natuerlich hat das Vertrauen da nen knacks. gerade diese erste zeit ist wichtig um ein gemeinsames band auf zu bauen.

    du musst dir darueber deutlich werden: ihr habt euch verziehen? dann verzeih ihr auch und hoer einfach nicht zu wenn sich deine eifersucht mal wieder meldet.

    wenn du dir gerade darueber klar wirst dass du ihr doch nicht verziehen hast, na dann sag ihr deutlich dass du da ein problem fuer eure Beziehung siehst, du aber darum kaempfen willst was ihr habt.

    nur eifersucht schieben ist auf dauer gift, glaubs mir. und fordere etwas mehr Deutlichkeit bezueglich der sms.

    btw: wie alt seid ihr denn wenn ich fragen darf?
     
    #8
    Rhea, 24 November 2008
  9. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    eifersucht ist ein starkes und hässliches gefühl, das einem löcher in die seele frisst. ich selbst arbeite hart an mir um meine eifersucht kontrollieren zu können - mein bislang bestes mittel funktioniert wie folgt:

    sie: "seit wir zusammen sind, hatte ich noch nichts mit einem anderen...*geheimisvollred*"

    ich: "hm, wie schade für dich :cry:
    du hast doch nen tollen körper der dir und nur dir gehört. ich kann und will da nicht mitreden. wenn du gerne mit anderen typen schlafen willst, dann mach das auch - kondome brauch ich gar nicht zu erwähnen, das versteht sich von selbst. ich muss es nicht unbedingt wissen, da du mir genügst - aber wenn es dein wunsch ist... du wirst immer ein freier mensch sein :smile: "

    sie: "äh, nein nein - ich hab keine lust mit andern typen zu schlafen..."
    ich: "auch gut, ich selbst will auch keine anderen typen im bett haben - ich steh nicht so auf haare und intensiven körpergeruch"

    bla bla kicher bla bla kitzel bla bla SEX
    ich gebe ihr freiraum und bekomme das was ich will: ihre zuneigung, ihre liebe, ihr "TREUES" wesen.
    ein mensch der sich frei fühlt, muss nicht ausbrechen (das ist zumindest meine theorie). bis dato bin ich mir sehr sicher, dass sie nicht bei anderen übernachtet und wenn
    es so wäre würde ich es zwar nicht wissen wollen, aber im fall der fälle wäre es kein grund für mich um schluss zu machen.

    und WENN es so ist und sie mit anderen typen schläft: was kümmerts dich, solange sie kondome verwendet? hast du angst, dass XY nen längeren hat oder besser ist? sie ist ein MENSCH und menschen sind nicht dazu konzipiert um monogam zu leben. das erklären dir vielleicht irgendwelche singenden christen-kids die sich für ihre "liebe" in der "ehe" aufsparen aber mit der realität der natur hat das nichts zu tun.

    BESSER kann man übrigens lernen - da gibts jede menge material... der weibliche körper ist herrlich unkompliziert wenn man die richtigen "schalter" kennt, damit hat man (von seiner art und seinem wesen abgesehen) erneut einen bonus: den "er ist soooooo gut" bonus und somit gibts wieder einen grund weniger für sie um fremd zu gehen.
    du weißt vielleicht (noch) nicht wie herrlich es sein kann, wenn sie nicht weiß ob sie vor freude lachen, schreien, zucken, strampeln, jauchzen oder sich vor erregung verkrampfen soll.
    für mich erschütterlich: da studieren die leute jus, wirtschaft, ja sogar medizin - und wissen noch nichtmal über den körper und dessen ECHTE funktionsweise (inkl. psychische reize!) des partners bescheid!

    ist doch bei uns männern ebenso oder? passt der sex mit IHR (und bin ich noch dazu verliebt), komm ich nichtmal bei der schönsten frau der welt auf andere gedanken...
     
    #9
    rough_rider, 24 November 2008
  10. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    :anbeten:
    wow... ich bin gerade ganz platt! Das ist ein absolut genialer Beitrag und man kann da im Grunde sonst nimmer viel dazu sagen!
    Außer Dir zu 100 Prozent zuzustimmen.

    Off-Topic:
    es gibt scheinbar doch noch Männer die uns Frauen verstehen und zu behandeln wissen- in jeder Lebenslage... :tongue:
     
    #10
    ElfeDerNacht, 25 November 2008
  11. zickzackbum
    Verbringt hier viel Zeit
    754
    113
    64
    nicht angegeben
    Eine Beziehung mit einer Frau mit der du nicht reden kannst?

    Hört sich für mich jetzt nicht nach einer tollen Voraussetzung an für eine Beziehung.
     
    #11
    zickzackbum, 25 November 2008
  12. xXTorQueXx
    xXTorQueXx (28)
    Benutzer gesperrt
    14
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich denke, hier liegt das Problem bei dem Vertrauen. Warum kannst Du deiner Freundin nicht Vertrauen? Lass Sie doch weggehen, wenn Sie es möchte. Oder aber geht doch einfach Mal zusammen weg. Aber Eifersucht kann eine ganze Beziehung zerstören...
     
    #12
    xXTorQueXx, 25 November 2008
  13. Fire_fighter
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich bin 18 sie ist 19... Wir sehen uns nun 2 Tage lang nicht und ich versuche sie auch nicht zu nerven. Problem ist: Ich bin es gewohnt mit ihr dauerhaft SMS zu schreiben und sie macht nun ne Wende indem wir uns 2 Tage die Woche nicht sehen und seltener miteinander SMS schreiben... schwerer Schritt aber ich muss da durch... für uns beide... sie meinte auch: Sei nicht sauer ok? Ich liebe dich ... und seitdem lässt sie nix mehr von sich hören... ich lenke mich durch PC zocken oder Kumpel treffen ab und warte den Donnerstag ab... Ich versuche nun drauf zu "scheißen" was sie macht dh. SMS'en und Eifersuchtsmäßig... ah und Sex mit Anderen soll sie nicht haben... dann braucht sie auch keinen Freund!
     
    #13
    Fire_fighter, 25 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß tun
Perla123
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
23 Antworten
rftions
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 August 2015
9 Antworten
BabyLike
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2015
3 Antworten
Test