Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich werde noch verrückt, HILFE!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Zhenaia, 24 März 2007.

  1. Zhenaia
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    Hallo ihr lieben Leute,

    erstmal entschuldige ich mich im Voraus dass es sehr lang sein wird was ich schreibe, aber ich würde gerne eure Meinung dazu lesen.
    Ich hab da mal ein Problem, naja genauer gesagt eigentlich ne Freundin von mir, aber ich weiß nicht so genauso was ich ihr dazu noch raten kann.
    Die Geschichte: Sabrina (meine Freundin) hat vor 3 Jahren im Chat David(wohnt in der Schweiz) kennengelernt. Zu Beginn ihres Kennenlernens war es eine rein freundschaftliche Beziehung, da sie auch beide in einer Beziehung waren. Seitdem standen sie fast täglich in telefonischem Kontakt. Und wie das so in einer Freundschaft ist redet man über alles und jeden, und auch über die Beziehung in der man gerade steckt. So auch Sabrina, die sich dann nach der Schwangerschaft von ihrem Freund getrennt hat ca.ein Jahr nach dem sie David kennen gelernt hat, Trennung hat aber mit David nichts zu tun gehabt). Im Laufe der Zeit haben sie gemerkt, dass man doch mehr füreinander empfindet. Sie verstehen sich sehr gut und sind auch richtig gute Freunde, die echt überalles miteinander reden können. Auch darüber was sie füreinander empfinden. Sie haben es bis heute nicht geschafft sich zu treffen, weil jedesmal wenn es dazu hätte kommen können der andere es nicht wollte. Bis vor kurzem war es so, dass sie beide sich sicher waren, dass sie sich lieben. Und haben sich auch so verhalten. Obwohl sie sich noch nie gesehen haben und er immer noch mit seiner Freundin zusammen ist. Seine Freundin weiß natürlich nichts. Und seine Beziehung ist aus meiner Sicht sowieso zerbrochen, schon lange, noch bevor Sabrina in sein Leben getreten ist. Die Gefühle wurden immer stärker und auch die Gespräche wurden immer intensiver, was das Thema "uns" angeht.
    So, vor ein paar Wochen kam es dann dazu, dass David meinte er wolle den Kontakt nicht mehr so intensiv. Er möchte sich auf seine Beziehung konzentrieren, weil er nicht in der Lage ist sich von seiner jetzigen Freundin zu trennen. Er aber Sabrina nicht verlieren möchte. Aber er sagt auch, dass er der Meinung ist dass er mit Sabrina besser dran wäre und sie auf jeden Fall sehen möchte. Er aber schon seit 8 Jahren mit seiner Freundin zusammen ist, aber die letzten Jahre aus dieser Beziehung geflüchtet ist und sich erstmal im Klaren darüber werden will, was ihn an dieser Beziehung noch hält.
    So meine Freundin ist sich nicht mehr sicher, ob sie ihn noch treffen will oder sollte. Weil ihr Gefühle auch noch sehr stark sind und sie Angst hat dass wenn sie ihn trifft die Gefühle ausser Kontrolle geraten könnten.
    So jetzt was ich zu Sabrina gesagt habe: Also erstmal ich habe David kennengelernt und er ist schon ein netter Kerl. Aber ich bin der Meinung, dass Sabrina ihn in den Wind schiessen sollte. Es hat doch keinen Sinn einem Traum am Telefon hinter her zu jagen. Auch glaube ich dass ein Treffen nicht gut wäre und es für meine Freundin besser wäre den Kontakt erstmal abzubrechen.

    So meine Lieben, bitte sagt mir eure Meinung dazu!!!!!!!
    Sorry das es so lang ist! Danke schonmal im Voraus für Lesen und Antworten.

    LG Zhenaia
     
    #1
    Zhenaia, 24 März 2007
  2. Johnny!
    Johnny! (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    was ist denn deine freundin für ein typ?
     
