Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ihm einen blasen, soll ich es tun? Haben noch nie drüber gesprochen...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Ambergray, 5 September 2005.

  1. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Also, ich hab mit meinem Freund noch nie drüber gesprochen wie er zum Thema Oralsex steht.
    Ich fand' blasen an sich eigentlich immer "eklig", aber bei meinem jetzigen Freund würde mich das schon reizen...

    Ich frag' mich nur, wie ich das machen sollte und ob er es überhaupt mögen würde.

    Haben schonmal über alles mögliche so sextechnisch geredet, er meinte halt, er würd' eigentlich alles mögen (Ausnahme halt alles, was mit Schmerzen zu tun hat).

    Was würdet ihr mir raten?
     
    #1
    Ambergray, 5 September 2005
  2. Rägetröpfli
    Verbringt hier viel Zeit
    545
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wag dich mal einfach beim Vorspiel an sein bestes Stück ran. Wenn er es nicht mag, wird er es dir sagen oder du wirst es sehen.

    Und ehrlich gesagt, ich glaube nicht, dass es ihm nicht gefallen wird :smile:
     
    #2
    Rägetröpfli, 5 September 2005
  3. Bärchen2705
    0
    ....
     
    #3
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 April 2016
    Bärchen2705, 5 September 2005
  4. LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.436
    248
    1.447
    vergeben und glücklich
    Ich find's immer wieder erstaunlich, was sich manche Menschen für Gedanken machen :zwinker:

    Meiner Erfahrung nach liegt man zusammen auf dem Bett, küsst sich, und dann macht der Körper eh, was man will, und man probiert halt kreativ durch, den Partner an allen möglichen Stellen zu berühren auf die man gerade Lust hat.

    Sprich, wie meine Vorgänger schon sagten: Fang doch einfach an. Es muss keine zwei Stunden dauern, es muss ja noch nicht mal zwei Minuten dauern. Es reicht ja schon ein Kuss in der Region, dann wirst du schon sehen, ob es ihm gefällt oder nicht.

    Und dann kannst du immer noch entscheiden, ob du weitermachst, oder beim nächsten Mal weitermachst oder eben grad keine Lust drauf hast.

    aber ob es ihm gefällt, würde ich mir keine Sorgen machen :smile:
     
    #4
    LouisKL, 5 September 2005
  5. hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    Single
    dito *g*

    ...viel spaß noch :zwinker:
     
    #5
    hobby-romeo, 5 September 2005
  6. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    also mädel bitte, die wahrscheinlichkeit das er es mag ist wesentlich höher als das er es nicht mag. das liegt einfach an der natur der sache. ausserdem sagst du ja ihr hättet ein bissl über sex geredet und ihm würde eigentlich alles spass machen, meinst du dann ernsthaft das ihm mitten bei blasen einfällt das ihm blasen doch nicht gefällt? machs einfach und er wird sich bestimmt revanchieren.
     
    #6
    Olisec, 5 September 2005
  7. Springmausl
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich würde auch mal sagen, der Mann dem es nich gefällt wenn er von seiner Freundin einen geblasen bekommt muss "krank" sein.. :grin: Das is doch für nen Mann n Gefühl von hingebung etc...

    LG
     
    #7
    Springmausl, 5 September 2005
  8. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Danke für die Antworten :engel:

    Hab' halt Angst, weil ich das halt noch nie gemacht hab' und es wie gesagt bis jetzt, also bei meinem Ex nie wollte. Aber jetzt reizt mich das schon irgendwie... Und will halt net, dass es ihm net gefällt, weil ich halt keine Erfahrung hab'.
    So en bisschen Scheu ist ja schon noch da.

