Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich weiß nicht weiter...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schnucki19, 2 Juni 2009.

  1. Schnucki19
    Schnucki19 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Verlobt
    Ich weiß langsam echt nicht weiter es wird immer schlimmer und ich weiß echt nicht wie ich mir helfen soll. Ich war 6 Monate lang mit meinem Ex-Freund zusammen. Alles war bestens... trotz Fernbeziehung. ich hab noch nie einen Menschen so sehr geliebt wie ihn. Er sagte auch zu mir das er mich nie gehen lassen würde egal was kommt..(jaja)...

    Zu unserem Halbjährigen hat er sich auch ins Zeug gelegt...
    Hatte ein Schwimmbad reserviert nur für uns mit Champus usw. Ich fands echt süß, weil ich nicht damit gerechnet hätte das er auf so ne Idee kommen würde. War auch alles wunderschön. Den Tag davor waren wir auf ner Geburtstagsfeier und um 0 Uhr strahlte er mich an und sagte auch wie sehr er mich liebe und das er stolz ist so ne tolle Freundin zu haben und das wir halt schon 6 Monate zusammen sind. 2. Wochen später sahen wir uns dann wieder... gingen feiern... war alles wie immer schön. Wir saßen dann in einer Ecke und ich fragte ihn ob er sich den vorstellen kann ne gemeinsame Zukunft mit mir zu haben...(er war echt alles für mich).

    Dieser Blick.Ich wurde noch nie so angeguckt von ihm ... er lachte... seine Antwort? Ganz ehrlich? ... NEIN ... er habe eh schon Wetten auf Arbeit abgeschlossen wann die Frage kommen würde.
    Ich hab ihn angeguckt und dachte das wäre ein schlechter Witz... Mir kamen dann auch die Tränen und ich bin dann aus dem Club gerannt. Drausen hat er mir dann ne Show gemacht warum ich den so wäre jetzt? Ich müsse an mir arbeiten ich wäre kompliziert und er hätte ja so viele Frauen haben können während unserer Beziehung. Er meinte auch ich hätte ihn missverstanden die Musik war zu laut (das ich nicht lache) und er entschuldigte sich.

    Ich war so verletzt...Ich konnte das nich vergessen. Nach 3 Wochen sollte er mal endlich wieder frei haben, fragte ihn ob wir uns sehen seine Antwort er weiß es nicht er brauch Zeit für sich. Ich meinte dann nur zu ihm er muss wissen was ihm wichtig ist. Ich fand nach so nem Ding wäre es schon angebracht Zeit mit seiner Freundin zu verbringen. Hab mich dann auch nicht mehr gemeldet...

    Es ist dann auch alles im Streit auseinander gegangen er wüsste nicht was er will... und wegen Arbeit er hat kein frei und kein Geld (aufeinmal) war mir alles zu doof hab dann Schluß gemacht.
    Dann kam nur ne Sms ob wir Freunde bleiben...und ich seih ihm wichtig aber für ne Beziehung reicht es nicht... (fällt ihm früh ein)

    Hab geschrieben das ich das nicht möchte weil ich damit nich klar kommen würde wenn er ne neue hat. Von ihm kam dann nur das wäre kindisch von mir. Was ist daran kindisch?:ratlos: Hab dann auch nix mehr von ihm gehört. Bin nun wieder vergeben war auch alles schön am Anfang ... aber ich habe das gefühl ich hätte kein Herz mehr... Liebe zu zeigen fällt mir immer schwerer und ich muss jeden Tag an meinen Ex denken. Ich bin oft am weinen wenn mein Freund nicht da ist. Und heute hab ich von ner Freundin erfahren das mein Ex wohl bald wieder vergeben ist... die Welt ging unter für mich...:geknickt: Ich weiß ich sollte ihn vergessen aber ich schaffs nich... mein jetziger Freund trägt mich auf Händen... aber ich komm trotzdem nicht von meinem Ex los.
    Ich komm damit nich klar das es so plötzlich aus war ich hab ihn weder eingeengt noch mit sms bombadiert oder sonstiges. Ich hatte nie was auszusetzten an ihm...und dann das Aus.

    Ich brauch Hilfe, es wird alles immer schlimmer :geknickt:

    Hoffe ihr könnt mich irgendwie wieder aufbauen :frown:

    (Ps hab schnell geschrieben nicht die rechtschreibung beachten)
     
    #1
    Schnucki19, 2 Juni 2009
  2. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    zuerst einmal tut es mir leid wie es gelaufen ist.die nummer mit der wette is echt nich die feine art...

    aber eins verstehe ich nicht: du hängst offenbar noch sehr an deinem ex. bist emotional noch sehr an ihn gebunden...und da hast du schon einen neuen freund??? wie lange is die trennung denn her??bist du sicher,dass du schon für eine neue Beziehung bereit bist??

    ich denke,das problem ist, dass du dich einfach noch nicht richtig vom ex trennen kannst. du hast mit der sache noch nicht abgeschlossen und kannst deinem freund deshalb "keine liebe zeigen",wie du sagst. weiß den neuer freund von deinem problem??
    ich denke su solltest ihm das sagen,denn er bemüht sich ja sehr um dich und hat die wahrheit verdient, bzw eine erklärung für dein verhalten...

    und so doof wie es klingt, du musst mit deinem ex abschließen.
    klar hattet ihr ne schöne zeit und du liebst ihn, aber das ende war ja nicht grad prickelnd... um abstand zu bekommen,solltest du dir das immer vor augen halten. sein verhalten zum schluss.
    (hab ich nach der trennung von meinem ex auch gemacht. nach 2 monaten konnte ich die beziehung wieder als positiv ansehen, es hat mir wirklich geholfen)

    hör auf,dir gedanken über eine neue beziehung vom ex zu machen. das hilft dir nicht weiter und ändern kannst du es eh nicht. und du kannst ja auch nciht erwarten,dass er ewig single bleibt. schließlich hast du ja auch schon wieder einen freund.:zwinker:


    mit genug abstand kannst du dann auch wieder ganz anders auf die beziehung blicken und dich auch ohne probleme an die schönen zeiten erinnern.
    dann bist du auch sicher wieder in der lage deinem neuen freund die liebe entgegen zubringen die er verdient :smile:
     
    #2
    User 90972, 2 Juni 2009
  3. Schnucki19
    Schnucki19 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    Verlobt
    Ja..

    Ne es ist noch nich so lange her 2. Monate ca....

    Mein jetziger Freund ist auch ein Ex-Freund von mir der vor dem jetzigen. Wir waren 1 1/2 Jahre zusammen... ging wegen seiner arbeit kaputt. Es hat auch wieder gekribbelt die erste Zeit war schön und ich war auch wieder hin und weg von ihm. Aber jetzt ist alles wie gesagt komplett weg :geknickt: .

    Ich habe alles was ich mir wünsche nen tollen Mann der um mich gekämpft hat und ne gemeinsame Zukunft mit mir will.
    Aber ich bin immer noch nicht glücklich :cry: .

    Ja er weiß das ich noch an meinem Ex hänge und ich habe ihm auch gesagt das es mir weh tut weil ich weiß das ich kalt zu ihm bin, aber er sagt er gibt mir die Zeit die ich brauche. Er kennt die Geschichte ja auch...

    Ich hab mir so gar schon ne Liste mit Pro und Kontra gemacht...half aber nur für den Moment :kopfschue

    Ich war immer sehr schnell mit neuen Beziehungen...
    aber ich denk mal es ist auch so schwer weil ich noch nie so enttäuscht wurde wie jetzt :frown:
     
    #3
    Schnucki19, 2 Juni 2009
  4. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Vielleicht brauchst du den Abstand von deinem jetzigen Freund... Schon deshalb weil es ihm wahrscheinlich verdammt weh tut, wenn er mit ansehen muss wie sehr du leidest bzw. du nicht weißt was du eigentlich willst...

    Das du es deinem Freund erzählt hast, finde ich super ehrlich von dir! Versuch trotzdem deinem Freund zu erklären dass Abstand momentan das Beste für euch beide ist, auch um ihn nicht unnötig zu quälen (auch wenn er wahrscheinlich den Abstand als größere Qual sieht).

    Du musst zuerst mit deinem Ex komplett abschließen und das schaffst du vielleicht wenn du viel redest... Ob jetzt mit deinem Freund oder mit einer Freundin, musst du wissen, aber mach nicht den Fehler und nimm Kontakt mit deinem Ex auf....
     
    #4
    User 66223, 2 Juni 2009
  5. Schnucki19
    Schnucki19 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    Verlobt
    Daran hab ich auch schon gedacht. Wir sehen uns ja ab und zu nicht oder ich bin mal über Wochenende bei meiner Schwester. Dann vermiss ich ihn ja auch... wie ihr schon sagt ich weiß grad selber nicht was ich will...


    Ich wünschte ich hätte die 6. Monate mit meinem Ex nie gehabt. :frown:
     
    #5
    Schnucki19, 2 Juni 2009
  6. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Sag sowas nicht :knuddel:

    Jede Erfahrung macht uns reicher, klar fragt man sich am Anfang immer warum man solche Erfahrungen machen muss, aber glaub mir, du wirst irgendwann wissen warum das so ist :zwinker:
     
    #6
    User 66223, 2 Juni 2009
  7. Schnucki19
    Schnucki19 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    Verlobt
    Aber es ist so schwer...:flennen:

    Danke für die Antworten :frown:
     
    #7
    Schnucki19, 2 Juni 2009
  8. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Klar sagt niemand dass es leicht ist bzw. leicht wird aber halte dir vor Augen dass eine Beziehung mit deinem Ex NIEMALS wieder klappen würde, er hat dich sehr verletzt und das weißt du auch!

    Er war deine große Liebe, verständlich dass du an ihm hängst, vor allem nach der kurzen Zeit der Trennung, aber es ist besser so.
     
    #8
    User 66223, 2 Juni 2009
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    du bist verlobt? mit wem?
     
    #9
    Beastie, 2 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß
trishi
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2016
7 Antworten
Samson3
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2016
6 Antworten
Egon25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2016
7 Antworten