Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich weiß nicht weiter

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kolla, 9 August 2006.

  1. kolla
    kolla (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    *bitte lest auch die letzten beiden threds. wäre mir sehr wichtig.

    hallo zusammen,

    ok, dass wird jetzt ne verdammt lange geschichte.

    ich habe momentan eine freundin, bzw. immernoch meine erste.

    ich habe sie vor fast sechs jahren kennengelernt. sie kommt aus australien und war für sechs monate in meiner klasse. danach musste sie wieder nach australien. es war ziemlich schlimm, aber ich bin dann nen halbes jahr später zu ihr gefahren und blieb dann dort für sechs monate. sie hat sich dann irgendwann von mir getrennt.

    nachdem ich dann wieder in deutschland war, haben wir uns dann 4 jahre nicht gesehen, aber ich konnte sie nie vergessen.
    anfang dieses jahres ist sie dann wieder nach deutschland gekommen. aber nur für eine woche. sie hatte in der zeit auch noch einen freund der auf sie wartete. naja, in dieser woche sind wir uns aber wieder ziemlich nah gekommen. dann fuhr sie wieder.

    ich habe mich wieder komplett in sie verliebt. also schrieb ich ihr und fragte sie was sie für mich fühlt. sie sagte sie weis es nicht. villeicht ist es liebe, villeicht auch nicht. nach einigen wochen schrieb sie mir dann und sagte, dass sie ihren freund verlassen hat und jetzt nach deutschland kommt. es war eine komische anfangszeit, da sie sich nicht über ihre gefühle im klaren war und ihr ex freun auch andauernd angerufen hat (hätte ihn umbringen können). irgendwann sagte sie mir dann, dass sie ihren ex noch liebt, was ziemlich heftig für mich war. da sie bei mir wohnte und es auch so war, als währen wir zusammen (wir hatten sex, küssten uns in der öffentlichkeit... usw.)

    nach einiger zeit hat sie sich dann aber endgültig von ihrem freund getrennt und wir waren offiziell zusammen. mit der zeit wurde es immer besser. und wir beide stellten fest, dass wir wie für einander geschaffen sind. es war die schönste zeit meines lebens.

    und jetzt ist wieder alles vorbei. sie musste vor einer woche wieder zurück nach australien, da sie kein arbeitsvisum mehr für deutschland hatte und gehen musste. dabei war grade alles so perfekt.

    jetzt ist sie wieder in australien und ich muss feststellen, dass wir sonicht leben können. wir wollen zusammen sein. aber wir haben keine chance, weil sie kein geld mehr hat um zurück zu kommen und ich im september zivi (ich hasse es) anfangen muss. d.h. wir können uns frühestens in 10 monaten wieder sehen.

    ich weis nicht was ich machen soll, ich kann so nicht leben. ich werde noch verrückt. ich meine, warum muss das leben so gemein sein? warum muss grade ich eine frau lieben, die am anderen ende der welt lebt.

    ich halte es echt nicht mehr aus. ich hab solche angst sie zu verlieren.

    das musste jetzt mal raus. ich hoffe es leist auch jemand (is ja auch ziemlich viel text)

    gruß, kolla
     
    #1
    kolla, 9 August 2006
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich habs gelesen aber ich hab leider keinen rat, außer durchhalten...

    nach der zivizeit könntest du dann ja nach DU gehen
     
    #2
    Beastie, 9 August 2006
  3. kolla
    kolla (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    das werde ich auch machen, aber das ist zu lang. ich habe schon geguckt ob man noch irgendwie um den zivildienst herumkommt, aber ich glaube, dass ist nicht möglich. ich weis auch nicht. ich kann mich nicht mit dem gedanken abfinden sie jetzt einfach so lange nicht mehr zu sahen, aber so wie es aussieht muss das wohl so sein.
     
    #3
    kolla, 9 August 2006
  4. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    habs gelesen. muss sagen dass das eine rührende geschichte ist. hab jetzt leider keine lösungvorschläge oder sonstiges. kann dich nur ermutigen , durchzuhalten. wofür gibts email,telefon,sms,webcam,briefe usw...
    kopf hoch!
     
    #4
    das-bin-ich, 9 August 2006
  5. kolla
    kolla (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    ist echt super, dass ihr mich so ermutigt und das ihr überhaupt was schreibt. ich konnte bisher mit noch niemandem darüber reden. is grad die zeit, wo alle meine freunde ne ausbildung anfangen und woanders hingehen. bin momentan ziemlich alleine. also, echt....vielen dank!
     
    #5
    kolla, 9 August 2006
  6. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    verstehe ich das richtig,du bist wieder mit genau der selben frauen zusammen wie vor 4 jahren?


    mein vorschlag wäre noch nen FSJ anstelle von Zivi zu machen. Aber ich weiß nicht ob man das in Australien machen kann. Da müsstest du halt beim Internationalen bund mal nachfragen bzw nachgucken ( die sind fürs FSJ zuständig) dann kannste dort ja dann vll dein FSJ anstell von Zivi machen und sie 1 jahr lang sehen. Aber ist nur theoretisch .ich weiß das man in den philipinen,asien etc FSj machen kann. Was Australien angeht weiß ich es leider nicht.

    Ansonsten musst Du halt durchhalten und gucken ob eure "liebe" denn wirklich so stark ist das ihr das aushaltet. Es gibt ja paare die sehen sich 2 ganze jahre nicht und lieben sich immer nocht etc... ( ich guck zuviel "Nur die liebe zählt" *g*) Also kopf hoch.
     
    #6
    MrEvil, 9 August 2006
  7. kolla
    kolla (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    mit der selben, wie vor fast 6 jahren. sie ist meine erste und bisher einzige freundin. ich bin mir ziemlich sicher, dass ich die frau fürs leben gefunden hab. konnte sie nie vergessen und habe mich sofort wieder in sie verliebt (oder ich war noch verliebt), als sie anfang des jahres ne woche hier war.

    das hab ich schon versucht. hab mich beworben, aber als dann die post kam und ich feststellen musste, dass mich das ganze einige 1000 € kosten würde, konnte ich das vergessen. außerdem wäre das jetzt auch zu spät. muss im september mit zivi anfangen. ich könnte villeicht einfach nicht antreten. dann würd ich aber 3 monate knast, auf bewährung über 2 jahre bekommen. ich denke wenn ich auf bewärung draussen wäre, dürfte ich das land auch nicht verlassen. fällt also weg (das hätte ich mich auch nicht getraut... wobei ich drüber nachgedacht habe)!


    also ich bin mir sicher, dass meine liebe stark genug ist, aber meine freundin ist sich nicht so sicher. momentan natürlich schon, aber sie meinte sie kann es nicht versprechen.
     
    #7
    kolla, 9 August 2006
  8. Cora111
    Cora111 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    ich weiß, dass es kein trost ist; aber so viele menschen erkennen nie was wirkliche liebe ist und sind unfähig so große gefühle für einen menschen aufzubauen und zu halten- wenn es sich zu kämpfen lohnt, dann in deinem fall! ich bewundere deine offene trauer, aber auch deine willensstärke, die ich zwischen den zeilen rauslese, durch zu halten! ich wünsche euch alles gute!
     
    #8
    Cora111, 9 August 2006
  9. Flyhigh
    Flyhigh (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oh man,

    das ist echt keine schöne Situation. Mein Vorschlag ist vielleicht nicht besonders ehrenhaft, aber ich denke in so einem Fall muss man auch mal "die Kirche im Dorf" lassen. Geh zum Arzt Deines Vertrauens und erklär ihm die ganze Situation, ich denke der findet dann eine Möglichkeit, dass Du nachträglich ausgemustert wirst und um den Zvildienst herumkommst. Ansonsten könntet ihr heiraten :grin: , dann müsstest Du wegen "unzumutbarer persönlicher Härte" auch nicht zum Zivi.

    Wenn alles nichts hilft gäbe es noch die Möglichkeit zum Bund zu gehen, dass ist immerhin einen Monat kürzer! So schlimm ist das nicht, ich war auch beim Bund und fands ganz lustig!

    Wünsch Dir viel Erfolg! :smile:

    Grüße

    Chris
     
    #9
    Flyhigh, 9 August 2006
  10. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    :zwinker: Ich wünsch dir viel Glück für eure Beziehung... und hoffe dass ihr euch bald wieder sehen könnt... und vor allem, dass sie jetzt auch 100% mit dir zusammen sein will :zwinker:
     
    #10
    SchwarzerEngel, 9 August 2006
  11. kolla
    kolla (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    vielen vielen dank, das sind echt nette worte.

    was den arzt meines vertrauens angeht... da werd ich heute hingehen, hab gestern einen termin gemacht. mal gucken was noch möglich ist. ich hab seit einigen monaten auch noch rückenprobleme, villeicht hilft das ja. wünscht mir glück.

    lg, kolla
     
    #11
    kolla, 9 August 2006
  12. kolla
    kolla (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo, ich bins nochmal.

    ich bin jetzt hier seit fast 3 wochen oder so in diesem forum und wenn ich mein thema mit manchen anderen hier vergleiche, denk ich mir manchmal... was stell ich mich eigentlich so an?

    naja, warum ich nochmal schreibe.

    die ganze situaton wird immer schlimmer. ich habe in den letzten wochen alles versucht um mich vor dem zivildienst zu drücken (nichts gegen den zivildienst, is eigentlich ne gute sache) um villeicht doch vorzeitig nach australien zu fliegen... naja, hat nicht geklappt. ich muss am 4.9. den dienst antreten.

    d.h., dass ich jetzt die gewissheit habe, dass ich meine freundin für mindestens 9 monate nicht sehen werde. ich halt das nicht durch.

    und es wird immer schlimmer. um geld zu sparen, bin ich zu meinen eltern zurück gezogen. jetzt habe ich jeden tag stress. da meine eltern meine situation überhauptnicht verstehen und mich in meinen plänen, nächstes jahr nach australien zu gehen, nicht unterstüzen. immer wenn ich ihnen irgendwelche neuigkeiten erzähle... wegen visa oder irgendwelche dinge, die dieses thema betreffen, blocken sie ab. von wegen: "jaja, träum ruhig weiter... du schaffst es eh nicht bis nach australien...". ich habe keine ahnung warum meine eltern so drauf sind. waren sie früher nie.

    nja, meine momentane situation sieht jetzt halt so aus, dass ich hier in deutschland, bei meinen eltern, festsitze und eigentlich nichts machen kann. aber es kann so nicht weiter gehen, ich halt das nicht durch. ich weis, dass es eigentlich keine lösung gibt, aber ich hoffe jeden tag, dass ein wunder passiert und doch alles wieder gut wird.

    ich weis echt nicht weiter... bitte, bitte helft mir.
     
    #12
    kolla, 24 August 2006
  13. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Naja viel helfen kann ich dir nicht aber ich ich hab in meinem Freundeskreis ein Paar dessen Geschichte ich dir gerne erzaehlen möchte um dir zu zeigen das es wohl doch geht.
    Mein bester Freund war das 11. Schuljahr in den USA und verliebte sich dort in ein Maedel die dort auch ein Austauschjahr machte und Japanerin war.
    Nach dem Jahr kam er nach Deutschland zurück die beiden blieben in Briefkontakt (das WWW gab es da noch nicht in der form)
    Naja nach der 13 besuchte er sie nochmal ne woche in den USA wo sie mittlerweile studierte.
    Die Jahre gingen ins Land sie verloren sich ein wenig aus den Augen und er fand keine andere Freundin bzw wollte auch keine andere.
    Nach etlichen Jahren schrieb er ihr mal wieder ne email der Kontakt baute sich wieder auf sie kam her zu Besuch mußte dann wieder in die USA. Er flogein paar monate später zu ihr.
    Dann mußte sie zurück nach Japan er war hier Student.
    Sie sahen sich alle 6 MOnate für 3 Jahre bis sie hierher zog und die beiden heirateten. Sie müßten jetzt jeden Tag ihr erste Kind bekommen.
    Sie hatten also auch eine extreme Fernbeziehung mit Happy End.
    Ich hoffe das baut dich ein wenig auf
     
    #13
    Stonic, 24 August 2006
  14. kolla
    kolla (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    @Stonic,

    vielen dank für und könnte auch meine sein :smile: .

    ich meine unsere liebe ist so stark und wir haben auch schon alles geplant, wie es in zukunft weiter gehen soll. jedoch kann ich noch nicht glauben, dass es keine andere möglichkeit geben kann, als zu warten. ich finde es so ungerecht, dass gesetze einem das gesamte leben so erschweren können. wir haben so lange gewartet... immer wieder und wir wollen einfach nur zusammen glücklich werden. man ist jedoch einfach nur machlos.
     
    #14
    kolla, 24 August 2006
  15. oceanblue1284
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    hmm ich weiß, dass ein bekannter von mir seinen zivildienst in kanada anstatt in deutschland geleistet hat. aber ich weiß auch nicht so genau wie die formellen dinge für sowas laufen. aber du könnest dich ja mal erkundigen ob du deinen zivi evtl. auch in australien leisten kannst?! wär ja perfekt für euch, oder?
     
    #15
    oceanblue1284, 24 August 2006
  16. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    Du verdienst 570 euro im Monat und hast 28 Tage Urlaub. ( wenn du die ersten 3 Monate der probezeit durcshtehst) zwischendrin wirste sicherlich irgendwann mal zu ihr fliegen können.
     
    #16
    MrEvil, 25 August 2006
  17. kolla
    kolla (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    zivi im ausland ist nicht mehr drin... hab ich außerdem schon erwähnt. muss halt am 4.9. anfangen und das ist zu knapp.

    das mit dem urlab und sie dann besuchen ist auch nicht drin, da ich das ganze geld sparen muss, da ich ja im mai spätestens fliegen will. da das visum etwa 1875 AUS$ (knapp 900€) kostet, muss ich all mein geld sparen ansonsten flieg ich für 28 tage hin und hab dann kein geld mehr um im mai für länger hin zu fliegen.

    ich meine, eigentlich sind eure ideen alle gut, aber leider alles nicht möglich. ich denke, dass es keine möglichkeit mehr gibt, was verdammt derimierenist ist. villeicht sollte ich merkel mal persönlich anrufen und sie fragen ob sie die ganzen gesetze mit dem zivildienst und wehrpflich nicht nochmal überdenken will... hätten bestimmt auch viele andere einen vorteil von:ratlos: :ratlos: :ratlos: .

    ich ho es kommt bei euch jetzt nicht so rüber, als wenn ich einfach keinen zivi machen will. im prinzip hab ich ja nix dagegen, aber in meiner situation kommt mir das ziemlich ungelegen.
     
    #17
    kolla, 25 August 2006
  18. iii
    iii (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Du kannst sie ja während deinem Zivildienst mal besuchen. (Oder gibts da keinen "Urlaub" ? (sorry, ich kenn mich da nicht so aus :schuechte )

    Wenn ihr euch liebt, dann werdet ihr die 10 Monate durchhalten. Viel Glück dabei. Und kopf hoch. Denk einfach an die schöne Zeit die ihr haben werdet, wenn die 10 Monate vorbei sind!!! :herz:
     
    #18
    iii, 25 August 2006
  19. kolla
    kolla (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    hallo,

    ich weis nicht warum ich hier noch schreibe und was ich mir davon verspreche, aber das ist der einzige platz, wo ich mir einfach alles von der seele reden kann.

    es ist jetzt fast genau einen monat her, dass meine freundin wieder zurück nach australien ist. ich dachte, dass es mir nach dieser zeit villeicht etwas besser geht. aber es wird jeden tag nur noch schlimmer. ich kann nicht mehr.

    ich fühl mich, als wenn ich innerlich kaputt gehe. als wenn ich krank von der ganzen situation werde. ich kann einfach nicht glücklich sein, egal was ist. alle leute in meinem umfeld merken das. ich meine, ich will ja glücklich sein, will mir einreden, dass eun monate nicht so lange sind und das ich das schon schaffe. aber ich bin an einem punkt angekommen, wo ich merke, dass ich es nicht schaffe.

    ich weis nicht weiter. manchmal frag ich mich ob ich psychisch noch ganz klar bin. frag mich ob das normal ist. und ich frag mich ob es besser wird. abr ich finde keine antworten und es wird nicht besser.
     
    #19
    kolla, 4 September 2006
  20. kolla
    kolla (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    so, ich bins nochmal.

    es ist immernoch nichts in ordnung und es geht mir auch immernoch nicht besser.

    ich gucke jetzt schon seit stunden, ob es irgendwelche möglichkeiten gibt, den zivildienst abzubrechen... ohne erfolg.

    wahrscheinlich hab ich in meiner situation eh keine chance, da denen wahrscheinlich scheißegal ist, dass meine freundin in australien wohnt und wahrscheinlich ist das fürs BAZ oder wer auch immer solche fälle bearbeit kein grund um den zivildienst abzubrechen. aber ich meine hallo... meine freundin ist mein leben und wenn ich sie nicht sehen kann, zerstört das mein leben. ich sage das nicht einfach nur so, weil es dramatisch klingt oder so... ich fühle mich wirklich so und es ist so. es kann so nicht weiter gehen. ich muss irgendwas machen, aber ich weis nich mehr weiter.

    es kann doch nicht sein, dass es keine chance gibt mein leben so zu leben, wie ich es will.
     
    #20
    kolla, 7 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß
trishi
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2016 um 12:28
7 Antworten
Samson3
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2016
6 Antworten
Egon25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2016
7 Antworten
Test