    :geknickt: :geknickt:
     
    #8
    Ambergray, 5 September 2005
  9. Chefbienchen
    0
    Ich hab auch nie gefragt: "Schatz soll ich dir einen blasen?" :tongue:
    Einfach auf den Mund küssen, die Brustwarzen küssen, den Bauchnabel küssen ... huch, da bin ich. Wie weit du dann gehst, ist doch dein Ding !
    Von einem Kuss auf die Eichel bis hin zum schlcken. Das kann man sich ja alles aussuchen. Die wenigsten Kerle finden Blasen abtörnend, also wird er so glücklich darüber sein, wenn dein Mund zu seinem Penis wandert, dass er sich nicht beschweren wird, egal wie schlecht du wärst.
    Aber bitte nicht reinbeißen.
     
    #9
    Chefbienchen, 5 September 2005
  10. evita
    evita (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    nicht angegeben
    sag ihm doch einfach, dass du es noch nie gemacht hast! Wo liegt das problem? man muss ja nicht gleich die ganze Nummer von a bis z abziehen, man kann ja auch am Anfang bei "k" wieder aufhören! :zwinker:
     
    #10
    evita, 5 September 2005
  11. hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    Single
    na, es gibt auch welche, die drauf stehen, wenn da auch ein gaaanz kleinwenig zahnkontakt ist. :zwinker:
     
    #11
    hobby-romeo, 5 September 2005
  12. Elizabeth
    Elizabeth (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    103
    1
    vergeben und glücklich
    meine rede.
    ich war zu anfang auch total unsicher, wußte nicht wie ich's machen sollte. eines nachts lag er vor mir und ich konnte gar nicht anders, war überrascht von mir selbst, wie sicher ich mich plötzlich gefühlt habe,.. als ich anfing seinen bauch zu küssen, seinen bauchnabel und die stelle neben den hüftknochen... er ließ mich eindeutig wissen, dass es ihm gefiel... nicht zuletzt in dem er sehr sanft und doch bestimmt meinen kopf weiter nach unten lenkte und mir damit letzte zweifel und unsicherheiten nahm... es war keineswegs gezwungen, ich wollte es auch, wie noch nie zuvor. und dann ging alles wie von selbst. es war fantastisch!!!
     
    #12
    Elizabeth, 5 September 2005
  13. MohoDaloho
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    eben das klappt schon einfach machen :smile:
     
    #13
    MohoDaloho, 5 September 2005
  14. Versuch es einfach, glaube kaum das er dem abgeneigt ist.
     
    #14
    ZarterFesselEr, 7 September 2005
  15. cryogenia
    cryogenia (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #15
    cryogenia, 7 September 2005
  16. hillbilly
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also meine Freundin hat letztens was tolles gemacht! *lechz* :zwinker:...
    Sie hat mir die Augen verbunden und mir einen geblasen. Das allein ist ja noch net so ungewöhnlich, aber sie hat dabei Honig verwendet. Immer zwischendurch den honig auf mich geträufelt, auf meinen Penis und dann schön abgeleckt. Das war richtig toll. Positiver Nebeneffekt für die Frau: Wenn sie auf den geschmack des Penis' net so steht, kann sie das sogar damit übertünchen!
    Also leute: Ran an die Honigfässer :zwinker:....
    Man muss nur aufpassen, dass da nicht zu viele komische sachen im Honig sind, sonst verträgt Mann das vielleicht nicht und das könnte schmerzhaft werden!

    mfg
     
    #16
    hillbilly, 7 September 2005
  17. Space-max
    Space-max (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    Trau dich einfach, wenn dir dein Freund vertraut, dann mach einfach wozu du Lust hast. Ich glaube nicht das er dir "böse" sein wird!
     
    #17
    Space-max, 7 September 2005
  18. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Vorgestern haben wir drüber geredet (er hat mit dem Thema angefangen).

    Er meinte, er fänd's toll, wenn ich's machen würde, aber er würde mich net dazu drängen (darunter versteh' ich auch 10x täglich nachfragen).

    Aber irgendwie, so ganz den Mut hab' ich ja noch net :rolleyes2

    Würde das wenn auch irgendwie im dunkeln machen, zumindest mal erst. Ich möchte seinen Blick nicht sehen, wenn ich das s erste mal mache.

