Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ihr die Gefühle gestehen? Zu spät? Per Brief?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von whataman, 29 September 2003.

  1. whataman
    Gast
    0
    Hallo,
    ich habe da eine Frage.
    Seit einigen Wochen kenne ich die Freundin einer Freundin etwas näher. Wir kannten uns zwar schon vorher vom Sehen,
    aber ansonsten nicht weiter.
    Wir sind in den Sommerferien mit ein paar Freunden zusammen zu einem Freund gefahren der dort seinen Urlaub gefeiert hat.
    Dort blieben wir für ca. eine Woche und machten auch noch ein wenig Urlaub.
    In dieser Zeit lernte ich die Freundin etwas näher kennen.
    Es war echt eine schöne Zeit und wir verstehen und super.
    Ich glaub ich hab mich in sie verliebt. Ich denke total oft an sie und bekomme immer solche Glücksgefühle dabei...
    Doch bin ich mir nicht sicher, wie sie zu mir steht. Ich habe sie nicht gefragt und traue es mich auch nicht wirklich.
    Da wir uns nur manchmal am Wochenende auf Partys oder so treffen und sehen, und die Fahrt schon ein wenig zurückliegt,
    denke ich, dass es bald zu spät sein wird, ihr zu sagen, dass ich was von ihr will.
    Wie gesagt bin ich mir überhaupt nicht sicher, ob sie auf mich steht, oder ob sie einem anderen Jungen hinterher ist...
    Ich möchte ihr aber auf jeden Fall sagen, wie meine Gefühle sind.
    Daher meine Frage, ob es vielleicht angebrachter ist, erst mal keinen Brief zu schreiben, indem all meine Gefühle offenliegen und indem sie sozusagen gleich gefragt wird, ob sie was von mir will, sondern einen Brief zu schreiben, in dem ich sage, dass ich sie total nett finde und immer für sie dasein will usw. Ich möchte sie mit dem Brief nicht schocken oder überrumpeln!
    Ich möchte doch nur so gerne, dass sie es weiß!! Auf diesen "sanfteren" Brief ist es vielleicht für sie einfacher darauf zu
    antworten. Ich möchte auch nichts an unserer bisherigen Freundschaft kaputtmachen, dafür ist mir diese viel zu wertvoll!

    Also bitte helft mir, so gut es geht!

    Danke schön!
     
    #1
    whataman, 29 September 2003
  2. Nellie
    Gast
    0
    Also ich find's auf jeden Fall richtig, dass du ihr sagen willst, was du für sie empfindest. Ob du das jetzt in einem Brief machst oder ihr so sagst finde ich eigentlich egal. Du solltest das sagen oder schreiben, womit du dich am wohlsten fühlst. Hauptsache du bist ehrlich und spielst deine Gefühle nicht runter oder so.

    Ich wünsch dir auf jeden Fall alles Gute!

    ~NELLIE~
     
    #2
    Nellie, 29 September 2003
  3. jakob34
    Gast
    0
    ich würde trotzdem nicht alles auf einmal sagen, jedenfalls nicht mit aller direkheit. so ähnlich, wie du es hier gesagt hast (Ich denke total oft an dich) finde ich ganz ok. was mir gut reinlaufen würde wäre etwas wie "komisch, irgendwie muss ich die ganze zeit an dich denken. was hat das wohl zu bedeuten?"
    formulierungen wie "ich will nur dich" würde ich für später aufheben :zwinker:
     
    #3
    jakob34, 30 September 2003
  4. Miezerl
    Gast
    0
    Find die Idee sehr romantisch und süss...seufz..
    und mal was anders,, nur übertreibs nicht in den brief mit umschwärmungen sag ihr wat sache ist und dann lass ihr die möglichkeit drauf zu antworten...
    hmm würde gern mal nen Liebesbrief bekommen...:verknallt
     
    #4
    Miezerl, 30 September 2003
  5. whataman
    Gast
    0
    Danke schonmal für die Antworten!
    Ich denke, dass ich es ihr per Brief sagen werde.
    Allerdings habe ich dann Sorgen, sie das nächste mal zu treffen!
    Wie wird sie reagieren? Oder wird sie mich überhaupt noch angucken oder mit mir reden? Klar, das sind alles Risiken, die ich eingehen muss, wenn ich ihr diesen Brief schreibe.
    Doch würde ich mich total ärgern, wenn ich es ihr nicht sagen würde!!
    Soll ich genau dies erwähnen, also dass ich es ihr gerne sagen möchte, und dass ich mich total ärgern würde, wenn ich es nicht tun würde? Ich möchte sie ja nicht gleich fragen, ob sie mit mir zusammensein will. Ich möchte ihr genügend Freiraum lassen, darüber nachzudenken, und am schönsten wäre es, wenn sie sich in irgendeiner Form zurückmeldet.
    Falls ihr noch einige Tipps habt, wie und was ich genau in den Brief schreiben sollte, oder auch besser nicht, dann meldet euch bitte!

    Vielen Dank!
     
    #5
    whataman, 30 September 2003
  6. jakob34
    Gast
    0
    ja, würdest du. habe ich mich auch jedesmal :zwinker:

    hab keine angst. wenn sie "nein" sagt war es eben nicht die richtige. und enttäuschungen zu erleben ist gar nicht so schlimm ("hey, hat ja gar nicht so weh getan, wie ich befürchtet hab")

    schreib ihr, was du fühlst, wie gesagt, nicht zu übertrieben, und imho mit einem schuss humor und einer portion guter laune.

    viel glück!
     
    #6
    jakob34, 30 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gefühle gestehen spät
Meantime
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2016
82 Antworten
stinesch
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Februar 2016
5 Antworten
frodobeutlin
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2015
5 Antworten