Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich will kein Sunnyboy mehr sein!

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von FuX, 22 Juli 2010.

  1. FuX
    FuX (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    Single
    Hallo zusammen :bussi:

    Und zwar habe ich naja ein großes Problem. Jede X-belibige Frau/Mäddl die ich kenne, sagen ich wäre ein Sunnyboy. Aber ein Sunnyboy mit 21?
    Ich kriege dieses scheiß Image einfach nicht mehr weg und das schlimmste ist für eine Beziehung reicht es nie. Zwischen durch eine kleine Affaire aber mehr auch nicht :frown: Als würde mich keiner ernst nehmen!! Immernur "och ist der Süß" etc.:cry: Gut jetzt denken einige von Euch bestimmt " Ist der der verrückt oder was... hat doch alles was Er will", nein dem ist nicht so!!:rolleyes:
    Naja ich verzweifel echt langsam, was kann man Eurer Meinung nach machen bzw. verändern?

    Achja auch ein ganz wichter Aspekt in der Sache ist, dass ich nicht aussehe wie 21 sondern eher wie 18.... : - (
     
    #1
    FuX, 22 Juli 2010
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Was macht denn einen "Sunnyboy" in deinen Augen aus? Kann mir darunter nicht viel vorstellen.
     
    #2
    User 12900, 22 Juli 2010
  3. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.922
    398
    2.212
    Verheiratet
    Ich stell mir da gerade einen blonden Typen vor, der mit bunten Hemden auf den Partys rumhüpft, irgendwie jeden kennt und mit jedem gut befreundet ist. Kommt das der Sache irgendwie nahe?
     
    #3
    Subway, 22 Juli 2010
  4. FuX
    FuX (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    0
    25
    0
    Single
    Hallo RiotGirl

    Also es fängt klar schon beim aussehen an. In vielen Augen bin ich leider der "Süße Strand Boy" (nenn ich jetzt mal so:zwinker: )
    Ich lege großen wert auf mein Äußeres d.h. Kleidung, Style, immer schön Braun, spiele u.a. Tennis ohne jetzt dabei arrogant rüberkommen. Aber das ist in meinen Augen völlig normal!! In der heutigen Zeit achtet doch jeder auf sein aussehen etc.

    @Subway

    Nur das ich nicht aufdringlich bin bzw. mich in den vordergrund stellen muss.... Und nein ich kenn auch nicht jeden ;(
    Und ja ich habe Blaue Augen und dunkel blonde Haare.
     
    #4
    FuX, 22 Juli 2010
  5. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Ich versteh nicht ganz was dein Problem ist? Wenn das Sunnyboy Image dich stört, dann leg es ab..
    Oder stört es dich mehr, dass dich die Frauen nicht so ernst nehmen?
     
    #5
    LaLolita, 22 Juli 2010
  6. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Nur am Aussehen kann es aber ja nicht liegen. Wie verhältst du dich denn? Bist du sehr offen und sehr "flirty" oder wie? So stelle ich mir das grade vor. :zwinker:
     
    #6
    User 12900, 22 Juli 2010
  7. FuX
    FuX (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    0
    25
    0
    Single
    Naja ich würde es ja gerne ablegen nur wie ?
    Zum Thema offen etc. : Ich denke da liege ich so im Mittelfeld. Halt sehr normal, durchschnittlich eben :zwinker:
    Ja und die Frauen nehmen mich einfach nicht ernst!! Es liegt auch vll. daran, dass ich nicht wie 21 aus schau. Dies liegt nicht an meiner Kleidung, sondern eher an mir bzw. an meinem Körper.
    Wie reagiert Ihr den, wenn Ihr einen "Sunnybo"y sieht z.B. auf einer Party und er spricht Euch an......
     
    #7
    FuX, 22 Juli 2010
  8. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.275
    598
    8.057
    nicht angegeben
    Hallo,

    Image-Veränderungen sind sehr schwierig, vor allem, wenn du ein Image hast, was du selbst vormals gepflegt hast (und wenn du sagst, dass du "kein Sunnyboy mehr sein willst", dann wolltest du vermutlich früher sehr wohl einer sein). Ich glaube jedoch weniger, dass es an einem allgemeinen Sunnyboy-Image dranhängt, dass du keine langfristigen Beziehungen hinkriegst, sondern dass dein ganz persönliches Sunnyboy-Image daran schuld ist. Ich kenne jedenfalls zumindest einen Sunnyboy, der schon seit Jahren in einer Beziehung steckt.

    Nun gut, egal. Wenn du dein Image verändern willst, dann umgib dich am besten mit anderen Leuten. Welche, die dich nicht aufgrund deines dir erarbeiteten Images kennen und beurteilen. Such dir neue Bekanntschaften und gehe auf Leute zu, mit denen du vormals nicht geredet hättest. Probiere Sachen aus, die sonst eher weniger dein Ding wären. Wenn du mit deinem jetzigen Ich nicht zufrieden bist, dann musst du schließlich erstmal herausfinden, was dir anderes gefällt und in welcher Hinsicht du dich verändern bzw. weiterentwickeln willst.

    Und am besten, du redest mal mit guten Freunden darüber, warum dich niemand ernst nimmt bzw. woran sich dein Image fest macht. Ferndiagnosen über's Netz, wo dich niemand kennt und dich niemand beobachten kann, funktionieren auf der Basis nämlich nicht.
     
    #8
    User 91095, 22 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.662
    nicht angegeben
    Vielleicht wirst du hinter deinem Rücken für schwul gehalten?
     
    #9
    Schweinebacke, 22 Juli 2010
  10. kinkyvanilla
    0
    Den Anschein nimmt es echt an. Dann brauchst du unbedingt einen Image Wechsel wenn du mit dem "Sunnyboy" Image nicht klar kommst.
     
    #10
    kinkyvanilla, 22 Juli 2010
  11. FuX
    FuX (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    0
    25
    0
    Single
    Heyho


    Ja früher mit ca 17-18 fande ich dieses Image sogar sehr gut ;-) bzw. hat mir damals sehr viele Vorteile eingebracht.
    Nur mit 21 und als "Mann" muss damit schluss sein!!
    Nunja ich sehe halt immer noch aus wie 18, dies kann ich auch nicht durch mein Kleidungsstyle "wettmachen"
    z.B. war ich gestern Ziggis kaufen und die Dame(Anfang 30) fragte mich nach meinem Ausweis. Sie schaute ihn sich an und meine zu mir " Wow hast du dich gut gehalten" und schmunzelt mich an .......:wuerg::wuerg:
    Und wiegesagt dieses Image loszuwerden ist mehr als schwer u.A. auf der Arbeit. Da kennt man mich halt so :/
    Und einen neuen Freundeskreis aufzubauen ist auch mehr als schwer und ich denke sehr Zeit zeitintensiv.

    Und zum Schwul weiß ich nichts ; -) und habe auch nocht nichts gehört, sowas würde bei uns schnell die "Runde" machen.
     
    #11
    FuX, 22 Juli 2010
  12. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.275
    598
    8.057
    nicht angegeben
    Wächst dir Bart? Grundsätzlich kann man mit dem Kleidungsstil schon sehr viel wettmachen. Was ziehst du denn so an? Ich kann mir nämlich immer noch nicht so recht vorstellen, was du mit "jugendlichem Aussehen" meinst.
     
    #12
    User 91095, 22 Juli 2010
  13. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Trägst du deine Haare etwas länger, sodass sie dir in die Augen fallen ?
     
    #13
    xoxo, 22 Juli 2010
  14. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.662
    nicht angegeben
    Ich muss da aber auch mal sagen: Die meisten Leute sehen doch mit 21 nicht groß anders aus als mit 18. Da ist man halt ausgewachsen und verändert sich dann in 3 Jahren meist nicht mehr wirklich viel. Ich hab auch schon mit 16 ohne Ausweis Alkohol gekauft, genauso wie mit 27 meinen Ausweiss zeigen müssen, dass heisst ebenfalls wenig.
     
    #14
    Schweinebacke, 22 Juli 2010
  15. FuX
    FuX (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    0
    25
    0
    Single
    Ja Bart vorhanden aber nicht wie bei einem "normalen" 21 Jährigen sondern eher wenig als viel. Und wenn dan nur am Kinn, was ich mir dann auch wegrasiere, weil es nicht so schön ausschaut.
    Zu meinem Kleidungsstil.
    Nunja immer ein schönes "Sommer Hemd" sowas hier Zoo York Hemd Männer im Online Shop von SportScheck kaufen
    oder auch mal ein Polo-Shirt aber halt immer sehr modern. Und kragen hoch :zwinker:
    Dazu immer ein bisschen Armschmuck z.B. ein schönes Lederarmband, dazu eine schöne moderne Hose und Chucks ( habe 11x Paar) :tongue:
    Oder jetzt im Sommer trage ich halt gerne lässige kurze Stoffhosen schön kombiniert mit trendigen Flip Flops....
    Zu meinen Haaren, kurz bis mittel und immer schön "durchwuschelt":bussi: und Braun gebrannt :zwinker:
     
    #15
    FuX, 22 Juli 2010
  16. SCH0K0KEKS
    Gast
    0
    Wärst du bereit deine Haare zu färben und deinen Kleidungsstil radikal zu verändern?
    Fühlst du dich denn gerade wohl wie du aussiehst oder bekommst du einfach immer nur Zweifel, weil es den Anschein macht als würde dich keiner ernst nehmen.

    Du bist einundzwanzig, du bist jung. Ich seh' auch jünger aus als ich bin, oftmals werde ich als niedlich und süß betitelt. Ich scheiß darauf und mach' mir nicht sonderlich viel daraus was andere Leute von mir denken. Muss man die 'Zweifler' eben auf den zweiten Blick überzeugen und wer nicht will der hat schon.
     
    #16
    SCH0K0KEKS, 22 Juli 2010
  17. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Verwuschelte, Blonde Haare, Kragen hoch, Hemden, 11 Paar Chucks und die Aussage, dass heutzutage ja jeder auf sein Aussehen achtet ... Das kommt für mich (subjektive Meinung) auch als arroganter Sunny Boy rüber. Du trägst halt so jugendlichen Freizeitlook. Muss ja nichts schlechtes heißen, wenn Mädels dich süß finden, aber wenn du als erwachsener Mann wahrgenommen werden möchtest, solltest du doch mal nachdenken, ob anerkannte erwachsene Männer sowas auch tragen (würden).
     
    #17
    xoxo, 22 Juli 2010
  18. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.275
    598
    8.057
    nicht angegeben
    Ok, also abgesehen davon, dass ich nicht finde, dass das wie ein Sommerhemd aussieht :grin: und dass ich hochstehende Kragen ganz furchtbar finde :zwinker: denke ich nicht, dass das unbedingt sunnyboy-mäßig ist. Mein bevorzugter Männerstil wäre es zwar nicht, aber auf bisschen metrosexuell stehen doch viele Mädels.

    Es muss also an was anderem liegen. Vermutlich dein Verhalten bzw. dein Umgang mit anderen Menschen, dem anderen Geschlecht. Frag mal deine Freunde! :smile:

    edit: Ich finde nicht, dass der Look zu jugendlich für einen Anfang-20-Jährigen ist. Klar kann er sich auch älter machen, indem er ein "seriöseres" Auftreten an den Tag legt. Aber das muss in dem Alter mMn noch nicht sein.
     
    #18
    User 91095, 22 Juli 2010
  19. FuX
    FuX (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    0
    25
    0
    Single
    Also eine radikale veränderung wie z.B. Haare Färben etc. lehne ich ab.
    Und das Frauen ab und zu oder häufiger Jünger ausschauen hat man öfter als wie bei Männern (Meine Meinung)
    Aber beim Kleidungsstil würde ich gerne was ändern, wenn jemand vorschläge hat ( ja ich weißs durch I-net schwierig etc.) bin aber offen für neues :smile: Solange ich später nicht ausschau wie ein Gruftie oder Hopper :zwinker: Und danke schonmal für Eure Hilfe :jaa:

    Hoffe das ich bald mal was richtiges finde:herz:
     
    #19
    FuX, 22 Juli 2010
  20. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    #20
    xoxo, 22 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten