Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ihn eifersüchtig machen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von aurorastef, 16 November 2009.

  1. aurorastef
    Gast
    0
    HAllo an alle,

    befinde mich ja derzeit mit ihm (war 3 Jahre zusammen) in einer Pause. Er hat gemeint, er hat zwar noch GEfühle für mich, kann aber mit niemanden zusammen sein, der ihm nicht vertraut(habe ihn einmal in seinem Emails hinterherspioniert),. Auf die Frage ob er mich noch richtig lieben wuerde, meint er er weiss es nicht genau. Nunja ich war auch sehr abhängig von ihm und habe mich öfters alleine gefühlt. Ich habe dies aber nun gut im Griff, daich nun oefters mit anderen Leuten weggehe. Ich habe das ihm auch gesagt, und wenn mir ein anderer Mann Komplimiente gamacht hat. Ich hoffe mir davon, dass ich "begeehrter" wirke- meint ihr das ist ne gute Idee?

    Achja und gesten sind wir wieder aufs Thema EIfersucht usw. gekommen (er hatte sich mit ner anderen getroffen, aber sie waere nur ne Bekannte) als wir auf die Frau zusprechen kamen, ist er richtig agressiv und veraengerlich geworden-ich weiss nicht, wie ich das deuten soll???? was meint ihr?
     
    #1
    aurorastef, 16 November 2009
  2. MsThreepwood
    2.424
    Mal ehrlich: Wann hörst du endlich auf diesem Kerl hinterherzurennen? Er hält dich die ganze Zeit hin und warm, macht dir immer wieder Hoffnungen hat allerdings keine Lust auf Verantwortung.

    Der wievielte Thread zu ihm und dir ist das? Der sechste? Siebte? Zehnte?

    Langsam solltest du doch begriffen haben, dass das einzige, was dir helfen kann, ein totaler Kontaktabbruch ist.
     
    #2
    MsThreepwood, 16 November 2009
  3. Deedo
    Deedo (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    32
    33
    7
    Single
    Ich kenne zwar die Vorgeschichte nicht aber für mich klingt der Trennungsgrund irgendwie Fragwürdig. (Nach drei Jahren das Lesen einer Email nicht zu verzeihen, und dann alles hinschmeißen ist schon fragwürdig)

    Wenn du es geschafft hast und dich nicht mehr alleine fühlst und die Gefühle im Griff hast solltest du vielleicht mal dem Theater ein Ende bereiten und alle Kontaktmöglichkeiten entfernen (handynr von ihm löschen, selbst neue nummer zulegen, ihn im icq sperren usw....), denn wenn man den großen Schmerz und die Trauer überwunden hat und wenn man es geschafft hat sich wieder unter die Leute zu mischen, solltest du nicht so dumm sein und dich noch mal auf jemanden einlassen, der dir ja scheinbar nur Probleme bereitet hat (wenn ich den Post vor mir so betrachte...). Glaube mir, das wird besser für dich sein und du wirst damit auch glücklicher sein
     
    #3
    Deedo, 16 November 2009
  4. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Ich hab deine vorherigen Themen auch schon gelesen und würde gerne von dir wissen was dir an ihm so gefällt? Liegt es daran, dass er dir immer wieder Hoffnungen macht? Dass es im Bett super lief?
     
    #4
    Wipf, 16 November 2009
  5. RitterOhnePferd
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    20
    Single
    Irgendwie sehe ich keine gemeinsame Basis mehr.

    Du hast ihm nachspioniert, was nicht in Ordnung ist. Jetzt willst du ihn eifersüchtig machen, weil er deine Spionage im Magen sitzen hat. Das klingt alles nicht gut, ihr lebt euch auseinander. Ich glaube, eine Trennung macht Sinn, für beide, bevor es einen Rosenkrieg mit beidseitig Verletzten gibt (ihr seid auf dem Wege dahin!)

