Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich weiss nicht, was ich noch denken soll!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von pacwoman, 12 Juni 2002.

  1. pacwoman
    Gast
    0
    Hallo Ihr!

    Habe da ein Problemchen und würde mich echt freuen, wenn ihr mir helfen würdet.
    Also.. hab vor einiger Zeit, einen wirklich tollen Kerl kennengelernt.. wirklich süss, lieb, nett, lusti, verrückt.. ach und noch vieles mehr! Wir haben ziemlich oft telefoniert und haben uns auch schnell unser Leben und unsere Probleme erzählt.(ich glaub, dass geht am Telefon leichter) Nun ja.. als wir uns wieder mal gesehen haben, war er ganz komisch und na ja.. den Eindruck, dass er sich gefreut hätte, hat er nicht unbedingt gemacht. Als ich ihm beim nächsten Telefonat offen gestanden hab, dass ich in den letzten Wochen eher auf eine Beziehung "hingearbeitet" hab, war er ziemlich gelassen und hat mir gesagt, dass er nur eine Freundschaft möchte. Ok! Ich hab es gut verkraftet.. nur was macht er?! Erzählt mir ein paar Tage später, dass er schon die ganze Zeit nachdenkt, ob er sich in verliebt hat. Alles noch schön und gut.. nur, ist am Telefon alles ok.. doch wenn wir uns sehen sollen.. blockt er schon ab, wenn ich ihm das sage.. oder lässt sich einen Tag davor etwas einfallen um sich doch nicht mit mir zu treffen.(er ist 20 und sonst auch gar nicht schüchtern)
    Ich würd wirklich gern eure Meinung dazu hören(auch von den
    Männern).. ich komm mir ziemlich verkackeiert vor.. und denke mir auch, dass er sich das mit mir irgendwo warm halten möchte.. oder er hat seinen Spaß dran mich zu "quälen"!!! :ashamed:)

    VIIIIIIIEEEEELLLLLEEEENNNNNN Dank im Voraus!!!

    Liebste Grüße Pac
     
    #1
    pacwoman, 12 Juni 2002
  2. teddyT
    Gast
    0
    Na ich denke mal nicht, dass er Spaß daran hat, dich zu quälen.

    Also es könnte sein, dass er erstmal Abstand will, um sich in aller Ruhe darüber im Klaren zu werden, ob er sich nun in dich verliebt hat oder nicht. Telefonieren ist so noch möglich, aber vielleicht möchte er dich in der Zeit nicht sehen.

    Vielleicht möchte er sich ja auch einfach nicht in dich verlieben, weil er erst vor kurzem eine Beziehung hatte, die dann kaput gegangen ist.

    Da gibts bestimmt noch viele Theorien. Aber warum fragst du ihn nicht einfach, was los ist, weil du das Gefühl hast, dass er dir aus dem Weg geht. Ob du was falsch gemacht hast oder ob er sich nicht mehr mit dir treffen möchte. Dann weißt du, was los ist. Und laß dich nicht mit einem "es ist nix, ich bin so wie vorher" abwimmeln.

    Ich kann mich wohl bei mir dran erinnern, dass mir eine auch gestanden hat, dass sie sich in mich verliebt hat, mit der ich eigentlich rein freundschaftlich gut klar kam. Ich habe ihr dann auch zu verstehen gegeben, dass ich nicht interessiert bin. Es hat dann am Anfang ein bißchen Zeit gebraucht, bis ich wieder normal mit ihr umgehen konnte, weil ich ihr ja auch keine weiteren Hoffnungen machen wollte und sie so verletzen wollte.

    Was mich aber bei deinem Jungen stutzig macht ist,dass er gesagt hat, dass er überlegt, ob er sich auch in dich verliebt hat...So war es bei mir ja nicht...

    Na ja, wie gesagt, frag ihn einfach und lass die Sache aufklären
     
    #2
    teddyT, 12 Juni 2002
  3. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Zu allererst muss ich dazu sagen, dass Kerle am Telefon meistens eh anders sind, als in "Natura":
    Am Telefon trauen die sich meistens viel mehr und reden offener, als wenn sie dem Gegenüber in die Augen gucken müssen.
    Ist nicht bei allen so, aber ich kenne einige, bei denen das so ist.
    Vielleicht zählt dein Mister da ja auch zu.
    Kann natürlich auch sein, dass er sich erstmal in Ruhe über seine Gefühle klar werden will und deshalb dich nicht an ihn "ran lässt".
     
    #3
    Mieze, 12 Juni 2002
  4. pacwoman
    Gast
    0
    Erstmal: "Danke für eure Antwort!"
    Ja klar, kann alles sein, nur hab ich manchmal einfach das Gefühl, dass er mit mir spielt.. und es ist nun mal ein ziemlich mieses Spiel. Manchmal denk ich mir, sein Lebensmotto lautet so ähnlich wie: "Kontradiktion verändert das Leben!"

    @teddyT:
    Er ist jetzt ein Jahr Solo.. ich denk mal, dass man nach einem Jahr schon so klar denken kann, dass man sich wirklich konkret entscheiden kann: Beziehung oder nicht Beziehung.
    Klar, kann es auch gut möglich sein, dass er sich nicht in mich verlieben möchte.. nur was mich wirklich verwirrt ist, dass ich irgendwo das Ganze nicht mehr mitmachen will und mich mit einer Freundschaft "abgefunden" habe.. doch er fängt immer wieder mit Beziehung an und bei bestimmten Themen redet er schon so, als ob er sich sicher wär', dass wir zusammen kommen... nur wie soll das gehen, wenn wir uns nie sehen?!.. das ist mein Problem!

    @blondeMieze
    Leider genauso möglich! Obwohl er diesen Eindruck nicht gemacht hat(als wir uns kennengelernt haben).

    Danke nochmal.

    Grüße Pac
     
    #4
    pacwoman, 12 Juni 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiss noch denken
Kollege Karl
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Januar 2016
12 Antworten
wanda851
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juli 2011
10 Antworten
Bifidus95
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2011
9 Antworten