Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich will sie leiden sehen, was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von psychokiller, 15 Oktober 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. psychokiller
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    also, es gibt eine frau, auf die ich abfahre. leider mag sie mich nicht so sehr - naja, wenn ich ehrlich bin, sie VERABSCHEUT mich. sie hat mich schwer beleidigt... hm, nein, beleidigt ist zu milde ausgedrückt, sie hat meine seele GETÖTET. :flennen: sie hat mich erniedrigt, sie hat mich für einen schwachkopf gehalten, sie hat mich ausgelacht, sie hat auf all das leiden, das ich für sie durchstehen musste, wörtlich genommen "draufgeschissen". was meint ihr, soll ich mich an ihr rächen? soll ich ihr ungefähr das gleiche antun? oh ja, die idee ist gut. wisst ihr was, das ist gar nicht so schwer. ich hab es an mir erlebt. zum kämpfen hab ich keine möglichkeit, zum selbstmord zu feige (glaubt mir ich habs schon versucht). ich kann nicht wegrennen. es gibt nur einen ausweg - sich umzudrehen und zuschlagen. ja, das ist es, ich schätze, ich werde es tun
     
    #1
    psychokiller, 15 Oktober 2006
  2. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Was ist mit dir denn los?! :ratlos:

    Rache nützt nichts, in keinen Fällen. Die Situation ändern tuts nicht.
     
    #2
    Jolle, 15 Oktober 2006
  3. psychokiller
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    oh, das ist schade - keiner nimmt mich ernst. ich sitze hier allein, wie jeden verfluchten samstag, während andere sich besaufen und sie auch und das wahrscheinlich mit ihrem neuen freund. ich möchte nicht, dass sie sich besauft verdammt noch mal. ich liebe sie. ich darf diesen schmerz nicht in mir tragen. irgendwann wird er mich völlig zugrunde richten. er muss raus
     
    #3
    psychokiller, 15 Oktober 2006
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Nein. :kopfschue
    Vergiss sie.
     
    #4
    Numina, 15 Oktober 2006
  5. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Dreh dich nicht um, um zuzuschlagen, sondern um zurück zu den weißen Männern zu gehen ... hilft besser als Gewalt
     
    #5
    User 66279, 15 Oktober 2006
  6. snookie
    snookie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    Single
    dito (vergiss sie).

    glaub es mir oder nicht, aber ich meine leute zu kennen, die ähnlich gesinnt sind wie du; ähnlich niedergeschlagen, ähnlich enttäuscht von mitmenschen, ähnlich verzweifelt.

    die hälfte von ihnen hat ettliche selbstmordversuche hinter sich und lebt nur noch auf vom psychiater verschrieben drogen, die andere hälfte hat von vorne angefangen, ganz von vorne, und dies würde ich dir an dieser stelle auf raten - ganz ehrlich, ganz direkt, aber dennoch gutmütig gemeint ..
     
    #6
    snookie, 15 Oktober 2006
  7. psychokiller
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    ja, das ist gut - "zu den weißen Männern gehen". vielleicht tu ich das. leider wird es schon zu spät sein.
     
    #7
    psychokiller, 15 Oktober 2006
  8. VelvetBird
    Gast
    0
    Du liebst sie nicht. Einem Menschen, den man liebt, will man nicht weh tun. Niemals.
    Du schreibst, es nimmt dich keiner ernst. Was erwartest du denn? Erwartest du, dass dich hier jemand ermutigt, irgendeinen Blödsinn zu tun?
    Bei solchen Gedanken halte ich es für angebracht, psycholigische Hilfe zu suchen.

    Wenn sie dir weh getan hat, dann vergiss sie.
     
    #8
    VelvetBird, 15 Oktober 2006
  9. psychokiller
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    ich kann nicht mehr von vorne anfangen, auch wenn ich das von der ganzen seele gewünscht hätte. es kommt immer dasselbe raus. sie wird mich daran hindern. immer und immer wieder. die variante mit den drogen gefällt mir deshalb umso besser
     
    #9
    psychokiller, 15 Oktober 2006
  10. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Ich halte diesen Forenaccount so langsam für einen Fake... sollte ich falsch liegen, dann ist er definitiv ein Fall für ne "Behandlung"
     
    #10
    User 66279, 15 Oktober 2006
  11. snookie
    snookie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    Single
    von vorne anfangen kann man IMMER, wenn man nur will .. außer du nennst mir einen wirklich guten grund :zwinker:
     
    #11
    snookie, 15 Oktober 2006
  12. psychokiller
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    ich vergesse nie einen, der mir etwas angetan hat und ich rate auch dir aufzupassen, was du sagst. sie hat mir weh getan und dafür hasse ich sie. ich kann ihr nicht alles vergeben, was sie mit mir anstellt. man muss für seine fehler bezahlen. ja, ich habe was dagegen, dass sie eine schlampe geworden ist, ich hasse sie dafür, dass sie zu trinken begann. niemand hat mir sowas je angetan.
     
    #12
    psychokiller, 15 Oktober 2006
  13. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Eine Straftat, mit einigen Jahren Bunker zur Folge, würde einen Neuanfang erheblich erschweren :smile:
     
    #13
    User 66279, 15 Oktober 2006
  14. psychokiller
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    ja dann zieh doch ab, starfake, wenn du dieser meinung bist, ich hab dich nicht gebeten mir deine meinung zu sagen.
    @snookie: ich sehe sie jeden tag, verdammt noch mal. ich kann sie nicht vergessen. ich muss sie sehen und das wird sich die nächsten jahre nicht ändern. ich sehe keine hoffnung, heil daraus zu kommen. also versuch ich gar nicht von vorne anzufangen
     
    #14
    psychokiller, 15 Oktober 2006
  15. snookie
    snookie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    Single
    ganz im gegenteil, es würde die sache durch die isolation um einiges erleichtern, nur dass es bereits zu spät wäre ..

    vielleicht solltest du deine frühere Beziehung zu ihr und den bruch derselben einfach mal etwas detaillierter schildern, damit man auch etwas näheren bezug zur materie hat .. :zwinker:

    //edit: hobbys zulegen, zeit verplanen, ihr aus dem weg gehen, viel mit freunden unternehmen, andere frauen kennenlernen, einfach mal abschalten von dem was war ... notfalls umziehen, wenns gar nicht mehr geht.
     
    #15
    snookie, 15 Oktober 2006
  16. VelvetBird
    Gast
    0
    Ich frage mich gerade, was du hier überhaupt suchst...
    Du schmetterst ja eh jede Hilfe ab. Also was willst du?
    Möchtest du mit deinem Nick provozieren?
    Du schreibst in einem Forum, in dem du dir sicher sein kannst, dass Menschen versuchen, dir zu helfen, aber mir scheint, du möchtest dir gar nicht helfen lassen.
    Und wenn doch, dann werde doch bitte konkreter. Was hat sie denn konkret getan, was so schlimm war?
    Warum kannst du nicht von vorne anfangen?
    Erkläre uns doch bitte, um was es genau geht. Ohne irgendwelche Metaphern.
    Was war zwischen euch?

    Erkläre uns doch bitte von Anfang an dein Problem.
     
    #16
    VelvetBird, 15 Oktober 2006
  17. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    oh mann...ich bin ja selbst ein nachtragender Mensch und ich vergesse nur sehr wenig. Aber das ist echt absoluter Blödsinn, was du da von dir gibst.

    Du hasst sie, weil sie deine Liebe nicht erwidert? DAs ist doch vollkommen legitim?
    Du hasst sie weil sie trinkt? Warum darf sie nichts trinken?
    Du hasst sie, weil sie in deinen Augen eine Schlampe geworden ist? Wer zum Teufel bist du um so über einen anderen Menschen zu richten?

    Natürlich muss jeder Mensch für seine Fehler bezahlen, aber das ist sicherlich nicht deine Aufgabe. Seine eigenen Fehler muss man vor seinem Gewissen rechtfertigen, aber nicht vor jedem dahergelaufenen Menschen, der sich in einen verliebt.

    Was hat sie dir denn sonst noch bitte angetan?
     
    #17
    User 16687, 15 Oktober 2006
  18. psychokiller
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    die Beziehung detailliert geschildert(so gut wie möglich):
    also es begann, wenn ich mich recht erinnere, vor ungefähr drei jahren. da hab ich mich in sie? verliebt. war ein nettes "mädchen", dachte ich. und das sie war sie auch. nett, fleißig und hübsch, humorvoll usw. nun nach glücklichen zwei jahren hat sie sich verändert und zwar schlagartig. sie zieht sich an wie eine hure aus dem rotlichtmileau, sauft fast jede woche, macht mit anderen kerlen rum. ich hab versucht die sache zuerst mit "guten worten" in den griff zu bekommen. hat wohl nicht geklappt. dann begangen die streitereien. die gingen soweit, dass mich heute gar nicht mehr sehen oder überhaupt ausstehen kann. ich kann bei ihr nichst mehr bewirken. alle meine wertvorstellungen von ihr wurden zerstört
     
    #18
    psychokiller, 15 Oktober 2006
  19. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Das klingt ja schonmal richtig pervers.

    Alle deine Wertvorstellungen, die du von ihr hattest wurden zerstört?
    Jeder Mensch hat seine eigenen Werte und Ideale. Wenn die eben nicht zusammen passen, dann harmoniert man eben nicht und die Sache ist erledigt.

    Ist doch ihre Sache, wenn sie meint, dass das der richtige Lebenswandel für sie ist. Mein ding wäre es auch nicht, aber soll doch jeder machen, solange man mich da raus hält.

    Vielleicht ist das einzige Problem, dass du mit dir selbst nicht zufrieden bist. Sei doch stolz, dass du deine Werte hast und dich danach richtest, aber erwarte nicht, dass deine Werte als allgemeingültige Gebote durchgehen.
     
    #19
    User 16687, 15 Oktober 2006
  20. snookie
    snookie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    Single
    darf ich nach deiner ethnischen und sozialen herkunft fragen, auch wenn die frage belanglos erscheinen mag?

    da muss ich ihm recht geben. du hast einfach nicht das recht sich dermaßen in ihr leben einzumischen.
    überreden - das könntest du machen, überzeugen - das auch, aber nicht zu etwas erzwungenes erwarten ..

    da die beiden ersten möglichkeiten jedoch erloschen zu sein scheinen, vergiss sie.
     
    #20
    snookie, 15 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will leiden sehen
Buri99999
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
44 Antworten
catslove
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Dezember 2015
2 Antworten
nexo
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2015
61 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.