    Und du liebe TS, hör auf mit deiner Einstellung. Mails checken, eifersüchtig machen, das klingt nach übertriebenem Hang zu Kontrolle, Abhängigkeit und Klammern. Aber solche Frauen solls geben. Wer das mitmacht, ist selbst Schuld. Ich würde es mir jedenfalls nicht gefallen lassen, bei mir läuft das unter "Spielchen" und "übertriebene Werkzeuge einer Frau".

    Ciao
     
    #5
    RitterOhnePferd, 16 November 2009
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Dank deiner vielen Threads wissen wir alle, dass deine gescheiterte Beziehung eine Katastrophe ist. Es spielt schon gar keine Rolle mehr, ob in dem Chaos noch irgendwas bedeutet oder nicht. Dein alberner Versuch ihn eifersüchtig zu machen ist doch bloß das E in inzwischen völlig egal und Zeit aufzugeben.
     
    #6
    xoxo, 16 November 2009
  7. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Irgendwie würde ich auch mit keiner Frau zusammen sein wollen, die dermaßen penetrant und abhängig von mir ist :ratlos: Ich finde, auch in einer Beziehung sollte doch jeder noch ein eigenständiger Mensch bleiben, aber du bist ja völlig abhängig von ihm. Vielleicht würde er eher merken, ob du ihm noch was bedeutest (inzwischen wage ich dies mal zu bezweifeln), wenn du ihm nicht täglich hinterher rennen würdest, sondern anfängst endlich dein eigenes Leben zu leben. Ich weiß, ich kenne die Leier, von wegen du bist ja wegen ihm nach Spanien (?) gegangen, hast dort keine Freunde, keine Familie blablabla... Kleiner Tipp von mir: So wirst du auch niemals jemand kennenlernen, wenn du ständig nur an ihm hängst!!!
     
    #7
    NikeGirl, 16 November 2009
  8. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    wenn eine Beziehung ohne spielchen und gegenseitigem anlügen nicht funktioniert, wird sie auch durch spielchen, lügen, mißtrauen, ... nicht besser
     
    #8
    hennahlein, 16 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. NoCircle
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    in einer Beziehung
    Fest steht doch, dass die Taktik den anderen Eifersüchtig zu machen, genau der flasche Weg ist. Dadurch verläuft alles genau in die Gegenteilige Richtung. Wenn dein Freund dich z.B. Eifersüchtig macht, bekommst du doch Gewisse abneigungen/aggressionen. Jedenfalls geht es mir bei Eifersucht so. Um dem andern dann wiederum eins auszuwischen, versuchtst du ihn Eifersüchtig zu machen. Das steigert sich immer mehr bis ihr garnichts mehr von einander wissen wollt.
     
    #9
    NoCircle, 16 November 2009
  10. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Die wöchentlich neuen Threads bezüglich deines liebesscheuen Spaniers deuten aber nicht wirklich darauf hin, dass du deine Abhängigkeit überwunden hast.
    Außerdem lügst du dich und uns ganz gezielt an, denn du hast dich null im Griff, sonst würdest du dich nicht noch auf lächerliche Weise mit deinen Weggeh-geschichten und Komplimente erhalten bei ihm antanzen und dich peinlich anbiedern.

    Ich frage mich, was du als nächstes auf Lager hast und in welche vermeintlich weibliche Trickkiste du greifst, um die Aufmerksamkeit auf dich lenken zu wollen, die du von ihm nicht erhältst...wie wäre es mit der nächste Stufe und du kommst mit einem erfundenen Liebhaber an?

    Tja, verschmähte Frauen, die einfach unverbesserlich sind und nicht locker lassen, können einem Mann schon lästig werden und seine Verärgerung/Aggressivität bezüglich deiner Fragen über seine weibliche Bekannte lassen den Rückschluss zu, dass deine Einmischung in sein freies Leben absolut unerwünscht ist.
     
    #10
    munich-lion, 17 November 2009
  11. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich stelle mal eine ganz direkte Frage an die TS, da ich auch ihre vorigen Threads kenne:

    Hast Du das System "Beziehung" überhaupt verstanden?
     
    #11
    User 48403, 17 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ihn eifersüchtig
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 15:58
16 Antworten
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
debated
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
134 Antworten