Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich weiß nicht wie ich ihm helfen kann???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von fibi26, 31 August 2004.

  1. fibi26
    Gast
    0
    HAllo ! Ich habe vor einiger Zeit den Bruder meiner Freundin kennen gelernt, bin zwar schon lange mir ihr befreundet aber da er 600 km weit weg wohnt habe ich ihn erst jetzt vor drei Monaten kennen gelernt! Zu der Zeit war ich aber noch mit meinem jetzt Ex-Mann zusammen! Als ich ihn dann gesehen habe war ich mir meiner Gefühle nicht mehr so klar! Habe aber meine Ehe normal weiter geführt! Mein Mann hat sich jetzt wegen einer anderen von mir getrennt! 3 Wochen vorher habe ich dem anderen aber schon meine Gefühle zu ihm gestanden und wusste ich muss mich trennen! Als alles noch nicht sicher war hat er mir immer geschrieben und sich beschwert wenn ich mich mal nicht gemeldet habe, weil er dachte das ich vielleicht noch intim mit meinem mann bin! Von seiner Schwester weiß ich das er es eigentlich nicht so hat mit täglich telefonieren usw.! Es hat jetzt nämlich total abgenommen wobei man auch bedenken muss das er eine Zeit lang seine ganzen Freunde kaum gesehen hat und jetzt viel mit denen unternimmt! Jetzt habe ich ihn gerade bei sich zu hause besucht! Es war ein wunderschönes Wochenende! ABER: Natürlich haben wir gekuschelt und dann hat er mir auf einmal Gute Nacht gesagt ohne das noch etwas pasiert ist! Mir kam es komisch da wir schon einmal fast soweit waren das wir fast mit einander geschlafen hätten und er da sagte das er das nicht kann bevor nicht geklärte verhältnisse sind! Also Trennung von meinem Mann! Das konnte ich nach vollziehen! Als ich ihn jetzt fragte was denn los ist und ob er denn keine Lust auf mich oder Sex hätte, da sagte er das er schon seit längerer Zeit keine Lust mehr auf Sex hat und das er sich auch schon Sorgen macht ob alles okay ist mit ihm! Also eine starke Regung im unteren Bereich konnte ich schon spüren :smile: Da scheint alles in Ordnung zu sein und das sagte er auch! Er sagte mir dann noch das er mich sehr liebt und mich nicht verlieren will das er aber vor einem Jahr so enttäuscht wurde da seine ex ein halbes Jarh ein verhältnis hatte und es ihm so weh getan hat! Er hat jetzt Angst den sogennannten letzten schritt sprich sex mit mir zu gehen weil er Angst hat von mir auch so enttäuscht zu werden! Ich habe ihn dann gefragt ob ich versuchen soll ihm Lust auf Sex zu machen aber er meinte das er das lieber noch nicht möchte! Er möchte einfach das ich in seiner Nähe bin! Kuscheln und küssen tun wir ja aber mehr eben nicht! Kann mir einer irgend einen Rat geben! Ich möchte ihn nicht verlieren! Auch wenn er weit weg ist möchte ich trotzdem mit ihm zusammensein! Denn irgendwann zieht er zu mir oder ich zu ihm! Soviel ist schon klar !
    Ich weiss nur nicht weiter!!!!!!!
    Vielen Dank
     
    #1
    fibi26, 31 August 2004
  2. fibi26
    Gast
    0
    Schade das mir keiner helfen kann!?!
     
    #2
    fibi26, 1 September 2004
  3. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Warum hast du denn Angst ihn zu verlieren ?
    Weil er nicht mit dir schläft ???

    Sonst scheint doch alles zu stimmen und das mit dem Sex, naja, da musst du ihm halt Zeit lassen.
     
    #3
    waschbär2, 1 September 2004
  4. fibi26
    Gast
    0
    Danke für deine Antwort! Nein nicht nur wegen dem Sex ich kann schon warten! Hab halt nur das Gefühl das ich ihm irgendwie helfen sollte das er keine Angst mehr vor einer richtigen Beziehung hat!
     
    #4
    fibi26, 1 September 2004
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Dann kann ich dir nur eines raten: Zuneigung, Verständnis und viiiiiiel Gedult.
    Bis er merkt, dass er dir vertrauen kann. Dann klappt es auch mit allem ... :zwinker:
    Viel Glück !
     
    #5
    waschbär2, 1 September 2004
  6. maximum82
    Gast
    0
    Genau! Du musst versuchen, ihm klar zu machen, dass du ihn nie enttäuschen wirst. Sowas brauacht natürlich Zeit, denn sein Schmerz scheint ja tief zu sitzen. Aber ich denke, dass eure Beziehung auf einem guten Weg ist.
    Alles Gute! :zwinker:
     
    #6
    maximum82, 2 September 2004
  7. fibi26
    Gast
    0
    Ich danke euch beiden! Das Problem bei mir ist ja nicht die GEduld!! Also klappt das bestimmt! Vielen DAnk
     
    #7
    fibi26, 2 September 2004
  8. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Da kann ich nur zustimmen... Hab einfach Geduld und beweise ihm, dass Du nicht seine Ex bist!
     
    #8
    SottoVoce, 2 September 2004
  9. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Da muß ich dem Waschbären recht geben: Viel Geduld und Zeit damit sich das vertrauen aufbauen kann
     
    #9
    Stonic, 2 September 2004
  10. Maria2012
    Maria2012 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    548
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du darfst ihm jetzt auf keinen Fall das Gefühl vermitteln, dass es dich stresst, wenn er keinen Sex mit dir haben will. Ich würde das Thema am Besten einfach mal lassen, denn wenn du es wieder ansprichst, wird er meinen, du wärst in erster Linie auf Sex aus, und das kann er momentan sicher nicht gebrauchen. Auch wenn du es nur gut meinst, lass es sein, darüber noch ein Wort zu verlieren. Einfach mal genießen, wie ihr es jetzt habt, ist am Besten so, und wenn er dann sieht, dass du ihn trotzdem gern hast, kommt der Sex von selbst.
     
    #10
    Maria2012, 2 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß ihm helfen
fabi213
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 September 2014
4 Antworten
lonesome_wulf
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Juli 2012
6 Antworten
Syringa
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juni 2012
18 Antworten