Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich will wieder ich sein

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sonata Arctica, 9 Januar 2007.

  1. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    hallöchen :smile:

    eigentlich gehört dieser thread eher in den kummerkasten.aber da mein freund ja auch ne rolle spielt,schrieb ich das trotzdem hier rein.

    ich hab mich im letzen jahr unheimlich in eine richtung entwickelt die mir nicht gefällt.durch die quasi fernbeziehung zu meinem freund hab ich angefangen fürchterlich zu klamern.jede minute die ich von meinem freund haben kann verlange ich ihm auch ab.wenn ich an den wochenenden bei ihm (also in meiner alten heimat) bin,dann unternehmen wir nur gemeinsam etwas oder machen eben gemeinsam nichts (sogar meistens,denn wir haben unterschiedliche hobbies)

    aber ich vermisse mein eigenes leben so sehr.alles was ich früher mochte ist jetzt irgendwie nicht mehr möglich:

    fussballspielen: geht nicht,da ich an den wochenenden nie bei den spielen dabei wäre

    zocken: mach ich nur noch um die zeit bis zum WE zu vertrieben und nicht mehr weils mir spaß macht

    freunde treffen: tja....die wochenenden gehoren meinem freund und hier hab ich einfach keine freunde.gehe ja am WE nie hier weg und anders find ich keine (jetzt seit einem halben jahr)

    konzerte: ich geh unheimlich gern,aber mittlerweile bleib ich shcon lieber zu hause,nur wiel ich sonst meinen freund noch weniger sehe (mitkommen kommt für ihn nicht in frage bei der msuik :tongue: )

    zudem bin ich für wg´s nicht geschaffen,ich hab ja nichts gegen chaos,aber in das chaos einer eingeschworenen gemeinde einzuziehen ist wohl dann doch nichts frü mich.fühl mich auch hier ausgeschlossen obwohl ich mich echt bemüht hab.

    die einzige lösung die mir eingefallen ist wäre wieder nach hause zu gehen.nur wohnt meine mutter mittlerweile auch woanders und der einzige zu dem ich ziehen könnte wäre mein freund.dann müsste ich zwar jeden tag ungefähr zweieinhalb studnen zug fahren (insgesamt) und noch ein bisschen zu fuß,anber ich wäre endlich wieder da wo ich mich wohlfühle.(eigene wohnung und teures bahnticket kommen leider nicht in frage)

    nur: mein freund will das nicht.er hat angst dass er dann nciht mehr allein sein kann.ist ja verständlich,ich führ mich ja auch auf wie ein klammernder idiot.ich bin mir aber sicher,dass ich viel öfter weg wäre,wenn ich nicht das gefühl hätte jede minute mit ihm nutzen zu müssen.
    er kennt mich nciht wirklich wie ich früher war.er hat das nur so am rande mitbekommen und vieleicht in den ersten monaten der Beziehung,wo man freiwillig jede minute miteinander verbringt.da konnt ich ihm aber shclecht zeigen dass ich auch alltagstauglich bin.

    naja also was will ich von euch?

    soll ich meinen freund überzeugen?glaubt ihr das hätte sinn?
    soll ich hierbleiben und mich da durchbeißen und warten bis die ausbildung zuende ist (herbst 08 )?
    soll ich mir nur ne andere wg oder ne eigene bude suchen?


    einfach mal ein paar gut gemeinte ratschläge oder so :smile:
     
    #1
    Sonata Arctica, 9 Januar 2007
  2. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    hi sonata...

    lass dich erstmal drücken :knuddel:

    wir hatten ja gestern abend schon darüber gesprochen.

    was würde dein freund denn wohl dazu sagen, wenn du erstmal für einen oder zwei monate "auf probe" bei ihm einziehst? wenn das dann nicht klappt, kannst du immer noch eine eigene wohnung nehmen (das hab ich gestern nicht so ganz rausgelesen, klappt das theoretisch finanziell?)

    ihn zu etwas überreden halte ich aber für keine so gute idee und außerdem auch nicht einfach, nachdem was du mir so von ihm erzählt hast. :ratlos:

    den weg jeden tag zur arbeit wenn du bei deinem freund wohnst ist schon ziemlich happig. wie wäre es denn, wenn du dir eine wg oder eigene wohnung auf halber strecke zwischen freund und arbeit suchst? dann kannst du schneller bei deinem freund sein und hast vielleicht dann auch mal wieder mehr freizeit, weil ihr dann gar nicht mehr wirklich eine fernbeziehung führt?

    dass ich finde dass du in deiner jetzigen wg nicht bleiben solltest, hab ich dir ja schon gesagt. ist ja echt kein zustand.
     
