Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich weiss nicht was ich tun soll:-(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Chiddy, 30 November 2005.

  1. Chiddy
    Gast
    0
    Hallo zusammen.

    Eigentlich weiss ich gar nicht genau wo ich anfangen soll.

    Ich habe vor 4 Wochen ein Mädel kennengelernt.
    Ich wollte eigentlich niemanden mehr kennenlernen weil die letzten Monate nicht so prickelnd waren und vieles nicht so lief wie ich es mir vorgestellt hatte.
    Naja eine Freundin fragte mich wen ich toll fände und ich hab auf sie gezeigt weil sie mir schon die ganze Zeit aufgefallen ist.Also ist die Freundin von mir hingegangen.Etwas peinlich, ich weiss *lach*.Naja wir kamen dann ins Gespräch.Später draussen wollte sie mir ihre Nummer nicht geben und ich hab gesagt, ok nimm meine und ruf an wenn du Lust hast.Sie sagte auch das im Moment bei ihr alles etwas problemtaisch wäre.Ich habe mir aber nicht wirklich weiter dabei etwas gedacht....

    2 Stunden später als ich zuhause war, kam dann eine sms von ihr, dass ich das nicht falsch verstehen sollte das sie mich nicht kennenlernen wolle.
    Wir haben dann am nächsten Tag telefoniert und uns für den Abend verabredet.Die nächsten Tag haben wir dann auch viel zusammen gemacht, gelacht und wirklich eine tolle Zeit verbracht. Wie es kommen musste haben wir uns dann irgendwie geküsst und ich habe mich total in dieses Mädchen verliebt.Naja und dann fingen die Probleme an...

    Sie sagte sie wisse nicht ob das alles gut ist weil sie momentan nicht wisse ob sie lieber alleine bleiben will oder nicht.Sie hat mir dann erzählt das sie seit 2 Monaten mit ihrem Freund ausseinander ist und er ziemlich stressig im Moment ist weil er sie zurückhaben will, aber das hat sie kategorisch ausgeschlossen.Außerdem hat sie noch erwähnt das sie eine Essstörung hat worüber sie aber nicht weiter sprechen wollte.Naja ich hab das akzeptiert....

    Letzten Mittwoch dann hat sie gesagt , das es wohl besser wäre wenn wir erstmal keinen Kontakt hätten damit sie sich klar darüber wird was sie will.Das Problem war das sie jeden Tag anders sein konnte.An dem einen Tag hat sie mich Nachts angerufen, dass sie nicht schlafen könne und gerne mit mir telefonieren würde.Am nächsten Tag hat sie sich wieder total reserviert verhalten.Vorallendingen wenn sie bei mir war.So ging das immer hin und her.
    Ich sagte dann ok, dann machen wir das so.Eine andere Möglichkeit hatte ich ja nicht...

    Am letzten Freitag (also 2 Tage darauf)habe ich sie dann in meinem Messenger gesehen und sie angesprochen.Ich habe es irgendwie nicht mehr ausgehalten.Ich habe ihr gesagt, dass ich sie vermisse.Sie sagte sie "glaube"sie mich auch.Das glauben war im endeffekt ziemlich wichtig, denn sie sah es als einen großen Unterschied an ob man es glaubt oder weiss.Ich habe mir dann nur gedacht, dass man wenn man es nur glaubt aber nicht weiss besser nicht sagt.Das hat mich ziemlich runtergezogen.

    Wir haben dann noch etwas weitergequatscht und sie sagte letztlich das es ihr im Moment nicht so geht wie mir.Letztlich in dem Sinne , dass sie mich vermisst....
    Sie hat dann wieder gesag, dass es besser ist erstmal keinen Kontakt zu haben.Ich habe gesagt ok und das wir dann auch nicht über den messenger reden sollten.

    Am Sonntag drauf kriege ich dann eine sms in der sie mich fragt wie es mir geht.Naja wie es mir ging bzw. geht kann man sich ja vorstellen.Ich habe dann aber nichts gesagt sondern neutral reagiert und sie einfach gefragt ob sie Lust hat zu telefonieren.Sie sagte nur, sie wäre müde und sie würde sich in der Woche melden.Ich dachte nur super und das ich das wohl nicht hätte fragen sollen.

    Naja , heute dann ist mir irgendwie der Kragen geplatzt und ich habe wieder mit ihr geredet.Aber sie versucht alles immer irgendwie offen zu halten.Kein Ja kein Nein.Nur das sie sich meldet und egal welche Frage ich stelle (Ob es sich lohnt zu warten, was ich für sie bin oder welchen Wert ich für sie habe), sie weicht aus.Es kommt dann nur, ich wäre ihr nicht egal.Super denn davon kann ich mir nichts kaufen wenn sie es mir nicht zeigt.Aber wie gesagt, wenn ich darauf eingehe kommt von ihr wieder nichts.


    Es war immer am Ende in den ganzen Gesprächen so, dass sie nie etwas konkretes gesagt hat.Nicht es wird nichts und auch nicht es wird etwas.Ich habe und fühle mich so als würde ich einfach in der Luft hängen.Kann man alles auf die Probleme die sie hat schieben?Ich weiss nicht was ich tun soll.Soll ich sie vergessen?Ich weiss es nicht.Ich mag sie verdammt gerne und denke einfach das es doch so nicht enden kann.Ich sagte zu ihr an dem besagten Mittwoch auch,dass das doch nicht alles sein kann und sie antwortete das sie das auch nicht glaube.Aber momentan weiss ich nicht woran ich glauben soll bzw. ob ich überhaupt noch dran glauben sollte......

    Wäre nett von Euch etwas dazu zuhören

    Lg Chiddy
     
    #1
    Chiddy, 30 November 2005
  2. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Guten Morgen!

    Das tut mir leid für dich, aber dieses Mädel macht für mich einfach den Eindruck, als wenn sie mit dir spielt. Sie will sich dich noch warm halten, ganz klar. Sie will ihren Ex zurück, vielleicht ist das nicht so klar, dass er sie auch wiederhaben will. Also klammert sie sich noch an dich, damit ihr ein Hintertürchen offen bleibt.

    Nun liegt es an dir, entweder du stellst sie vor vollendete Tatsachen (Ja oder Nein) oder du lässt weiter so mit dir umgehen. Ich tendiere zu ersteres.

    Lass dich nicht weiter verarschen!

    LG
     
    #2
    Lysanne, 30 November 2005
  3. Chiddy
    Gast
    0
    Guten Morgen. Sie sagt ja immer, sie wolle auf keinen Fall zu ihm zurück.Es ist er der sie (und das aus verletztem Stolz; es war schonmal so) zurückhaben will.Außerdem spricht sie immer davon das sie nicht weiss ob sie nicht lieber alleine bleiben soll und das ich ihr nicht egal bin.Vor welche unvollendete Tatsachen sollte ich sie stellen?

    Lg
     
    #3
    Chiddy, 30 November 2005
  4. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Sie soll jetzt endlich sagen, woran du bei ihr bist? Auf der einen Seite macht sie dich doch an, und auf der anderen Seite ist sie wieder völlig "normal" zu dir? Hab ich das richtig verstanden? Du willst doch was von ihr? Nur du weißt nicht, woran du bei ihr bist?

    LG
     
    #4
    Lysanne, 30 November 2005
  5. Chiddy
    Gast
    0
    Ja klar will ich etwas von ihr.Aber dass ist das Problem.Wenn ich sie frage was sit,oer ob es sich lohnt auf sie zu warten, dann weicht sie mir immer aus...ich habe vielleicht auch Angst zu sagen, dass ich dann weg bin denn wie gesagt, ich habe sie sehr leib gewonnen :-(
     
    #5
    Chiddy, 30 November 2005
  6. Staub
    Staub (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    Single
    Moin,
    also mir ging es mal ähnlich.
    Ich habe ein Mädchen kennengelernt und wir kamen halt weiter ins Gespräch, sind dann wieder weggegangen, haben uns wieder getroffen und irgendwann kam sie damit das sie mich "voll gerne" hat und sie die Beziehung so lassen will wie sie ist.
    Platonisch, meinte sie.
    Dann fragte sie mich ob wir wieder weggehen wollten und ich hab mir nichts gedacht...
    Am Abend dann lagen wir Arm in Arm in ihrem Zimmer und haben wie wild geknutscht, mehr ist allerdings nicht passiert.
    Am nächsten Tag war es dann wieder nur platonisch...

    Naja, auf anraten von Freunden hab ich sie dann auch vor diese Wahl gestellt.
    Ganz oder gar nicht.
    Gar nicht.
    Mittlerweile bin ich froh, das es so lief.

    Mein Tipp dazu:
    Frag sie, was sie will. Sei ehrlich zu ihr und sag das du das so nicht weiter machen willst. Sie soll sich entscheiden und was stört sie ihr Ex?
     
    #6
    Staub, 30 November 2005
  7. Chiddy
    Gast
    0
    Hi,
    das Problem ist, sie kann sich momentan nicht entscheiden.Ihr ex stört in dem Sinne weil er sich immer wieder meldet und sie zurück will.
    Naja eigentlich liegt die Entscheidung wohl bei mir.Entweder ich warte oder ich gehe..... :cry:
     
    #7
    Chiddy, 30 November 2005
  8. Realist_M
    Realist_M (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    101
    0
    Single
    Naja also die entscheidung liegt bei euch beiden weil:

    Erstmal musst du dich entscheiden ob du jetzt sagen willst: SO und jetzt sagst du mir was los is oder tschüss, so leids mir tut!

    Oder du lässt alles beim alten (was ich persönlich ncih tragbar find)

    Dann liegt die entscheidung bei ihr, entweder sie sagt dir was mit ihr los is oder ihr könnts bleiben lassen, weil wenn sie so viel angst hat sich dir zu öffnen das ist das eh keine basis für eine vernünftige Beziehung!
     
    #8
    Realist_M, 30 November 2005
  9. Chiddy
    Gast
    0
    Hi REalist_M
    Ich weiss aber, würde ich das jetzt machen und sie vor die Wahl stellen, würde sie sich dagegen entscheiden, denn sonst würde sie ja auch den momentan Situation nicht so handhaben.Sie sagt immer sachen wie ich "glaube" ich vermisse dich auch.Aber sie macht einen Unterschied zwischen glauben und wissen.Das zeigt dass sie sich selber völlig unsicher ist was sie will......
     
    #9
    Chiddy, 30 November 2005
  10. The Rainmaker
    0
    Ich kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst,denn ich mache zur zeit etwas ähnlichges durch.meine freundin will zurzeit ne pause um zu überlegen was sie will,aber sie verschiebt es auch jedesmal und sie sagt immer das sie auch nicht wissen würde was sie will.Sie hält mich sozusagen auch hin was mich ziemlich fertig macht!
    Ich hab aber auch nciht den mumm einfach zu sagen das sie sich endlich entscheiden soll,weil ich angst habe das sie endgültig mit mir schluss macht
     
    #10
    The Rainmaker, 30 November 2005
  11. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    XXX gelöscht XXX
     
    #11
    tangoargentino, 30 November 2005
  12. Chiddy
    Gast
    0
    Hi, und genau das ist das Problem.Lieber ein fünkchen Hoffnung das es doch wird, als das alles vorbei ist.Obwohl es eigentlich schwachsinn ist weil einen diese Zeit wirklich fertig macht und man letztendlich überhaupt nicht weiss was dabei rauskommt....... Vielleicht sollte man echt die Angst ablegen und einfach sagen ,so oder so.....

    Hi, wielange hast du das denn mitgemacht?
     
    #12
    Chiddy, 30 November 2005
  13. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    XXX gelöscht XXX
     
    #13
    tangoargentino, 30 November 2005
  14. Chiddy
    Gast
    0
    Dann sollte ich das wohl auch tun ;-) Naja bei uns ist es jetzt eine Woche.Aber ich versuche mich nicht mehr darauf zu konzentrieren denn es liegt ja nicht mehr in meiner Hand...Es liegt jetzt bei ihr und ob ich dann noch will, naja das wird sich dann wohl zeigen :grrr:
     
    #14
    Chiddy, 30 November 2005
  15. revu
    revu (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    Das ganze Thema liegt immer noch in deiner Hand. Hab auch mal ein Mädel kennengelernt, geküßt und später sagt sie, sie bräuchte wohl noch Zeit, weil ihre alte Beziehung noch nicht so lange her ist. Blablabla

    Ich hab ihr klipp und klar gesagt, dass mich ihre alte Beziehung überhaupt nicht interessiert und dass ich auch keine lust habe zu warten. Mich gibts entweder ganz oder gar nicht. Und es hat geklappt.

    Lass dich nicht von der Frau einwickeln und sag, was DU willst. Schließlich hat sie das Glück die Zeit mit dir zu verbringen.
     
    #15
    revu, 30 November 2005
  16. The Rainmaker
    0
    @Ciddy

    Langsam bin ich auch an einem Punkt wo ich sie vor die wahl stellen werde.Ich habe nur schmerzen wegen ihr(innerliche) und das wird noch verstärkt dadurch das ich nicht weiß was letztendlich dabei rauskommt.deswegen ist es mir liber sie sagt mir sofort was sie will,denn dann weiß ich wenigstens woran ich bin und kann mich gegebenfalls damit abfinden das sie schluss amcht.so ist das echt totale kacke
     
    #16
    The Rainmaker, 1 Dezember 2005
  17. Chiddy
    Gast
    0
    Ich glaube einfach ,dass ich noch nicht an diesem Punkt bin.DAvon mal abgesehen das wir jetzt keinen Kontakt haben.Ich werde versuchen mein Leben weiter zu leben und wenn sie sich meldet dann werde ich mir anhören was sie zu sagen hat.Und dementsprechen werde ich dann sagen, was ich denke und das ich eine klare Ansage will wenn sie weiter nicht weiss was sie will.....
     
    #17
    Chiddy, 1 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiss tun
steve2485
Kummerkasten Forum
5 Dezember 2016 um 12:48
25 Antworten
katrin94
Kummerkasten Forum
19 April 2015
4 Antworten
tobi1987
Kummerkasten Forum
15 Dezember 2014
2 Antworten
Test