Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • e4vul
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    5 September 2007
    #1

    Idee Vortrag

    Hallo,

    und zwar : ein Mitschüler und ich haben zum !! 11.09.2007 !! ein Vortrag über das Wesen des Terrorismus zu halten.

    Nun suchen wir ein mordsmäßig kreativen einstieg und eventuell weiteren Verlauf.

    Unsere Ideen, werde ich im Verlauf oder am Ende der Diskusion einbringen , damit ihr nicht schon vorher gelenkt und in eurer Kreativität beeinträchtigt werdet !

    Schonmal danke.
     
  • e4vul
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    5 September 2007
    #2
    push ? :cry:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    5 September 2007
    #3
    was habt ihr denn so recherchiert??

    vielleicht könnt ihr zu eurem Kernpunkt einen Videobeitrag geben?? Bilder von zerstörten Häusern usw.

    die Frage ist eben nach dem generellen Aufbau eurer Präsi.. wollt ihr das Thema von hinten (Folgen- Ursache) oder von vorn (Ursache- Folgen) aufmachen??

    Weitere Möglichkeit: fragt eure Mitschüler nach Terrorismus.

    vana
     
  • e4vul
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    6 September 2007
    #4
    naja , ich meinte eher so in die Richtung, dass man ein viedeo selber schneidet etc. für den Einstieg - schon alleine , weil es das datum ist , an dem Die World Trade Center Geschichte war..

    Mein "Vortagskollege" meinte dann auch , dass wir die ersten beiden Stunden Kunst vorher schwenzen und dann als Terroristen in unsere Sozialkundestunde "platzen" um dann zu sagen , dass wir deshalb und deshalb Deutschland als Anschlagsziel nehmen und um auch die Willkür und Plötzlichkeit von terroristischen Anshclägen zu demonstrieren!
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    6 September 2007
    #5
    ja und dein Kollege hat n Sprung in der Schüssel :grin:

    a) wird es alle zu sehr aufrühren um eurem Vortrag danach folgen zu können..
    b) ist es zu viel des guten


    ja wo liegt denn das Problem n Video zu schneiden? oO

    vana
     
  • Tobi1982
    Tobi1982 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    6 September 2007
    #6
    Hallo,

    naja, wenn es schon an 9/11 ist, warum dann nicht mit nem Bild oder kurzen (!) Video über die Anschläge von 2001 anfangen, nochmal Fakten dazu nennen etc.

    Dann eventuell andere bedeutsame Terroranschläge der Geschichte aufzählen, seit wann ist so etwas wie Terrorismus bekannt, wie definiert er sich (im Gegensatz zu anderen Verbrechen), welche Ziele verfolgen Terroristen welche wichtigen Gruppen gibt es etc.
    Google und Wikipedia sind zur ersten Ideensammlung meist eine gute Anlaufstelle, da solltet ihr mehr als genug Informationen finden.

    Also als Terroristen in die Klasse zu stürman halte ich auch für keine gute idee. Zu viel Effekthascherei tut so einem Vortrag nie gut.
    Wo ich auch ein bisschen aufpassen würde, wäre erstens keinen Rassismus reinzubringen, nicht jeder Araber ist ein Terrorist (was den leuten aber scheinbar erzählt wird), nicht jeder Moslem ein Gotteskrieger. Zweitens sollte man den Zuhörern keione Angst machen von wegen Terrorgefahr in Deutschland etc. Klar ist die Gefahr da, aber wie man sieht funktionieren unsere Sicherheitsorgane im Staat. Wobei mir einfällt, die verhinderten Attentate von dieser Woche wären auch ein Punkt, den ihr in den Aufhänger mit reinnehmen könnt.

    Gruß
    Tobi
     
  • e4vul
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    6 September 2007
    #7
    Jau - so in die ähnlich Richtung dachte ich auch. Weil mein Kollege so ein extrem extrovertierter Mensch ist und immer auf sich aufmerksam machen muss .

    Was is denn für ein Attentat verhindert worden ? Hatte ferien , da is man ja nicht so uptodate ^^
     
  • Tobi1982
    Tobi1982 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    7 September 2007
    #8
    Siehe z.B. hier und hier.

    Gruß
    Tobi
     
  • Gibbs
    Benutzer gesperrt
    33
    0
    0
    nicht angegeben
    7 September 2007
    #9
    Hallo,
    ich würde ja über England berichten.

    Dort gibt es ja mehr Konvertiten, die ja auch bekanntlich in ein paar Dinger verwickelt waren. Auch über längern Zeitraum betrachtet.

    Der Askpekt der Konvertiten wird kaum betrachtet. Zudem konvertieren immer mehr Engländer zum Islam.

    Gruß
     
  • e4vul
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    7 September 2007
    #10
    Danke Tobi - das hilft mir shconmal sehr weit! ^^

    Und zu Gibbs : Das hatte ich sowieso vor , weil ich so ein England Fan bin .. naja eigentlich mehr Irland !
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste