Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich werde beschuldigt einen autounfall gemacht zuhaben

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von carstonia, 21 Februar 2007.

  1. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit
    773
    113
    26
    Verlobt
    Hi Leute,

    ich brauch echt mal euren Beistand:geknickt:

    Ich soll am letzten Donnerstag angeblich ein neuwagen mit meinen kleinen 2er golf gerammt haben!!!!!

    Und an dem Wagen den ich angeblich gerammt haben soll ist ein sachschaden von ich denke mal bestimmt 2000 € wenn nicht noch mehr entstanden :ratlos:

    Nur komisch das weder ich noch meine 3 mit fahrer etwas bemerkt haben kein knall kein rumpeln kein garnichts :kopfschue
    Wir hatten zwar musik an schon laut aber nciht so das einem das trommelfell platzt man konnte isch noch mehr oder weniger unter halten aber den aufprall hätte man doch merken müssen bei dem schaden der am anderen auto ist ,Oder??

    so die meint halt ich könnte es als einzige gewesen sein weil mein auto ddas einzige rote war das da stand
    weil si ja rote lack spuren an ihrem auto hatte, bei mir ist aller ding nirgendswo lack ab am auto sonder die einzige macke die evt. mit der höhe einer beule des autos zusammenpassen könnte wenn man beachtet das wir zu dritt im auto saßen ist an meiner schwarzen gummi stoßstange :flennen:

    und anfang hieß es nur als wir angerufen wurden es wäre ein roter krater und dann war da ein riesen riss im auto eine beule kratzer also nicht grad wenig

    und der man von der wie de mich angeschissen hat als wir nachschaun waren der hat mcih voll zur sau gemacht als wäre er sicher das ich es war.
    und die Frau erst jede kleine Macke an meinm auto hat die den polizisten gezeigt als hätte die mein auto bis ins kleinste detail studiert, und dann hatt di sich an allten kratzern festgebissen die von meinem unfall im sommer waren (dummerweiße genau die selbe seite die für den unfal in frage käme) naja die polizisten haben ihr dann zwar dann auch gesagt am metall erkennt man gut das es schon ältere spuren sind wegen rost und so aber am plasitk nicht( rostet ja nciht):geknickt:

    Man ich hab jetzt so angst das die Frau mir jetzt einen reinwürgt und recht bekommt das ich das war wegen dieser blöden macke in de schwarzen gummistoßstange :cry: :flennen: :flennen:
    Besonders weil ich noch in der Probe zeit bin

    Weiß garnicht was ich machen soll:flennen:
     
    #1
    carstonia, 21 Februar 2007
  2. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    ich würde an deiner Stelle als erstes bei deiner Versicherung anrufen und ihnen mal den Fall schildern, theoretisch muss sie sich da ja melden.
     
    #2
    User 37583, 21 Februar 2007
  3. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Die Lackspuren, die der unfallverursachende Wagen am anderen Auto hinterlassen hat, müssten eigentlich genau identifiziert werden können. Wenn die untersucht werden, kann festgestellt werden, ob Du oder jemand anderes der Unfallverursacher war ...
     
    #3
    User 34625, 21 Februar 2007
  4. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    ich versteh nicht, wie von deiner schwarzen stoßstange rote lackkratzer an den wagen der frau kommen sollen?!

    die polizisten haben doch auch feststellen können, dass die kratzer an deinem wagen schon älter seien wegen rost usw.

    also kannst du doch theoretisch nur mit der stoßstange gerammt haben können, wenn überhaupt.
     
    #4
    betty boo, 21 Februar 2007
  5. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich würde viel eher sofort einen Anwalt einschalten. Wenn du dir wirklich sicher bist, dass du das nicht warst, dann muss dagegen angegangen werden.

    Was ich nicht verstehe: Sie hat rote Lackspuren an ihrem Wagen gefunden. Die einzige Stelle, die bei dir aber frisch sein könnte, ist an der schwarzen Stoßstange?
     
    #5
    User 18889, 21 Februar 2007
  6. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    773
    113
    26
    Verlobt

    Ja genau die einzige stelle die die Polizei nahc über eienr halben stunde begutachtung finden konnte wer ein ca 3 bis 4 cm un 3 mm breiter kratzer der zur höhe einer von vielne beulen passen könnte :geknickt: und jetzt hab ich halt angst das die mir daraus einen strick drehn wollen
     
    #6
    carstonia, 21 Februar 2007
  7. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ja, das wird ohne Anwalt wohl nichts. Es wird vermutlich eh ein Gutachten nötig sein, um genau zu klären, ob es dein Auto war. Das wäre mir ohne Anwalt alles viel zu riskant, zumal es ja um eine Hochstufung bei der Versicherung usw. geht.
     
    #7
    User 18889, 21 Februar 2007
  8. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Naja, wirklich neues Beitragen kann ich nichtmehr, kann dir nur moralische Unterstützung anbieten: :knuddel:
     
    #8
    Schäfchen, 21 Februar 2007
  9. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    773
    113
    26
    Verlobt
    Naja ich weiß nciht wie das genau gklärt ist weil das eine arbeits fahrt war die über meine arbeitsstelle gelaufen ist also deshalb hab ich auch keine ahnung wie das mit der Versicherung ist :flennen:


    Danke :knuddel:
     
    #9
    carstonia, 21 Februar 2007
  10. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Naja, wenn es ne dienstliche Fahrt war, also während dem Dienst mit Auftrag oder eben einfache Hin- oder Rückfahrt zur Arbeitsstätte ohne Umwege, dann müsste man doch auf jeden Fall mal mit dem Arbeitgeber reden. Der könnte sich dann ja notfalls auch mal juristisch erkundigen.
     
    #10
    Schäfchen, 21 Februar 2007
  11. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Du fährst auf einer Dienstfahrt mit lauter Musik spazieren? Ob dein Chef das so lustig findet, weiß ich nicht. Du solltest das mit ihm besprechen.
     
    #11
    User 18889, 21 Februar 2007
  12. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    773
    113
    26
    Verlobt

    naja das war so: wir haben einen Pflegeeinsatz gehabt (biotoppflege)
    und da das natürlich nicht so einfach mit Bus und bahn zuerreichen ist wurden wir gebeten wer ein auto hat und es in diesem Zeitraum haben kann mit zunehmen weil wir an ort und stelle mobil sien mussten wegen personen und arbeitsmaterialien beförderung stand aber auch in brief e-mail usw das die fahrt über den arbeitgeberabgesichert wäre


    Was heißt lauter musik wie oben schon geschrieben konnte mann sich noch sohalbweg unter halten ich hab ja keine Musik im auto ausser die 17 jahre alten original 2er golf boxen
     
    #12
    carstonia, 21 Februar 2007
  13. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    wo bitte ist da das problem, oder gibts ein gesetz gegen musik hören im dienst. das müsstest du mir bitte zeigen ich fahr nämlich recht oft dienstlich mit lauter musik und will sicher keine probleme...

    und zum thema, anwalt nehmen und das ausstreiten.
     
    #13
    Reliant, 21 Februar 2007
  14. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Wenn die Musik allerdings so laut war, dass sie dadurch z.B. ein Hupen oder einen Rettungswagen nicht mehr gehört hätte, finde ich das schon problematisch.

    Ich weiß ja nicht, was die TS unter ihrer lauten Musik versteht, bei der man sich angeblich noch einigermaßen unterhalten konnte.

    Bist du dir 100 % sicher, dass du wirklich nicht gegen das Auto gefahren bist?
     
    #14
    User 18889, 21 Februar 2007
  15. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    773
    113
    26
    Verlobt
    Ja bin ich ich hab ja grad oben schon gesagt wie es um die musik in meinem auto aussieht (17 jahre alte original 2er golf boxen *lol* also nicht grad das beste) ja also bei dem schaden hätte man es mal alle fälle das dagegenknallen gemerkt nehmlich da ist so ein schaden das war nicht nur einfach einbissel dran gefahren und gut ist da ist jemand mit voller wucht dagegen
     
    #15
    carstonia, 21 Februar 2007
  16. wanci
    Gast
    0
    Ehrlich, ich glaube nicht, dass du da was zu befürchten hast. Lässt sich ja nicht beweisen, dass du es warst, oder?
     
    #16
    wanci, 21 Februar 2007
  17. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    773
    113
    26
    Verlobt

    Das problem ich bin mir 99,99999999999999999999999999999999999999999999999999999999999% sicher das ich es nciht war!
     
    #17
    carstonia, 21 Februar 2007
  18. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    naja...du musst doch wissen, ob du dieses Auto "gerammt" hast oder net.

    Und wenn du dir sicher bist, dass du 100pro an kein anderes AUto rangefahren bist, müsste sich das ja auch beweisen lassen, dass du es net warst...
     
    #18
    f.MaTu, 21 Februar 2007
  19. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Hat man denn keine Lackprobe genommen??? :ratlos:
     
    #19
    SexySellerie, 21 Februar 2007
  20. wanci
    Gast
    0
    Sie muss nicht beweisen, dass sie es nicht war...

    Ich glaube in unserem Land geht das immer noch andersrum....
     
    #20
    wanci, 21 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - beschuldigt autounfall gemacht
Trinchen
Kummerkasten Forum
15 September 2014
17 Antworten
Mirumu
Kummerkasten Forum
19 Oktober 2012
21 Antworten
Lucy7206
Kummerkasten Forum
5 Mai 2011
31 Antworten