Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich will mehr vom Leben - bitte helft mir !!!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von bello-fetto, 3 März 2008.

  1. bello-fetto
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    Hi,
    ich hätte gerne einige Ratschläge von Euch.

    Hier erst einmal mein Leben:

    Vormittags bis Mittags/Nachmittags gehe ich in die Schule. Zuhause gammel ich nur rum, also mit gammeln meine ich sinnloses Nichtstun, am PC hocken, Fernsehen schauen, und manchmal lese ich Bücher oder Zeitungen. Am Wochenende sind Familientreffen, oder ich mache was mit Freunden (Kino, Disco, Kneipentourn, etc.). Oder ich mache Nichts, also wieder gammeln.
    Also auf den ersten Blick ein vielleicht typisches Leben eines Jugendlichen. Doch ich komme mit diesem Leben nicht zurecht, ich verzweifel regelrecht daran. Ich verlange vom Leben, dass wenn ich mich abends ins Bett lege, das Gefühl habe es war ein schöner Tag und ich habe etwas sinnvolles getan. Das Gefühl habe ich nie. Meine Eltern verlangen nur von mir, dass ich mein Abitur mache, wie gut aber meine Noten sind oder wieviel ich für die Schule arbeite, überlasse sie mir. Also habe ich keinerlei Druck (höchstens von den Lehrern). Trotzdem ist für mich irgendwie alles scheiße, und das ist leider keine pubertäre Phase... Könnt ihr mir glauben.

    Ich weiß nicht was, aber eines ist klar: Irgendetwas in meinem Leben muss sich ändern.

    Sport als Ausgleich ist nichts für mich,auch andere Hobbys habe ich schon ausprobiert, aber bisher war nichts richtiges für mich dabei.
    Arbeitengehen möchte ich nicht (meine Eltern wollen es auch nicht).

    Aber was kann ich tun, um mein Leben aufzuwerten und es schöner machen?

    Vielleicht war einer von euch schon einmal in einer ähnlichen Situation? Wie habt ihr aus diesem depremierenden Teufelskreis wieder rausgefunden? Wie gesagt, es ist keine Phase, ich leide schon lange sehr stark darunter und jetzt muss wirklich was passieren, bevor ich noch daran kaputtgehe...

    Danke für alle Antworten.
     
    #1
    bello-fetto, 3 März 2008
  2. Cycler
    Cycler (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Hört sich vielleicht blöd an, aber wie wär`s wenn du dir ne Freundin suchst!? Damit hätte dein Leben einen wirklichen Sinn...

    Gruß
     
    #2
    Cycler, 3 März 2008
  3. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    hi bello - fetto

    Ich finde es ganz und gar nicht sinnlos ab und zu mal was zu lesen.Im Gegenteil.Ich finde das wird heutzutage zu sehr vernachlässigt :smile:

    ich fürchte das wir dir auch nicht ganz sagen können was genau dir dieses Gefühl geben kann .Du musst schon selbst beurteilen können was die genau im Leben fehlt. Setz dich doch mal in einer ruhigen Minute hin und denk mal darüber nach was du überhaubt willst vom Leben. Denn einen Bauplan wie alles zu laufen hat kann dir hier niemand geben.
    Ich wäre an deiner stelle froh von den Eltern so wenig Druck zu bekommen.Kann es denn aber auch sein das du gerade das brauchst ? Einfach das gefühl gefordert zu werden.



    Dummerweise lässt sich eine Freundin nicht so einfach aus dem Hut zaubern wie du vielleicht glaubst.Außerdem finde ich das man den Sinn des eigenen Lebens nicht an einer Person fest machen.So sehr man sie auch liebt,Es kann ja auch sein das der partner schluss macht und was ist dann mit dem Sinn des Lebens ??
     
    #3
    Pink Bunny, 3 März 2008
  4. kathili
    kathili (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    103
    1
    Single
    naja,es schaut dannach aus,als bräuchtest du dringend ein hobby...:zwinker:

    warum ist denn sport nichts für dich?du könntest dich auch ehrenamtlich irgendwie angagieren(in der kirche, bei anderen sozialen einrichtungen, etc.) oder einer interessengemeinschaft beitreten(selbst wenn es nur ein schachclub ist).

    naja ansonsten verschafft ein haustier auch immer viel abwechslung(also jetzt zb speziell ein hund, mit dem man auch mal raus muss)
     
    #4
    kathili, 3 März 2008
  5. User 37179
    User 37179 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    113
    65
    vergeben und glücklich
    Mir scheint du hast dein Problem doch schon erkannt- du hockst zu viel sinnlos rum.