    Könnt ihr mir das vielleicht n bisschen detailierter beschreiben, wie ihr das so macht? Also wie weit ihr "ihn" in dem Mund nehmt, wie ihr mit der Zunge damit spielt und so.
     
    #18
    Ambergray, 7 September 2005
  19. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.682
    348
    3.373
    Verheiratet
    Hey du,

    also, erstmal tief durchatmen. Dein Freund erwartet sicherlich nicht von dir das du am Anfang alles "perfekt" machst. Überhaupt, was ist denn perfekt? Du wirst mit der Zeit schon rausfinden, was dein Freund am liebsten mag.

    Jetzt zu deinen Fragen.
    Ich kenne das, mit dem "sich beobachtet fühlen" beim blasen. Deshalb hab ich neulich meinem Freund auch die Augen dabei verbunden, war mir am Anfang net so ganz sicher wie er das findet aber er meinte er fands super. So fühlte ich mich schonmal nicht mehr so beobachtet. Im Dunklen würd ich das aber eher nicht machen - du sollst ja schließlich sehen, was du da machst und vor allem auch die Regionen kennengelernen und mit allem vertraut werden! Ich hab' mir ein paar mal einfach alles ganz genau angeguckt, hab jede Linie und Ader nachgefahren, ausprobiert was man so mit der Vorhaut machen kann, mal unter die Hoden geguckt und so weiter. Erst mal mit der Hand das erkunden, was man später mit dem Mund erkunden will! Wenn du weißt, wo was ist, ist das doch schonmal ein Anfang oder :smile:

    Also, ich hab ihm die Augen verbunden (das war übrigens nicht das erste mal, das ich ihm einen Blowjob gegeben habe, aber das erste mal das ich es mit dem Mund richtig zu Ende geführt habe), ihn auf meinen Sitzsack gesetzt und mich vor ihn gekniet. Erst mal wieder alles erkundet. Dann hab ich angefangen seinen Bauch und seine Oberschenkel zu streicheln, habe mit der Zunge die Linien an den Lenden nachgezeichnet und ihn ein bisschen hingehalten... und dann (der Tip mit dem Honig ist übrigens gut! klappt prima, schmeckt gut und dadurch leckt man automatisch :smile: ) in langen Zügen seinen Schaft geleckt, mit der Zunge die Eichel umrundet, und ihn ein Stück in den Mund genommen, mit den Lippen umschlossen und den Kopf auf und ab bewegt. Ab und zu hab ich ne Pause gemacht und mit der Hand weitergemacht, seine Hoden gestreichelt, den Bauch, usw und dann mit dem Mund weitergemacht: Ihn ein Stück weit in den Mund genommen (zu tief ist für den Anfang vielleicht etwas zuviel, außerdem gehts nicht so gut wenn du kniest oder vor ihm sitzt), die Lippen fest um ihn geschlossen und ein Vakuum im Mund erzeugt.. Unterdruck scheint gut zu kommen... Darauf hat er seeehr gut reagiert und ich hab dann noch die Hand zur Hilfe genommen und sie ihm gleichen Rhythmus auf und ab bewegt... Da ist er dann auch gekommen (inklusive Vorwarnung, nett von ihm :grin: )...

    Oh ja, es hat ihm gefallen :link: Und wenn mein Schatz das liest... freu dich aufs nächste mal :link:

    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen :smile: :gluecklic
     
    #19
    User 39498, 7 September 2005
  20. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    @ TheDetroiter:

    Das hat mir schon geholfen, war sehr gut beschrieben! Mal schauen, ob ich ihm das mit dem Honig gefallen würde...

    Kann ich noch solche Beschreibungen haben?

    Vielleicht auch, was Männern gefällt?
     
    #20
    Ambergray, 7 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ihm blasen tun
KleinereHälfte
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 November 2016
49 Antworten
lilablaurosarot
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2016
31 Antworten
DinkyCat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 September 2016
100 Antworten
Test