Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich werd kalt und immer kälter...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von locoloco, 15 Mai 2009.

  1. locoloco
    locoloco (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    Single
    Da meld ich mich seid langem mal wieder in einem neuen Forum an und wollte eigentlich mit guter Laune losposten und dann, na dann stellt sich ein was sich tagtäglich ca. 5 oder 6 mal einstellt - bedrückende Müdigkeit...
    ...naja mit der Zeit weiss man, dass es wieder anders sein wird, aber was bringt das schon wenn es in solch engen Phasen verläuft.
    Stimmungsschwankungen seid ich denken kann, nein seit ich denken kann und frauen in meinem Leben eine Rolle spielen. Jahrelange Depression, denen entkommen in eine Welt die nichts in Sachen Beziehung mehr zulässt - mich immer mehr erkalten lässt mit dem Wissen ein genau gegensätzliches Gemüt zu haben...
    Langsam stellt sich ein Gefühl endgültiger Stagnation ein - ein Wissen das es sich nicht mehr ändern wird und die Einsamkeit dauerhaft sein wird - bis zum Tod. Wie oft hab ich das bereits gedacht und mit jedem Mal manifestiert es sich selbsterfüllend...
    :wuerg:
    Ekel ist was bleibt - naja ich will euch nicht mehr weiter langweilen
    also dann schönen Freitagabend noch - ich werd ihn sicher haben :tongue:
    (selbsironie bleibt trotz allem)
     
    #1
    locoloco, 15 Mai 2009
  2. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    meinst du das Gefühl, innerlich so kalt zu werden, dass man einfach garnichts mehr fühlt, weder Glück noch Schmerz? Wie eine Mauer um sich herum?

    du solltest ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.
     
    #2
    Malin, 15 Mai 2009
  3. jean.jaquesco
    Sorgt für Gesprächsstoff
    49
    33
    3
    nicht angegeben
    das schlimme ist, es gibt keine möglichkeit es zu ändern, keine person die dir helfen kann und man kann auch nicht aus seiner haut heraus.
    schade, was solls, so ist es nun mal, das ist das leben.
     
    #3
    jean.jaquesco, 17 Mai 2009
  4. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Also... über den "Rat" meines Vorposters sage ich jetzt mal nichts... :rolleyes:
    Also das, was du da beschreibst klingt nach mittlerer bis starker Depression. Hast du schonmal darüber nachgedacht ärztliche und/oder therapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen... Sich selbst bzw. seine Einstellung zu ändern ist sehr sehr schwer - ich weiß, wovon ich rede. Und es dauert, es braucht Zeit. Es gibt verschiedene Krücken, die man in Anspruch nehmen kann, wenn man denn will.

    LG
     
    #4
    User 67018, 17 Mai 2009
  5. locoloco
    locoloco (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Single
    Danke für eure netten Antworten
    Vor allem auch dir Torden... Es ist so dass ich es nicht mehr als Depression oder ähnlichs bezeichnen würde, weil es dafür zu fesgefahren ist - zu altäglich;
    Die "gefährliche" Zeit hab ich hinter mir - da war ich auch in Behandlung...heute ist es mehr...naja ich weiss nicht...irgendwie das selbe und schlimmer, aber eben nicht mehr damit verbunden mich vor die nächste U Bahn zu schmeissen oder entgültig aufgeben zu wollen...
    es ist was es ist sagt die liebe (oder so ähnlich) und wenn sie einem unerträglich ist dann beginnt sie zu schweigen und spricht lebenslänglich kein Wort mehr mit einem...
    lg
     
    #5
    locoloco, 18 Mai 2009
  6. True.
    True. (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    23
    26
    0
    vergeben und glücklich
    hallo

    harte sachen ich bin zwar noch jung kenn kenn das trozdem nur zu gut tipp(hat bei mir geholfen) öffne eine text datei schreib alles nieder von deinem leid von anfang bis ende...du kannst auch ne geschichte schreiben wo jemanden das sellbe prob hat wie du.
    Dannach les es dir mehr mals durch... glaub mir es heilt zwar nicht aber es hilft dir.
    psychologe...:schuettel kannst du machen wenns wirklich hilft
    aber ich sag immer niemand kennt dich so gut wie du sellbst.

    es ist nicht viel aber vieleicht hilft es dir ein bischen.
    weiterhin viel glück,bleib auf den boden :zwinker:

    LG
     
    #6
    True., 19 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - werd kalt immer
sandrina0789
Kummerkasten Forum
2 Dezember 2015
12 Antworten
BlumentoPferde96
Kummerkasten Forum
18 August 2014
11 Antworten
Techmec
Kummerkasten Forum
16 September 2013
26 Antworten