Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ihm übermässige Behaarung beichten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Maxi_, 18 März 2009.

  1. Maxi_
    Sorgt für Gesprächsstoff
    20
    28
    1
    nicht angegeben
    Danke.

    Hat sich erledigt.
     
    #1
    Maxi_, 18 März 2009
  2. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Was meinst du denn mit 'übermässig behaart'? Ich kann mir nicht viel drunter vorstellen, hast du überall Haare, sehr dicke, lange, bunte, was weiß ich.
     
    #2
    squibs, 18 März 2009
  3. Pink-Paradise
    Benutzer gesperrt
    208
    103
    21
    Verliebt
    Was heißt übermäßig behaart?
    Ist doch wohl nur im Intimbereich oder?
    Hast du schonmal daran gedacht dich professionell Wachsen zu lassen oder Lasern zu lassen?
    Und außerdem... Wenn er dich liebt, dann wird ihm das wohl schon nichts ausmachen. Denn wenn er wegen soetwas mit dir schluss macht, dann hat er dich wirklich nicht verdient.
     
    #3
    Pink-Paradise, 18 März 2009
  4. Maxi_
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    28
    1
    nicht angegeben
    ....
     
    #4
    Maxi_, 18 März 2009
  5. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    Wenn dich das so stark belastet, solltest du evtl mal zu nem Spezialisten, der sich mit Hormonbehandlungen in so einem Fall auskennt und dich da beraten lassen, inwieweit es helfen könnte und was die Nebenwirkungen sind.
    Was deinen Freund angeht würde ich ihm einfach sagen, dass du unsicher bist, weil du an einigen Stellen mehr Haare hast als andere Frauen oder du sagst nichts und lässt ihn einfach weiter gehen, ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass er erschrocken aus dem Bett springt, wenn er das sieht.
     
    #5
    User 40336, 18 März 2009
  6. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Du bist so, wie Du bist und so will er Dich!

    Also wo ist das Problem? Es können ja nicht alle wie diese von der Werbewirtschaft anscheinend so geliebten Nacktmule rumrennen.


    Bin - leider - auch behaart wie ein Bär :ratlos: , was solls. Ich bin so, meine Frau mag mich so, also kein Problem.
     
    #6
    kingofchaos, 18 März 2009
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Als ich Wettkämpfe geschwommen bin, mussten wir – bis auf unsere Kopfhaare – wirklich alles rasieren. Anfangs hat das immer eine halbe Ewigkeit gedauert, aber mit der Zeit hatte man den Dreh raus, es klappe immer schneller. Es mag nicht die optimale Lösung sein. Aber bevor es dein Selbstbewusstsein zu sehr belastet, du dir aber keine Laserbehandlung leisten kannst und bevor du ernsthaft über Sex im Dunklen nachdenkst: Das wäre mein Tipp.
     
    #7
    xoxo, 18 März 2009
  8. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Meine Freundin hat - bis auf den Bauch - das gleiche Problem. Ihre neue Gyn will ihr, wenn sie es unter 100 Kilo schafft, nicht nur die Pille verschreiben, sondern gleich eine, mit der auch die übermäßige Ausschüttung von Testosteron begrenzt wird. Ich jedenfalls denk mir nur: So isses, was soll's? Solange sie an den wichtigen Stellen rasiert, stört's mich nicht. Und wenn wir zum Schwimmen gehen wollen, rasiere ich ihr eben den Rücken. Alles kein Drama.
     
    #8
    User 76250, 19 März 2009
  9. RosaWeib
    Sorgt für Gesprächsstoff
    79
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Maxi,

    ich würde Dir raten, auf jeden Fall zu Deiner Körperbehaarung zu stehen, denn irgendwann bekommt ein Mann es ja doch mit - zumindest, wenn man "normalen" Körperkontakt hat und sich gegenseitig betrachtet - was ja wohl normal ist in jeder zwischenmenschlichen Beziehung.

    Wenn Du nicht zu Deinem Körper stehst, hast Du ja nur Stress (verstecken, schämen usw.) - wie willst Du da je entspannt sein?
    Auch wenn rasieren, Haarentfernung usw. eine Lösung ist, kann sie nur temporär sein - wie Du sagst, es stoppelt dann doch sehr schnell und lässt sich von daher nicht wirklich "verbergen" ...

    Findet ein Mann die Haarigkeit abtörnend, sollte das geklärt sein, bevor Du Gefühl investierst ...
     
    #9
    RosaWeib, 19 März 2009
  10. tryanderror
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    113
    83
    Verliebt
    Hi Maxi,
    das hier
    hat er doch wohl hoffentlich nicht gesagt??
    Er ist mit Dir zusammen, dann doch weil er gefühle für Dich hat!
    Wenn es Dir hilft schreib ich Dir gerne per Pn wie Du das mit dem wachsen zumindest am Großteil des Körpers gut hinbekommst und Pustelchen etc vermeidest, hab mal Kosmetikerin gelernt.
    Ich weiß, es hilft Dir nicht viel weiter, wenn man Dir sagt, er müsse Dich so lieben wie Du bist, weil Du Dich schämst und in Deiner haut nicht wohl fühlst.
    Nachdem Du es aber nicht ewig verstecken kannst, wirst Du mit Ihm reden müssen.
    Auch rasieren geht, wie oben gesagt, mit etwas Übung echt schnell und gut, da gehts aber um die optik, Stoppelchen merkt man schon, und Er wird merken, dass da was ist, also, so schwer es fällt, sprich mit Ihm...
    Ich halte Dir die Daumen...
     
    #10
    tryanderror, 19 März 2009
  11. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    mal abgesehen davon, das es in der tat männer gibt, die sowas mögen ... hüstel ...
    natürlich hat er das schon geschnallt, das du einen ausgeprägten haarwuchs hat und sicherlich wäre er wohl nicht mit dir zusammen, wenn er nur auf reine nacktschnecken steht. :grin:

    ich rate dir dein problem bezüglich deines haarwuchses mit deinem frauenarzt zu besprechen.
    es gibt hormone die du nehmen kannst und deinen körper im (weiblichen) gleichgewicht halten.
    da kannst du dich auch informieren inwieweit es nebenwirkungen gibt.
     
    #11
    User 38494, 19 März 2009
  12. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Ich würde das offene gespräch suchen.

    Es lässt sich sowieso nicht vermeiden, dass er es irgendwann mal erfährt. Und jetzt stell dir mal seine Situation vor: er bemerkt, dass du an Stelle A wohl regelmäßig haare entfernst, weil dort stoppeln sind. Er wundert sich. Irgendwann stellt er das auch an Stelle B, C und D fest. Er wird sich Fragen was mit dir los ist, warum du dich rasierst, und reimt sich vielleicht Dinge selbst zusammen.
    Aber wie bitte soll er das als - hoffentlich - rücksichtsvoller partner ansprechen, wenn du selbst so tust, als wäre da nix?
    (jaja, ich weiß, offenheit in der partnerschaft und so. Aber dieses kriterium erfüllst du ja selbst schon nicht!)

    Wenn du so ein gespräch initiierst, kannst du das Gespräch lenken. Kannst ihm von deinen Sorgen und Zweifeln erzählen.
    Falls du dich dem nicht gewachsen fühlst, kannst du es ihm ja auch aufschreiben und als Brief geben.

    Es gibt ja sowieso nur zwei möglichkeiten: er akzeptiert dich mit behaarung, oder er hat so starke probleme damit, dass es auf kurz oder lang nicht klappt mit euch :hmm:.
    Durch ein offenes Gespräch bist du den Arsch also endlich los, oder deine Beziehung zu diesem Lieben Menschen :zwinker: hat eine noch größere Offenheit und Ehrlichkeit gewonnen.
     
    #12
    User 18780, 19 März 2009
  13. Maxi_
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    28
    1
    nicht angegeben
    ....
     
    #13
    Maxi_, 19 März 2009
  14. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Na na na! Ein einzelnes Beispiel ist ja wohl nicht stellvertretend für alle Männer!

    Klar sind nicht alle Männer entsprechend tollerant/sensibel. Vielleicht auch nicht die Mehrheit. Aber ich glaube schon, dass sehr sehr viele Männer mehr wert auf die charakterlichen eigenschaften ihrer Freundin legen als auf ihr aussehen. (ich rede nicht vom Kennenlernen, sondern davon, wenn man eine Freundin hat! Und soweit kommst du ja scheinbar auch bei dem Typ Mann, der vorgeblich besonders auf Äußerlichkeiten achtet)

    Sollte es also bei diesem Typen nicht klappen, bitte ich dich, das nicht auf alle zu beziehen. Zumindest ich wär sauer auf dich, wenn ich das erfahren würde :zwinker:
     
    #14
    User 18780, 19 März 2009
  15. tryanderror
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    113
    83
    Verliebt
    Liebe Maxi,
    seit einer halben Stunde verharre ich jetzt vor dem Rechner und versuche Krampfhaft, nicht die Moralkeule zu schwingen, es tut mir leid, es gelingt mir nicht.
    Fändest Du es nicht schöner, Dein erstes Mal mit jemandem zu haben, für den Du die 10 bist? Objektiv oder nicht?
    Ich finde es sooo superhart so eine Aussage Dir gegenüber zu treffen, ich finde es so hart, daß Du sagst, Du weißt jetzt schon, daß er dich irgendwann für eine andere, evtl schönere verlässt, Du kommst total sympathisch rüber, ich finde jetzt schon, daß er dich nicht verdient hat, und wenn er noch so unglaublich schön ist...
    Fühl dich gedrückt, ich will dich damit nicht verletzen, ich konnt es aber nicht unterdrücken...
     
    #15
    tryanderror, 19 März 2009
  16. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.398
    398
    3.883
    Verheiratet
    Die Frage ist halt, ob dein Freund ein so oberflächlicher Fiesling ist, wie du insgeheim befürchtest, oder ob er damit vielleicht gar kein so großes Problem hat - vielleicht ist er auch einfach richtig verliebt und stört sich nicht dran?

    Ich muss ehrlich sagen, ich kann es voll nachvollziehen. Ich habe auch manchmal Haare an Stellen, wo ich keine finden möchte, schon in der Schule wurde ich mal zum Beweis angeführt, dass auch Mädchen einen Streifen am Bauch haben können etc. Ich habe zum Glück nicht überall Haare, aber da wo ich sie habe, sind die dick und schwarz - ich muss ehrlich sagen, wenn ich die Beine nicht rasiere unterscheiden sich diese Beine nicht so großartig von Männerbeinen :ratlos:

    Aber gut, so ist es dann eben. So oder so gehört es zu dir, kein Mensch ist "makellos" - und dann sei froh, dass du "nur" ein paar Haare zuviel hast, es gibt bestimmt schlimmere Schönheitsprobleme - auch wenn dir das nicht so bewusst ist. Eine Freundin von mir hat Häärchen an der Wange und brach früher regelmäßig in Tränen aus, wenn sie jemand ohne böse Gedanken darauf angesprochen hat - und ich muss ehrlich sagen, ich hatte diese Haare noch nich einmal gesehen!

    Wie lange seid ihr denn eigentlich zusammen? Und wie sieht die Beziehung sonst aus?
    Ich meine, er muss doch schon ein bisschen was gesehen haben, oder nicht?

    Ansonsten würde ich dir auch raten, mal damit zum Arzt zu gehen, vielleicht kann die Pille helfen oder eine andere hormonelle Behandlung. Vielleicht könntest du manche Stellen auch epilieren. Das tut zwar am Anfang weh, aber du hast dann erstmal mind eine Woche Ruhe, ich muss sagen, dass das für mich im Moment das Mittel der Wahl ist und ich froh bin, nicht mehr ewig rasieren zu muss.

    Off-Topic:
    @xoxo: Wieso muss man eigentlich für Wettkämpfe überall rasiert sein, wen interessiert das und wird das kontrolliert?
     
    #16
    User 20579, 19 März 2009
  17. Nimbe
    Nimbe (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    78
    33
    2
    vergeben und glücklich
    Hey Maxi, auf einer Seite kann ich dich verstehen. Du hast Angst, dass du deinen Freund dadurch verlieren könntest, du fühlst dich unwohl bei der Vorstellung dich ihm nackt zu zeigen. Ich bin auch nicht schlank und hatte am Anfang meine Probleme damit, aber jetzt geht es. Er liebt mich wie ich bin. Und das ist der Stichpunkt. Egal wie du bist groß, klein, dick dünn oder ob du behaart bist oder nicht, wenn er nicht zu dir steht, dann ist er nicht der richtige. Ob du es wahr haben willst oder nicht.
     
    #17
    Nimbe, 19 März 2009
  18. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Da stellt sich mir die Frage, warum du dann mit ihm zusammen bist? Nur weil er so "geil" aussieht? Ich könnte nicht in einer Beziehung leben, aus der ohnehin nie mehr werden wird... Diese dauernden Zweifel sind zernagend und absolut überflüssig. Sowas musst du dir mMn nicht antun... :kopfschue
     
    #18
    NikeGirl, 19 März 2009
  19. CrushedIce
    CrushedIce (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    806
    113
    53
    Single
    liebe TS,

    du machst dir um einen mann gedanken, der ins gesicht sagt, dass du für ihn nicht so unheimlich attraktiv bist und er dich eh bald für ne andere abservieren wird??
    wie kannst du dir selbst sowas erniedrigendes und demütigendes antun?

    und ich denke mal, wenn er dir sagt, dass du für ihn eh nicht der oberknaller bist, dann kannst du dich auf was gefasst machen, wenn er deine haare sieht.

    der scheint nämlich ein riesenarsch zu sein.

    bitte, schieß den ab! tu dir selbst den gafllen. ich bin mir sehr sicher, dass du alles andere sehr bereuen wirst...
    der ist deine gedanken echt nicht wert!
     
    #19
    CrushedIce, 19 März 2009
  20. tryanderror
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    113
    83
    Verliebt
    Ach Crushedice und Nikegirl danke... ich hab gedacht ich bin die einzige die zickt...
     
    #20
    tryanderror, 19 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ihm übermässige Behaarung
Einsamer:(
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Juli 2006
48 Antworten
albatros
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juli 2004
20 Antworten