Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Idee für's 3.Date ?

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Rosicky83, 20 August 2005.

  1. Rosicky83
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    nicht angegeben
    löschen
     
    #1
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2012
    Rosicky83, 20 August 2005
  2. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Ich, der ich im Grunde keine Ahnung habe, würde mit ihr ne DVD anschauen und sie bei erster, spätestens bei zweiter Gelegenheit versuchen zu küssen oder ihr sagen, was ich mir vorstellen könnte, nämlich eine Beziehung: Nach meiner Ansicht ist es nach relativ kurzer Zeit a) schon längst entschieden (also entweder will sie oder sie wird auch später nicht wollen) und b) kann man alles kaputt machen, wenn man so lange wartet.
     
    #2
    Daucus-Zentrus, 21 August 2005
  3. ratlos_er
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hi! muss dir erstmal sagen, das klingt ganz nach mir und meinem date, was du das geschrieben hast!
    Also ich kann dir nur den tip geben, irgendwas zu machen, was euch beiden gefällt. irgendeinen gemeinsamkeit wird es sicherlich geben! hab auch bald mein 3.date mit meiner neuen bekanntschaft, mehr kann man es jetzt noch nicht nennen. hab ein gemeinsames hobby als nen grund für eine verabredung genommen, obwohl es mir um sie geht.
    wenns das nicht bringt, wie wärs denn mit was trinken/essen? so lernt man sich auch besser kennen und vielleicht auch mehr :smile:
     
    #3
    ratlos_er, 21 August 2005
  4. david24j
    david24j (36)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    also meiner Erfahrung nach solltest du jetzt mutiger und intimer werden.
    Ich habe es bisher immer so gemacht, dass ich sie min. beim 3. Date in eine Situation gebracht habe, in der wir alleine und ungestört sind.

    Klartext: Es ist Zeit sie zu küssen und nicht mehr so viel zu reden.

    Das Problem ist einfach, dass man ab einem gewissen Zeitpunkt nicht mehr wirklich weiter in der Beziehung kommt, wenn man nicht intimer wird und Körperlichkeiten austauscht.
    Das ist wichtig und mach dir auch keine Gedanken darüber, ob du vielleicht zu zudringlich bist.
    Sie trifft sich das 3. Mal mit dir, das heißt absolut, dass sie an dir interessiert ist.
    Und wenn sie es nicht ist, was ich jetzt nicht glaube, dann solltest du es jetzt herausfinden, damit du dann nicht noch mehr Zeit verschwendest!

    Der richtige Moment ist natürlich entscheident. Aber mach dir nicht zu viele Gedanken drum, es viele gute Momente an einem Abend. Nur den Mut dazu musst du aufbringen. Sie wird es wohl nur in den seltesten Fällen tun.

    Bei mir ist es so, dass ich sie dann in der Nähe eines Ortes einlade, von dem ein intimer Ort nicht weit entfernt ist (eigene Wohnung, Kino, Elternhaus oder sonstiges). Ihr geht also erst was trinken, stellt Stimmung her und du küsst sie. Dann fragst du, ob sie mit dir kommen möchte, an deinen intimen Ort (Wohnung, schlechter Film, leerer Kinosaal letzte Reihe) um mit dir zu knutschen.

    Das wäre mein Tipp.

    So long
    David
     
    #4
    david24j, 21 August 2005
  5. Rosicky83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    nicht angegeben
    Danke für eure Tips. Gestern Abend habe ich sie noch mal gesprochen wg. heute und wir sind nun zum DVD gucken verabredet - bei ihr :gluecklic

    Bin mal gespannt, was das gibt, hoffe einfach mal, dass ihr DVD-Player nicht im Wohnzimmer ihrer Eltern steht... :grin:
     
    #5
    Rosicky83, 21 August 2005
  6. Loco87
    Loco87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    Also wenn sie ernsthaft an dir interessiert ist, dann hat sie ihre eltern in den Schrank gesperrt.
    Ich mach das auch immer so, ist ja wohl verständlich :zwinker: :grin:

    Also viel Glück für heute Abend! :bier:
     
    #6
    Loco87, 22 August 2005
  7. Sn!p3rOSX
    Gast
    0
    Also was ich bei mir und auch bei meinen Bekannten immer positiv beobachtet habe, ist ein Candle light dinner!

    Okay ist auch ähnl. des Cafès!

    Hier in Dortmund haben wir einige gute Locations!
    Also vielleicht n Tips für dein 4. Date :zwinker:

    Viel Glück
    Sniper
     
    #7
    Sn!p3rOSX, 22 August 2005
  8. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    dvd gucken hätte ich auch vorgeschlagen...irgendwas "intimeres" wo ihr mal allein seid...

    jetzt bin ich aber neugierig: wie lief's denn so? :zwinker:
     
    #8
    ~°Lolle°~, 22 August 2005
  9. Sn!p3rOSX
    Gast
    0
    Ja genau, wie es ausgegangen ist, möchte ich auch einmal gerne wissen :link:
    Blieb es ua. beim DvD gucken :zwinker: ?

    MFG:
    Sniper
     
    #9
    Sn!p3rOSX, 22 August 2005
  10. Rosicky83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja gut ähm... wie soll ich's sagen, also es gibt gute und schlechte Neuigkeiten:

    Die gute: der Abend war sehr schön, von dem Film haben wir nicht sehr viel mitbekommen, weil wir die meiste Zeit mit anderen Dingen beschäftigt haben

    Die schlechte: es ist vorbei ehe es angefangen hat :geknickt:

    Zum einen waren "die anderen Dinge" nur unterhalten. Ich kam bei ihr an und wurde erst mal ihrer Mom vorgestellt... Der DVD-Player war zum Glück in ihrem Zimmer, doch der nächste Rückschlag ließ nicht lange auf sich warten: dort angekommen, zeigte sie auf einen Sessel (ca. 1-2m neben ihrem Bett) und meinte "kannst Dich dorthin setzen". Sie selbst nahm auf dem Bett Platz :frown:

    Den Film über und auch während der Unterhaltung hat sich an den "Sitzpositionen" nichts geändert. Irgendwie habe ich schon da gefühlt, dass irgendwas nicht stimmte. Der Rest des Abends, gleichbedeutend mit dem Rest des Films, weil ich danach quasi direkt zur Tür gebracht wurde (okay, wir hatten von vornherein gesagt, dass es nicht so lange wird), aber naja...

    Zu Hause angekommen haben wir noch ein bissl gechattet und es sie machte so Andeutungen, dass sie "kopf- und gefühlsmäßig verwirrt" sei. Zunächst wollte sie nichts sagen und erst auf mein Nachbohren bekam ich mehr Details heraus: dabei ging es für sie um die Frage, ob sie eine Beziehung will oder net und dass sie sich darüber im Klaren werden muss, was sie in "nächster Zeit" will.

    Es ging definitiv um uns beide ("keine Sorge ich hab keine zwei an der Angel, das wäre ja unfair" Zitat von ihr Ende) allerdings hat sie noch einen anderen Typen (!) erwähnt, bei dem es sich aber um "eine andere Ebene" handele. Welche hat sie mir nicht näher erläutert. Auf jeden Fall fragte sie mich dann, wie ich das mit uns sehe. Habe ihr dann gesagt, dass ich mir durchaus mehr zwischen uns vorstellen kann und dann kam der Schock. Sie meinte: "Ich denke unsere Erwartungen gehen in verschiedene Richtungen. Es tut mir Leid..."

    Am Anfang des Chats sagte sie noch, dass sie sich mit der Frage, ob eine Beziehung für sie in Frage kommt oder nicht, beschäftige, und aufeinmal meinte sie, dass mit dem anderen Typen was "passiert" sei, worüber sie nicht genauer reden will, wodurch ihr aber klar geworden ist, dass sie im Moment keine Beziehung haben will... hallo???

    Dann kam das, was ich bereits Anfang des Jahres exakt so schon mal bei einer anderen Frau erleben "durfte". Sie meinte: "Es liegt nicht an Dir. Du bist zu einem falschen Zeitpunkt in mein Leben getreten" blablabla...


    Keine Ahnung, schließlich muss ich das wohl so glauben, keine Ahnung, was ich falsch mache, auf jeden Fall macht es mich sehr sehr traurig, gerade auch, weil es nun schon das zweite Mal innerhalb eines halben Jahres passiert.

    Was meint ihr zu der Story?
     
    #10
    Rosicky83, 22 August 2005
  11. Loco87
    Loco87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    Den Spruch hab ich dieses Jahr auch schon gehört.
    Ich interpretier ihn nach wie vor als: "Ich will dich nicht verletzen, indem ich dir sage dass du nicht mein Typ bist. Also tu ich so, als ob es nicht deine Schuld wär.

    Frag sie ganz direkt was los ist, du hast ja schließlich nach dieser Zeit ein Anrecht darauf zu wissen, was Sache ist.
    Hab ich auch gemacht. Zu verlieren gibt es da ja nichts.
     
    #11
    Loco87, 23 August 2005
  12. Rosicky83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    nicht angegeben
    Was soll ich denn bitte noch machen? Habe sie absolut direkt gefragt und das oben war die Antwort. Entweder glaube ich ihr oder nicht, aber mehr kann ich leider nicht tun...

    Übrigens: nach dem 1.Fall, bei dem ich das gehört habe, läuft es jetzt auf freundschaftlicher Ebene sehr gut :gluecklic

    In diesem Falle allerdings sehe ich kaum eine andere Möglichkeit als "abhaken und vergessen".


    Besten Dank nochmals für eure Hilfe.


    mfg
    Rosicky83
     
    #12
    Rosicky83, 23 August 2005
  13. Changes
    Gast
    0
    Tut mir leid Rosicky, hoffe, dass du aber daraus lernen kannst.
    Du weißt, dass du das übel verhackt hast, ne?
    Natürlich hättest du dich trotzdem zu ihr aufs Bett setzten können ja müssen. Als Mann muss man seine Regeln machen und das mit dem Sessel war im Prinzip nichts als ein Test. Auch auf die Frage:"Könntest du dir denn auch mehr mit mir vorstellen" darfst du nie mit nem klaren einfachen Ja antworten. Damit gibts du dich ja ohne das euch etwas bindet völlig in ihre Hand.
    Das kannst du machen wenn die Beziehung läuft.
    Und jetzt Kopf hoch und weiter!!!
     
    #13
    Changes, 23 August 2005
  14. Rosicky83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    nicht angegeben
    Nein weiß ich nicht...

    Du glaubst ernsthaft, dass das ein Test war? Okay, sie hat auch gesagt, dass sie ein gutes Gefühl (bezogen auf uns beide) hat. Aber wie baust Du in Deine Theorie ein, dass sie später auf einmal meint, dass sie im Moment keine Beziehung will... ???
     
    #14
    Rosicky83, 24 August 2005
  15. ach, dieses blödsinnige geschwätz von wegen klar werden bedeutet ja nichts anderes als dass sie dich nicht (nicht 100%ig) will. und obs den anderen typen gibt sei auch mal dahin gestellt. sie hat sich von dir einfach nicht angezogen gefühlt.

    das mit dem sessel war wohl ein harter schnitzer. sie hat dich auf einen platz verwiesen wie ein hündchen. da der abend ja schön war, hättest du wenigstens später aufs bett wechseln sollen. du demonstrierst so nur unsicherheit und es kommt rüber als wüsstest du nicht, was du willst.

    aber da dir das ja scheinbar nicht das erste mal passiert ist, sollest du dir gedanken darüber machen, was da zu verbessern ist. du bist scheinbar so ein "guter freund" typ...
     
    #15
    flying_suicide, 24 August 2005
  16. Rosicky83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    nicht angegeben
    ja gut ähm...

    ...gestern Abend haben wir uns wieder getroffen in nem Einkaufszentrum bummeln und anschließend was trinken. Eigentlich wollten wir zu so nem Aussichtsturm, doch der hatte geschlossen als wir dort ankamen!

    Wieder ein sehr schöner Abend, irgendwie von der Atmosphäre her der lockerste von den bisherigen 4 (Abenden).

    Tja also ich hab versucht mich ein bissl anzunähern, sie war sooo süüüsss. Ich glaub jetzt einfach mal an die Theorie mit dem "Sessel-Test" und gebe nicht auf. Ich will diese Frau... :link:

    Aber meine Versuche waren nicht wirklich sehr erfolgreich. Haben uns das eine oder andere (aber mehr zufällig) berührt :gluecklic Als wir in dem Café saßen und sie so an dem Teelicht-Behälter rumspielte und ihre Hände mitten auf dem Tisch hatte (meine Hand war ebenfalls auf dem Tisch und nicht weit von ihren entfernt). Auch hier die eine oder andere zufällige Berührung. Sie hat nicht zurückgezogen, aber sie hat auch nicht selbst die Initiative ergriffen. Ist das ein eindeutiges Zeichen, dass sie nicht will oder denken Frauen im allgemeinen

    Ich habe mich einfach nicht getraut sie "richtig" zu berühren. Oder hätte ich das tun sollen?

    Ich weiß nicht warum trotz allem habe ich nach wie vor ein sehr gutes Gefühl, ich glaube es passt sehr gut zwischen uns (sie hat vor ein paar Tagen ja selbst gesagt, dass sie ein "gutes Gefühl" hat). Möglicherweise traut sie sich auch nur einfach nicht. Sie hat selbst gesagt, dass sie sehr schüchtern ist und auch, dass "manche Frauen einfach erwarten, dass der Mann den ersten Schritt macht..."

    Apropos. In so nem Laden in dem Einkaufszentrum hat sie mir so eine Karte in die Hand gedrückt, wo Namen drauf stehen und irgendein blöder Text, ähnlich wie bei Horoskopen, irgendein Quatsch über die Persönlichkeit, die Zukunft usw.

    Die Karte lag zufällig in ner Abteilung, wo sie eigentlich gar nicht hin gehörte. Sie las sie sich durch und drückte sie mir in die Hand. Es stand MEIN VORNAME drauf, habe mir den Text durchgelesen und ich meinte, dass das nicht so ganz passt, was da drauf stand. Sie meinte daraufhin "doch ich finde schon, nur das mit dem Auto nicht" (sinngemäß stand da soviel drin wie, dass NAME gerne Auto fährt oder so). Auf jeden Fall hab ich mir die Karte noch mal angesehen und in der Rubrik "für den Erfolg" stand: "mache den ersten Schritt!" :link:

    Zufall? Schicksal? Oder durchaus beabsichtigt von ihr? Keine, Ahnung, gab so das eine oder andere Zeichen an diesem Abend. Die ganze Zeit wollte ich am liebsten ihre Hand nehmen oder sie küssen. Auf dem Rückweg beispielsweise hielten wir an einer Ampel, vor uns ein riesiges Werbeplakat mit dem Text "Küss mich!" Ich will sie unbedingt, aber ich krieg's einfach nicht hin... :geknickt:

    Wie meistens nach unseren Treffen, chatten wir hinterher meist noch ein wenig über ICQ. Nicht das erste mal war sie dabei ein wenig verwirrt. Gestern wußte irgendwie keine mehr so richtig was er sagen sollte, irgendwann kamen dann von ihr so Kommentare wie "sry bin ein wenig neben der Spur" oder "sry bin grad total verwirrt". Keine Ahnung, ob das was mit dem Abend zu tun hat oder nicht, auffällig ist es dennoch, weil es immer nach Abenden war/ist, wenn wir uns getroffen haben.

    Beim verabschieden sagt sie jedesmal "wir sehen uns ja bestimmt noch mal wieder". Was hat das zu bedeuten? Gebe ich ihr am Abend immer das Gefühl, dass es das letzte mal sein wird?

    Aber warum (wenn es so ist) erwarten Frauen von Männern, dass sie immer den ersten Schritt machen. Warum kann nicht mal die Frau die Initiative ergreifen? Eines von vielen Dingen, die ich nicht begreifen...

    Denke, wir sehen uns diese Woche noch mal, ich muss mir echt was überlegen, am besten was, wo man sich relativ einfach näher kommen kann. Im Winter würde ich bei diesem Thema beispielsweise Eislaufen vorschlagen, kommt aber irgendwie schlecht bei der Jahreszeit. Das naheliegendste, DVD gucken, ist ja letztes mal schon ziemlich in die Hose gegangen, daher kommt das auch nicht in Frage.

    Jemand ne gute Idee parat für's nächste Treffen und nen Plan, wie ich weiter vorgehen sollte? Besten Dank im Voraus :smile:
     
    #16
    Rosicky83, 27 August 2005
  17. Changes
    Gast
    0
    Hmm das hört sich ja schon ganz anders an.
    Also nen paar kleine Tipps (soweit ich die geben kann), wie es besser klappen kann.
    Red mit der Frau am besten nichtmehr über Themen wie Beziehung usw.. Soetwas wird nicht auf der Kopfebene entschieden und schon garnicht durch reden.

    Versuch bevor du dich mit ihr triffst in ne richtig lockere Laune zu kommen. Hör dir deinen Lieblingssong laut auf CD an, trink nen Glas Wein und sowas und dann überrasch sie durch deine verdammt gute vielleicht auch unerklärlich gute Laune. Mach Spaß, sei ruhig bescheuert und kümmer dich nicht darum, wenn sie sagt, dass du nicht normal (was sehr gut wäre) oder so bist. Zeig ihr, dass es dir gut geht und nimm sie mit. In so einer Atmosphäre ist es leicht die körperliche Barriere zu brechen.

    Und was machen ist eigentlich egal. Ich würde dir raten etwas zu machen bei dem ihr euch richtig aufeinander konzentrieren könnt. Aber was mit Bewegung sonst wird zuviel geredet.

    Und jetzt nen paar Tipps, wie du sie berühren kannst.
    Wenn irgendwo ne Abzweigung ist, dann führ sie in deine Richtung. Umarm sie dabei bewußt unterhalb ihrer Schulter von hinten mit dem direkten Ziel sie in eine Richtung zu lenken.
    Oder du machst auf Initiative: "Komm lass uns dahin gehen" und ziehst sie an deiner Hand mit. Ganz wichtig ist: Stell dir vor, dass du nicht mit Informationen reden darfst. Alle Worte müssen unterhaltend sein. Du nimmst die Sache im wahrsten Sinne des Wortes in den Griff und sagst dir bloß "Let me entertain you".

    Und dann musst du natürlich auchmal nen ruhigen Moment erwischen. Setzt euch irgendwohin, du bist total still, schaust sie an und lächelst nur. Zeit gibt es dann keine mehr und dir davon soviel du willst. Falls sie hektisch redet oder so, nicht antworten, bring sie körperlich und geistig in einen Moment der Stille, dann legst du ganz -und nicht wie auf ne Waage- deinen Arm um ihre Schulter, falls ihr sitzt auch Hand an die Innenseite ihres Schenkels, aber nicht zu weit unten für den Anfang;-) immer schön oft in ihre Augen schauen. Köpfe kommen sich näher, aber keine hektischen Bewegungen-alles schön langsam.

    Die Frau kannste kriegen, da sind doch gute Signale dabei. Mit dem verwirrt und so (heißt für mich, dass sie offen ist für alles;-)).
     
    #17
    Changes, 28 August 2005
  18. Rosicky83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    nicht angegeben
    Danke für Deine Tips. Wenn das mal in etwa so abläuft wär ich nicht unglücklich... ;-)

    Frage mich nur, woher Du so viel Optmismus nimmst. Was sind für dich die "positiven Signale", die Du siehst?



    mfg
    Rosicky83
     
    #18
    Rosicky83, 28 August 2005
  19. Rosicky83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich bräuchte dringend noch den einen oder anderen heißen Tip für morgen, da wir abends zum Eis Essen verabredet sind und uns anschließend an einen See (nahe der Eisdiele) setzen wollen, um uns den Sonnenuntergang anzuschauen :grin:

    Viele werden sagen, das ist meine Chance und ich hab mir auch echt vorgenommen einen Vorstoß zu wagen - näherkommen, berühren, küssen oder wie auch immer :zwinker:

    Ich hoffe nur, ich mache dadurch nichts kaputt, da sie ja eigentlich recht deutlich gemacht hat, was sie will und was nicht... :geknickt:
     
    #19
    Rosicky83, 30 August 2005
  20. just.peat
    just.peat (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    410
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wenn gerade mal ein bisschen romatische stimmung da ist einfahc ganz tief in die augen gucken und dann anfangen zu küssen! rest ergibt sich ja dann!
     
    #20
    just.peat, 30 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Idee für's Date
Winterzauber98
Flirt & Dating Forum
25 November 2016
6 Antworten
Mikiyo
Flirt & Dating Forum
6 Juni 2016
2 Antworten