    #2
    Chocolate, 9 Januar 2007
  3. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo junge Frau,

    gute Ratschläge habe ich leider keine. Aber bevor ich anfangen würde, den Freund zu überzeugen, daß bei ihm dann alles besser wäre, würde ich erst an mir selber arbeiten (ich weiß, das sagt der richtige - aber ich kann ja wenigstens vorschlagen, was ich für besser halte). An mir selber arbeiten hieße in diesem Falle, mir Ziele suchen, Wünsche und Bedürfnisse klar definieren und dann schauen, daß ich sie umsetzen kann.

    Wenn Du in der Woche nicht einmal mit Spaß beim Zocken dabei bist, sondern nur die Zeit totschlägst, bist Du endlich wieder bei ihm bist (und somit ja auch irgendwie Deinem eigenen Leben entfliehen kannst), stimmt etwas ganz anderes nicht als nur die Entfernung zu Deinem Freund. Dann bist Du unzufrieden mit Dir selber, mit Deinem Leben oder ähnlichem.

    Vielleicht hilft es ja wirklich, herauszufinden, was Dir HIER in DEINEM Leben wichtig ist, was Du erreichen willst, was DEINE Träume sind. Nur wenn Du das für Dich selber klar hast, hast Du auch die Freiheit, Deinem Freund die Liebe zu geben, die auch loslassen kann.
     
    #3
    dummdidumm, 9 Januar 2007
  4. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    also:

    ich hab im monat im moment etwa 600euro.wenn ich wieder wegziehe bekomm ich kein bafög mehr.(die zahlen nur wenn man wegen einer ausbildung die stadt wechselt oder mindestens 2 stunden pro fahrt zur arbeit hat(pech^^).
    jedenfalls liegen die mieten wenn man nicht in eine wg zieht (und das hab ich nie wieder vor^^) bei mindestens 300 warm.dann müsste ich noch die bahn bezahlen.monatsticket um die 100 euro.dann noch essen und so....ja da säh ich dann alt aus.
    mein freund wohnt in einer wohnung die sienem dad gehört und zahlt da halt was zahlbares.wäre kein problem sich daran zu 50% zu beteiligen oder noch was draufzuzaheln.

    also finanziell wäre eigentlich nur hierbleiben oder zu ihm gehen drin.alles andere wird dann unüberschaubar.

    er hat gestern gesagt er denkt drüber nach und das das nicht "nein" heißen würde.
    im moment läuft es ja eigentlich nach seinen maßstäben.er möchte mich und seine freiheit,und hat durch die fernbeziehung beides.

    ich habs da irgendwie nicht so gut,uich kann entweder ihn oder alles andere wiederhaben.wenn wir zusammen wohnen würden,könnte ich auch wieder alles haben,wobei er eben angst hat,dass ich ihn dann bedränge. °~° is aber unberechtigt so bin ich früher nie gewesen und so werd ich dann auch (klopf auf holz) nich mehr sein.
     
    #4
    Sonata Arctica, 9 Januar 2007
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Bis Herbst 08 ist es noch lang. Beschränk Dich zunächst auf folgende Möglichkeiten:

    - zu ihm ziehen
    - eigene Bude (sofern Du die nötige Kohle hast)
     
    #5
    User 48403, 9 Januar 2007
  6. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Das seh ich ziemlich genauso :smile:

    Du und dein Freund, da gibts ja öfter mal irgendwelche Kriseleien und wenns dann für dich oder auch für ihn keine Rückzugsmöglichkeiten gibt, würde das eher schwieriger für euch beide werden.

    In deiner WG kannst du nicht bleiben, wenns dir da schelcht geht und nur das totale Chaos herscht. Ich würde mir, wie Chocolate schon sagte, ne eigene Wohnung in der Mitte suchen. Dann hast du nicht so nen langen Arbeitsweg, bist näher in deiner alten Umgebung, hast deine Freunde näher bei dir, könntest deinen Freund öfter sehen aber hättest gleichzeitig die Möglichkeit auf Abstand zu gehen UND du könntest deine alten Hobbies wieder ausleben. Es hätte also nur Vorteile :smile:

    Würde das finanziell denn klappen? Falls nicht, dann würde ich mir an deiner Stelle ne neue WG suchen, die irgendwo mittig liegt. Vielleicht auch mit etwas weniger Leuten. 6 (?) sind doch ganz schön viele.

    :knuddel: :smile:
     
    #6
    Jolle, 9 Januar 2007
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    hast du überhaupt was gelesen?ich hab wünsche:

    sport,meine freunde,auf konzerte gehen,jemanden der mich mal beim lernen abfragen kann,meine mutter besuchen,wieder mal ein wochenende durchzocken,....diese ganzen sachen halt.

    aber das kann ich nicht haben,denn ich habe nur zwei tage die woche zeit dafür und die möchte ich mit meinem schatz verbringen.wenn ich alles machen würde was ich will würd ich ihn garnicht mehr sehen und das würd mich wohl kaum glücklich machen,denn ICH LIEBE IHN.

    hier gibts übrigens auch keine mitte,ich wohn sozusagen aufm land.und wie gesagt finanziell wär das wirklich schwierig.

    außerdem würd ich meinen freund dann doch auch nur nam wochenende sehen°°....denn die entfernung ist es ja nicht die bewirkt dass wir uns nich sehen,sondern sein freiheitsdrang.er hat halt angst dass ich ihn nie in ruh lassen würde.

    wenn ich bei ihm bin und sage,mach doch was was du sonst auch machen würdest ,wenn ich weg wäre sagt er nur " ich kann dich doch nich hier sitzen lassen.
    und nur wiel er das nicht kann lässt er mich noch viel mehr sitzen rigendwie °~°
     
    #7
    Sonata Arctica, 9 Januar 2007
  8. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    gelesen schon, aber vielleicht nicht verstanden. Wahrscheinlich verstehe ich es immer noch nicht. Oder ich kann mich nicht verständlich machen.

    Was ich nicht verstehe: wieso machst Du das, was Du tun willst, nicht in der übrigen Zeit? Oder, wenn Du es wirklich willst, nicht trotzdem am Wochenende? (Liebe heißt eben nicht, daß man aneinander kleben muß)

    Ansonsten habe ich eben bei dem, was Du schreibst, das Gefühl, daß der Hund noch woanders begraben liegt: entweder, daß Du selber mit Dir und Deinem Leben nicht zufrieden bist - oder vielleicht auch, daß Du Angst hast, weil Dein Freund seine "Freiheit" für sich beansprucht. Ich weiß es ja nicht, ist halt eine Vermutung oder auch nur ein Bauchgefühl.
     
    #8
    dummdidumm, 9 Januar 2007
  9. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    oh man ich habs doch erklärt.wenn ich anfange fussball zu spielen,hätte ich am wochenende spiele und könnte nich nach hause fahrn.meine freunde (meist auch nur am wochenende in der heimat) kann ich nur am wochenende sehen.
    hgier vor ort hab ich keine,weil ich wie gesagt hier nie ausgehe,wohin auch ganz alleine?^^das is nix für mich.
    schwimmen gehen ist alleine auch blöd.das hab ich früher immer mit meiner mutter gemacht,klappt also auch nciht in der übrigen zeit.

    und wenn ich es trotzdem am wochenende mache hab ich wahrscheinlich noch genau 2 stunden für ihn übrig.und das ist mir zu wenig.wem das reicht dem gratulier ich,aber mir ist das nicht genug und die woche wäre danach immer noch die hölle.
     
    #9
    Sonata Arctica, 9 Januar 2007
  10. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    mein zweiter vorschlag wäre gewesen, einfach wieder in deine alte stadt zurück zu ziehen, in die unmittelbare nähe deines freundes. aber wenn du dann kein bafög mehr bekommst ist das natürlich schon blöd... :ratlos:
     
    #10
    Chocolate, 9 Januar 2007
  11. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    würd ich sofort machen ohne zu überlegen.ich wär ja auch wieder zu meiner mutter gezogen,aber die is eben jetzt ne stadt weiter gezogen (und da gibts keinen bahnhof :frown: )

    aber das geld reicht eben nicht :frown:
    eine wg mit jemand anderen den ich kenne wär auch schonmal okay,aber alle die da in frage kämen haben andere pläne.
     
    #11
    Sonata Arctica, 9 Januar 2007
  12. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Also, ich könnte mir an der Stelle Deines Freundes keine
    gemeinsame Wohnung vorstellen, wenn ihr jetzt schon Probleme
    damit habt, dass Du klammerst...

    Das gescheiteste wäre es halt doch, wenn Du irgendwie versuchst,
    neue Freunde Deiner neuen Stadt zu finden... Gibt's denn nix, wo
    Du vielleicht unter der Woche Fußballspielen kannst? Oder, keine
    Ahnung, Du suchst Dir bei neu.de oder wo auch immer, n Partner
    für'n Sport. Oder Du machst n Volkshochschulkurs in irgendwas,
    was Dich interessiert. Mach Dich bloß nicht so abhängig von
    Deinem Freund, das geht nur schief!
     
    #12
    Auricularia, 9 Januar 2007
  13. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ach wieso versteht das keiner.ich will ja nich bei ihm wohnen um bei ihm zu sein,sondern damit ich wieder werde wie ich mal war.was hab ich denn von neuen freunden,wenn ich meine alten dann trotzdem immer noch nicht sehe.und wenn ich am wochenende weiterhin nie in die disco oder auf ein konzert gehen kann.
    ich vermisse eben mein altes leben.meine freunde, meine freiheit.

    so wie es jetzt ist kann ich doch nix anderes als klammern.entweder das oder ihn verlieren weil wir uns überhaupt nichmehr sehen.

    ich will doch nix weiter als abends mit ihm zusammen einschlafen können,um tagsüber mein scheiß leben im griff zu haben und selber mal freiheit haben zu können.
    so wie es jetzt ist hat er seine freiheit und am wochenende sein leben mit mir.und ich hab ihn und die restlichen 5 tage wohn ich in der hölle.und alles was ich mal mochte kann ich auch nich mehr haben.

    vertseht ihr?ich will ihn nicht 24 studnen am tag bei mir haben,ich will endlich alles ausgleichen können.ich will zeit für ihn,für die schule,für mich und für meine freunde und familie.
     
    #13
    Sonata Arctica, 9 Januar 2007
  14. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Keinen Bahnhof? :eek: Noch nichtmal eine Haltestelle, wo du mit dem Bus oder so in die nächste Stadt zum Bahnhof kommen könntest? Ich dachte immer sowas gibts in so einem dicht besiedelten Bundesland gar nicht!?

    Und gibt es in der Stadt nicht so eine Stadtzeitung oder so, wo du nach Leuten für eine WG suchen könntest?
     
    #14
    Chocolate, 9 Januar 2007
  15. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ostwestfalen halt :tongue:

    also ich hab ja im sommer noch bei meiner mutter gewohnt für einen monat.und um von da wegzukommen muss ich ne halbe stunde bus fahren und dann noch zum bahnhof,dann noch ne stunde zug und dann noch 15 minuten zu fuß....da steh ich dann um halb 5 morgens auf für °°

    ne wg in detmold wäre vieleicht auch gut,aber wir haben da halt nur ne große musikschule.weiß nicht ob die dann nich lieber mit anderen musikschülern zusammenwohnen.und wirklich viele anzeigen mit angeboten die ich mir da leisten könnte gabs da eigentlich nich.aber das werd ich wohl versuchen,wenn alle stricke reißen.
     
    #15
    Sonata Arctica, 9 Januar 2007
  16. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    Okay, dann tret ich Dir einfach nochmal auf die Füße (naja, hoffentlich vielleicht doch nicht)
    Könnte es sein, daß Dein Freund das gleiche Problem hat, daß ich auch hatte und Dich einfach nicht richtig verstanden hat? Vielleicht hat er dann die gleichen falschen Schlußfolgerungen gezogen. Dann wäre die Frage, wie Du das klar ausdrücken könntest.
     
    #16
    dummdidumm, 9 Januar 2007
  17. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Tja, das wird dann wohl das Opfer sein, dass du bringen müsstest. Man bekommt nunmal eben nichts geschenkt (meistens...).

    Oder du müsstest einen günstigen fahrbahren Untersatz finden (Rad, Mofa?) mit dem du dann wenigstens zum Bahnhof kommst.
     
    #17
    Chocolate, 9 Januar 2007
  18. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    dann müsste mri auch jemand den passenden führerschein dafür bezahlen :zwinker:

    was das angeht binich nämlich auch nicht grad verwöhnt.

    @ dumdidum

    denke er hat mich verstanden als ich ihm das gestern geshcildert habe.er sagte ja auch er denkt drüber nach.
    ich glaube es hätte auch einige vorteile für ihn.er würde geld sparen (dass er ziemlich gut gebrauchen kann ,er muss nämlich in 2 oder 3 jahren sein auto abbezahlen),müsste nciht dauernd soviel essen wegwerfen,müsste nicht die ganze bude (und klein ist sie nich grad) alleine putzen,etc.

    glaube das zusammenwohnen mit seiner ex war ziemlich unangenehm für ihn.deshalb kann ich ja auch verstehen,dass er da ansgt vor hat.
    aber wie stellt er sich das eigentlich vor?wir können ja sowuieso nicht den rest unseres lebens in getrennten wohnungen wohnen.irgendwann muss ers sowieso mit mir versuchen.und immer alles rauszögern (macht er gerne) kann man eben nicht.
     
    #18
    Sonata Arctica, 9 Januar 2007
  19. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Fahrrad? :zwinker:

    Und ansonsten...also wenn ich SO unglücklich wäre wie du mit der Situation, würde ich es auch in Kauf nehmen, um halb fünf aufzustehen...

    Naja, aber dann hoff ich erstmal, dass dein Freund sich das Richtige überlegt...
     
    #19
    Chocolate, 9 Januar 2007
  20. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    jeden tag um halb 5?^^4 stunden fahrt insgesamt....naja....da weiß ich auch nich was übler is.da muss ich ja um 9 ins bett :zwinker:
     
    #20
    Sonata Arctica, 9 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test