Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ignoranz

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von May-Britt, 28 Januar 2003.

  1. May-Britt
    Gast
    0
    Ignoranz ist ein brutaler Weg, jemanden zu verletzen.
    Denn dieser jemand macht sich dadurch zum Nichts!
    Glaubt an die eigene Schuld, wird unsicher, fragt nach dem Warum! Macht sich selbst fertig!
    Und nur weil ein anderer nicht mit sich selbst umgehen kann, weil er für sich den einfachsten Weg wählt.
    Ignoranz wählen Schwache, denn sie setzen Scheuklappen auf und fliehen vor Konfrontation und vor sich selbst; sie entziehen sich jeglicher Würde!
    Doch die Ignorierten haben Würde, wenn sie erkennen, dass der andere ein Ncihts ist und das überspielt, was er selbst nicht wahrhaben will. Nämlich dass er ein Feigling ist! Und dafür geht er über Leichen!



    Anm.: Hab ich mal in ner Depri-phase geschrieben.
     
    #1
    May-Britt, 28 Januar 2003
  2. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    ja genau so ist es mit menschen, die einfach vor ihren problemen davonlaufen, statt sich ihnen zu stellen...
     
    #2
    Mieze, 29 Januar 2003
  3. Dragon
    Gast
    0
    Jaja Depri-phasen können sehr kreativ im Bezug auf Gedichte wirken :grin: .

    Aber es stimmt schon was du sagst, leider haben Ignorante häufig ein sicheres Auftreten.
     
    #3
    Dragon, 29 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten