Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich will ihn zurück

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von schnuppenstern, 27 November 2006.

  1. schnuppenstern
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    nicht angegeben
    hallo

    also folgendes: vor 18 wochen hat mein exfreund die Beziehung beendet. wir waren nur 2 monate zusammen aber er war meine richtig erste große liebe und es war auch meine schönste zeit :herz: .

    schluss gemacht hat er, weil seine exfreundin behauptet hat, dass ich etwas rumerzähle dass nicht gestimmt hat (dass er drogen nimmt usw) und dass ich fremdgegangen bin. ich glaub zwar nicht dass das der einzigste grund war, weil normalerweise glaubt man ja der freundin oda er müsst genügend vertrauen zu mir haben dass er weiß dass ich sowas nicht mach. nun gut, danach war er ca. 2,5 monate mit dieser ex wieder zusammen. ziemlich am schluss der beziehung hat er mir geschrieben, dass er mir glaubt. (übrigens hat sie die beziehung beendet, soviel ich mitbekommen habe) nun ja, seit ca nem monat haben wir so ungefähr 7 mails geschrieben, jedoch nur über führerschein oder schule...

    er müsst doch eigentlich wissen dass ich noch was von ihm will. Er merkt einfach nicht, dass er mir damit weh tut wenn er nur so "freundschaftlich" schreibt. ok, darüber bin ich eigentlich schon froh, hab vor ein paar wochen gedacht, dass er überhaupt nicht mehr mit mir spricht bzw schreibt. hab auch anfangs um ihn gekämpft bevor er mit seiner ex wieder zusammengekommen ist.
    Soll ich ihn einfach mal um ein treffen bitten, weil in die mail möcht ich nicht schreiben, dass ich ihn immer noch liebe.

    Was soll ich eurer meinung nach tun? :kopfschue
     
    #1
    schnuppenstern, 27 November 2006
  2. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Woran müsste er das merken?

    Bei sowas ist es am besten, hinzugehen und ihm zu sagen, was du noch für ihn empfindest. Da bringen keine halbherzigen Andeutungen was (abgesehen davon, dass viele Männer die eh nicht verstehen :zwinker:).
     
    #2
    darkangel001, 27 November 2006
  3. imoc
    imoc (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Geh zu ihm und erkläre ihm, das du es wieder mit ihm probieren willst, aber auch nur, wenn er es wirklich wert ist.
     
    #3
    imoc, 27 November 2006
  4. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    Single
    Is ja Crass was Lügen alles so zerstören können......am Besten du redest mit ihm und klärst alles, evt. gibt er dir nochmal eine Chance......

    lg romy
     
    #4
    Silbermond-Girl, 27 November 2006
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Nun ja, ich würde mich da erstmal etwas langsamer vorantasten. Wie du schon sagtest fände ich es wohl auch am besten, wenn du ihn einfach mal nach nem Treffen frägst. Da könnt ihr ja auch einfach mal über alles mögliche quatschen und dann kannst du ihm immernoch sagen, dass du noch gefühle hast und wie er die ganze sache sieht und nochmal über alles sprechen.
     
    #5
    User 37284, 27 November 2006
  6. schnuppenstern
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    nicht angegeben
    dankeschön für die antworten...
     
    #6
    schnuppenstern, 27 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will ihn zurück
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
unentschieden07
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
15 Antworten
Teresa_Sophia
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 September 2016
8 Antworten