Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von seti, 17 Mai 2003.

  1. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    hallo!

    ich weiß nicht, was ich hierrauf erwarte.. ich muss einfach ml was loswerden, vielleicht ließsts ja einer...

    ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll. ich sitz hier im heulkrampf und weiß nicht mal so recht, warum eigendlich. ich hab seit 1 1/2 jahren dieses sch***problem, dass ich einfach kein sex haben kann. ich weiß nicht warum. es gibt auch schon treads darüber. ich kann einfach nicht mehr. es ist nicht das größte problem, dasses nicht geht, das wird hoffentlich irgendwann werden. wenn der mist nur keine konsequenten haben würde.. ich hab das gefühl, ich hab schon mindestens einen freund deswegen verloren. die sache hat unsere Beziehung damals sehr belastet. er hat vor kurzem selbst zugegeben, dass das nicht ganz unwichtig war bei der trennung. es hat uns einfach fertig gemacht. das ist jetz über ein jahr her....
    stellt euch vor, ihr liebt diesen menschen so schrecklich, und ihr "dürft" nicht, weils einfach nicht funktioniert. dann stellt euch vor, er beendet die beziehunng, aus welchen gründen auch immer. und ihr "durftet" nicht.......
    ich weiß einfach nicht, wies weitergehn soll. ich will mir nicht jede beziehung zerstören lassen. ich weiß, ihr werdet jetzt sagen, wenn er deswegen geht, war ers nicht wert.. aber es ist ja nicht so, dass "die leute" sagen "kein sex, nö dann geh ich", aber es nagt so schrecklich. und nagt und nagt und nagt.. und irgendwann erwischst du dich dabei, dass du den anderen wegen asowas anschnauzt. oder der andere machts...
    ich hab irgendwie schon gar kein bock mehr... dazu kommt dass ichbei meinem ltzten freund noch nichtmal weiß, ob das thema mit reingespielt hat. ich glaubs eigendlich nicht. vielleicht bild ich mir was ein. aber ich weiß es nicht...

    naja, ab und zu bekomm ich halt mal die kriese deswegen. ja, ich weiß, es bringt nichts. ich mach mich nur selber fertig.. ich weiß, ich weiß..

    danke, fürs lesen...

    seti
     
    #1
    seti, 17 Mai 2003
  2. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Vielleicht eine blöde Frage, aber warum kannst Du keinen Sex haben? Aus körperlichen oder psychischen Gründen?
     
    #2
    Chérie, 17 Mai 2003
  3. seti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    aus körperlichen gründen.. keine ahnung, bis jetz hats noch nicht geklappt...
     
    #3
    seti, 17 Mai 2003
  4. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Bist du denn noch Jungfrau?
    also tut es weh, wenn ihr es versucht, oder wie merkst du ,das du es nicht kannst?

    wenn du nämlich noch jungfrau bist, dann setz dich nicht so unter druck...

    und auch wenn nicht, kuschel einfach mit deinem schatz und rede offen und ehrlich mit ihm über deine probleme.
    wenn ihr kuschelt und euch streichelt, entspannst du doch erst einmal was. das hilft sicherlich auch
     
    #4
    Pfläumchen, 17 Mai 2003
  5. seti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    also ja ich bin noch jungfrau, ich versuchs jetz seit über einem jahr.. es geht nicht weil weh tut und weil er einfach nicht reinkommt.. versucht hab ich schon ne ganze menge, also an fehlender erfahrung oder streicheleinheiten liegts sicherlch nicht
     
    #5
    seti, 17 Mai 2003
  6. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Kann es denn dann daran liegen, das du dich zu sehr unter druck setzt?
    wenn du sagst du probierst es schon ein jahr lang, dann hört sich das so an, als wenn du mit biegen und brechen endlich sex haben willst.

    wire wäre es denn, wen du mit deinem freund einfach mal pettin hast, er sich auf dich legt , allerdings ohne den wunsch, gleich in dich einzudrinegen. irgednwie damit du des gefühl mal hast wie es ist, wenn ihr fast sex habt...

    hat er es schonmal mit dem finger probiert??? da kann er dann viel besser aufhören, wenn es dir weh tut
     
    #6
    Pfläumchen, 17 Mai 2003
  7. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Setz dich doch selber nicht unter Druck,sondern versuch das ganze mal ruhig anzugehen.
    Was ist denn wenn du SB machst?Tut es dir dann auch weh?

    Du solltest mit deinem neuen Freund Schritt für Schritt gehen,dass ihr kuschelt und dann immer weiter geht,er es mit dem Finger vorsichtig probiert und dann entsteht vielleicht zufällig aus so einer Situation,dass ihr Sex habt.

    Hast du schon mal mit deinem FA drüber geredet?
     
    #7
    ~VaDa~, 17 Mai 2003
  8. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ja ich denk auch, der frauenarzt wäre die erste anlaufstelle.
     
    #8
    Yana, 17 Mai 2003
  9. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    @seti: Fühle Dich bitte nicht gleich angegriffen, aber warum bist Du nicht schon viel früher zum FA gegangen :ratlos:?Ich meine ein Jahr ist eine verdammt lange Zeit und ich kann mir vorstellen, daß Dich das nicht nur körperlich arg belastet sondern auch auf die Psyche schlägt.
    Vielleicht hast Du ja ein zu dickes Jungfernhäutchen. Bei solchen Sachen ist Sex bzw. der Versuch Sex haben zu wollen so gut wie immer mit schlimmen Schmerzen verbunden und meistens auch ohne ärztlichen Eingriff nicht zu bewältigen.
     
    #9
    Speedy5530, 17 Mai 2003
  10. seti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    ich war vor einem jahr schon beim arzt.. das jungfernhäutchen war in der tat zu dick, das wurde dann "beseitigt". mit meinem damaligen freund war danach schluss, und umso größer dannn der schock, als es mit dem nächsten nicht klappte. natürlich war ich wieder da, mein gott wie oft war ich nicht schon da..
    sie sagt es ist nichts körperliches, das jungfernhäutchen isses nicht mehr und auch nichts anderes. ich weiß einfach nicht, was dahinter steckt. ich könnt mir vorstellen, dass ich n bissal zu eng bin, aber meinn gott, was soll ich da machen?!

    danke für all eure Tipps, aber da ist nichts bei, was ich noch nicht versucht hätte...
    mir ging es nie darum, dass ich jetz unbedingt sex haben müsste. ich habe ihn geliebt und wir beide wollten. meine güte, wie oft wir nicht wollten. wir ham ne ganze menge probiert, aber ohne erfolg. einmal hat mein letzter freund es geschafft, überhaupt reinzukommen, aber an bewegung war da nicht zu denken... und wir waren so glücklich.....

    das war so ziemlich der letzte versuch, den ich jetz hatte...

    seti
     
    #10
    seti, 17 Mai 2003
  11. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht beim nächsten mal mit Gleitgel oder so versuchen?

    Ich kann mir echt nicht erklären,wodran das liegen könnte..
    Klappt es denn,wenn dein Freund "es dir mit der Hand macht"?
    Oder du selber SB machst?
     
    #11
    ~VaDa~, 17 Mai 2003
  12. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hm :-(.. wenn dem ganzen von physischer seite nichts mehr im wege steht und es dennoch nicht klappt, ist es vielleicht doch was psychisches? das ganze ist doch aufregend genug. erst hat's nicht geklappt.. und vielleicht hast du dich nach dem eingriff innerlich unter druck gesetzt, dass es klappen muss und dann gings nich..
     
    #12
    Yana, 17 Mai 2003
  13. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das wollte ich grad fragen, wie es mit SB oder mit Hand ausschaut?!?!?

    bist du denn feucht, wenn ihr es versucht?
     
    #13
    Pfläumchen, 17 Mai 2003
  14. seti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    also ich mit mit 100%iger sicherheit f3eucht genug... und sb mit der hand mach ich gar nicht, also von daher. es würd aber klappen. und mitm finger, wenn ers macht, gehts auch. nur halt auch nur mit höchstens 2, damits nicht wehtut, und selbst das ist nicht immer angenehm...

    @yana.. darüber hab ich auch schonmal nachgedacht, aber ich denke nichtdass ich mich unter druck setz..

    seti
     
    #14
    seti, 17 Mai 2003
  15. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    mit 2 fingern gehts also bei ihm?
    ist den nsein penis viel dicker, als 2-3 finger?
    weil dann könnte es echt daran vll liegen, das du zu eng bist.
    dann müsst ihr euch wohl einfach zeit nehmen und er erst mal mit der hand/den fingern versuchen
     
    #15
    Pfläumchen, 17 Mai 2003
  16. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @seti: hm naja vielleicht isses auch unbewusst, sodass du es gar nicht merkst. ich denke es ist auf jedenfall prägend, wenn diverse versuche nicht klappen und da du sagst sonst ist alles ok, kanns ja nur das sein.
    das das mit dem fingern klappt ist schonmal gut, soweit kanns bis zum nächsten "schritt" nicht sein.

    in welchen stellungen habt ihr es denn probiert? vielleicht wäre reiter ja was für dich, da hast du die kontrolle und "er" kommt so ein ganz bisschen rein.. und dann klappts irgendwann vielleicht ganz.
    missionarsstellung würde ich z.B. nicht empfehlen, weil er da soviel kontrolle hat und du schlecht einschätzen kannst, ab wann es dir wehtut.
     
    #16
    Yana, 17 Mai 2003
  17. Raufboldin
    Gast
    0
    hallo,

    also erstmal glaube ich kaum, dass man als frau "zu eng" sein kann. die scheide ist sehr dehnbar, sie muß schließlich eine geburt aushalten.
    ich kenne allerdings dein problem ganz genau, weil es bei mir auch so ähnlich war. ich habe zwar nur ein halbes jahr darauf herumkauen müssen, aber ist ja egal.
    ich habe mir auch immer eingebildet, dass ich zu eng bin.
    ich konnte mir selber nichtmal einen einzigen finger einführen, mein herz hat jedesmal bis zum anschlag geklopft. es hat sich sofort alles zugekrampft.
    mein freund und ich haben dann nach und nach versucht, das ganze aufzulösen. irgendwann war alles vorbei und jetzt kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, was damals los war mit mir.
    aber ich habe mal was über vaginismus gelesen, vielleicht geht es ja im schimmsten falle in diese richtung.
     
    #17
    Raufboldin, 17 Mai 2003
  18. CrazySweet
    Gast
    0
    Hey meine Liebe!

    Ich denke, es liegt an der Psyche... Vielleicht bist du einfach nur gehemmt und hast Angst, Angst die unbewusst auf deinen Körper wirkt. Mein Tipp: Denk einfach nicht an Sex. Wenn du weißt, dass wenn du mit deinem Schatz kuschelst und ihr gleich wieder probieren werdet Sex zu haben, kann sehr stark auf deinen Körper und Geist aufschlagen. Mach mit deinem Freund aus, nicht immer probieren Sex zu haben und streichelt euch einfach mit den Händen. Und irgendwann lasst ihr es halt passieren, dann wenn es nicht geplannt ist und du dir keine Gedanken darüber machen konntest... Ich denke dann bist du sehr entspannt und er kann in dich eindringen.

    :verknallt Küsschen CrazySweet
     
    #18
    CrazySweet, 18 Mai 2003
  19. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Magst mal meine Theorie hören?

    Am Anfang hats nicht geklappt wegen des Jungfernhäutchens, es hat weh getan. Das Gehirn speichert: Sex = Schmerzen. Beim nächsten Freund hat das Hirn einfach nur die letzte Erfahrung wieder abgerufen und die lautet: Sex = Schmerzen. Der Körper wehrt sich gegen Schmerzen (man kanns ein bißchen damit vergleichen wenn ein Kind auf die heiße Herdplatte fasst. Das macht es nur ein Mal mit, danach warnt das Gehirn: Herdplatte = Schmerzen.)

    Tritt dann wieder eine Situation auf, bei der es zu Sex kommen könnte, verkrampft sich der Körper um die Schmerzen im wahrsten Sinne des Wortes "draußen" zu lassen. Bewußt ist dir ja auch klar, dass genau das Schwachsinn ist, aber das ist unterbewusst.

    Wie du davon weg kommst kann ich dir auch nicht genau sagen (ich hab das Problem, dass es zwar gehen würde, aber nur mit Kraft und unter Schmerzen..), aber Zeit und ein verständnisvoller Freund spielen da sicherlich ne große Rolle.
    Du kannst zu Hause allein "üben", indem dus einfach mal bei dir selber mit den Fingern versuchst. Dann hast du ganz allein die Kontrolle und weißt genau, wie weit du gehen kannst.
     
    #19
    User 505, 18 Mai 2003
  20. seti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    davon hab ich auch mal gelesen.. ich hab das buch danach nie wieder aufgemacht....

    und ansonsten bin ich eigendlich auch der meinung, dasses so ist, wie serenity beschrieben hat. aber was dagegen tun?! ich hab schonmal in der reiterstellung versucht, aber nur einmal. da hats besser geklappt als sonst. er war wie gesagt ganz drin, aber schmerzen hatte ich trotzdem. dabei hat er sich nicht mal bewegt..
    hmm, naja das war im winter letzten jahres. seit dem hab ichs nicht wieder probiert, da mein freund schluss gemacht hab und ich noch keinen hatte wieder... irgendwie hab ich auch nicht wirklich mehr lust...

    seti
     
    #20
    seti, 18 Mai 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten