Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich will sie aber sie hat einen freund

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Friedenspanzer, 12 Februar 2007.

  1. Friedenspanzer
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    moin moin,

    hier mal ein paar eckdaten:

    sie: wunderschön, nett, intelligent

    ich: so ungefähr das selbe^^

    problem: sie hat grad ein jahr schüleraustausch hinter sich, kommt wieder, wir treffen uns mehr oder weniger zufällig... und schon wach ich jeden morgen auf und der erste mensch an den ich denke ist sie...
    so weit war ja alles in ordnung, weil sie da noch single war.
    hab dann ab und zu mal bei icq mit ihr geschrieben, und dann eine woche vor einer party von einem guten freund bei der wir uns getroffen hätten fragt sie mich ob sie ihren freund mitnehmen kann!

    Naja dann hab ich versucht sie mir ausm kopf zu schlagen.
    Aber die party war jetzt und ich kann das einfach nicht, ich krieg sie nicht aus meinen gedanken...

    Nu weiss ich nicht was ich machen soll...
     
    #1
    Friedenspanzer, 12 Februar 2007
  2. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Leider wirst du da nicht viel machen können. Versuche dich irgendwie abzulenken und sie viell. vorerst nicht zu treffen.
    Mische dich ja nicht in ihre Beziehung ein und versuche dich nicht an sie ranzumachen.
    Kopf hoch :smile: Irgendwann findest du auch dein Glück!
     
    #2
    Zanzarah, 12 Februar 2007
  3. endless enigma
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    Warum solltest du ihr, nur weil sie in einer Beziehung ist, die Möglichkeit vorenthalten, einen ungleich interessanteren, witzigeren, einfühlsameren und selbstbewussteren Mann kennen und lieben zu lernen? (Hint: DU bist gemeint) :smile:

    Beziehungen kommen und gehen.
     
    #3
    endless enigma, 12 Februar 2007
  4. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Oh, toll. Würde dich sicher freuen, wenn das jemand zu deiner Freundin sagen würde und sie dann auch dementsprechend handeln würde. :kopfschue
     
    #4
    User 12900, 12 Februar 2007
  5. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde sagen ranmachen tabu.
    Kennenlernen vielleicht, oder noch besser eine Freundin von ihr. Um mitzukriegen wenn sie frei werden sollte. Aber mit allem was du tust um im Falle eines Bziehungsbruchs der beiden am Ort zu sebindest du dich an sie - mental. (Nicht gut,vergessen besser)
     
    #5
    -Snoopy-, 12 Februar 2007
  6. icecold
    icecold (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Single
    Er hat doch Recht. Eine Beziehung ist kein Endzustand und wenn sie mit mir mehr Spaß haben kann, als mit ihrem Jetzigen will ich ihr das Vergnügen doch gönnen.
    Eine Beziehung die nur funktioniert, weil die Frau keine Alternativen kennenlernt ist doch nix wert. Darum finde ich diese Typen, die ihre Freundin am liebsten in eine gläserne Kugel stecken wollen um sie gg. andere Männer zu verteidigen auch so extrem amüsant.
    Wenn ich einen Golf II fahre und mir jmd. einen A8 anbietet sag ich ja auch nicht "Danke, ich hab schon ein Auto". :grin:
     
    #6
    icecold, 12 Februar 2007
  7. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Davon rede ich sicher nicht.
    Natürlich kann es immer sein, dass der Partner jemand anders kennenlernt und das kann und sollte man auch nicht verhindern.
    Aber hier geht es ja darum, dass er sich gezielt an eine vergebene Frau ranmacht, mit der Absicht, deren Beziehung zu zerstören.
    Und dieses Verhalten finde ich einfach nicht wirklich korrekt.
     
    #7
    User 12900, 12 Februar 2007
  8. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Das sollte aber immer noch SIE entscheiden, und nicht die mögliche Alternative.
     
    #8
    User 67771, 12 Februar 2007
  9. Friedenspanzer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Also danke schonmal... zumindest regt das alles zum nachdenken an...

    @Zanzarah:

    ich kann sie nicht vergessen! ich kenn sie schon seit ca 4 jahren. gefunkt hats schonmal, is schon lange her... ist auch nie wirklich was gewesen.
    aber versucht sie zu vergessen, dass hab ich schon oft, sehr oft...
    habs allerdings nie geschafft!

    ach und in einem moralischen dilemma stecke ich eigentlich nicht...
    ich kenne ihren freund zwar aber wir sind keine freunde...
    wenn überhaupt bekannte oder sowas in der art.

    @ riotgirl

    ich mach mich nicht an sie ran.. zumindest noch nicht
    deswegen ja dieser thread...
     
    #9
    Friedenspanzer, 12 Februar 2007
  10. icecold
    icecold (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Single
    Wie soll es auch anders gehen? Ich ermutige den TS nicht, ihr eins mit der Keule überzuziehen und sie dann in seine Höhle zu schleppen und an sein Bett zu fesseln. Wenn sie glücklich in ihrer Beziehung ist und der jetzige Typ hundert Mal besser ist als der TS, dann wird er sich ohnehin die Zähne ausbeissen ...

    @RiotGirl
    Ich sehe das anders. Er macht sich an eine Frau ran, die seiner Meinung nach zu ihm besser passt als zu irgendjemand anderem. Wer sagt denn, dass er damit nicht Recht hat?
    Wie gesagt, letztlich wird ohnehin die Frau entscheiden ... alles was der TS machen kann, ist, sich in eine gute Ausgangslage zu bringen.
    Davon mal abgesehen: Wenn ich die Wahl hab, ob ich oder ein Typ den ich nicht mal kenne, glücklich sind weiß ich, was ich wähle.
     
    #10
    icecold, 12 Februar 2007
  11. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Ich find es trotzdem nicht richtig, sich in Beziehungen einzumischen.
    Und wenn das Mädel was von ihm wollen sollte, sollte SIE das eben zeigen, aber er soll sich aus ihrer Beziehung raushalten.
     
    #11
    User 12900, 12 Februar 2007
  12. NeosOne
    NeosOne (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Also meiner Meinung nach solltest du das Mädel entweder vergessen, was du aber ja nicht kannst und, wie du sagst, scheinbar auch nicht wirklich willst, ODER du freundest dich mit ihr an. Dann kannst du einen besseren Einblick in ihr Leben und auch in die momentane Situation ihrer Beziehung gewinnen. Sprich, wie lange die beiden zusammen sind, wie die Beziehung läuft etc.
    Bei mir war's mal ganz ähnlich, ich war mit meinem Ex zusammen, ein anderer hat sich in mich verliebt und mir das ach gezeigt, ich habe mich in ihn verliebt und diesen Monat sind wir 4 Jahre zusammen!:herz:
    Es kommt dabei wohl darauf an, wie ihre jetzige Beziehung läuft. Ist alles total rosig und sind die beiden noch frisch verliebt, wird's wohl schwerer für dich, aber wenns da eh kriselt oder sowas, solltest du ihr unbedingt die Chance geben, dich näher kennen zu lernen.:zwinker:
    Viel Glück und halt uns auf dem Laufenden!
     
    #12
    NeosOne, 12 Februar 2007
  13. Bratzor
    Bratzor (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    3
    nicht angegeben
    @riotgirl
    ich find das ja immer witzig:tongue: ... als ob man sich aussuchen kann in wen man sich verliebt. also ich zumindest kann das nicht und ich kenne in meinem freundeskreis 2 gute beispiele dafür in denen sich freunde von mir in beziehungen "eingemischt" haben und nun seit langem mit derjenigen zusammen sind in deren beziehung sie sich "eingemischt" haben. wenn 2 glücklich zusammen sind dann kann meiner meinung nach sowieso kommen wer will und sich versuchen einzumischen er wird pech haben?! oder etwa nicht? :kopfschue
     
    #13
    Bratzor, 12 Februar 2007
  14. Friedenspanzer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    lest ihr eigentlich nochmal durch was hier steht bevor ihr was neues schreibt?!?!?

    nochmal zum mitschreiben für alle:

    ICH MACHE MICH NICHT AN SIE RANN!!!!!

    freundschaft nennt man die beziehung zwischen ihr und mir soweit ich weiss.
    hier braucht jetzt auch keiner mehr sagen dass ich sie vergessen soll(1) und mich raushalten soll(2),
    weil zu punkt 1: ich kann sie nicht vergessen, es geht einfach nicht...
    zu punkt 2: das tu ich ja schon...

    ich werde ihr auf jeden fall sagen was ich für sie empfinde. aber wenn jemand ne andere idee hat oder erfahrungen mir soner situation hat, ich bin dankbar für alles...
    und wenn ich ihr sage was sie mir bedeutet misch ich mich ja auch nicht ein. denn entweder sie bleibt mit ihm suammen oder nicht und
    das liegt ganz allein bei ihr...
    auf jeden fall mus ich was tun und ich bin der meinung dass sie wissen sollte dass ich sie so sehr mag.
    sonst würde ich sie und mich selbst belügen wenn ich es bei einer freundschaft belassen würde.
     
    #14
    Friedenspanzer, 12 Februar 2007
  15. icecold
    icecold (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Single
    Um etwas von ihm zu wollen muss er aber erstmal zeigen was er anzubieten hat, oder? Nur vom Dasein wird sie sich kaum in ihn verlieben.

    Und das mit der Freundschaft ist imo auch ein sehr zweischneidiges Schwert. Wenn er Pech hat, macht er dann in zwei Monaten einen Thread auf mit "Hilfe, bin in beste Freundin verliebt aber sie sieht mich nur als Kumpel". :zwinker:
     
    #15
    icecold, 12 Februar 2007
  16. Gastlermaus
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Seh ich ganz genauso.
    Halte dich aus der Beziehung raus,ist definitv das beste.
     
    #16
    Gastlermaus, 12 Februar 2007
  17. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Steht hier irgendwo, dass sie in ihn verliebt ist/sein könnte? Nein! Er schreibt selber, es wäre nur Freundschaft.
    Also warum kann man sich damit nicht abfinden...?

    Tja, und wenn er genau das macht, hält er sich eben nicht raus, wie er eben noch behauptete:
    Ich finde schon, dass das Einmischen ist, aber wenn sie sich wirklich davon verunsichern lässt, kann es mit ihrem Freund wirklich nicht so gut laufen.
     
    #17
    User 12900, 12 Februar 2007
  18. icecold
    icecold (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Single
    Warst du noch nie unglücklich verliebt? ER ist in sie offensichtlich verliebt, also was kann er da großartig tun?
     
    #18
    icecold, 12 Februar 2007
  19. Friedenspanzer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    so um mal diese "einmischediskussion" zu beenden:

    wenn ich ihr sage: ich liebe dich mach schluss mit deinem freund!
    das wäre einmischen.

    also stellt auch mal vor ihr hättet eine freundin/ freund, und jemand anders verguckt sich in euch, würdet ihr dann nicht wollen dass er/sie euch das sagt?
    ich würde das auf jeden fall wissen wollen, denn wenn jemand das wissen sollte wäre ich in dem fall doch der erste...
    und ob das falsch ist werde ich ja sehen...
    ich würde alles für sie tun!!!
    aber ich will auch das sie glücklich ist... egal was das bedeutet...
     
    #19
    Friedenspanzer, 12 Februar 2007
  20. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Doch, war ich. Und es hat sich am Ende als besser herausgestellt, sich nicht einzumischen.
    Was er tun kann?
    Erstmal herausfinden, ob sie sich überhaupt für ihn interessiert?
     
    #20
    User 12900, 12 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will hat freund
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2016 um 21:33
5 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Renesmee16
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2016 um 22:36
14 Antworten
Test