    #2
    Johnny!, 24 März 2007
  3. ^^amy^^
    ^^amy^^ (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    103
    0
    vergeben und glücklich
    okay, hab mir mal die mühe gemacht, das alles zu lesen ^^

    mhm, ich würde dazu erstmal ganz deutlich sagen: die zwei haben nur eine chance, entweder zusammen zu kommen, oder sich zu vergessen, wenn sie sich mal "live & in farbe" gesehen haben.
    wenn der typ dazu nicht bereit ist - sorry, dann seh ich da keine zukunft, dann blockiert er nur ihr komplettes (liebes-)leben.
    sie sollte nach einem weiteren versuch, ihn persönlich zu treffen komplett vergessen - was nur möglich ist/wäre, wenn sie sämtlichen kontakt abbricht & anfängt, ihr leben weiter zu leben; entweder neu, oder da weiter, wo sie aufgehört hat, als sie ihn kennenlernte.

    so, that´s all,
    lG
     
    #3
    ^^amy^^, 24 März 2007
  4. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich bin auch der Meinung, dass sie ihn trotz starker Gefühle (von Liebe würde ich nicht sprechen, da man sich bisher noch nicht mal persönlich geroffen hat) lieber in den Wind schießen sollte. Wenn er wirklich mehr für sie empfinden würde, hätte er kein Problem sich von seiner Freundin zu trennen, auch wenn sie schon 8 Jahre zusammen sind. Anscheinend funktioniert es schon seit einer ganzen Weile nicht mehr und anstatt es zu beenden flüchtet er sich in eine Beziehung, die sich nur auf's Telefonieren beschränkt - finde ich nicht gut, und sehe deshalb leider auch keine Zukunft für die beiden.
     
    #4
    khaotique, 24 März 2007
  5. Vivien_20
    Vivien_20 (29)
    Benutzer gesperrt
    95
    0
    0
    Single
    Ich glaube das er sie nur verarscht auf gut deutsch gesagt weil er es einfach nur liebt zu flirten!
    Sie sollte ihn einfach vergessen.
     
    #5
    Vivien_20, 24 März 2007
  6. Zhenaia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Single
    Danke ihr Lieben.

    Sabrina sieht das nicht so, dass er sie verarscht. Und ich muss sagen ich glaube auch net wirklich dass er sie verarscht. Aber glaubt ihr dass die beiden sich trotzdem noch treffen sollten? Glaubt ihr nicht auch, dass es besser wäre den Kontakt abzubrechen? Glaubt ihr wirklich, dass die beiden noch eine Zukunft haben könnten?

    Ehrlich gesagt glaube ich das nicht. Auch wenn es mir für meine Freundin leid tut.

    LG
     
    #6
    Zhenaia, 24 März 2007
  7. Vivien_20
    Vivien_20 (29)
    Benutzer gesperrt
    95
    0
    0
    Single
    Sie sollen sich ruhig mal treffen, aber wenn er dann nochmals absagen soll soll sie ihn vergessen, dann meint er es nicht ernst.
     
    #7
    Vivien_20, 24 März 2007
  8. Berufspenner
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Seh ich auch so. Abgesehen davon weiß sie dann zumindest, wem sie da so viele Stunden geschenkt hat und wenns halt nach hinten los geht, wessen Gesicht sie vergessen soll. Auch wenn es das ganze nicht leichter macht, finde ich das "besser", als einer Stimme hinterher zu trauern.
     
    #8
    Berufspenner, 24 März 2007
  9. Zhenaia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Single
    Ok. Aber ist es wirklich sinnvoll sich mit jemandem zu treffen, der noch ne Freundin hat und in der schweiz wohnt?
    Sollte er nicht erstmal sein eigenes Leben auf die reihe kriegen, anstatt sich mit sabrina zu treffen?
    Warum sollte Sabrina das Risiko eingehen sich mit ihm zu treffen solange er ne Freundin hat?

    ich weiß hab vviele fragen, sorry.
    danke,danke

    LG
     
    #9
    Zhenaia, 24 März 2007
  10. soe-sophie
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    nicht angegeben
    hallo....
    hab mir das jetzt alles mal durchgelesen und muß sagen die beiden müßen doch echt spinnen sich in dieser langen zeit noch nicht getroffen zu haben....aber kann mir schon vorstellen das sie angst haben....also,ich finde sie sollten es einfach mal machen...damit es mal klarheit gibt...vielleicht wollen sie sich ja dann nicht mehr:smile:

    glaubst du den er sagt über seine Beziehung wirklich die wahrheit?



    lg

    DON´T DREAM IT;DO IT!!!!
     
    #10
    soe-sophie, 24 März 2007
  11. Zhenaia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Single
    Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass er wirklich die ganze Wahrheit sagt.
    Und sag mal soe-sophie warum sollten sich die zwei denn treffen?
    Um zu sehen, ob da wirklich was ist? Also bitte! Er hat noch ne Freundin!! Also soll er erstmal abwarten, wie es mit meiner Freundin wird, bevor er sich entscheidet oder was?
    Könnte ja sein, das daa doch nicht so viel ist zwischen ihm und Sabrina und dann kann er ja bei seiner Freundin bleiben und hat sich dann das schluss machen erspart oder wie?. Und wenn dann doch was ist kann er sich von der einen Beziehung direkt in die nächste stürzen. Also ich glaube kaum, dass er sich von seiner Freudnin trennt, nur weil zwischen den beiden gefühle sind. Wenn es so wäre hätte er es schon läöngst gemacht. Egal ob er mit seiner Freundin schon ewig zusammen ist oder er aus der Beziehung geföüchtet ist. die tatsache dass er sich nicht trennen kann hat schon was damit zu tun dass er noch gefühle für seine Freundin hat oder?

    LG
     
    #11
    Zhenaia, 24 März 2007
  12. Tess
    Gast
    0
    Hey ihr,

    also nachdem ich mir dass alles durchgelesen habe, denke ich der David will keine von beiden aufgeben. Ich glaube nicht, dass wirklich ernsthaft was aus den beiden werden kann. Tut mir leid für deine Freundin Zhenaia. Aber wenn deine Freundin sich mit ihm treffen will sollte sie es tun, da sich dadurch nichts an der situation ändern wird. Ausser dass sie vielleicht mehr für ihn empfindet, als er für sie. Solange sie nicht selber dahinter kommt dass es keinen Sinn hat, bringt es nichts sie darauf aufmerksam zu machen. Sie muss ihre Erfahrungen machen und wenn es in die Hose geht. Dann muss sie halt da durch. Es wird weh tun, aber es geht auch wieder vorbei.

    Liebe Grüße und viel Erfolg
     
    #12
    Tess, 24 März 2007
  13. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.689
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    ich würde auch sagen dass nen treffen durchaus sinnvoll wäre.

    und, nimms mir nich übel, aber das klingt für mich ein ganz klein wenig nach eifersucht, dass du deine freundin für dich behalten willst. nur so nen eindruck der beim lesen entstanden ist.
     
    #13
    Nevery, 24 März 2007
  14. Zhenaia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Single
    Hallo Nevery,

    also ich bin ganz und gar nicht eifersüchtig, warum auch?!!
    Ich mache mir lediglich Sorgen um meine Freundin. Ich sage nur was ich denke und was ich für meine Freundin als das Beste erachte. Deswegen habe ich ja dieses Thema hier angschrieben, um noch andere Meinungen zu hören oder zu lesen. Meine Freundin ist ein emotionaler Mensch und ich mache mir Sorgen, weil sie das Ganze auch ihren Alltag mitbestimmt, wenn nicht sogar mehr als nur mitbestimmen. Ich hoffe ihr damit helfen zu können.

    Meine Frage war ausserdem auch, ob es einen Sinn macht wenn sie sich mit ihm trifft,obwohl noch mit seiner Freundin noch zusammen ist?

    Danke LG
     
    #14
    Zhenaia, 24 März 2007
  15. Vivien_20
    Vivien_20 (29)
    Benutzer gesperrt
    95
    0
    0
    Single
    Wieso die beiden sind doch kein Paar, und ich denke das man eine Stimme die man schon so lange kennt doch schon sehr sehr gerne kennenlernen möchte und ich meine kennenlernen nun in dem Sinne von "sehen". Ich denke mal er hat sein Leben so auf der Reihe. Und ich weiss auch nicht inwieweit das mit Sabrina zu tun hat. Sie möchte ihn gerne sehen und er sie. Er will seine Freundin behalten aber sie als gute Freundin nicht verlieren.Das sind doch alles ganz klare Ansichte.
    Sabrina weiss doch bescheid das er eine Freundin hat, sie geht somit kein Risiko ein.

    Genau das hatte ich vorhin auch als erstes gedacht aber nun gut wenns so wäre / ist dann muss die TS an sich arbeiten, denn sowas ist nicht gut. (aber das ist nun keine unterstellung!)
     
    #15
    Vivien_20, 24 März 2007
  16. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.689
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    warum kann ich dir nicht sagen, es erweckte einfach nur so ein wenig den eindruck. es wirkt als wolltest du dieses treffen verhindern, und wenn man sich gedanken über den grund dafür macht kommt man als erstes darauf. keine unterstellung :zwinker:
    ja, sinn macht es. zudem kann er es sich auch durchaus noch überlegen mit seiner jetztigen freundin schluß zu machen direkt bevor er losfährt... so lief das bei mir auch mal. aber zumindest dieses ewige "vielleicht, und wenn wir uns real auch so gut verstehen, dann..." hat dann ein ende.
     
    #16
    Nevery, 24 März 2007
  17. soe-sophie
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    nicht angegeben
    hallo zusammen.....

    ich bin jetzt etwas verwirrt....ich weiß nicht wie ihr auf eifersucht kommt...wenn ich das richtig gelesen habe...geht es doch darum das sie angst hat das sich die freundin hoffnungen macht...obwohl er eine freundin hat....und er sie vielleicht nicht verlassen wird...also ist die frage wann leidet sie mehr jetzt oder wenn sie ihn sieht ?

    lg
     
    #17
    soe-sophie, 24 März 2007
  18. Zhenaia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Single
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin wirklich nicht eifersüchtig. Das mal zum ersten. Ich will auch nicht ein Treffen verhindern, das ist quatsch. Ich habe lediglich geschrieben das das meine Meinung ist und ich nicht verstehen kann warum sie sich mit ihm treffen sollte solange er ne Freundin hat. Er sagt er hat Gefühle für sie aber er ist nicht in der Lage seine Beziehung auf die Reihe zu kriegen. Und ich glaube nicht dass meine Freundin gebrauchen kann sich in einen Typen zu verlieben, der seine Freundin nicht verlassen kann oder will. Ich habe gehofft dass mir hier jemand das begreiflich machen kann warum sie sich dennoch treffen sollten!!!
    Und das meine Lieben hat nichts mit Eifersucht zu tun, ganz im Gegenteil, ich will meiner freundin helfen, deswegen sind wir doch Freunde!!!! Und ich weiß auch nicht ob es richtig ist was ich denke, weil ich ihr als Freundin schon näher stehe. Deswegen habe ich gehofft dass mir Aussenstehende besser einen Rat geben könnten,bzw. meiner Freundin.

    LG

    Hallo soe-sophie,

    danke endlich hat das mal jemand verstanden.

    Danke,danke!!!!

    LG
     
    #18
    Zhenaia, 24 März 2007
  19. Vivien_20
    Vivien_20 (29)
    Benutzer gesperrt
    95
    0
    0
    Single
    Ich denke wir anderen verstehen auch!:ratlos:

    Wir haben dir das ja auch garnicht vorgeworfen sondern so wie du es geschrieben hast kam es halt so rüber.
    Naja... spielt auch keine Rolle.
    Wenn ich jemanden Jahrelang kenne und mit ihm wenn auch nur befreundet bin dann will ich ihn auch irgendwann sehen. Und deine Freundin weiss doch bescheid das er eine Freundin hat und sie nicht verlassen wird. Das steht ja fest. Sie wird sich deshalb auch nicht allzu große Hoffnungen machen und wer weiss vielleicht fährt sie auch hin sieht ihn und denkt Uhhh Scheisse NEIN DANKE (mal grob ausgedrückt!)
    :cool1:
     
    #19
    Vivien_20, 24 März 2007
  20. soe-sophie
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    nicht angegeben
    hallo ihr lieben....
    hallo vivien....

    ich finde auch sie sollte es machen aber wenn sie sich noch verliebt als sie schon ist...wäre das schon scheiße...

    aber ich denke acuh diese entscheidung sollte deine freundin treffen

    lg
     
    #20
    soe-sophie, 24 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - noch verrückt HILFE
lovely0900
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2012
4 Antworten
The_Shining
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Juni 2011
3 Antworten
jeromesau2
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2010
10 Antworten