    Geh raus, unternimm was mit Freunden, leg dir ein Hobby zu, oder such dir einen Verein der dir zusagt.

    Gibts irgendwas was dich interessiert, was du du gerne mal ausprobieren würdest? Dann versuch's doch einfach. :smile:

    Oder leg dir einen Hund zu (sofern du genug Zeit für ihn hast). Mit denen kann man viel Spass haben. :smile:
     
    #5
    User 37179, 3 März 2008
  6. bello-fetto
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    106
    101
    0
    Single
    Danke für eure schnellen Antworten, aber ein Hund bzw. Haustiere im Allgemeinen darf ich hier Zuhause nicht haben. Und mehr gefordert werden brauche ich auch nicht, das haben meine Eltern schon versucht und das hat niemandem von uns geholfen...
    Zum Thema Hobby habe ich ja schon gesagt, dass ich bisher noch nichts gefunden habe, was mich auch nur ansatzweise erfüllt. Ein Schachclub etc. ist für mich der Horror.
    Sport mache ich sehr ungern, woran das liegt weiß ich aber selber nicht.

    Eine Freundin, die mein Leben aufwirbelt, wäre sicher perfekt, klar. Aber wie schon gesagt wurde kann man so eine nicht aus dem Hut zaubern... Ich wirke an manchen Tagen auch Mieslaunig oder depri auf andere Leute, wie soll ich so ein Mädchen kennenlernen? Sein wir doch mal ehrlich, welches Mädchen will einen Freund, der nichts mit sich anfangen kann?????????
     
    #6
    bello-fetto, 3 März 2008
  7. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #7
    User 53463, 3 März 2008
  8. bello-fetto
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    106
    101
    0
    Single
    danke, aber sowas wie feuerwehr habe ich schon ausprobiert, das war nichts für mich - ich weiß halt leider nicht, was gut für mich ist oder was ich mag...
     
    #8
    bello-fetto, 3 März 2008
  9. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #9
    Blume19, 3 März 2008
  10. Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    nicht angegeben
    Kauf dir ein Longboard...

    Damit hast du Spass, machst Sport und kannst es auch noch als Fortbewegungsmittel nutzen.. Ich fahr mit meinem immer zur Arbeit und zurück, das macht am Tag an die 15 km insgesamt und in nem Monat gibt das ne schöne Strecke.. Ist auch noch gesund und man erhält teilweise auch noch recht viel Aufmerksamkeit weil das nicht sehr alltäglich ist (jedenfalls die längeren, so 75 cm bretter sind langweillig)
     
    #10
    Neonlight, 3 März 2008
  11. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Vllt gehst du nach der Schule nach Thailand, für ein Jahr in ein buddhistisches Kloster? Viele Leuten haben dadurch wieder einen Sinn im Leben gefunden. :smile:
     
    #11
    Prof_Tom, 3 März 2008
  12. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #12
    Blume19, 3 März 2008
  13. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Bei mir ist es genau andersrum.. Ich brauch mich nur einmal umschauen und schon fällt mir irgendwas ein was man basteln oder konstruieren könnte.. z.B. bin ich gerade das eine Mechanik zu entwickeln die es fertig bringt das Katzenklo per Knopfdruck zu reinigen.. auch mit be- und entlüftung usw.. Ob es denn irgendwann von Erfolg gekrönt sein wird, ist mir im Grunde egal.. es zählt vorallem der Weg zur Erkenntnis.. :zwinker:

    Ich muss dazu sagen, dass ich mir alle Teile die ich für sämtliche Vorhaben benötige im Geschäft selbst Fräsen bzw. Drehen darf.. Das erlaubt mir natürlich höchste Präzision und eine ziemlich große vielfalt an möglichkeiten.. aber es gibt auch genug sachen die man mit purem handwerklichem Geschick hinbekommt.. :zwinker:

    Wenn Du dann doch mal ein bestimmtes Teil brauchst welches höhere Präzision erfordert, würde ich mich auch dazu bereit erklären, Dich darin zu unterstützen..

    Auf jedenfall ist das ein Hobby das Du immer ausüben kannst, denn im Grunde brauchst Du nur Bleistift, ein Stück Papier, deinen Kopf und eine Idee.. :zwinker:
     
    #13
    Baerchen82, 3 März 2008
  14. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Klar, man kann eine Freundin nicht aus dem Hut zaubern aber es kann sehr sehr viel spaß machen eine zu suchen :zwinker: damit ist natürlich flirten gemeint :smile: ...das macht sehr viel spaß und wenn du erfolg hast ist es sogar noch gut für dein Selbstbewusstsein und dein Ego :zwinker: dadurch fühlt man sich dann auch wieder besser und es ist aufregend. Wenns nicht auf anhieb klappen sollte, dann nich den Kopf hängen lassen sondern einfach weitermachen :tongue:

    Vielleicht einfach mal versuchen am WE?

    Lg. Party_Girl
     
    #14
    Party_Girl, 3 März 2008
  15. -itz-
    -itz- (26)
    Benutzer gesperrt
    199
    0
    0
    nicht angegeben
    So in etwa auch bei mir.

    Allerdings habe ich mit dem Rennradsport angefangen und muss sagen, dass meine anfängliche Antipathie gegenüber sportlicher Betätigung jeglicher Art ziemlich schnell verflogen ist, Schulsport ist natürlich trotzdem scheiße. :zwinker:
    Mannschaftssport, Schwimmen, in der Turnhalle rumrennen/-turnen oder sonst was sagt mir auch nicht zu, aber Radfahren ist einfach toll und für den Alltag auch ganz praktisch. Es ist schon irgendwie lustig, wenn man sich morgens auf dem Schulweg hinter einen Roller oder auch mal Mofa packt und schön im Windschatten durch die Gegend fährt oder abends und manchmal auch am Wochenende seine Kilometer abspuhlt und relativ viel Zeit verbringen kann, ohne sich groß um irgendetwas Gedanken machen zu "müssen", zumindest denke ich dabei praktisch nur an den Verkehr und das Radfahren - eher unterbewusst - und wirklich nur selten über den Alltag, was ich durchaus als positiv ansehe...

    Auf einen Partner oder 'ne Partnerin habe ich zur Zeit schon Lust, aber zur Zeit habe ich da niemanden im Auge, da kann man nichts großartig dranmachen, am Wochenende gehe ich ja auch aus, aber dort wo ich samstags hingehe, ist halt mehr oder minder immer das gleiche Publikum vertreten, durch den (Motorrad)Führerschein und der Volljährigkeit im Sommer wird sich das aber bestimmt auch mal ändern, da kann ich dann wohl mal weiter weg zum Feiern, z. B. auch in die Niederlande, mit der Fiets ist das nachts dann doch ein wenig zu weit. :smile:
    Mein Alltag sieht wie folgt aus:
    Schule, gegen 16 Uhr oder 17.15 komme ich meist nach Hause, dann auf die Rennfiets oder zumindest in die Klamotten (fahre nicht in voller Montur zur Schule, mit meinem Rennrad allerdings meist schon, wenn nicht mit'm Trekkingrad), vorher esse ich meist noch ein wenig, um die 2 Stunden durch die Gegend fahren (so ein wenig mit Plan, jetzt nicht total ausgearbeitet, aber auch nicht just4fun), danach bin ich dann meist relativ platt, dusche mich schnell, esse was, mache mich an meine Hausaufgaben, wobei ich die meist zwischen PC, TV, foobar (Musikplayer) und last.fm irgendwo zwischenquetsche (passt schon) und gehe gegen 1 oder 2 Uhr schlafen.

    Ich trainiere nicht jeden Tag und komme an trainingsfreien Tagen nach Hause und lege mich quasi sofort ins Bett und schlafe erst einmal ein paar Stunden, um dann gegen 22 Uhr mit den Hausaufgaben anzufangen, Maybrit Illner und co. zu schauen und irgendwann nachts einzuschlafen, so 2-4 Uhr.

    Gegen 7 Uhr muss ich übrigens aufstehen.

    Meine "Schlafgewohnheiten" sind also ziemlich scheiße und sollte ich mal überdenken, dadurch soll man angeblich auch bessere Laune bekommen und generell auf irgendeine Art und Weise positiver drauf sein.

    Naja, ich hoffe mal, dass das sonst noch irgendwen interessiert.
     
    #15
    -itz-, 4 März 2008
  16. VEclipse
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #16
    VEclipse, 4 März 2008
  17. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Ja kann ja sein aber man weiß ja nicht ob er nur Körbe bekommen hat oder nicht. Und ja da haste recht das es dann weniger gut fürs Selbsbewusstsein ist. Aber man darf halt nich gleich aufgeben es kann nun mal vorkommen das es beim 1. 2. oder auch 3. mal nicht auf anhieb klappt. Aber irgendwann wirds klappen. Auch bei dir!! Aber wenn man eben die ganze Zeit auf der Suche nach einer Freundin ist klappts meistens eh nicht richtig. Einfach abwarten und nichts erzwingen.

    Also kann er (falls er die Lust nicht verloren hat)weiterflirten :zwinker:

    Lg. Party_Girl
     
    #17
    Party_Girl, 4 März 2008
  18. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.098
    348
    2.107
    Single
    Bevor ich gelesen habe, dass du von sportlicher Betätigung nichts hältst (was ich nicht nachvollziehen kann... s. unten), war mein erster Gedanke "Mache Sport! - Am Besten in einem Verein, in dem man auch noch andere Leute kennen lernt!"

    Nun zum Thema, dass dir Sport nicht gefällt:
    Was hast du denn schon alles ausprobiert?
    Schulsport war z.B. auch nie mein Fall (insbesondere Ballsportarten konnte ich überhaupt nicht leiden und mag viele Ballsportarten auch heute noch nicht). Trotzdem habe ich einige Sportarten gefunden, die mir sehr viel Spaß machen und die ich regelmäßig betreibe.
    Es gibt sogar noch viele weitere Sportarten, die ich gerne ausprobieren oder öfters machen würde, wenn ich Zeit dazu hätte...
    Also einfach mal irgendwas ausprobieren.

    Ansonsten fallen mir noch folgende Dinge ein (wurde teilweise auch schon genannt):
    - anderes ehrenamtliches Engagement (Feuerwehr, rotes Kreuz, THW, etc.)
    - falls du gläubig bist: kirchliches Engagement (CVJM, Pfadfinder oder so was)... Was der CVJM bei mir in der Gegend macht, würde mir z.B. schon ziemlich gut gefallen, wenn nur dieses ganze Religions-Gedöns nicht dabei wäre :grin: (ich bin halt Agnostiker, bzw. sogar Atheist)
    - Musikverein
    - Besuch von irgendwelchen Veranstaltungen (Konzerte, Theater, Ausstellungen, etc.)

    Ach ja... eine Freundin wäre natürlich auch nicht schlecht... :grin:
    Aber da weiß ich aus eigener Erfahrung, dass die leider nicht auf Bäumen wachsen und einfach so gepflückt werden können :grin:
     
    #18
    User 44981, 4 März 2008
  19. Pornobrille
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    Dann probier andere Sachen aus! Du merkst doch, dass dir nichts Spaß macht, du gammlest nur rum und bist gelangweilt.. Das ist doch nciht wirklich das, was du dir unter "LEBEN" vorstellst, oder?
    Such dir Beschäftigungen, neue Sportarten, Instrumente, Vereine, ENGAGEMENT!!!, geh in den Zoo, Kino, fahre Inliner, hör Musik, geh ins Theater, lese ein gutes Buch, spazieren, unternimm was mit Freunden (und wenn die so langweilig sind wie du dann such dir andere)


    Mich wundert es überhaupt nicht, dass euch nicht viele Mädchen interessant finden, wenn ihr keine INteressen habt :engel:
     
    #19
    Pornobrille, 4 März 2008
  20. VEclipse
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #20
    VEclipse, 4 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will mehr Leben
gebrochenesherz2015
Kummerkasten Forum
3 Januar 2016
11 Antworten
Windblume
Kummerkasten Forum
9 November 2015
19 Antworten
meinleben123
Kummerkasten Forum
18 Oktober 2015
11 Antworten