Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich zu groß/sie zu eng?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von h2o, 26 Dezember 2003.

  1. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    Inzwischen weiss ich, dass es durchaus sein kann, dass ein Mädchen/Frau zu eng für nen kerl sein kann... Kann man irgendwas tun, dass man trotzdem miteinander schlafen kann? Ich hab jetzt mit meiner freundin erst ein paar versuche hinter mir und jedes mal mussten wir abbrechen, weil es ihr zu doll weh tat. teilweise kriegen wirs aber auch einfach net über die reihe gleichzeitig rattig zu werden. das is dann immer zeitversetzt und dann isses bei einem von uns meistens schon zu spät. *g*

    Also
    1. was könnte man dagegen machen, wenn sie wirklich zu eng wär?
    2. Wieso ist immer irgendeiner von uns zu aufgeregt, dass es nicht klappt? was kann man dagegen tun? (Bei mir versagts ziemlich oft beim Kondom überziehen, und sie wird oft kaum feucht, wobei wir wirklich ein ausgiebiges vorspiel haben, wobei ich sachen mache, bei denen sie sonst garantiert an die decke geht, wenn sie nicht im hinterkopf hat, wir könnten jetzt miteinander schlafen.)

    mfg h2o
     
    #1
    h2o, 26 Dezember 2003
  2. sunny2906
    sunny2906 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja erstmal mit Gleitgel versuchen und wenn sie wirklich immernoch zu eng ist dann mal den Frauenarzt fragen ... weil die vagina passt sich ja dem penis normalerweise an und ich denke mal nicht das deiner so riesen groß und dick ist ...

    :engel:
     
    #2
    sunny2906, 26 Dezember 2003
  3. Aisha
    Gast
    0
    JA, Gleitgel ist erst mal die eine Möglichkeit.
    Aber wenn es bei dir am Kondom Scheitert, dann versucht es doch mal mit anderen Verhütungsmöglichkeiten. z.B. Pille, o.ä.
    Dann musst du nichts frimeln. oder zieh dir ein Kondom alleine öfters mal an, vielleicht "gewöhnst" du dich daran.
    Wennn du nicht rattig bist, sie aber shcon, dann schau doch mal wie feucht sie ist, vielleicht erregt dich das auch, und du hast einen vergleich, wie feucht sie werden kann, und wann sie definitiv zu trocken ist. und dann selbstverständlich mit ihr darüber reden, das ist ja normal und logisch.

    Beim zu eng sein und ihr weh tun, kommt es darauf an, wann es ihr weh tut, tut es ihr weh, wenn du schon einige cm in ihr bist? -Die Scheide macht einen Knick, und brual gegen das Gewebe a drücken tut tierisch weh, das kann ich aus erfahrung sagen. Dann "lenk" deinen Penis einmal ein wenilg in Richtung deine Zehen, dann macht es irgendgann plopp, und du bist in ihr.
    Wenn sie wirklich zu eng ist, dann FA oder FÄ.
     
    #3
    Aisha, 28 Dezember 2003
  4. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    sie nimmt ja die pille. aber ohne kondom ist es ihr trotzdem zu unsicher. irgendwie traut sie halt der pille net.

    Wann es ihr genau weh tut weiss ich net. sie lässt es sich nicht anmerken, aber sie bricht immer nachm ersten rein-raus ab.

    Und wie ist das mit gleitcreme? ich denke, sowas verträgt sich net mit kondomen, oder hab ich da was falsch verstanden?

    Wird es überhaupt irgendwann aufhören, wenn wir es immer abbrechen? gibt es keinen anderen, schmerzloseren weg, als dass sie es einfach aushalten muss, was ich ihr nicht zumuten möchte?
     
    #4
    h2o, 29 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - groß eng
Urbi et Orbi
Das erste Mal Forum
3 April 2016
10 Antworten
HobbitBilbo
Das erste Mal Forum
7 Februar 2016
34 Antworten
Cara1999
Das erste Mal Forum
20 Januar 2016
10 Antworten